Top News

Vorschau Boxwochenende 8. und 9. März: Cloud, Hopkins, Thurman, Zaveck uvm.

Tavoris Cloud ©Kevin Blatt/ONTHEGRiND BOXiNG.

Tavoris Cloud © Kevin Blatt/ONTHEGRiND BOXiNG.

Freitag, 8. März

Andrey Klimov vs. Matias Ezequiel Gomez

Der russische Leichtgewichtler Andrey Klimov (14-0, 8 K.o.’s) will sich am Freitag in Moskau den vakanten IBF-Intercontinental-Titel sichern. Gegner ist der argentinische Puncher Matias Ezequiel Gomez (29-1, 28 K.o.’s), der über eine beeindruckende K.o.-Quote von 93,3 Prozent verfügt. Viele seiner vorzeitigen Siege feierte Gomez jedoch gegen Leute mit negativem Kampfrekord.

Victor Manuel Cayo vs. Emmanuel Taylor

Der ehemalige WM-Herausforderer Victor Manuel Cayo (31-3, 22 K.o.’s) trifft bei ESPN Friday Night Fights auf den amerikanischen Hoffnungsträger Emmanuel Taylor (16-1, 11 K.o.’s). Taylor konnte erst im Januar mit seinem K.o. gegen Raymond Serrano überzeugen, Cayo hat seit seiner vorzeitigen Niederlage gegen Nate Campell vier Kämpfe in Folge gewonnen (drei davon vorzeitig). Die anderen Niederlagen seiner Karriere musste Cayo gegen Marcos Maidana und Lamont Peterson einstecken, gegen Leute der zweiten Reihe gewinnt der Dominikaner aber immer recht eindrucksvoll. Der erst 22-jährige Taylor wird also alle Hände voll zu tun haben.

Magomed Abdusalamov vs. Victor Bisbal

Im Vorprogramm kehrt der russische Schwergewichts-Puncher (16-0, 16 K.o.’s) nach einer sechsmonatigen Pause in den Ring zurück. In seinem letzten Kampf musste Abdusalamov gegen den Veteranen Jameel McCline zum ersten Mal in seiner Karriere zu Boden, den Fight konnte er am Ende dennoch vorzeitig gewinnen. Mit dem Puerto Ricaner Victor Bisbal (21-1, 15 K.o.’s) bekommt es Abdusalamov mit einem nicht ungefährlichen Mann zu tun, dessen einzige Niederlage aus einer Begegnung 2006 mit Domonic Jenkins stammt. Seitdem hat der Olympiateilnehmer von 2004 alle seine Kämpfe gewonnen, wobei keine wirklich großen Namen darunter waren. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Kampf über die volle Distanz von 10 Runden geht, ist jedenfalls sehr gering.

Hugo Centeno Jr. vs. Keandre Leatherwood

Hauptkampf der Showtime-Veranstaltung am Freitag ist die Begegnung zwischen den beiden jungen Amerikanern Hugo Centeno Jr. und Keandre Leatherwood. Der 22-jährige Centeno (17-0, 9 K.o.’s) ist mit 1,85 m fürs Halbmittelgewicht recht groß und konnt zuletzt mit Allen Conyers einen recht bekannten Mann schlagen. Der um sieben Zentimeter kleinere Leatherwood (12-1-1, 8 K.o.’s) ist physisch etwas robuster, hat aber bereits ein Mal vorzeitig verloren.

Samstag, 9. März

Alexander Dimitrenko vs. Ivica Perkovic

Der ehemalige Europameister Alexander Dimitrenko (33-2, 21 K.o.’s) bestreitet am Samstag in Hamburg einen Aufbaukampf gegen den Kroaten Ivica Perkovic (19-18, 14 K.o.’s). Es handelt sich dabei um den ersten Einsatz Dimitrenkos für den neuen Boxstall ITS. Perkovic hat bereits gegen Leute wie Francesco Pianeta, Leif Larsen, Steffen Kretschmann, Taras Bidenko und Erkan Teper im Ring gestanden, allerdings hat der 38-Jährige alle diese Kämpfe vorzeitig verloren. Ein K.o.-Sieg von Dimitrenko ist daher Pflicht.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Edgar Sosa vs. Ulises Solis

Der ehemalige Juniorfliegengewichts-Champion Edgar Solis (47-7, 28 K.o.’s) tritt in Mexiko zum finalen WBC-Ausscheidungskampf gegen Ulises Solis (35-2-3, 22 K.o.’s) an. Der Sieger bekommt eine WM-Chance gegen Toshiyuki Igarashi. Sosa und Solis haben in ihrer Karriere bereits zwei Mal gegeneinander geboxt. Beide Male konnte Solis knapp nach Punkten gewinnen. Solis war in letzter Zeit aber ziemlich inaktiv und hat 2012 nur ein Mal geboxt, Sosa hingegen vier Mal.

