Top News

Ward vs. Abraham: Super Six-Halbfinale am 14. Mai in Carson

Arthur Abraham ©Nino Celic.

Arthur Abraham © Nino Celic.

Das Halbfinale des Super Six-Turniers zwischen Arthur Abraham und Turnierfavorit Andre Ward wird am 14. Mai im Home Depot Center in Carson (Kalifornien) stattfinden. Die Freiluft-Arena mit einer Kapazität von 10.000 Plätzen ist das Heimstadion von Fußball-Superstar David Beckham, der derzeit bei L.A. Galaxy unter Vertrag steht.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

“Der perfekte Rahmen für so einen tollen Kampf”, sagte Abrahams Promoter Kalle Sauerland gegenüber der Bild-Zeitung. Olympiasieger Ward hat seine bisherigen beiden Turnierkämpfe in seiner Heimatstadt Oakland (ebenfalls Kalifornien) bestritten und war für seine Reiseunlust vielerorts kritisiert worden. Mit der Verlegung nach Carson, das rund 620 km von Oakland entfernt liegt und über einen relativ großen armenischen Bevölkerungsanteil verfügt, scheint ein für beide Seiten akzeptabler Kompromiss gefunden worden zu sein.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Wochenendvorschau 18. und 19. März: Klitschko, Solis, Bute, Rigondeaux, Boswell uvm.

Nächster Artikel

Rigondeaux vs. Casey: RTÉ zeigt legalen Live-Stream

38 Kommentare

  1. jack511
    18. März 2011 at 14:02 —

    Na da lassen wir uns mal alle überraschen wie der Kampf wird.
    Ich denke da spreche ich für alle hier. Er kann nur durch KO gewinnen nach Punkten wird das nichts.
    Ich bin ehrlich ich bin ein Fan von Arthur und die beiden kämpfe gegen Froch und dem Schauspieler (Name möchte ich nicht aussprechen) habe ich ganz schön gelitten.
    Bei Froch hat er versagt das sehe ich ein aber bei ……. wurde er betrogen.
    Der Schauspieler war durch und hatte keine Luft mehr und ER WÄRE NOCH KO GEGANGEN da bin ich mir zu 100% sicher.
    Auf einer Art freue ich mich auf den Kampf aber ich habe auch Angst.

  2. Tom
    18. März 2011 at 14:23 —

    @ jack511

    Ob er Direll noch Ko geschlagen hätte,werden wir nie erfahren…..

    Was den Kampf gegen Ward betrifft,bin ich der Meinung,das wenn Abraham seine Nerven im Griff hat und vor allen Dingen ruhig bleibt,wenn er im letzten Drittel des Kampfes zurück liegen sollte,dann gibt es eine Überraschung!

  3. punch
    18. März 2011 at 14:30 —

    gegen direll hat er aber selber schuld gehabt, weil er sich durch seinen passiven beginn (wie immer) in die situation gebracht hat, das er durch k.o. gewinnen musste. somit hat er auch da zu recht verloren.

    auch ich bin großer abraham-fan. leider sieht die zukunft für ihn wohl nicht gerade rosig aus, sollte er gegen ward verlieren. ich drücke die daumen und rechne ihm durchaus chancen ein….

  4. Ferenc H
    18. März 2011 at 14:47 —

    Oh man immer dieser Vorwurf Dirrel sie ein Schauspieler. JA er hatte sicher übertrieben mit seiner Theatralik (oder wie man diesen Wort auch immer schreibt) aber letztendlich war es ein Frustfoul von Abraham und er ist zu recht Disqualifiziert worden.

    @Tom Bin ganz deiner Meinung ich schätze mal das Ward gegen Ende des Kampfes leichtsinnig wird und sich dann vieleicht ein übelsten Volltreffer einfängt und schlafen geht. Naja mal sehen was drauss wird.

    Mfg

  5. DR_BOX
    18. März 2011 at 15:00 —

    @ Ferenc H

    Frustfaul?

    Nicht nach dem Regelbuch, dass ich kenne!

  6. MainEvent
    18. März 2011 at 15:13 —

    Das wichtigste ist dass Avetik nur einmal abkochen muss!

  7. oskarpolo
    18. März 2011 at 15:16 —

    Ich mag Abraham sehr ,im gegensatz zu Huck 😉 .Aber gegen Ward wird Artur nicht gewinnen .Ward ist sehr beweglich,hat super Reflexe ist zudem einer der besten Konterboxer der Welt .
    Es spricht einfach nichts für Abraham in diesem Fight ,ausser seiner Kraft , Ward Boxt sehr variabel und wechselt sehr oft die Position ,von daher wird es für Abraham sehr schwer ihn zu Treffen !

    120-108 Für Ward !!

