Boxen.de-Tippspiel +++ KW 04/05 +++ Freitag 27.01.2023 – Sonntag 29.01.2023

Boxen.de-Tippspiel +++ KW 04/05 +++ Freitag 27.01.2023 – Sonntag 29.01.2023

Freitag 27.01.2023 – DL 20:00 Uhr

Otto Wallin vs Helaman Olguin (Heavyweight, 8 Runden)

Serhii Boachuk vs Nathaniel Gallimore (Super Welterweight, 10 Runden, WBC Super Welterweight Continental Americas Title)

Samstag 28.01.2023 – DL 18:00 Uhr

Artur Beterbiev vs Anthony Yarde (MF) (Light Heavyweight, 12 Runden,WBC, IBF, WBO World Championship)

Artem Dalakian vs David Jimenez (BF) (Flyweight, 12 Runden,WBA World Championship)

Samstag 28.01.2023 – DL 20: 00 Uhr

Tobias Jeremias Reyes vs Edison Martinez (Flyweight, 8 Runden,South American Flyweight Title)

Alexis Rocha vs George Ashie (Welterweight, 12 Runden, WBO NABO Title) ACHTUNG: ÄNDERUNG!

Bektemir Meliekuziev vs Ulises Sierra (Super Middleweight, 10 Runden, WBC Continental Americas Title)

Sonntag 29.01.2023 – DL 14:00 Uhr

Roman Fress vs Adam Kolarik (Cruiserweight, 6 Runden)

38 Gedanken zu “Boxen.de-Tippspiel +++ KW 04/05 +++ Freitag 27.01.2023 – Sonntag 29.01.2023

  1. Alexis Rocha vs. Anthony Young
    Young ist abgesprungen und wurde durch den Ghanaer George Ashie ersetzt. Denke qualitativ ist das kein Unterschied. Aber wir sollten abstimmen ob wir den Fight noch immer tippen wollen. Wie immer mit pro oder contra abstimmen.

    Die Stimmabgabe muss bis spätestens Samstag den 29.01 2023 14:00 Uhr erfolgen, damit wir Planungssicherheit für den Tipp haben.

    boxingscene.com/alexis-rocha-now-face-ghanas-george-ashie-who-replaces-anthony-young-dazn-main-event–172017

    Anthony Young
    boxrec.com/en/box-pro/585569

    George Ashie
    boxrec.com/en/box-pro/223755

  2. Freitag 03.02. – DL 20h

    Emanuel Navarrete vs Liam Wilson (Super Featherweight, 12 Rd)
    Arnold Barboza Jr vs Jose Pedraza (Super Lightweight, 10 Rd) – BF
    Andres Cortes vs Luis Melendez (Super Featherweight, 10 Rd)
    Xavier Martinez vs Yohan Vasquez (Super Featherweight, 10 Rd)

    Samstag 04.02. – DL 16h

    Albert Batyrgaziev vs Jezzrel Corrales (Lightweight, 10 Rd)

    Samstag 04.02. – DL 20h

    Timo Schwarzkopf vs Miguel Vazquez (Super Lightweight, 10 Rd)
    Amanda Serrano vs Erika Cruz Hernandez (Featherweight, 10 Rd)
    Richardson Hitchins vs John Bauza (Super Lightweight, 10 Rd)

          1. Absolut.. da war Yarde tatsächlich besser als erwartet.. Dennoch finde ich schon, dass Beterbiev seine Klasse unter Beweis gestellt hat.. Jetzt kann es für ihn sportlicher Sicht eigtl nur noch vs Bivol gehen, oder des Geldes wegen vs Canelo falls sich die Möglichkeit ergeben sollte..

            Ich hatte Dalakian vs Jimenez auch Draw..

          2. Wie ich schon in den Anderen Tread schrieb, Beterbiev ist in die Jahre gekommen, ob er einen Joe Smith der auch ne sehr mangelne Deckung hat in 2 Runden weghaut ändert daran nichts, nun noch einen letzten Kampf (oder gegenfalls noch ein Rückkampf) gegen Bivol und dann sollte er vor seinen 40ten Geburtstag aufhören

          3. Seh ich etwas anders..
            Für mich war Yarde einfäch stärker als erwartet, das war die mit Abstand beste Leistung seiner Karriere.. Trotzdem hat Beterbiev die Nerven behalten und ihn am Ende eindeutig geschlagen..
            Klar wird Beterbiev nicht jünger, aber dass er jetzt „über Nacht“ alt geworden ist halte ich auch für übertrieben..
            Bezüglich Karriereplanung sollte er sich aber an Deine Vorgaben halten.. Der Fight vs Bivol muss noch kommen..

  3. @ Flo

    Denke das war einfach nur ein geiles Gefecht. Aber ob das noch für Bivol reicht. Puh, denke man hat gestern gesehen das Artur noch immer auf dem Parkett eine gute Figur macht. Aber er ist leider schon am Faden und das wurde gestern sehr sehr deutlich. Er hat sein Insidegame kaum zur Geltung gebracht und wurde brutal oft von Yardes rechtem Uppercut erwischt. Mit allem Respekt für Yardes gestriger Leistung, aber wenn Bivol gestern im Ring gestanden hätte, würden wir heute wahrscheinlich über einen anderen Sieger sprechen.