Darren Barker vs. Simone Rotolo

Der ehemalige Mittelgewichts-Europameister Darren Barker (24-1, 15 K.o.’s) will sich mit einem Sieg am Samstag gegen den Italiener Simone Rotolo (35-3, 15 K.o.’s) für einen weiteren WM-Kampf empfehlen. Rotolo ist amtierende Italienische Meister und dürfte dem deutschen Publikum von seinem Kampf 2007 gegen Sebastian Sylvester (Niederlage durch Split Decision) ein Begriff sein. Seit damals hat der mittlerweile 37-Jährige nicht mehr verloren, allerdings auch nur acht Kämpfe bestritten.

George Groves vs. Dario German Balmaceda

Im Vorprogramm absolviert Supermittelgewichts-Hoffnung George Groves (16-0, 12 K.o.’s) seinen ersten Kampf für Promoter Eddie Hearn. Gegner ist der Argentinier Dario German Balmaceda (11-6-2, 7 K.o.’s), der in seiner Karriere bereits fünf Mal vorzeitig verloren hat (zwei Mal davon gegen den ehemaligen Abraham-Gegner Farias). Ein ziemlich leichter Einstand also für Groves, der mit diesem Kampf etwas für seine K.o.-Quote tut.

Juan Carlos Salgado vs. Argenis Mendez

IBF-Superfedergewichts-Weltmeister Juan Carlos Salgado (26-1-1, 16 K.o.’s) tritt in Costa Mesa (Kalifornien) zu seiner insgesamt vierten Titelverteidigung an. Gegner ist der Dominikaner Argenis Mendez (20-2, 10 K.o.’s), gegen den Salgado 2011 den vakanten Titel gewann. Da der Kampf damals recht knapp war und Salgado in der Schlussrunde zu Boden musste, ein durchaus legitimes Rematch.

Tavoris Cloud vs. Bernard Hopkins

Die Karriere von IBF-Halbschwergewichts-Weltmeister Tavoris Cloud (24-0, 19 K.o.’s) ging zuletzt nur schleppend voran. Bei seiner letzten Titelverteidigung im Februar 2012 konnte der 31-jährige Amerikaner überhaupt nicht überzeugen und siegte gegen den spanischen Ex-Champion Gabriel Campillo nur umstritten nach Punkten. Die für Dezember geplante Pflichtverteidigung gegen Karo Murat wurde abgesagt. Mit Bernard Hopkins (52-6-2, 32 K.o.’s) trifft Cloud auf eine Boxlegende, die ihre Karriere mit einem letzten großen Sieg beenden will. Der letzte überzeugende Auftritt von Hopkins liegt mittlerweile auch schon fast zwei Jahre zurück, wo er dem damaligen WBC-Weltmeister Jean Pascal den Titel abnehmen konnte. Sollte sich der 48-Jährige in der Form der Kämpfe gegen Pascal und Kelly Pavlik präsentieren, dürfte es für Cloud eng werden. Für Cloud sprechen aber seine Jugend und seine hohe Schlagfrequenz. Der US-Sender HBO überträgt live aus dem Barclays Center in Brooklyn.

Keith Thurman vs. Jan Zaveck

Der Vorkampf zwischen Weltergewichts-Hoffnung Keith Thurman (19-0, 18 K.o.’s) und dem ehemaligen IBF-Champion Jan Zaveck (32-2, 18 K.o.’s) hat gute Chancen, dem Hauptkampf die Schau zu stehlen. Thurman hat in seinen bisherigen 19 Kämpfen mit seiner Schlagkraft und seiner Übersicht überzeugt, allerdings war mit Carlos Quintana erst ein richtig bekannter Name darunter. Zaveck ist mittlerweile zwar schon 36, der Slowene hat technisch aber einiges drauf und ist außergewöhnlich zäh, was ihn zu einem großen Risiko für den erst 24-jährigen Thurman macht, der in seiner Karriere noch nie länger als acht Runden geboxt hat.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Cloud vs. Hopkins: Statements von der letzten Pressekonferenz vor dem Kampf

