Top News

WBC-Eliminator Bebraham vs. Rodriguez bei German Edition

Howik Bebraham boxt in Eliminator um WBC-International-Titelchance

 Am 21. Dezember steigt im Hamburger Cruise Terminal in Altona die Auftaktveranstaltung der „German Edition“, einer neuen Veranstaltungsreihe vom Münchner Boxpromoter Alexander Petkovic und Star-Koch Michael Wollenberg. Neben dem Hauptkampf um den vakanten IBF-Intercontinental-Titel im Supermittelgewicht zwischen Jürgen Brähmer und Jürgen Doberstein, sowie der WM-Titelverteidigung von WBC-Championesse Tina Rupprecht, konnte auch die Undercard finalisiert werden.

So wird in einem auf zehn Runden angesetzten Kampf auch Howik Bebraham erneut in den Ring steigen. Der Münchner, der damit den dritten und letzten Kampf in diesem Jahr bestreiten wird, trifft auf die mexikanische Nummer fünf der Gewichtsklasse Marco Antonio Juarez Rodriguez. Der Leichtgewichtskampf der beiden Faustkämpfer wurde vom Weltverband WBC zudem als „Eliminator“ deklariert. Dem Sieger dieses Duells winkt ein Kampf um den International-Titel des Verbandes.

Der 29-jährige Bebraham will sich mit einem Sieg erneut in Stellung für einen Titelkampf bringen. „Ich freue mich auf meinen Kampf bei der ‚German Edition‘ und die Fans in Hamburg. Die Vorbereitung lief gut und ich werde topfit in den Ring steigen“, so der „Löwe“.

Tickets für die Box-Nacht „German Edition“ in Hamburg sind ab sofort erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.eventim.de und unter der Petko‘s Ticket-Hotline unter Tel. +49 176 30362608.

Foto und Quelle: Petko´s Boxpromotion

Voriger Artikel

Sebastian Formella und Peter Kadiru boxen in Hamburg

Nächster Artikel

Tevin Farmer vs Joseph Diaz jr am 30.01.2020

Keine Kommentare

Antwort schreiben