Top News

Ahmet Öner von Sulaiman ausgezeichnet: “Er hat das Boxen wieder zurück in die Türkei gebracht”

ARENA-Boss Ahmet Öner weilt derzeit in Übersee – einerseits um den WBC-Eliminator seines Schützlings Odlanier Solis zu organisieren, andererseits hat er beim jährlichen WBC-Konvent in Cancun ordentlich mitgemischt und sichergestellt, dass Vitali Klitschko sofort gegen den Sieger dieses Ausscheidungskampfes antreten muss. Am letzten Tag des Konvents wurde Öner von WBC-Präsident Jose Sulaiman für seine Verdienste fürs Profiboxen in der Türkei ausgezeichnet. “Ahmet Öner hat nicht nur das Boxen zurück in die Türkei gebracht, sondern auch die erste WBC-Weltmeisterschaft in der Geschichte dieses wundervollen Landes veranstaltet”, so Sulaiman. “Hierfür gebührt unserem Freund Ahmet unser aller Dank und unsere Anerkennung. Wir hoffen, noch viele tolle Kampfabende mit ihm in Istanbul, Ankara und den weiteren türkischen Metropolen mit ihm erleben zu dürfen.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →