Why Park 2
Top News

Dillian Whyte besiegt Joseph Parker nach Punkten

Nach seiner Niederlage gegen Anthony Joshua war für den Neuseeländer Joseph Parker das Thema Großbritannien noch nicht erledigt. Ein zweiter Payday und im Falle eines Sieges evt. ein Rematch gegen Joshua wurden ihm in Aussicht gestellt. Es sollte am Samstag in London gegen Dillian Whyte um 2 kleine Titel der Verbände WBC und WBO gehen. Die Mehrzahl der Fans sahen gute Chancen für Parker, dass er diesmal im Milleniumdome gewinnen kann. Es sollte anders kommen. Zu Beginn des Kampfes gab es das übliche Abtasten. Beide Boxer suchten erst einmal die richtige Schlagdistanz. In den 2 ersten Runden wsah man Parker knapp im Vorteil. Die 2. Runde ging dann aber in letzter Sekunde doch noch an Whyte. Man kann sich streiten, ob es ein regulärer Treffer oder der Kopfstoß war, was den Neuseeländer auf den Ringboden zwang. Parker wurde angezählt, aber ehe der Kampf wieder aufgenommen werden konnte, kam die Pausenglocke. Die Runde ging unverdient 10:8 an Whyte. Von den nächsten Runden bis zur Kampfmitte konnte …

WEITERLESEN →