Top News

Erislandy Lara überrollt Willie Lee in einer Runde

Am Mittwochabend untermauerte der Kubaner Erislandy Lara seine Stellung als Ausnahmetalent. Der ehemalige Topamateur verbesserte seinen Kampfrekord auf 13 Siege in ebenso vielen Kämpfen durch einen Erstrunden-KO über den Veteran Willie Lee. Lara boxte großartig gegen einen überforderten Gegner und erzielte schnell den ersten Niederschlag. Nach einem Jab ließ er eine linke Gerade folgen und beendete die Kombination mit einem weiteren Jab. Alle drei Schläge landeten, und der letzte Jab schickte Lee, den die ersten beiden Schläge außer Balance gebracht hatten, zu Boden. Lee fand schnell wieder auf die Beine, und Lara boxte, wie gewohnt, clever und ruhig weiter. Als er Lee schließlich nach einer linken Geraden und einem linken Aufwärtshaken auf wackligen Beinen hatte, setzte der Kubaner nach und zwang mit einigen guten Kombinationen den Ringrichter nach 108 Sekunden der ersten Runde dazu den Kampf abzubrechen. Es war der achte KO im dreizehnten Profisieg für Lara, der so langsam für Gegner aus der Top 10 im Halbmittelgewicht bereit sein dürfte und mit seinem Talent …

WEITERLESEN →