Top News

Magnificent Seven am 11. Dezember: Cleverly vs. Lakatos, Macklin vs. Varon

Karo Murat-Bezwinger Nathan Cleverly boxt am 11. Dezember bekanntlich um die WBO-Interims-Weltmeisterschaft im Halbschwergewicht. Nun wurde auch der Gegner verlautbart: es ist der Spanier Alejandro Lakatos. Eigentlich hätte Lakatos im Juli ja gegen Jürgen Brähmer antreten sollen, der deutsche Weltmeister musste aber in letzter Minute wegen einer Rückenverletzung absagen. Cleverly weiß, dass er es mit Lakatos mit einem erfahrenen Mann zu tun bekommt, der schon zwei Mal um die WM geboxt hat: “Lakatos kann man nichts vormachen, und er wird eine echte Gefahr darstellen”, so der Waliser. “Er hat gegen die Besten der Welt gekämpft, von daher wird das kein Selbstläufer. Ich werde an dem Abend alles geben müssen.” Mittelgewichts-Europameister Matthew Macklin verteidigt seinen Titel am selben Abend gegen Ruben Varon, der 2003 Felix Sturm bei dessen erster Titelverteidigung unterlegen war. Macklin: “Jeder weiß, dass ich gegen Sturm kämpfen will. Wenn ich Varon eindrucksvoller schlage als Sturm, könnte das einige Türen öffnen.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →