Top News

Warren will Rematch zwischen Fury und Chisora

Fury vs. Chisora ©Hennessy Sports.

Fury vs. Chisora © Hennessy Sports.

Skandalboxer Dereck Chisora (15-4, 9 K.o.’s) hofft darauf, seine Britische Lizenz wieder zurückzubekommen, um am 16. März einen Aufbaukampf absolvieren zu können. Dem 29-jährigen Briten war nachdem er im Februar 2012 Vitali Klitschko geohrfeigt, Wladimir Klitschko mit Wasser bespuckt und sich mit David Haye eine Prügelei geliefert hatte, von der BBBofC (British Boxing Board of Control) die Lizenz entzogen worden.

Seitdem hat sich Chisora einem Anti-Aggressions-Training unterzogen, was der Britischen Kommission zeigen soll, dass er ihre Auflagen erfüllt. “Wir haben viel gemacht”, sagte Chisora. “Wir haben einige Lektionen absolviert. Jetzt ist alles wieder gut. Das letzte Jahr liegt in der Vergangenheit. Jetzt haben wir 2013, und wir werden uns in die richtige Richtung bewegen. Wir werden jetzt einfach meine Karriere fortsetzten. Ich fühle mich großartig. Ich will die Haye-Episode einfach begraben. Wenn wir die Lizenz zurückbekommen und einen Kampf machen, werden wir uns danach etwas anderem widmen.”

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Chisoras Kampf am 16. März wird vermutlich gegen einen eher unbekannteren Aufbaugegner sein, für danach wünscht sich Promoter Frank Warren aber Kämpfe gegen Tyson Fury oder David Price. “Es gibt große Möglichkeiten, was Kämpfer aus Großbritannien angeht”, so Warren. “Es gibt Haye, Fury, Price… Das Schwergewicht ist hier so stark wie schon seit vielen Jahren nicht mehr, und Dereck mischt ebenfalls oben mit.”

Beim ersten Aufeinandertreffen mit Fury (Juli 2011) war Chisora nicht ideal vorbereitet und klar übergewichtig. Warren glaubt daher, dass ein fitter Chisora bei einem möglichen Rematch die Nase vorne haben könnte. “Ich will einen hundertprozentig fitten Dereck im Ring gegen Tyson Fury sehen”, so der Promoter. “Es war seine eigene Schuld, dass er beim letzten Mal verloren hat. Er hat an diesem Abend gegen den besseren Mann verloren. Ich weiß, dass Dereck viel mehr in der Vorbereitung hätte machen können, und das könnte den Unterschied ausmachen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Golovkin vs. Rosado: Video vom Trainingscamp in Big Bear

Nächster Artikel

Marquez lehnt 15-Millionen-Angebot aus Dubai ab

26 Kommentare

  1. Kikoroki
    15. Januar 2013 at 12:06 —

    Er hat recht, ein fitter chisora schlägt fury! Aber price packt er nicht

  2. Alex
    15. Januar 2013 at 12:14 —

    @ Kikoroki

    Fury wird ihn im Rematch viel überzeugender schlagen als beim ersten Kampf

  3. Kikoroki
    15. Januar 2013 at 12:21 —

    Fury ist ein looser… Ich sag nur neven pajkic

  4. Marburg-Man
    15. Januar 2013 at 12:27 —

    Eilmeldung:

    http://www.boxen-heute.de/aktuell/boxen-news/profiboxen/3843-wlladimir-klitschko-lieber-panetierre-als-povetkin.html

    Bernd Bönte: Wladimir Klitschko boxt am 6.April,nicht gegen Povetkin,sondern gegen einen Anderen. Gegner steht noch nicht fest.Povetkin,wenn überhaupt,erst im Sommer

  5. Bronx Bull
    15. Januar 2013 at 12:31 —

    Ein Chisora in der Form wie bei dem Helenius Fight könnte Fury das Leben schwer machen. Wenn er wieder mit diesem “Joe Frazier”-Style boxt könnte es sogar eine Überraschung geben.
    Er hat in der Vergangheit auf jeden Fall mehr gemacht als Fury und Price zusammen (damit meine ich die Gegnerwahl)!

