Top News

Abraham gegen Dirrell erneut verschoben : Neues Kampfdatum ist der 27. März

Der für den 6. März angesetzte Kampf zwischen Arthur Abraham und Andre Dirrell ist auf den 27. März verschoben worden. Grund dafür ist eine Rückenverletzung Dirrells, die er im Training erlitten hat. Der zweite Kampf Abrahams im Super Six Turnier ist damit bereits zum zweiten Mal vertagt worden. Ursprüngliches Kampfdatum war ja der 23. Januar gewesen, doch Probleme mit dem Austragungsort verhinderten dies. “Im Boxen passieren Trainingsverletzungen, damit muss man leben. Aber es ist jammerschade für Arthur. Er muss sich jetzt zum dritten Mal neu vorbereiten”, meint Abrahams Promoter Wilfried Sauerland im Interview mit der “Bild” Zeitung. Eine Kampfabsage nur knapp zwei Wochen vor dem Fight, ist nur schwer zu verdauen, denn Abraham hat die harte Sparringsarbeit zum Großteil schon hinter sich gebracht und wohl schon mit dem Gewichtmachen begonnen. Dieses wird nun wiederum abgebrochen und man wendet sich wieder dem harten Training und Sparring zu, was eine enorme körperliche Belastung darstellt. Ob der Turnierführende Abraham sich eventuell auch auf einen neuen Austragungsort einstellen muss, …

WEITERLESEN →