Top News

Wilfried Sauerland: “Selbstvertrauen bei Wards Team schwindet”

Arthur Abraham ©Sauerland Event.

Arthur Abraham © Sauerland Event.

Arthur Abrahams Promoter Wilfried Sauerland ist davon überzeugt, im psychologischen Duell vor dem Super Six-Halbfinalkampf gegen Andre Ward die Nase vorne zu haben: “Vielleicht werden sie etwas nervös, weil Andre dieses Mal nicht zu Hause in Oakland boxt.”

Sauerland spielt hierbei auf den Zustand an, dass Ward der einzige Turnierteilnehmer ist, der alle seine Kämpfe in seinem Heimatstaat Kalifornien absolviert hat. “Ich finde es komisch, dass sich Dan Goossen beschwert hat, dass sie für den Kampf vier Stunden nach Los Angeles fahren müssen. Andererseits wenn man es gewohnt ist, in der geschützten Umgebung von Oakland zu boxen, ist eine Fahrt von 400 Meilen eine große Unannehmlichkeit – man sollte ihnen das daher nicht zum Vorwurf machen. Alle ihre Kommentare und die Probleme mit den Offiziellen im Vorfeld sind ein klares Anzeichen dafür, dass sie sich nicht wohl fühlen, außerhalb ihrer Heimatstadt zu boxen – auch wenn es noch immer derselbe Bundesstaat ist. Es sind also sie, bei denen das Selbstvertrauen schwindet, nicht wir.”

Arthur Abraham hat im Rahmen der Pressekonferenz das Home Depot Center in Carson schon einmal genauer inspiziert: “Das ist eine tolle Arena, und ich freue mich auf meinen ersten Kampf im Freien. Es steht eine Menge auf dem Spiel. Andre Ward ist ein zäher und sehr fähiger Gegner. Mein Ziel ist es aber, in Amerika ein Superstar zu werden. Dafür muss ich aber erst Ward schlagen. Ich bin für eine richtige Schlacht bereit und möchte meinen Fans auf der ganzen Welt einen Sieg schenken.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Jan Zaveck: "Berto ist mein Wunschgegner"

Nächster Artikel

Chris Arreola: "Ich tippe auf David Haye"

56 Kommentare

  1. gewaar
    13. Mai 2011 at 11:25 —

    Sauerland versucht mit dieser lächerlichen Behauptung nur von der eigenen Unsicherheit abzulenken.

  2. satanicboy
    13. Mai 2011 at 11:28 —

    Wenn der Abraham wieder so boxt wie gegen Froch, dann bin ich aber richtig entäuscht!

    Hau ihn weg Arthur! Der Heimscheisser hat doch kein punch!!!!

  3. Tom
    13. Mai 2011 at 11:33 —

    Hoffentlich gibt es eine faire Ringschlacht!

  4. Wolfi
    13. Mai 2011 at 11:42 —

    Bei der PK sah Abraham unsicher aus, sein Gesichtsausdruck, ähnlich wie vor dem Frochkampf. Ward dagegen wirkte sehr entspannt…auch wenn ich seine arrogante
    Fres se nicht leiden kann.

  5. Gas
    13. Mai 2011 at 11:46 —

    Für Sauerland, den Zungenfreak:

    es geht doch um deinen armenischen Boxer, sollte er diesen Kampf verlieren, dann kann der Amrenier nach Armenien zurückkehren und dort seine Schafe hüten denn nach der Niederlagenserie ist er für das Boxgeschäft im Super-Mittelgewicht genau so interessant wie die Schafenhüter in Armenien – aber das solltest Du als Manager besser wissen können.

    Alles Gute für Abraham und ich wünsche ihm dennoch viel Erfolg.

  6. Donnerfink
    13. Mai 2011 at 11:51 —

    @gas
    warum sollte er in Armenien Schafe hüten?
    Der macht auch ohne Boxen genug Kohle…

  7. groovstreet
    13. Mai 2011 at 12:09 —

    Arthur kann sich auf einem sehr schweren Clash gefasst machen. Ich schätze Ward mit Abstand als den Stärksten Kandidat aus dem Turnier.

