Boxen Telegramm 2017
Top News

Boxsport – Telegramm 30 / 2018

Bild Brähmer/ Zeuge: Marco Baumann +++ Der Internet-Streamanbieter DAZN.com (sprich: Da-Zone) startet im September auch in den USA durch. Gezeigt wird in den USA nicht das volle Sport-Programm wie in Deutschland, Kanada oder Japan, sondern ausschließlich Kampfsport. Das Angebot umfasst die „Bellator MMA-Serie“, „Matchroom Boxing“ und die „WBSS-Serie“. Gestartet wird am 22. September mit der Veranstaltung in London, bei der es im Hauptkampf zwischen Joshua und Povetkin zu Sache geht. Übers Jahr verteilt werden 22 MMA-Veranstaltungen, 32 „Matchroom“ Boxevents (16/16 USA/UK) und 15 WBSS Veranstaltungen präsentiert. Das Ganze gibt es zu einem Abo-Preis von 9,99 Dollar im Monat. Es werden nicht nur die Hauptkämpfe, sondern die kompletten Veranstaltungen mit Undercard dem Experten-Talk zwischendurch gezeigt. +++ +++ Im unmittelbaren Zusammenhang dazu steht das Bemühen von Eddie Hearn, seinen 1 Milliarde-Dollar-Deal mit DAZN.com mit attraktiven Kämpfen zu beleben. Er braucht unbedingt Verträge mit internationalen Boxgrößen. Gegenwärtig gibt es scheinbar die Absicht von Hearn, Manny Pacquiao für eine Zusammenarbeit zu gewinnen. Hearn: „Ich kenne seine Situation mit Top-Rank …

WEITERLESEN →