Top News

Donaire verteidigt Titel gegen Vargas: Jetzt soll das langersehnte Rematch gegen Darchinyan kommen

In der Nacht auf heute fand im Hilton Las Vegas die Boxveranstaltung “Latin Fury-Pinoy Power” statt. Hauptkämpfer war, der hinter Manny Pacquiao wohl zweitbekannteste philippinische Boxer, Nonito Donaire. Er konnte seinen Titel im WBA Titel im Superfliegengewicht durch KO in der dritten Runde verteidigen. Sein Gegner Manuel Vargas, der nur drei Tage vor dem Kampf als Ersatz für Gerson Guerrero verpflichtet worden war, war von Beginn an chancenlos. Donaire nahm sich die ersten beiden Runden Zeit, seinen Gegner erst gründlich zu studieren. Doch dem verhaltenen Beginn folgte eine sehenswerte Kombination, die von einem linken Uppercut eingeleitet wurde. Schwer getroffen ging Guerrero zu Boden, Ringrichter Joe Cortez hätte vermutlich auch bis zwanzig zählen können, der Mexikaner wäre wohl nicht mehr rechtzeitig aufgestanden. Nach einer solch mühelosen Titelverteidigung wartet nun alles auf einen Rückkampf gegen Vic Darchinyan. Der Armenier Darchinyan hatte lange Zeit als Tyson des Fliegengewichts gegolten, wurde aber im Juli 2007 von dem damals noch relativ unbekannten Donaire in vier Runden schwer KO geschlagen. Bis …

WEITERLESEN →