  8. Wolfi
    13. Mai 2011 at 12:10 —

    Trotz möglicher Niederlage könnte Sauerland die Kuh noch weiter melken.

    Mögliche Ansetztung:

    Abraham vs Sturm
    Abraham vs. Stieglitz
    Abraham vs. Sartison

    GEZ-Gebühren und primitiven deutschem Publikum sei Dank!

  9. Tom
    13. Mai 2011 at 12:23 —

    @ Wolfi

    Na Gott sei Dank schaust du dir die Sauerlandveranstaltungen nicht an!

    Oder doch?

  10. Sardo
    13. Mai 2011 at 12:34 —

    Alles ist möglich. Abraham muss so kämpfen als ging es um sein Leben,
    er muss voll konzentriert sein.
    Ich glaube dass Ward ihn unterschätzt nach der Vorstellung gegen Froch,
    das könnte Abrahams vorteil sein.

  11. Wolfi
    13. Mai 2011 at 12:45 —

    Ich zähle mich auch dazu, hast du Recht Tom.

    Ich bin da nicht so fit im Internet und hab keine Ahnung wie man andere Kämpfe
    kostenlos gucken kann, deshalb bleibt mir nur ARD und ab und zu Eurosport / DSF.

  12. Balhas1000
    13. Mai 2011 at 12:47 —

    Wards Trainer Virgil Hunter: „Arthur, es ist ganz offensichtlich: Dass sich dein Promoter über die Offiziellen und die Besetzung des Kampfgerichts beschwert hat, ist ein klarer Beweis dafür, dass er das Vertrauen in Dich verloren hat und Dir den Sieg nicht zutraut. So einfach ist das. Dein Promoter glaubt nicht mehr an dich.“!
    Wie recht er doch hat! 😉

  13. Tommyboy
    13. Mai 2011 at 13:02 —

    Artuhr mach ihn platt !!! Ich bin LIVE dabei.
    Schocke Amerika und mach ihn in den ersten 5 Runden platt, wenn du gleich anfängst mit harten schlägen, wirst du Ward in der 5 Runde gewinnen.

  14. Ferenc H
    13. Mai 2011 at 13:04 —

    MMhhhh lieber nicht zuviel reden mein guter Sauerland könnte sonst peinlich werden hinterher…aber sonst möchte ich auch einen guten fairen Kampf sehen mit ein gerechten Sieger (komischen Wort?) wenn es über die Punkte geht.

  15. AlphaDogge
    13. Mai 2011 at 13:20 —

    Ward ist um Lichtjahre besser als Abraham… es müsste schon ein Wunder geschehen das Abraham das Ding für sich entscheidet…

  16. Tommyboy
    13. Mai 2011 at 13:25 —

    Hallo, an alle es gibt gerüchte das der Kampf wegem schlechtem WETTER! starkem Regen ausfallen kan, Ja genau gehört wen das stimmt was bei Bilde.de gesagt wird. schaut selber.

    Schade, ich hoffe nicht.

  17. Tommyboy
    13. Mai 2011 at 13:26 —

    Sorry auf BILD.de

  18. AlphaDogge
    13. Mai 2011 at 13:27 —

    ”Der aktuelle Wetterbericht meldet für Kalifornien Regen. Damit könnten Arthur Abraham und Andre Ward morgen bei ihrer Open Air WM auf dem Home Depot Center’s tennis court (8000 Plätze) nasse Füße bekommen. Dass der Kampf wegen schlechten Wetters ausfällt, wie die Bildzeitung vermutet, ist unwahrscheinlich, da der Ring durch eine Dachplane geschützt wird. ”

  19. cornelius 90
    13. Mai 2011 at 13:40 —

    Abraham wird dem ständigen Druck von Ward nicht standhalten und nach Punkten verlieren.

  20. Silberrücken61
    13. Mai 2011 at 14:04 —

    Der Ward ist wie so ein kleines Kind welches nur daheim im Garten spielen darf. Hoffe Arthur haut ihn durch den Ring, ich mag Ward den Headbutter überhaupt nicht..

