Videos

Christian Hammer vs. Markus Tomala

Am 24. 4. 2010 bei der Champions Night in Hamburg gab es den auf sechs Runden festgelegten Schwergewichtskampf Christian Hammer vs. Markus Tomala. Beide Boxer leben in Deutschland. Mit fast identischen Siegen in ihren Profikämpfen versprach dieser Fight, eine Menge an Spannung zu liefern. Christian Hammer, vier Jahre jünger und 11 kg schwerer als sein Gegner, begann den Kampf eher passiv.
In der ersten Runden wurden kräftige Schläge ausgetauscht, die aber wirkungslos blieben. Hammers Trainer Michael Timm forderte vor Beginn der zweiten Runde mehr Aktivität und Beweglichkeit von seinem Boxer.
Die zweite Runde begann aktiver, beide Boxer bewegten sich mehr, aber keinem von beiden gelang es, wirksame Treffer zu setzen. Die Vorteile lagen aber auf der Seite von Christian Hammer, der seine ausgezeichnete Deckung ausspielte. Die Ecke von Tomala zeigte sich unzufrieden und forderte mehr gezielte Schläge.
In der sechsten Runde war klar, dass nur noch ein k. o. Markus Tomala den Sieg bringen konnte. Nach Punkten führte Christian Hammer zu diesem Zeitpunkt sicher. Tomala versuchte alles, aber Christian Hammer konterte und so stand am Ende der sechsten Runde fest: Im Kampf Christian Hammer vs. Markus Tomala siegte Christian Hammer eindeutig nach Punkten.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Voriger Artikel

Christian Hammer vs. Jevgenijs Stamburskis

Nächster Artikel

Dariusz Michalczewski vs. Fabrice Tiozzo

Keine Kommentare

Antwort schreiben