picture alliance Ulli Wegner
Top News

Ulli Wegner: Am Monatsende ist Schluss

Wer hätte das jemals gedacht: Sauerland-Trainerlegende Ulli Wegner verlängert seinen Vertrag nicht noch einmal. Nach 20 Jahren bei Sauerland ist am 30. Juni Schluss. Der 76-jährige hatte zwar seit Jahren die Zusage des Sauerland-Teams, so lange Cheftrainer bleiben zu können wie er möchte, aber er will nicht mehr. Die Gründe dafür sind nicht nur altersbedingt. Wegner schildert in einem Interview mit dem Print-Magazin Box-Sport, was ihn bewogen hat aufzuhören. Einige Passagen dieses Interviews wurden bereits online veröffentlicht. Der Hauptgrund für sein Aufhören scheint darin zu liegen, dass Wegner mit den Auffassungen der Sauerlands nicht mehr im Einklang ist. Wegner ist der Meinung, es müsste einiges geändert werden, damit Sauerland-Boxer wieder zur Weltspitze gehören. Wegner (Zitat): „Weltspitze ist der Anspruch, den wir haben. Das würde mich motivieren und vielleicht dazu bewegen, als Trainer bei Sauerland weiter zu machen. Ich will, dass meine Jungs Erfolg haben. Für Mittelmaß stehe ich nicht zur Verfügung.“ Hier muss man mal kurz innehalten und darüber nachdenken, was Wegner sagt. Glaubt er tatsächlich, …

WEITERLESEN →