Top News

Wilfried Sauerland: Huck im Oktober gegen Arslan

Marco Huck ©Nino Celic.

Marco Huck © Nino Celic.

Nach dem relativ deutlichen Sieg im dritten Kampf gegen Ola Afolabi wird WBO-Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck (36-2-1, 25 K.o.’s) im Herbst erneut auf ein bekanntes Gesicht treffen, nämlich seinen vorletzten Gegner Firat Arslan (33-6-2, 21 K.o.’s).

“Der nächste Kampf von Huck wird im Cruisergewicht stattfinden”, sagte Promoter Wilfried Sauerland gegenüber Sportbox.ru. “Wir erwarten, dass Marco im Oktober gegen Firat Arslan in den Ring steigen wird. Es wird sich dabei um eine Pflichtverteidigung handeln.”

Arslan hat seit der umstrittenen Niederlage im November 2012 gegen Huck einen Kampf bestritten und ist mittlerweile ebenfalls bei Sauerland unter Vertrag.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Abschied von der "Hattersheimer Boxnacht": Svensson und Krieger mit dabei

Nächster Artikel

Jahrgang 2013: Gatti, Hill und Yuh in die Hall of Fame aufgenommen

122 Kommentare

  1. Michael
    11. Juni 2013 at 20:19 —

    öhm Marco Huck ich hab nie gesagt das es nicht stimmt röntgenbilder hab ich von huck damals nicht gesehen aber auffällig war schon das er die seite mit ellbogen mehr schützte aber es war auch nicht von einen bruch die rede sondern angebrochene rippe.Naja was das anbelangt wladimir bauchmuskelzerrung die zur absagen gegen chisora führte das war eher ein ei weil er direkt danach golf spielte wieder ^^….

  2. Marco Captain Huck
    11. Juni 2013 at 20:39 —

    Wladimir die Pfeiffe hatte ja sogar einmal gegen Mormeck Schiss. Nierenstein…..der Arme

  3. Mayweather
    11. Juni 2013 at 20:43 —

    @Marco Captain Huck: Du hast vollkommen Recht. Seit dem Lebedev-Fight könnte ich jedes mal kotzen wenn ich an Huck denke.
    Wie kann man sich nach solch einer desaströsen Leistung gegen Lebedev hinstellen und sagen: Ich bin der wahre Champion? Dabei haben ihm zwei stockblinde Punktrichter den Sieg geschenkt. Das Urteil hat weltweite Empörung ausgelöst.
    Auch wenn er sagt: “Auf einer Skala von 1 bis 8 bin ich eine 10. Ich bin einfach der Größte.” Gleichzeitig fallen mir mindestens 4 Cruisergewichtler ein die besser sind als er. Außerdem wurden ihm (mindestens) zweimal durch Fehlurteile der Gürtel geschenkt (Lebedev, Arslan). Bei solch einer weltfremden Überheblichkeit kommt mir die Galle hoch!
    Das heißt aber nicht, dass sich meine Meinung über ihn nicht verbessern kann. Sein (für seine Verhältnisse) moderates Interview nach der guten Leistung gegen Afolabi Kampf3 hat ihn ein kleines Stück in meiner Sympathieskala steigen lassen. Solange er auf dem Boden der Tatsachen bleibt ist alles in Ordnung.

  4. Carlos2012
    11. Juni 2013 at 20:48 —

    Mayweather vs Marco Captain Huck.Der kampf der Giganten entscheidet sich in der Letzten Runde. 😀

  5. Marco Captain Huck
    11. Juni 2013 at 20:52 —

    Auf der ganzen Welt gibt es Fehlurteile nicht nur bei Huck.
    Sei mal ehrlich hast du dich bei z.B Manny Pacquiao vs. Timothy Bradley
    ,Tomasz Adamek vs. Steve Cunningham oder Tavoris Cloud vs. Gabriel Campillo genauso aufgeregt? Ich mache jede Wette das es in diesen Fällen nich der Fall war wie z.B bei Huck-Arslan,Lebedev

  6. Mayweather
    11. Juni 2013 at 21:18 —

    @MCH: Natürlich gibt es weltweit Fehlurteile. Das sehe ich ein. Aber wenn sie kombiniert werden mit einer dumdreisten, überheblichen Art wird es unerträglich. Ich habe noch nie einen Boxer erlebt, bei dem die Selbsteinschätzung im Verhältnis zur gezeigten Leistung so weit auseinandergeklafft wie bei Huck. So wie Huck sich geäußert hat, müsste er der Jahrhundertboxer überhaupt sein.