  21. Eugi
    13. Mai 2011 at 14:16 —

    @ Donnerfink

    Bist du der von youtube?

  22. Sugar
    13. Mai 2011 at 14:26 —

    Arthur gewinnt den Kampf durch Ko!

  23. bill the butcher
    13. Mai 2011 at 15:02 —

    Warum sollte abraham in den USA ein Superstar werden ???^^

  24. norther
    13. Mai 2011 at 15:21 —

    Das wird ein geiler Kampf weil wirklich keiner sagen kann wie er ausgehen wird, viell. einer besten Kämpfe neben Klitschko Vs Haye. Ich tippe auf Abraham obwohl er so jämmerlich gegen Froch ausgesehen hat, weil ich glaube dass Abraham bei diesem Fight unter anderem auch Angst vor Frochs Schlagkraft gehabt hat – und bei Ward hat er da ja nicht so viel zu fürchten, so dass er sich früher volles Risko gehen kann und sich reinwirft und voll trifft. Ich kann mir einfach nicht vorstellen dass das selbe Spiel wie gegen Froch 12 Runden für Ward gutgehn kann- der steht doch viel zu Nah am Gegner- Es wär jedoch auch möglich dass er den Stil von Froch (od. Dirrell) einfach kopiert und Abraham die ganzen 12 Runden ausboxt. Aber das glaub ich nicht und deswegn tipp ich auf Abraham…

  25. groovstreet
    13. Mai 2011 at 15:39 —

    Ich fürchte Arthur wird seine erste KO-Niederlage einbußen :-((((((((((((((((

  26. derschoeneharry
    13. Mai 2011 at 16:47 —

    ich hoffe sehr, dass abraham ward weghaut. ward ist schwer zu schlagen, aber er pflegt anders als andere gute us-techniker einen absolut unattraktiven kampfstil. ich druecke artur die daumen. ward ist ein stinker, keine augenweide.

  27. marcus
    13. Mai 2011 at 20:37 —

    arthur verliert durch ko . weil er im Regen ausrutscht und der ringrichter denkt es war Schlagwirkung .

  28. MainEvent
    13. Mai 2011 at 21:25 —

    Ich wette der carlos hat nen geilen Spruch dafür parat! 🙂

  29. jaha
    13. Mai 2011 at 21:45 —

    marcus
    hahahahahahahahahhahahha geile kommentar

  30. wasabi
    13. Mai 2011 at 21:59 —

    wenn Arthur morgen alles gibt, und ich glaube das wird er, hat er gegen einen technisch starken Mann wie Ward auch eine gute Chance. Ich druecke ihm fest die Daumen weil ich mir seine Kaempfe schon seit seinen ersten Pro Kaempfen ansehe und ich ihn echt mag! Er ist manchmal viel zu faul im Ring, ueberrascht einen dann aber ploetzlich mit gaensehautmaessigen Einlagen. Irgendwie so, wie Rocky Marciano auf teilweise Valium !?!
    Go “King Arthur” !!!

  31. Kano
    13. Mai 2011 at 22:11 —

    Ein Superstar in Amerika wird dieser Traumtänzer niemals ,dafür boxt er zu limitiert und eindimensionall,Andre Ward ist besser als Froch vom technischem sowie von der Schnelligkeit,wird sehr schwer für Abraham,Andre Ward wird ihn endgültig auseinander nehmen,und mit Wegner nach Deutschland zurück schicken,einen K.o traue ich ihm über Ward einfach nicht zu da schneller als Abraham,Kessler versuchte es 11 Runden lang und sah keinen stich gegen ihn,wie soll ihn dann Abraham ausknocken???Zudem sah Abrahams Gesicht bei der Pressekonferenz nicht gerade zuversichtlich aus,diesen Gesichtsausdruck hatte er des öfterem vor dem Froch Fight,und Sauerland sollte keine Dicke Lippe riskieren mit dieser Behauptung über Goosenn wollen sie echt von der eigenen Unsicherheit ablenken.

