Videos

Alexander Dimitrenko vs. Timo Hoffmann

Am Samstag den 17.11.2007 fand in Magdeburg der Kampf Alexander Dimitrenko vs. Timo Hoffmann statt. Die beiden Schwergewichtsboxer zeigten den ungefähr 3.700 Zuschauern in der Bördelandhalle einen spektakulären Kampf, der leider von einer ungenügenden Leistung des Ringrichters begleitet wurde.
Bei dem Kampf Alexander Dimitrenko vs. Timo Hoffmann konnte Dimitrenko seinen WBO Intercontinental Titel erfolgreich verteidigen. In den ersten Runden des Kampfes konnte Hoffman gut mithalten und Dimitrenko hervorragend attackieren. Dabei schaffte er es, den Titelverteidiger so in Bedrängnis zu bringen, dass dieser in der fünften Runde zu Boden ging.
In Runde Sechs boten die beiden Kämpfer den Zuschauern ein kräftigen Schlagabtausch, bei dem jeder einige harte Treffer landen konnte. In Runde 7 setzte Dimitrenko vermehrt kleinere Treffer und wirkte generell etwas frischer als Hoffmann. In den Runden Acht bis Zehn konnte Dimitrenko seinen Punktevorsprung weiter ausbauen. Hierbei zeigte Hoffmann deutlich sein Kämpferherz, das ihn selbst nach mehren harten Treffern immer wieder dazu brachte, den Titelverteidiger weiter anzugreifen.
Aber in den letzten beiden Runden zeigte sich Alexander Dimitrenko konditionell stärker und schickte Hoffmann einmal in Runde Elf zu Boden und konnte in der zwölften Runde den Kampf nach einem technischen K.O. für sich entscheiden.

Voriger Artikel

Alexander Dimitrenko vs. Luan Krasniqi

Nächster Artikel

Andreas Kotelnik vs. Marcos Rene

1 Kommentar

  1. phil22
    30. März 2013 at 10:02 —

    Dimitrenko ist der bester ! ! !

Antwort schreiben