  6. Marburg-Man
    15. Januar 2013 at 12:32 —

    Bild-Zeitung bestätigt. Klitschko am 6.April gegen einen Unbekannten!!

    “Sie trafen sich zur Jahreswende in Dubai, turtelten zuletzt in Wladimirs US-Wohnort in Florida. Dort brachte Box-Weltmeister Klitschko (36) die Schauspielerin Hayden Panettiere (23) zum Flughafen.

    In Los Angeles warteten bereits die Paparazzi auf die Aktrice.

    Die Gerüchte-Küche brodelt – wird da eine Liebe neu aufgewärmt?

    Im Mai 2011 hatten sich der zwei Meter große Box-Riese und die 1,57 Meter zierliche Hayden getrennt. „Trotz allem sind wir schon fast fünf Jahre wirklich gute Freunde, und ich hoffe, das ändert sich nicht“, sagte Klitschko zu BILD.

    Im Dezember hatte sich Hayden von dem Football-Profi Scotty McKnight (24, NY Jets) getrennt. Gut, wenn man da eine starke Klitschko-Schulter zur Verfügung hat…

    Beruflich wird sich der Dreifach-Champ Klitschko mit Herausforderer Alexander Povetkin (33) befassen müssen. Der Russe aus dem Sauerlandstall ist WBA-Champ, wartet auf ein Duell gegen Superchamp Wladimir.

    Der will am 6. April aber noch eine freiwillige Titelverteidigung machen, Povetkin – wenn überhaupt – erst im Sommer boxen.

    Sauerland-Geschäftsführer Chris Meyer: „Der Antrag wurde bei der WBA gestellt, wir haben uns dagegen ausgesprochen.“

    Nun muss der Weltverband entscheiden…”

  7. Boxfan32
    15. Januar 2013 at 12:41 —

    ok,wer kommt denn für april als Gegner in Frage??? ich hab mal geschaut,wer noch keinen Termin bis April hat und frei wäre für Wladimir:hier die liste,was glaubt ihr,wers wird??

    Helenius,Chisora,Pianeta,Grant,Solis,Dimitrenko,Ortiz,Gerber,Pudar!! Es kann nur einer von Denen werden,wenn er einen aus den Top 50 nimmt.

  8. Marburg-Man
    15. Januar 2013 at 12:42 —

    ich tippe auf Dimitrenko. Aber wer weiss das schon???

  9. Abdullah
    15. Januar 2013 at 12:44 —

    Der warme Wladimir gehört gesperrt vom Weltverband. Ein skandal,dass er Povetkin auf Sommer verschiebt. Vielleicht will er im april erst seinen Homo-Freund Cedric Boswell verprügeln,denn Cedric hört sich schon so warm an!!!!!!!

  10. rampage1
    15. Januar 2013 at 12:45 —

    könnte Grant oder Pianeta werden

  11. rampage1
    15. Januar 2013 at 12:50 —

    chisora hatte fury in der 2 rd fast ko geschlagen wäre er bisschen fitter gewesen hätte er fury besiegt..

    helenius hat gegen chisora 10000% durch betrug gewonnen
    ich sehe chisora auch wenn er 4 mal verloren hat in 19 kämpfen in den top 10 bis 15 des HWs………
    PS: Warren sollte leiber mit Chisora dieses Jahr 5,6 Aufbaukämpfe machen um seine Bilanz zu verbessern das würde er schaffen wenn gegen schwache Aufbaugegner kämpft

  12. Laurent
    15. Januar 2013 at 13:51 —

    Ich finds gut, dass chisora ein anti-aggressions kurs absolviert hat…jetzt soll er erstmal 2-3 aufbaukämpfe machen und oben in der rangliste wieder mitmischen…denn ich halte ihn für einen soliden boxer

  13. Florian
    15. Januar 2013 at 14:19 —

    Chisora wird weder gegen Fury noch gegen Price gewinnen.

  14. brennov
    15. Januar 2013 at 14:51 —

    chisora wird damit seiner nächste niederlage kassieren. er ist nur noch ein journeyman!

  15. Kikoroki
    15. Januar 2013 at 15:47 —

    Chisora ist kein journeyman!
    Er ist der einzige der ein risiko eingeht, das spiegelt sich dann halt auch in der bilanz!