  32. V12
    13. Mai 2011 at 23:01 —

    Eine sagt so, der andere meint anderes, so wie aussieht wird der Kampf ganix stattfindet starke Regen wurde in Kalifornien angesagt.

  33. kevin22
    13. Mai 2011 at 23:13 —

    @ Kano

    Hier mal ein paar Kommas, Satzeichen, Absätze und so weiter!
    Wenn du die verwendest, kann man vieleicht deinen Müss entziffern!?

    ,,,,,,,,,,,,,,,

    ……………

    !!!!!!!!!!!!!!!

    ???????????????

  34. carlos2012
    13. Mai 2011 at 23:36 —

    @MainEvent

    Nun ja.Ich denke derAbraham bekommt als Frühstück Jabs serviert,als Hauptgericht leberhacken und als Nachtisch den leckeren K.O……..

  35. Sugar
    13. Mai 2011 at 23:50 —

    Bin schon gespannt wie Kano´s Kommentare aussehen werden wenn Abraham doch gewinnt!

  36. Kano
    14. Mai 2011 at 01:51 —

    @Sugar
    Und ich auf deine wenn dein Schlumpf sich erneut blamiert.

  37. Kano
    14. Mai 2011 at 01:51 —

    Wahrscheinlich kommt dann wieder so etwas wie mann sollte Abraham nicht abschreiben hahaha.

  38. V12
    14. Mai 2011 at 02:11 —

    Ja, was meint Ihr Abraham vs Ward wer wird den Kampf gewinnen.
    Ich bin kein Boxexperte aber ich sage das Ward wird den Kampf nach Punkten gewinnen, Abraham wird von Anfang an drück machen aber ds wird ihn nicht helfen, so enstpanend wird der Kampf auch nicht, es kann sein das Abraham zwei oder drei Runden für Sich selbst enscheidet, aber den rest wird Ward nehmen.
    Abraham kann nur durch K.O gewinnen, und das wird verdammt SCHWER.

  39. Kano
    14. Mai 2011 at 03:32 —

    @V12
    Bin da ganz deiner Meinung allerdings denke ich das Abraham maximal ein bis zwei Runden gewinnen wird und das wenn er wirklich aktiver boxt.

  40. Roscoe
    14. Mai 2011 at 07:15 —

    @V12

    Abraham wird wahrscheinlich überhaupt keinen Druck machen, er wird in Doppeldeckung gehen, ein bisschen nach vorne watscheln dabei und Runde für Runde abgeben. Er hat nicht die boxerischen Fähigkeiten um Topleute auszuboxen. Und nur auf einen Lucky Punch zu warten, reicht meistens nicht aus. Ward wird nach Punkten klar gewinnen, ebenfalls deiner Meinung.

  41. jaha
    14. Mai 2011 at 10:07 —

    arthur verliert klar nach punkten oder sogar am ende der 12en runde geht KO.
    heute muss er mehr einschtecken als gegen Froch.
    ich freue mich wahnsinnig.

  42. smartimus
    14. Mai 2011 at 10:42 —

    Hallo zusammen,

    weiß einer von Euch, wann der Fight tatsächlich heute Nacht starten wird? Die ARD überträgt ja ab 1:15 Uhr, aber ich hasse es vorher stundenlang Vorberichte und Gelaber ertragen zu müssen 😉

    Danke Euch!!!

  43. matthias
    14. Mai 2011 at 11:04 —

    abraham kann gewinnen schaut euch mal kämpfe von ward an 1mal war er schon am boden und ein sparringspartner hatt ihn ja mal ko geschlagen bein sparring, ward klammert viel und verteilt häufig kopfstöße dennoch ist Er technisch der bessere Boxer. Und wenn Arthur wieder so passiv kämpft hatt er keine Chance muss aktiver boxen.

  44. DrHenrik
    14. Mai 2011 at 11:29 —

    @Rosoce

    Dann hat er keine Chance. Natürlich kann er Ward nicht ausboxen, vor neutralen Punktrichtern / Publikum nicht, und in in Kalifornien erst recht nicht. Und er klassische Lucky Punch wird wohl auch nicht kommen, dafür ist Ward zu raffiniert.

