Top News

Wlodarczyk bleibt auch im Rematch gegen Palacios Sieger

Krzysztof Wlodarczyk ©KnockOut Promotions.

Krzysztof Wlodarczyk © KnockOut Promotions.

WBC-Cruisergewichts-Champion Krzysztof Wlodarczyk (47-2-1, 33 K.o.’s) hat seinen Titel ein zweites Mal erfolgreich gegen seinen Pflichtherausforderer Francisco Palacios (21-2, 13 K.o.’s) verteidigt. Wie schon das erste Aufeinandertreffen vom April 2011 war der Kampf im polnischen Wroclaw eine knappe Angelegenheit, das Urteil fiel dieses Mal aber klarer aus.

Der Kampf war in der Anfangsphase sehr ausgeglichen, Palacios punktete wie auch schon im ersten Kampf mit dem Jab, während die härteren Treffer von Wlodarczyk kamen. Nach vier Runden stand es laut dem WBC-Open Scoring Unentschieden. Allerdings schwoll das linke Auge des Weltmeisters immer mehr an, was in der polnischen Ecke für Besorgnis sorgte.

In den mittleren Runden dominierte Palacios’ Aktivität, Wlodarczyk traf zwar gut zum Körper und mit seinem linken Haken, wirkte aber irgendwie unmotiviert. Auf den Punktezetteln hatte sich Wlodarczyk nach acht Runden jedoch bereits eine kleine Führung erarbeitet.

Die zehnte Runde schien für Palacios sehr gut zu laufen, kurz vor Ende wurde der Puerto Ricaner jedoch von einem harten linken Haken erwischt, der sichtbare Wirkung hinterließ. Nur mit großer Mühe überstand Palacios die restlichen Sekunden, Wlodarczyk hatte durch die Aktion wieder mehr Selbstvertrauen gewonnen und gewann auch die elfte Runde klar. In der zwölften Runde wirkte Palacios bereits ziemlich ausgepowert und klammerte immer öfter.

Auf den Punktezetteln war am Ende Wlodarczyk mit 116-112, 117-112 und 116-113 relativ klar vorne, auch wenn das Urteil vielleicht etwas zu deutlich ausfiel. Von Palacios gab es im Gegensatz zum ersten Kampf dieses Mal keine Proteste.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Braekhus gewinnt Mega-Fight gegen Mathis klar nach Punkten

Nächster Artikel

Ex-Weltmeister Corrie Sanders bei Überfall erschossen

26 Kommentare

  1. 300
    23. September 2012 at 02:01 —

    Hmmmm….. ich hab auf ko für Wlodarczyk getippt….naja… zumindest hat er gewonnen

  2. alexxx
    23. September 2012 at 02:35 —

    a ja klitschko nähster gegner !

  3. Pulstar
    23. September 2012 at 02:47 —

    Beide harte Jungs. Diablo ist unspektakulär aber ein verdammt zäher Hund und hatn juten Bums. Ein guter WM.

  4. florian
    23. September 2012 at 08:28 —

    Schön dass es dieses Mal mit rechten dingen zugegangen ist. Der erste Kampf war ein Skandal da hat Palacios klar gewonnen. Mal sehen ob Wlodarzik jetzt gegen Chakiev boxt. Denke er wird ihn klar nach Punkten schlagen.

  5. Seadb.
    23. September 2012 at 09:46 —

    Ich glaube er wird Chakhiev aus dem Weg gehen, bis Chakhiev nicht Pflichtgerausforderer wird.
    Ich denke er wird gegen Chakhievs Wucht und Power in den Fäusten keine Chance haben. Chakhiev kann man nicht leicht ausboxen, da er auch ein guter Amateur war und richtig gut Boxen kann.
    Tippe auf Chakhiev mit 80% Sicherheit.

  6. Toni
    23. September 2012 at 10:10 —

    Rip corrie. Sanders

  7. Mr. Wrong
    23. September 2012 at 10:32 —

    Wlodarczyk = fake

    wer sich von einem Danny Green ausboxen lässt, dem paar Wochen zuvor ein riesiger Tumor entfernt wurde, der sollte umgehend seine Karriere beenden und die Boxfans nicht weiter zu beleidigen/belustigen.

