Top News

Zaveck zum slowenischen Sportler des Jahres gewählt

Jan Zaveck ©SES-Boxing.

Jan Zaveck © SES-Boxing.

Ex-Weltmeister Jan Zaveck (31-2, 18 K.o.’s) wurde in seiner Heimat Slowenien zum Boxer des Jahres gekürt. Der 35-jährige SES-Profi war der erste Profiboxweltmeister des kleinen Landes und genießt in seiner Heimat große Anerkennung. Spätestens seit seinem mutigen Kampf in den USA gegen Andre Berto ist Zaveck auch der internationalen Boxwelt ein Begriff.

Zaveck, der in der WBO auf Rang 9 und in der IBF auf Rang 8 gereiht ist, will 2012 wieder nach einem WM-Titel greifen. Dafür hat der von Dirk Dzemski trainierte Weltergewichtler bereits vor einigen Wochen wieder mit dem Training angefangen. Die Auszeichnung zum Sportler des Jahres sei für ihn eine zusätzliche Motivation, so Zaveck.

Im Kampf gegen Berto hatte sich Zaveck in den Anfangsrunden sehr gut verkauft und viele, darunter wohl auch Berto selbst, mit seinem offensiven Boxstil überrascht. Ein schweres Cut, das durch einen nicht gewerteten unabsichtlichen Kopfstoß Bertos zustandekam, machte aber ein Weiterkämpfen nach der fünften Runde unmöglich.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Vorprogramm Aydin vs. Dan II: Teper gegen Mazikin; Pala gegen Wilson

Nächster Artikel

Dereck Chisora: Helenius nur Zwischenstation für WM-Kampf gegen die Klitschkos

5 Kommentare

  1. ghetto obelix
    25. November 2011 at 13:47 —

    Ich wünsch ihm alles Gute, glaube aber nicht dass er es nochmal zum WM schafft!

  2. Ferenc H
    25. November 2011 at 14:10 —

    Ist es nicht so das Berto den IBF Gürtel Niedergelegt hat? bin der Meinung sowas gelesen zu haben wenn ja kann er sicher wieder um den IBF Gürtel boxen nur die Frage gegen wem?

  3. Peddersen
    25. November 2011 at 14:24 —

    Das Foto ist geil. Brav, mein Junge! Zur Belohnung darfst heut länger aufbleiben.

  4. Ferenc H
    25. November 2011 at 14:39 —

    @adrivo Danke für den Link ich wusste ja da war noch was.

Antwort schreiben