Nächster Artikel

Brähmer und Culcay boxen am 27. April in Hamburg

135 Kommentare

  1. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 07:19 —

    Boxen.de Prediction League 2013 KW 10

    1. Allerta Antifascista! (547 Pkt) (66-19, 8*)
    2. iktpQ (523 Pkt) (65-20, 3*)
    3. Simon8965 (507 Pkt) (64-20, 3*)
    4. 300 (506 Pkt) (63-22, 4*)
    5. Simon Says (504 Pkt) (64-21, 5*)
    6. El Demoledor (496 Pkt) (63-22, 4*)
    7. Clem (496 Pkt) (63-21, 2*)
    7. ghetto obelix (496 Pkt) (63-22, 4*)
    9. Pascal (491 Pkt) (63-22, 2*)
    10. The Dark Knight (486 Pkt) (61-24, 4*)
    11. Albaner (482 Pkt) (62-22, 4*)
    12. Bronx Bull (478 Pkt) (61-24, 6*)
    13. liston (477 Pkt) (62-23, 4*)
    14. Markus (476 Pkt) (62-22)
    15. Alex (468 Pkt) (60-24, 4*)
    16. johnny l. (467 Pkt) (61-23, 4*)
    16. DerDude (467 Pkt) (62-22)
    18. angel espinosa (462 Pkt) (61-24, 4*)
    18. JohnnyWalker (462 Pkt) (62-23, 2*)
    20. matthias (461 Pkt) (61-23, 2*)
    21. Brennov (460 Pkt) (61-24, 4*)
    22. Marco Captain Huck (456 Pkt) (60-24, 2*)
    23. OLYMPIAKOS GATE 7 (455 Pkt) (60-25, 4*)
    24. Tommyboy (449 Pkt) (62-23, 2*)
    24. Clemens (449 Pkt) (60-24, 1*)
    24. Mayweather (449 Pkt) (55-20, 5*)
    27. Ferenc H (448 Pkt) (60-24, 1*)
    28. Mancebo (443 Pkt) (59-26, 5*)
    28. Grumpy (443 Pkt) (60-25, 1*)
    30. Stonehigh (440 Pkt) (60-25, 1*)
    31. manillagorilla (430 Pkt) (59-26, 2*)
    32. Arsentij Hoffmann (423 Pkt) (62-22, 1*)
    33. Florian (413 Pkt) (51-21, 1*)
    34. Milanista82 (411 Pkt) (57-24, 1*)
    35. Aua (410 Pkt) (59-26, 1*)
    36. SergioMartinez (405 Pkt) (51-18, 5*)
    37. GURU (401 Pkt) (54-21, 1*)
    38. Carlos2012 (394 Pkt) (56-28, 3*)
    39. Crooked187 (372 Pkt) (49-21, 4*)
    40. Arthur (333 Pkt) (47-20)
    41. xyz187 (329 Pkt) (46-19)
    42. Tom (320 Pkt) (53-32)
    43. Sugar (318 Pkt) (42-15, 1*)
    44. Snoopy (290 Pkt) (42-16)
    45. Alonso Quijano (286 Pkt) (33-6, 3*)
    45. jemil.225 (286 Pkt) (39-14)
    47. Jeff (276 Pkt) (34-11, 1*)
    48. robbi (262 Pkt) (40-21)
    49. HamburgBuam (239 Pkt) (28-8, 1*)
    50. Eisenherz (201 Pkt) (27-13, 2*)
    51. Jones Jr. (130 Pkt) (15-4)
    52. brandtobello (110 Pkt) (16-7)
    52. rampage1 (110 Pkt) (15-4)
    54. Nageldejong (108 Pkt) (11-1, 1*)
    55. Felix Sturm (106 Pkt) (18-13, 1*)
    56. yasin (99 Pkt) (10-1)
    57. junge (91 Pkt) (16-9)
    58. SemirBIH (62 Pkt) (6-1, 1*)
    59. boxfanatiker (57 Pkt) (10-7)
    60. Kikoroki (46 Pkt) (5-1)
    61. Riza (21 Pkt) (3-1)
    61. Earnie Shavers (21 Pkt) (3-1)
    63. D-Train (19 Pkt) (5-5)
    64. thefighter1 (18 Pkt) (2-0)
    65. Antonio (16 Pkt) (3-2)
    66. G.JohNnY (10 Pkt) (1-0)
    67. donyimitron (8 Pkt) (1-0)
    67. Philipp Asanov ( 8 Pkt) (1-0)
    69. Megalodon (6 Pkt) (4-6)
    70. Champ (2 Pkt) (4-6)
    71. Dr Bumsov (-7 Pkt) (3-7)

  2. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 07:21 —

    Alle Angaben ohne Gewehr, also bitte überprüfen !

  3. Marco Captain Huck
    10. März 2013 at 07:29 —

    Johnny Walker du bist der geilste 😀 😀 😀 😉 😉 😉

  4. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 08:01 —

    @ MCH

    Ich weiß, aber sag’s nicht so laut, dass wäre mir unangenehm 😉

  5. Marco Captain Huck
    10. März 2013 at 08:04 —

    Immerhin oute ich mich im Gegensatz zu den warmen Brüdern 😉

  6. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 08:10 —

    @ MCH

    wenn das nicht mal nach “hinten” los geht.