  8. danielking
    23. September 2012 at 11:45 —

    @ mr wrong

    Was meinst du damit fake?

    Er hat danny Green klar geschlagen genau wie jetzt palacios

  9. underdogm-nhs
    23. September 2012 at 11:48 —

    Wer von ein corrie sanders 4 mal in zwei runden zu boden geht sollte seine karriere beenden da corrie zuvor kein spektakulären gegner besiegt hat und seine statistik auf nieten aufgebaut hat war aber ein tollen typ nur wegen klitschko alleine schon

  10. underdogm-nhs
    23. September 2012 at 11:49 —

    Mr wrong labber net mit fake wm und so

  11. danielking
    23. September 2012 at 12:28 —

    Chakiev ist ein sehr guter offensiv Boxer mit Power würde ihn lieber gegen huck sehen oder lebedev oder masternak alles super offensive Boxer würde ne schlacht werden

  12. Alonso Quijano
    23. September 2012 at 13:08 —

    der polake hat nichts drauf, der hat den titel doch vom anderen polaken, der jetzt im hw rumschwird, übergeben bekommen.

  13. Insider
    23. September 2012 at 13:24 —

    @ Alonso

    du Spacken, deswegen hat der Polake auch seinen Titel verteidigt :)))) Naja besser als der deutsche Panzer der seiner Mama eine Einbauküche kaufen will hahahahah

  14. danielking
    23. September 2012 at 13:31 —

    Er hat den wbc Gürtel von fragomanie gewonnenen

    Wenn ihr schon schreibt dann aber keine Märchen erfinden

  15. Alonso Quijano
    23. September 2012 at 13:36 —

    hahahaha ich schlapp lache mich mit seiner polaken power gewinnt er nicht mal gegen einen top 10 fighter

  16. danielking
    23. September 2012 at 13:43 —

    Alonso lern erstmal deutsch

    Riesen fresse uns nichts dahinter du drecksstueck hihi

  17. MainEvent
    23. September 2012 at 14:23 —

    Rakhim “der Kannibale” Chakhkiev würde beide zum Frühstück fressen.

  18. danielking
    23. September 2012 at 18:33 —

    Chakiev vs huck

    Chakiev vs lebedev

    Chakiev vs masternak

    Chakiev vs wlodarzyk

    Eure tips

  19. Alonso Quijano
    23. September 2012 at 19:28 —

    Chakhiev vs huck draw
    lebedev durch KO
    Masternak durch SD
    Chakhiev durch KO

  20. danielking
    23. September 2012 at 19:45 —

    Ok also lebedev die klare nr. 1

  21. danielking
    23. September 2012 at 20:09 —

    Chakiev vs huck. Huck win Sd

    Chakiev vs lebedev. Draw

    Chakiev vs masternak Draw

    Chakiev vs wlodarzyk. Chakiev win ko

  22. Rafael
    23. September 2012 at 21:16 —

    Naja soviel ich weiss will Wlodarzcyk jetzt gegen Tarver boxen, um endlich mal ein sehr gutes Geld zu verdienen, aber naja… mag gucken wie das weiter geht.

  23. Flo9r
    24. September 2012 at 02:12 —

    C vs Huck: SD Huck, wobei C der bessere war.. 😉
    C vs Lebedev: TKO Lebedev
    C vs Masternak: PTS C
    C vs Wlodarczyk: KO C

    MfG

  24. Flo9r
    24. September 2012 at 02:14 —

    danielking sagt:

    “Ok also lebedev die klare nr. 1”

    Gut erkannt..!!

  25. johnny l.
    24. September 2012 at 02:28 —

    Chakiev WKO 12 huck

    Chakiev WPTS lebedev

    Chakiev WPTS masternak

    Chakiev WKO 8 wlodarzyk

  26. Pulstar
    24. September 2012 at 02:45 —

    Ha ha Alonso du kleine A.n.a.l.r.a.t.t.e, das Schimpfwort für die Polen schreibt man mit “ck”.

Antwort schreiben