Top News

Angulo siegt über Peter Quillin

Angulo siegt über Peter Quillin Durch einen Vorsprung auf den Scorecards konnte sich Alfredo Angulo am gestrigen Abend den Sieg über den ehemaligen WB-Weltmeister Peter ‘Kid Chocolate’ Quillin holen. Am Ende der auf 10 Runden angesetzten Begegnung lautete das Urteil der Punktrichter 97-93 und 96-94 für ‚El Perro‘ und 96-94 für Peter Quillin. Vorausgegangen war ein Kampf, in dem Quillin in weiten Teilen die Klasse früherer Tage vermissen ließ. Die ersten beiden Durchgänge verliefen nahezu ausgeglichen: Angulo im Vorwärtsgang, Quillin auf schnellen Füßen Konter setzend zumeist im Rückwärtsgang. Während die Treffer von ‘Kid Chocolate’ allerdings keinerlei Wirkung bei Alfredo Angulo zu hinterlassen schienen, konnte der langsamere und boxerisch limitierte Angulo, der von Abel Sanchez trainiert wird, Quillin im Lauf der dritten Runde im Infight „weichkochen“. Fortan zeigte Quillin zwar noch viel Kämpferherz, aber nicht mehr genug Substanz. Den von Quillins Trainer Aureliano Sosa versprochenen „brandneuen Peter Quillin“ gab es an diesem Abend nur insofern zu sehen, als dass ein von Angulos Treffern sichtlich beeindruckter „alter …

WEITERLESEN →