    Was die Cards angeht, ist ja nicht so das es in England mittlerweile überraschend ist. Hab mit den Kampf gestern auf BT Sport reingezogen. Die Worte „Exellent job so far und Yarde is about to going for an upset“, waren schon relativ deutlich. Erinnerte mich ziemlich an die Kommentare damals bei Krusher vs. SOG 1. Da hat auch der American Hero das Ding nachhause geholt………..

  4. @ Ferenc

    Stimme dir da vollkommen zu. Artur hat leider den größten Teil seiner Karriere mit inaktiv sein verbracht. Einerseits hat er dadurch viel Lebensqualität in seinem täglichen Alltag, andererseits hat er den großen Teil seiner Prime einfach zu selten im Ring gestanden.

    Na ja jetzt noch Bivol mit Hin- und Rückkamp und dann einfach nur noch das Leben genießen……………….

  5. Wochenendsieger ist Flo mit 94 Punkten Glückwunsch 🙂

    Gladio sowie ich auf Sportforen gelesen habe hat Fress über die punkte gewonnen und da ich kein Twitter schauen kann muss El.Demo es vieleicht ausbessern

    1. Gladio (8-1-1*) 89Pts.

    Sho WUD (-5)
    Wallin K.O. 2 (8)
    Bohachuk K.O. 6 (15)
    Beterbiev WKO 3 (20)
    Dalakian WUD (15)
    Reyes WUD (8)
    Rocha KO 9 (10)
    Melikuziev WKO 5 (10)
    Fress WKO 6 (8)

    2. Ferenc H. (6-3) 36Pts.

    Kimura TKO1 (-5)
    Wallin KO3 (8)
    Boachuk KO5 (10)
    Yarde TKO6 (-10)
    Jimenez Pts. (-5)
    Reyes KO2 (10)
    Rocha TKO12 (10)
    Meliekuziev KO1 (10)
    Fress TKO3 (8)

    3. Luzifer (7-1) 59Pts.

    Wallin Ko 1 (8)
    Boachuk Ko 4 (10)
    Yarde Ko 8 (-10)
    Dalakian Pkt (15)
    Reyes Pkt (8)
    Rocha Ko 6 (10)
    Meliekuziev Ko 2 (10)
    Fress Ko 3 (8)

    4. Schreiberling (2-0) 28Pts.

    Wallin KO 6 (8)
    Beterbiev TKO 9 (20)

    5. Flo9r (8-1-1*) 94Pts. WE-Sieger

    Sho Kimura KO6 (-5)
    Otto Wallin KO4 (8)
    Serhii Boachuk KO7 (10)
    Artur Beterbiev KO8 (30)
    Artem Dalakian MD (15)
    Tobias Jeremias Reyes KO3 (10)
    Alexis Rocha UD (8)
    Bektemir Melikuziev KO4 (10)
    Roman Fress KO4 (8)

    6. El Demoledor (8-1) 84Pts.

    Kimura PTS (-5)
    Wallin TKO 6 (8)
    Bohachuk TKO 9 (10)
    Beterbiev KO 5 (20)
    Dalakian PTS (15)
    Reyes TKO 8 (10)
    Rocha PTS (8)
    Melikuziev TKO 7 (10)
    Fress TKO 4 (8)

    7. Sachse (7-2) 60Pts.

    Sho Kimura PktS (-5)
    Otto Wallin KO 2 (8)
    Serhii Boachuk KO 10 (10)
    Artur Beterbiev KO 9 (20)
    David Jimenez PktS (-5)
    Tobias Jeremias Reyes PktS (8)
    Alexis Rocha PktS (8)
    Bektemir Meliekuziev PktS (8)
    Roman Fress KO 5 (8)

  6. Otto Wallin WUD Helaman Olguin (Heavyweight, 8 Runden)

    Serhii Boachuk WKO6 Nathaniel Gallimore (Super Welterweight, 10 Runden, WBC Super Welterweight Continental Americas Title)

    Artur Beterbiev WTKO8 Anthony Yarde (MF) (Light Heavyweight, 12 Runden,WBC, IBF, WBO World Championship)

    Artem Dalakian WUD David Jimenez (BF) (Flyweight, 12 Runden,WBA World Championship)

    Tobias Jeremias Reyes WTKO7 Edison Martinez (Flyweight, 8 Runden,South American Flyweight Title)

    Alexis Rocha WKO7 George Ashie (Welterweight, 12 Runden, WBO NABO Title) ACHTUNG: ÄNDERUNG!

    Bektemir Meliekuziev WKO3 Ulises Sierra (Super Middleweight, 10 Runden, WBC Continental Americas Title)

    Roman Fress WUD Adam Kolarik (Cruiserweight, 6 Runden)

    Wulan Tuoehazi Draw Sho Kimura (Fliegengewicht 12 Runden)

  7. Danke an Ferenc fürs Rechnen und Gratulation an Flo zum nächsten WE-Sieg.

    Tabelle Januar 2023:

    1. Flo9r (137 PTS) (13-2, 1*) 2 WE-Siege
    2. Gladio (122 PTS) (12-3, 2*)
    3. El Demoledor (112 PTS) (12-3)
    4. Sachse (91 PTS) (11-3)
    5. Luzifer (82 PTS) (10-2)
    6. Ferenc H. (64 PTS) (10-5)
    7. Schreiberling (31 PTS) (3-1)

Schreibe einen Kommentar