Top News

Wer kann Wladimir Klitschko schlagen? Ein Ausblick auf mögliche zukünftige Gegner

Nach seinem dominanten Sieg gegen den als stärksten US-Amerikaner eingeschätzten Eddie Chambers gehen Wladimir Klitschko so langsam die Gegner aus. In einer Schwergewichts-Ära, die von vielen Experten als eher schwach bezeichnet wird, heben sich die Klitschko-Brüder meilenweit von der Konkurrenz ab. Liegt es nun daran, dass die ukrainischen Box-Brüder so gut sind, oder ist der Rest der Schwergewichtsszene so schwach? Die Klitschkos haben ja als erklärtes Ziel angegeben, bis zu ihrem Karriereende nicht mehr verlieren zu wollen. In Vitalis Fall wären das vermutlich noch drei bis vier Kämpfe, es ist kaum vorstellbar, dass er selbst mit über 40 Jahren weiterhin in den Ring steigt. Wladimir hat hingegen weitere drei bis vier Jahre vor sich, wo er sich noch auf dem maximalen Leistungslevel bewegen kann. Das bedeutet noch etwa zehn künftige Fights, die ihm, falls er aus ihnen siegreich hervorgeht, eventuell sogar einen Platz in der “Hall of Fame” sichern könnten. Welcher Boxer in der aktuellen Schwergewichts-Landschaft stellt nun die größte Gefahr für den “Steel Hammer” …

WEITERLESEN →