    Anderes Beispiel: Huck beleidigt Lebedev er wäre häßlich. Natürlich ist Lebdev kein Modell, er ist Boxer. Wenn de la Hoya das gesagt hätte, wäre es eine Sache.
    Aber Huck? Wie kommt er dazu jemanden häßlich zu nennen wenn er selber aussieht wie ein Neandertaler? Wenn er noch anfängt jemanden dumm zu nennen, dann komm ich aus dem lachen nicht mehr raus, so stelzig wie er redet. Selbsteinschätzung und Realität in Einklang zu bringen ist nicht Hucks Stärke. Das macht ihn ungeheuer unsympathisch.

  7. Michael
    11. Juni 2013 at 21:38 —

    Mayweather glaub Mir huck hat auch eine andere seite…er braucht das um sich anzustacheln daher zieht er seinen enormen willen und den hat er.Denke aber hinterher ist er anders.Und privat denke ich sowieso.Jeder Boxers ist privat halt anders.sind wenige die sich selbst sind.

  8. Tommyboy
    11. Juni 2013 at 21:42 —

    @ADRIVO!!!

    Via Faceb. steht das hier sagt grad ein FREUND von mir 😀
    Und nein M.C.H ich hab kein Faceb. 😉

    @ AN ALLE

    MANUEL CHARR FACEB. SEITE… Hallo liebe Box Fans ich werde am Samstag in den Ring steigen in Hattersheim gegen Oleksiy Mazikin ,die WBC hat ihn als Herausforderer gewählt !

  9. Tommyboy
    11. Juni 2013 at 21:43 —

    Schaut mal ob das STIMMT 🙂

  10. Marco Captain Huck
    11. Juni 2013 at 21:50 —

    Tommyboy sagt:
    11. Juni 2013 um 21:42

    @ADRIVO!!!

    Via Faceb. steht das hier sagt grad ein FREUND von mir 😀
    Und nein M.C.H ich hab kein Faceb. 😉
    ____________________________________________________________

    Sagst das dein Kumpel Mike? Stimmt auch

  11. alexxx
    11. Juni 2013 at 22:14 —

    Was haben die jezt firat auch gekauft?

  12. Tom
    11. Juni 2013 at 23:19 —

    Interessant ist schon wenn man hier die einzelnen Kommentare liest,entweder sind hier einige User der deutschen Sprache nicht wirklich mächtig,geben aber ihren Senf trotzdem dazu,oder sie können den Bericht nicht wirklich lesen!?

    NICHT Huck will den Kampf gegen Arslan,sondern SAUERLAND EVENT!!

    Und das macht auch Sinn,denn jeder der den Kampf Huck-Arslan gesehen hat und Ahnung von der Materie hat,weiß das der Ausgang Betrug war!!!!!!!!!!!!!

  13. Michael
    11. Juni 2013 at 23:28 —

    Tom falsch Arslan ist PH beim Verband also angesetzt….und ja du liest richtig huck muss mehr phs derzeit machen als alle anderen boxer zusammen lol.

  14. Tommyboy
    12. Juni 2013 at 09:47 —

    Marco Captain Huck sagt:
    11. Juni 2013 um 21:50

    Tommyboy sagt:
    11. Juni 2013 um 21:42

    @ADRIVO!!!

    Via Faceb. steht das hier sagt grad ein FREUND von mir 😀
    Und nein M.C.H ich hab kein Faceb. 😉
    ____________________________________________________________

    Sagst das dein Kumpel Mike? Stimmt auch

    Der heisst Marc net Mike 🙂 Und ja es stimmt wirklich bei Figo steht das heute auch, hätte adrivo auf mich gehört hätte er die news als erster gehabt. 😀

    UND DAS MIT HUCK VS FIRAT IN STUTTGART STEHT HIER AUCH NICHT.
    BEI BILD-DE DAGEGEN seid gestern 😉

  15. Tommyboy
    12. Juni 2013 at 09:52 —

    @ Tom

    Das wird dich Interessieren 😉

    Schau bei Bild-de was für ne WETTE Mayw.. gemacht hat.

    Er stezte knapp 4.5 Millionen Euro auf ein Bassketball spiel und gewann 450 000 Euro 😉
    Das war keine hoche Quote aber in seinen augen eine Sichere.

  16. brennov
    12. Juni 2013 at 10:11 —

    @ Michael: Ja Arslan ist #1. als PH ist er noch nicht bestimmt aber selbst wenn er das wäre dann hätte huck noch 12 monate zeit. er kann natürlich früher muss aber nicht. und wenn er aufsteigen würde ins HW dann müsste er gar nichts mehr! huck bzw. sauerland gibt arslan diese frühe chance freiwillig. hoffentlich haut er den kameltreiber aus süßen (in klein anatolien) aus dem ring und steigt dann endlich ins HW auf!

