Top News

Huck gibt sich zuversichtlich

Keine zwei Monate ist es her, da hat sich Marco – Käptn – Huck (26 Siege, davon 20 durch K.O., 1 Niederlage) in Halle seinen Traum vom Weltmeistertitel erfüllt. Am 5. Dezember wird er nun in der Arena Ludwigsburg zur Titelverteidigung seines WBO-Titels gegen Ola Afolabi in den Ring steigen. Huck kann den Kampf kaum erwarten: “Ich freue mich sehr auf meine erste Titelverteidigung. Afolabi darf man nicht unterschätzen, immerhin hat er Ex-Weltmeister Enzo Maccarinelli vorzeitig besiegt. Nun will er mir den Gürtel abjagen, doch das wird ihm nicht gelingen.” Im zweiten Kampf des Abends wird Dominik Britsch zu sehen sein.

WEITERLESEN →