Videos

Marcel Meyerdiercks vs. Emiliano Salvino

Am 17. 4. 2010 stand der der Magdeburger Bördelandhalle die Paarung Marcel Meyerdiercks vs. Emiliano Salvino als Schaukampf auf dem Programm. Dieser Kampf im Fliegengewicht war auf zehn Runden angesetzt. Der Italiener Emiliano Salvino (32 Jahre) hatte 24 Profikämpfe mit 13 Siegen, davon zwei durch k. o. und einen unentschiedenen Kampf auf seinem Zettel. Der neun Jahre jüngere deutsche Marcel Meyerdiercks beeindruckte mit 15 Profikämpfen, die er alle gewonnen hatte, fünf davon vorzeitig.
Die ersten Runden benutzten beide Boxer, um den Gegner einzuschätzen. Meyerdiercks war von Anfang an sehr aktiv, während der Italiener sich hinter einer sehr kompakten Deckung versteckte. Auch wenn der Deutsche häufig zurückwich und es so aussah, als würde er durch den Ring getrieben, setzte er doch die besseren Treffer und entschied die Runden durch eine knappe Punkteführung für sich. Im weiteren Kampfverlauf ließ Meyerdiercks häufig die Deckung fallen, um den Gegner zu locken. Trotzdem konnte der Italiener ihn nicht wirksam treffen.
Bis zum Ende der zehnten Runde gelang es aber keinem von beiden, einen entscheidenden Wirkungstreffer zu setzen. Die Entscheidung der Punktrichter war einstimmig: Marcel Meyerdiercks entschied diesen Kampf gegen Emiliano Salvino mit 17 Punkten Vorsprung für sich.

Voriger Artikel

Manuel Charr vs. Owen Beck

Nächster Artikel

Markus Tomala vs. Liviu Ungureanu

Keine Kommentare

Antwort schreiben