  17. Shorty
    12. Juni 2013 at 12:27 —

    @Alex: da bin ich völlig andere Meinung wie du , mehrmals die selben Kämpfer gegeneinander antreten zu lassen ist schwachsinnig, man kennt sich genau und das hat zur folge, dass die Tages Fassung entscheidend ist und nicht der bessere. Es gibt dafür genügend Beispiele außerdem spreche ich aus Erfahrung. Aber verschiedene Meinungen zu haben ist ja nicht schlimm 🙂

  18. Dr. Fallobsthammer
    12. Juni 2013 at 15:29 —

    Mayweather sagt:

    @MCH: Natürlich gibt es weltweit Fehlurteile. Das sehe ich ein. Aber wenn sie kombiniert werden mit einer dumdreisten, überheblichen Art wird es unerträglich. Ich habe noch nie einen Boxer erlebt, bei dem die Selbsteinschätzung im Verhältnis zur gezeigten Leistung so weit auseinandergeklafft wie bei Huck. So wie Huck sich geäußert hat, müsste er der Jahrhundertboxer überhaupt sein.

    Anderes Beispiel: Huck beleidigt Lebedev er wäre häßlich. Natürlich ist Lebdev kein Modell, er ist Boxer. Wenn de la Hoya das gesagt hätte, wäre es eine Sache.
    Aber Huck? Wie kommt er dazu jemanden häßlich zu nennen wenn er selber aussieht wie ein Neandertaler? Wenn er noch anfängt jemanden dumm zu nennen, dann komm ich aus dem lachen nicht mehr raus, so stelzig wie er redet. Selbsteinschätzung und Realität in Einklang zu bringen ist nicht Hucks Stärke. Das macht ihn ungeheuer unsympathisch.
    ——————————————————————

    @Mayweather

    100% zustimmung. Mehr ist zu diesem Nasenbär Huck nicht zu sagen, außer vielleicht noch das er ein Hur.ensohn ist, aber das weiß ja jeder.

  19. Franky
    13. Juni 2013 at 00:46 —

    denke huck gewinnt diesmal, halte trotzdem zu firat.

  20. alexxx
    13. Juni 2013 at 13:52 —

    Sehe überhaupt keinen sinn für diesen kampf!!! Was soll das bringen? Vor allem für firat .was hat er davon? Er gewinnt ja doch nicht .einen ko schafft er nicht und alles andere ist eine niederlage! Er hätte jezt wm sein müssen,
    Mann hat ihn aber betrogen! Und jezt ein ein zweiter kampf!sauerland will das huck es besser macht diesmal, vielleicht schafft er das sogar, aber was ist mit damals??? Antwort…..ja huckick hat einen schlechten tag erwischt ! Firat war klar der viel bessere .aber wir können den titel doch nicht abgeben .wir betrügen firat und huckick macht es beim nächsten mal besser!

    So sehe ich das

  21. Allerta Antifascista!
    13. Juni 2013 at 14:17 —

    alexxx sagt:
    13. Juni 2013 um 13:52
    Sehe überhaupt keinen sinn für diesen kampf!!! Was soll das bringen? Vor allem für firat .was hat er davon? Er gewinnt ja doch nicht .einen ko schafft er nicht und alles andere ist eine niederlage! Er hätte jezt wm sein müssen,
    Mann hat ihn aber betrogen! Und jezt ein ein zweiter kampf!sauerland will das huck es besser macht diesmal, vielleicht schafft er das sogar, aber was ist mit damals??? Antwort…..ja huckick hat einen schlechten tag erwischt ! Firat war klar der viel bessere .aber wir können den titel doch nicht abgeben .wir betrügen firat und huckick macht es beim nächsten mal besser!

    So sehe ich das
    ——————————————–
    Ich auch!

  22. flexmetz1966
    14. Juni 2013 at 10:04 —

    @ all Klitschko Zweiflern
    Die beiden machen jeden hier ruck zuck platt der glaubt er hätte Ahnung vom Boxen allein die Körper sprechen Bände noch dazu sind die 2 absolut Fair!
    Ich kann lediglich nicht verstehen warum die beiden nicht mal echt abgehen und ihre Gegner allein durch ihre Größe und Kraft zerstören so wie einst Tyson!

    Zum Thema Huck -Arslan
    HUCK wird ihn diesmal schlagen davon geh ich mal aus ARSLAN find ich aber auch OK der hat echt BISS
    Freu mich auf das Duell und würde ein faires Urteil begrüßen so es den dazu kommt und die PR entscheiden!

Antwort schreiben