Top News

WBC ordnet Aydin gegen Collazo an: Ahmet Öner: “Das wird sicher ein toller Kampf!”

Selcuk Aydin ©ARENA

Selcuk Aydin © ARENA.

Die WBC hat angeordnet, dass ARENA Box-Promotion und Lou DiBella umgehend Verhandlungen für den WM-Kampf zwischen Selcuk Aydin und Andre Berto aufnehmen sollen. Aydin hält seit seinem Sieg gegen Ionut “Jo-Jo Dan” Ion den WBC-Silbergürtel, Berto ist seit 2008 der reguläre Weltmeister des Verbandes. Beide Boxer sind noch ungeschlagen, wobei Berto bislang klar gegen die besseren Gegner geboxt hat.

ARENA-Boss Ahmet Öner blickt dem Gefecht jedenfalls schon mit Vorfreude entgegen: “Andre Berto ist einer der größten Namen im US-amerikanischen Boxsport. Er ist eines der Gesichter von HBO. Das ist die Chance, auf die Selcuk gewartet und für die er gekämpft hat. Das wird sicher ein toller Kampf!” “Ich habe mehr als ein Jahr darauf gewartet, gegen Berto zu boxen”, fügt Aydin hinzu. “Ich will beweisen, dass ich zu den besten Weltergewichtlern der Welt gehöre!”

Öner und DiBella haben bis zum 17. September Zeit, sich auf Austragungsort und Kampfdatum zu einigen, ansonsten wird die WBC eine Kampfbörsenversteigerung durchführen. Da HBO und DiBella über die größeren finanziellen Mittel verfügen, ist es anzunehmen, dass der Kampf in den USA stattfinden wird. Aydin kann dabei auf die Unterstützung seines neuen Co-Promoters Don King bauen, der vorige Woche hat verlautbaren lassen, dabei behilflich zu sein, den “Mini-Tyson” in den USA bekannter zu machen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Pascal bleibt WBC-Weltmeister: Erste Profiniederlage für Dawson

Nächster Artikel

Miguel Vazquez boxt Ji-Hoon Kim 12 Runden lang aus

9 Kommentare

  1. Herby Helmes
    17. August 2010 at 11:12 —

    Aydin kann gegen Berto nur mit Hilfe der Punktrichter gewinnen,
    so wie es auch in seinem letzten Kampf in Istanbul der Fall war.

  2. Suttercain.86
    17. August 2010 at 19:23 —

    Aydin ist ein Witz und wird den Kampf nur durch Hilfe von King und den Punktrichtern gewinnen anders rum kann er den Fight gar nicht gewinnen da Berto eine ganz andere Klasse als Aydin boxt und technisch viel besser ist.Aydin und Öner wären besser beraten wenn sie in Deutschland weiterhin Fallobst geboxt hätten.

  3. Suttercain.86
    17. August 2010 at 21:44 —

    Der Kampf wird wahrscheinlich e nicht kommen da Lou Di Bella Bertos Promoter laut Figosport.de behauptete das er keine Interresse an dem Fight hat da Aydin keiner in den USA kennt und sich der Kampf auf HBO nicht verkaufen liese auch sagte er die Wahrheit über Aydin und behauptete das Aydin in seinem letzten Kampf keine gute Leistung zeigte und von seiner Sicht den Fight nicht gewonnen hatte.Klar hat Aydin seinen letzten Fight verloren nur hat im Öner und King den Sieg geschenkt.

  4. gewaar
    18. August 2010 at 08:13 —

    Normalerweise spucken Öner und Selcuk Aydin vor jedem Kampf große Töne, aber dieses mal wissen Sie wohl selbst, dass dieser Kampf auf ehrliche Weise nicht zu gewinnen ist. Trotzdem wäre es schade, wenn Berto den Kampf ablehnt.

  5. Boxer
    18. August 2010 at 15:37 —

    [Jeder darf hier seine Meinung zum Ausdruck bringen. Es wird jedoch auch erwartet die Meinung anderer zu akzeptieren] erstens war Selcuk Aydin in Istanbul klar der bessere Boxer und hat auch verdient gewonnen, und zum Kampf der höchst wahrscheinlich gegen Berto kommen wird sage ich nur wartet ab ihr kennt Selcuk Aydin nicht und tut Ihn unterschätzen!

  6. Suttercain.86
    18. August 2010 at 19:37 —

    Boxer ich weiss nicht welchen Kampf du von Aydin gesehen hast aber in Istanbul hat er nach Punkten klar verloren das haben sogar Boxkomentatore bestätigt er hatte Glück das Öner Döner ,und King die Punktrichter gekauft haben und somit seinen Sieg.

  7. Tomek22
    23. August 2010 at 11:31 —

    ja..hab den kampf auch gesehen….das war ne frechheit…sowas macht das boxen kaputt wenn solche pfeifen durch 12 runden im ring stehen und gegen die luft shclagen am ende noch gewinnen…und das der ohne bestechung untergehen wird is ja auch schon klar also unnötig

  8. WBC.FAN
    24. August 2010 at 04:46 —

    Ich denke mal das Selcuk Aydin gegen Andre Nerto gewinnen wird, falls sie mal kämpfen.
    Berto ist ein sehr schneller Boxer ! Aber Selcuk Aydin hin gegen ist eher langsamer aber hat mit abstand die härteren Fäuste.
    Daher denke ich das dass, ein match wird was mit einem K.O enden wird.
    Dafür muss aber Selcuk Aydin sehr gut mit Ismail Salas weiterhin hart trainieren.
    Wird sicherlich sehr schwierig, hoffe aber das Selcuk Aydin gewinnt.

    MFG

    WBC FAN

  9. OSMANLI
    6. Februar 2011 at 02:01 —

    Na wartets mal ab, der selcuk prügelt den berto nach haiti zurück – der ist so etwas von eingebildet.Mag sehen wie er da steht in seinem Blut…..

Antwort schreiben