  8. groovstreet
    18. März 2011 at 15:17 —

    Gegen Dirrel war er zwar passiv aber was anderes hätte er auch nicht machen können. Dirrel war für zu schnell und dynamisch. Außerdem Abraham hatte sogar einmal versucht Dirrel zu überraschen und wurde dabei offen. Dirrel hat ihn sofort gekontert und Abraham ging kurz zu boden. Also ob Abraham Dirrel wirklich am Ende überrascht hätte, wage ich eher zu bezweifeln. Die Realität ist dass Dirrel den gesamten Kampfverlauf diktiert und dominiert hat.

  9. oskarpolo
    18. März 2011 at 15:24 —

    Ps. Kostya Tszyu (42) ist neuer Trainer von Denis Lebiedew !

  10. Tom
    18. März 2011 at 15:32 —

    @ Oskarpolo

    Ich sehe schon,bei den meisten Kampfansetzungen sind wir beide unterschiedlicher Meinung was den Ausgang des Kampfes betrifft.
    Gibt wohl in nächster Zeit eine interessante Diskussionsbasis!?

    Tszyu als Trainer von Lebedev?….Hmm das kann nur von Vorteil sein,vorrausgesetzt das Tszyu als Trainer ähnlich gut ist wie als Boxer!

  11. Ahmet
    18. März 2011 at 15:34 —

    Kann es kaum erwarten, bis die erste Kopfnuss auf Abrahams Auge landet.

  12. oskarpolo
    18. März 2011 at 15:37 —

    Tom

    Hab ich auch gemerkt 😉 jeder hat halt ne eigene ,mal schauen wie es ausgeht !

    Tszyu war ein Klasse Mann, möchte den Kerl sehr ,besonders schön war der Ko gegen Zab Judah anzusehen 😉

    Ich denke das Denis bei ihm in guten händen ist !

  13. MainEvent
    18. März 2011 at 15:52 —

    @ oskar “möchte den Kerl sehr” – Wie meinst du denn das???

  14. Mr. Wrong
    18. März 2011 at 15:54 —

    Schande über Hrynov, so einen Gegner wie Jones für Lebedev auszusuchen.
    Roy Jones ist ein kranker Mann, seit seinen KO-Niederlegen hat er Balance und Koordinationsprobleme, die auf zahlreiche Schläge aufs Gehirn zurckzuführen sind.

    wtae.com/health/26819931/detail.html

  15. Mr. Wrong
    18. März 2011 at 15:56 —

    Das Kapitel “Abraham” wird am 14.05 endgültig geschlossen werden.

  16. MainEvent
    18. März 2011 at 15:59 —

    @ Wrong: der wurde glaub ich vom Opa Glen genau aufs Ohr getroffen als er KO ging???

  17. Mr. Wrong
    18. März 2011 at 16:10 —

    hmmmm, das weiß ich nicht mehr, mag auch nicht die Szenen wieder anzuschauen.

    Roy Jones > Lewis + Klitschkos

  18. DR_BOX
    18. März 2011 at 16:22 —

    @ oskarpolo

    Ich befürchte auch, dass das ein Debakel wird.

    Abraham wird wieder nicht in die Pötte kommen, nicht nur viel zu langsam, sondern

    auch wieder viel zu inaktiv sein.

    Das hat sich ja seinerzeit schon gegen Ayala abgezeichnet.

    Sowas geht an der Weltspitze nicht.

    Ward wird ihn schwindlig boxen und ich werde mich für Abraham “fremdschämen”!

    Vielleicht sollte der Schlumpf die Gewichtsklasse wechseln.

  19. oskarpolo
    18. März 2011 at 16:24 —

    MainEvent

    mochte nicht möchte ,sollte das heissen 😉

  20. oskarpolo
    18. März 2011 at 16:26 —

    Dr Box

    Find auch gegen Gevor ,sah Abraham nicht gut aus ,bis zu Ko natürlich !!!

    Ward wird in Leider Weichkloppen !

  21. UpperCut
    18. März 2011 at 16:45 —

    ich hoffe abraham geht schwer KO

  22. ufc99
    18. März 2011 at 19:57 —

    @uppercut ich hoffe du heute auch noch!
    Was soll die Aussage denn?

    Ward tanzt abraham aus, is klar. Aber zum Ko reicht es nicht in seinen Fäusten.

    Ich wünsche und hoffe mir sehr, dass abraham ne 180grad wendung gemacht hat und den ami von beginn an pushed. Sonst wird es wieder ne lehrstunde für ihn

  23. oskarpolo
    18. März 2011 at 21:38 —

    Froch vs Johnson findet nicht am 21.Mai statt !!
    Soll 2-3 Wochen später ausgetragen werden ,Super six geht mir auf die Nerven ;-(

  24. Kano
    19. März 2011 at 01:42 —

    Oje,oje Abraham wird am 14.05 endgültig auseinandergenommen ich sehe wirklich nicht wie er gegen Ward gewinnen sollte,Ward ist ein exzellenter Technicker und ist zudem wirklich schnell,Abraham seine einzige Chance ist der K.o,ob er diesen gegen Ward auch bringen wird möchte ich bezweifeln,nach dem Kampf wird AA das Turnier als gebrochener Mann verlassen.