    Spielt doch keine rolle wie die billanz ausschaut! Besser gut verlieren als schlecht gewinnen

  16. Pennywise
    15. Januar 2013 at 16:43 —

    chisora muss back kommen… seid seinen kampf gegen helenius feier ich ihn …
    kämpft gegen jeden und sucht sich nicht irgendwelche gegener, die man 12 runden lang durch den ring prügelt…

  17. Alonso Quijano
    15. Januar 2013 at 17:52 —

    fury die null hat keine chance gegen Chisora und Price auch nicht

  18. Crimson Fist
    15. Januar 2013 at 19:02 —

    DEL BOY 🙂
    Klar hat er über die stränge geschlagen aber was solls,war Tyson besser?Wen er ruhig geblieben wäre und mal nachgedacht hätte wer der kampf mit VK auch zu seinen gunsten ausgegangen,und zwar durch K.O
    Hau rein Del Boy

  19. rampage1
    15. Januar 2013 at 19:03 —

    chisora hat bis jetzt die besten geboxt nich wie andere ‘talente’ price jennings pianeta ‘charr’ boytsov ‘wach’ Mitchell Lawrence oder auch Wilder

    das können nur helenius pulev und er behaupten gegen leute aus der top 20 jemals geboxt zu haben von diesen möchtegern WMs die sich nich mal gegeneinander trauen

  20. Bangs
    15. Januar 2013 at 19:57 —

    Chisora soll einfach wieder Kampfen! Und der arrogante Charr soll seine Herausforderung annehmen. Was meint er eigentlich wer er ist nur weil er Airich besiegt hat, Chisora aus dem weg zugehen???!+ Ein austrainierter Chisora besiegt Fury!!

  21. rampage1
    15. Januar 2013 at 20:40 —

    chisora macht price fertig

  22. johnny l.
    15. Januar 2013 at 20:46 —

    warum soll fury gegen einen klar rankingniedrigeren fighter, den er bereits besiegt hat, nochmal kämpfen? welchen sinn soll so etwas haben? eben, keinen. deshalb wird es auch nicht zu diesem kampf kommen. artikel = digitalmüll!

  23. 300
    15. Januar 2013 at 22:58 —

    Chisora würde Fury diesmal schlagen. Price auch. Er würde auch für Wladi gefährlich werden. Auch wenn ihn die meisten fúr ein Loser unt Taugenichts halten. Für mich ist er Top 5.

  24. Carlos2012
    16. Januar 2013 at 00:12 —

    Chisora gehört zu Top 10.Wenn der Junge ein wenig ruhiger wäre und nicht so unbedacht,wäre er schon längs WM.
    Ich halte sehr viel von ihm.Wenn er richtig austrainiert ist,kann er jeden gefährlich werden.

  25. j.c ortiz nr. 1
    17. Januar 2013 at 01:04 —

    chisora journeyman, ist klar….

    Ich mag den jungen… kämpft wenigstens gegen die Leute die kommen… Der Junge hat Eier…

    Gut sein Gangster-Image muss nicht sein(weil er das einfach nicht ist), aber er stellt sich den Leuten. Klitschko, Haye, (Helenius, ok…… )

    Wenn der Kampf kommen würde, hoffe ich das ee diesen Fury weghaut… /Ich mag diesen Fury nicht/

    …..

    Hauptsache wir bekommen gute Fights zu sehen…

  26. boxing32
    18. Januar 2013 at 13:46 —

    chisora ist ein sehr sehr guter boxer ..aber warum sollte tyson fury gegen in boxen tyson fury wird in wieder schlagen er soll sich lieber jemanden anders aussuchen

    und die klitschkos sollen mal wieder gegen solis boxen aber von den reden die klitschkos überhaupt nicht mehr weil solis ist VT gefährlich geworden ich gehe jede wette ein das solis die chance hat zu gewinnen

    david haye vs wladimir ich denke das kann mann sehen das dass betrug wahr für mich ist der wahre sieger david haye ..weil klitschkos schläge nur daneben geflogen sind (keine klaren treffer ) die fights die ich gerne sehen will ist david haye vs vitali chisora vs wladimir tyson fury gegen vitali oder wladimir wladimir vs povetkin odlanier solis vs vitali solis vs chisora

Antwort schreiben