    ABER wenn er das umsetzt, was er verstanden zu haben angedeutet hat (“ich muss mich opfern”), wenn er mehr als nur “ein bisschen hinter der dd nach vorne watschelt”, wenn er tatsächlich öfters mal seine wilden schlagserien loslässt und dabei nach vorne geht, sich nicht einschüchtern lässt und druck macht, DANN hat er m.E. eine faire chance, sich den KO zu erarbeiten!

    @smartismus:

    soweit ich weiss beginnt der kampf zw. 3:15 und 3:30 uhr. ich denke ich werde gegen 3 uhr einschalten.

  45. Wolfi
    14. Mai 2011 at 11:32 —

    smartimus,

    ich rechne immer ne halbe Stunde drauf, es lohnt sich aber nicht vorher
    sich schlafen zu legen und n Wecker zu stellen…

    also ziehe ich mir den Vorbericht auch rein.

  46. bill the butcher
    14. Mai 2011 at 11:38 —

    Arthur ward geht ja um 4:30 uhr los weiss jemand wann der arreola kampf losgeht??

  47. ufc99
    14. Mai 2011 at 11:43 —

    ward durch KO, neunte runde,links rechts headbutts

  48. smartimus
    14. Mai 2011 at 11:44 —

    @Wolfi

    Danke Dir, dann schau ich mal gegen 1:15 rein und werde abwarten, wann’s wirklich losgeht …

    Du hast auf jeden Fall recht, Wecker stellen ist blöd. Das hab ich es letzte Mal vor Jahren für Vitali Klitschko gegen Corrie Sanders gemacht, aber als ich einigermaßen wach war, ist die letzte Runde schon gelaufen 😉

  49. Ali BlaBla
    14. Mai 2011 at 11:49 —

    Bei der Fightcard lohnt es sich auf jedenfall vorher einzuschalten 😉

    en.wikipedia.org/wiki/Andre_Ward_vs._Arthur_Abraham

  50. Ali BlaBla
    14. Mai 2011 at 11:58 —

    was mir jetzt aber wirklich sorgen macht ist der wetterbericht

    wenn ich mir die lächerliche abdeckung da beim tenniscourt anschaue hält das kaum einem starken regen stand. und die zuschauer würden auf jedenfall nass!

    aboutfootballstadium.com/wp-content/uploads/2011/04/Headquarters-Los-Angeles-Galaxy-with-a-combination-of-features-2500-seat-Velodrome-The-Home-Depot-Center.jpg

  51. Ali BlaBla
    14. Mai 2011 at 12:03 —

    so wie ich aber grad lese gibts entwarnung, die veranstaltung findet planmässig statt. 🙂

  52. matthias
    14. Mai 2011 at 12:08 —

    allgemein wäre sowas eine schlechte organisation wegen wetter einen fight abzubrechen sowas muss man in der Planung schon einplannen das es vieleicht regnen könnte das wäre echt lächerlich wenns wegen regen abgesagt wird.

  53. Baron
    14. Mai 2011 at 12:18 —

    Der Schlumpf muß wieder zurück nach Schlumpfhausen und nimmt Wegner und Sauerland mit.Ja wird sich ausgeschlumpft haben.bei den Dreien.

  54. ulli
    14. Mai 2011 at 14:52 —

    arthur kannst mich hören? hau doch nicht so schwinger in die luft . ruhig ruhig .

  55. Baron
    14. Mai 2011 at 20:11 —

    Arthur zu Wegner,du Ulli ich hab Angst,der verhaut mich.

  56. Tom
    14. Mai 2011 at 21:33 —

    @ Baron

    Ich hoffen inständig das Abraham gewinnt, nur um zu sehen welche Kommentare du dann schreibst!

    Du hast bis vor einigen Wochen richtig gute Kommentare geschrieben,aber das hat böse nachgelassen!

Antwort schreiben