  25. MainEvent
    19. März 2011 at 02:12 —

    Dr.guttenbox in welche gewichtsklasse soll er denn??
    MW? unmöglich, er wiegt ca 86 kg
    LH?d ort ist er kein power puncher mehr, Abraham vs Cloud = 30 weiter Schrauben
    Cruiser? muss er zwar nie mehr abkochen, jedoch science fiction

  26. Mr. Wrong
    19. März 2011 at 03:00 —

    Dr. Guttenbox

    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

  27. Kano
    19. März 2011 at 03:09 —

    @MainEvent
    Der soll ruhig im Super-Mittel bleiben,gegen Stieglitz oder Sartison boxen,denn im Super-SixTurnier wird er mit seinem Können kein Blumentopf mehr gewinnen,gegen die von mir bereits genannten Boxer hätte er mehr Chancen,und es wäre mal nett wenn du und dein Freund hier normal diskutieren würdet ohne einen zu beleidigen oder wie gerade mich als einen Guttenbox darzustellen,ich nehme mal an das du kein kleines Kind mehr bist,und es nicht nötig hast hier andauernd zu beleidigen.
    MfG.

  28. Mr. Wrong
    19. März 2011 at 03:59 —

    Dr. Guttenbox hat wiedermal zugeschlagen und Beiträge kopiert.
    Deine Plagiate kannst du auf anderen Portalen verbreiten oder schreib ein Buch!
    Hier bist du bei 95% aller User unten durch.

  29. Kano
    19. März 2011 at 04:17 —

    Hahaha und das von einem der wahrscheinlich bei einer Frau nicht mal weiss wo vorne und hinten ist,du armer Tölpel.Geh und kopiere du andere Beiträge ich habe es nicht nötig,sondern habe lediglich die Meinungen der anderen User was ich dann auch schreibe.

  30. Mr. Wrong
    19. März 2011 at 04:22 —

    Dr. Guttenbox alias Kano weiß doch gar nichts mit einer Frau anzufangen!
    Wenn du eine Vorlage für dein “Liebesleben” brauchst, dann kannst mich gerne auch in dieser Hinsicht kopieren.

  31. Kano
    19. März 2011 at 04:39 —

    @Mr.Wrong
    Du Witzfigur provozierst und provozierst,und nochmal für dumme,wenn ich eine gleiche Meinung wie auch paar andere User habe so hat das nicht im geringsten was mit Beiträge kopieren zu tun,aber was rede ich mit einem Volldepp,der es nie begreifen wird.

  32. Mr. Wrong
    19. März 2011 at 14:38 —

    @ Dr. Guttenbox

    😀 😀 :D, du armseliger Wicht, kannst nicht mal mit eigenen Worten beleidigen sondern plappersr wiedermal anderen nach.
    Kano < Daniel Küblböck

  33. MainEvent
    19. März 2011 at 20:40 —

    “Vorlage fürs Liebesleben” schei..e der war gut! 🙂

  34. Kano
    19. März 2011 at 22:09 —

    @Mr.Wright
    Gehe und bediene deinen Küblböck von hinten du armer Trottel.Ich denke du bist der jenige der anderen nach plappert,und versuchst so von dir abzulenken in dem du so ein Mist auf mich schieben tust,du tust mir leid du Zicke.

  35. Kano
    19. März 2011 at 22:09 —

    Schei..e der war gut was 😀

  36. Kano
    19. März 2011 at 22:11 —

    Aber Fakt ist nun mal das Wright von anderen Usern die Beiträge kopiert und so versucht von sich zu lenken in dem er und sein Event Kriecher mir die Schuld zu schieben da ich was kopiere,die zwei waren sicher Sonderschüler.

  37. Mr. Wrong
    19. März 2011 at 22:17 —

    Ein typischer Dr. Guttenbox alias Kano Kommentar.
    Kano sagt: “Ich denke du bist der jenige der anderen nach plappert”
    Kano du sollst doch nicht denken, denken verkürzt deine Lebenserwartung, da der Energieaufwand für deinen Erbsenhirn zu groß ist.
    Auf das Mitleid eines Geistesgestörten kann und werde ich verzichten, melde dch wieder wenn dein IQ höher ist als deine Schuhgröße.
    Doch der Fall wird wohl niemals eintreten.

  38. oskarpolo
    19. März 2011 at 22:28 —

    Kano

    EventKriecher war mit sicherheit ein Sonderschüler ,da muss ich dir aussnahms weisse mal recht geben !
    Daumenhoch .

Antwort schreiben