  7. Marco Captain Huck
    10. März 2013 at 08:26 —

    Wenns nach hinten los geht sage ich einfach ich bin Doktor wie die Klitschkos 😉 dann passt das schon wieder 😀

  8. ghetto obelix
    10. März 2013 at 09:52 —

    Kniet nieder vor dem König!!!

  9. Simon8965
    10. März 2013 at 10:28 —

    Glückwunsch an Ghetto Obelix zum WE-Sieg , Danke an Johnny Walker fürs Ausrechnen
    ——— Ziemlich eng in der Prediction-League mittlerweile, von Platz 3 zu 7 nur 11 Punkte, aber zur 1 fehlt auch nicht mehr gaaaanz so viel 😉

  10. Clem
    10. März 2013 at 10:30 —

    Gute getippt Ghetto!!! Und danke fürs rechnen!

  11. iktpQ
    10. März 2013 at 11:09 —

    Danke fürs ausrechnen Johnny Walker und Glückwunsch an Ghetto 🙂
    Mal abwarten ob wir Allerta vom Thron stürzen können, wird ja immer enger da vorne.

  12. El Demoledor
    10. März 2013 at 11:25 —

    @ghetto obelix:
    Glückwunsch zum WE-Sieg und schöne Grüße von slum asterix! 😉

    @JohnnyWalker:
    Super! Danke für´s Ausrechnen!

    Oh Mann, mit einem schlechten Wochenende könnte man in der Tabelle aber richtig abrutschen, so eng ist es geworden!

  13. ghetto obelix
    10. März 2013 at 11:49 —

    Danke für eure Huldigungen! 🙂

  14. Carlos2012
    10. März 2013 at 12:29 —

    @ghetto obelix

    Wenn du Jahressiger werden solltest werde ich dir ein Pokal spendieren.
    Ach was solls.Hört mal leute.Da ich einige Leute von der Branche kenne die Medaillen und Pokale herstellen werde
    Ich jetzt den guten Samariter spielen und als Sponsor auftreten.Der Jahressieger bekommt von mir einen Pokal und
    dazu 50 Euro Taschengeld.Das meine ich Vollernst.Also gibt euch mehr Mühe beim Tippen.

  15. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 12:53 —

    @ Carlos

    Das nehme ich doch liebend gerne entgegen! 😉

  16. Carlos2012
    10. März 2013 at 13:17 —

    @JohnyWalker

    Dann gibt dir mal richtig Mühe.Platz18 ist gerade mal durchschnitt 😀

  17. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 13:21 —

    @ Carlos

    vor ein paar Wochen kam ich noch aus den niederen Regionen um Platz 40. Da ist Platz 18 gar nicht so übel, zusammen mit den 50 Punkten die ich auf Allerta in den letzten 3 Wochen aufgeholt habe. Zieht euch warm an “Walker is back” 😉

  18. Allerta Antifascista!
    10. März 2013 at 13:25 —

    @ghetto
    Glückwunsch!

  19. Carlos2012
    10. März 2013 at 13:48 —

    Johnny”the Walking Dead”Walker. 😀

    youtube.com/watch?v=R1v0uFms68U&feature=youtube_gdata_player

  20. Ferenc H
    10. März 2013 at 13:50 —

    Glückwunsch an Ghetto und danke an JohnnyWalker für die Mühe

  21. Marco Captain Huck
    10. März 2013 at 13:58 —

    Immerhin eiskalt an Ferenc vorbeigezogen 😉

  22. Ferenc H
    10. März 2013 at 14:44 —

    @Marco genau “eiskalt” ist das richtige Stichwort das Wetter in Hamburg ist daran schuld auch das ich wieder ein(zwei)mal um eine Runde vorbei getippt habe das macht doch keinen Spass mehr. Es kann nur besser werden 🙂

  23. Alex
    10. März 2013 at 14:45 —

    @ JohnnyWalker

    Denke fürs ausrechnen und für die Tabelle.

  24. Alex
    10. März 2013 at 14:51 —

    Ich bin zweiter. So ein verda.mmter Mistplatz.

    @ ghetto obelix

    Glückwunsch zum WE-Sieg

    @ JohnnyWalker

    Naja ich habe aber auch ordendlich eingeholt. Wenn Allerta weiterhin schwächelt dauert es nicht mehr lang.

  25. Albaner
    10. März 2013 at 15:08 —

    Johnny Walker

    Danke für ausrechnen aber bei Klimov Kampf hast du mir statt 15 Punkte nur 8 geschrieben !Klimov wertung ist bei alle falsch !!Klimov hat Ko gewonenn Runde 7 .

  26. Allerta Antifascista!
    10. März 2013 at 15:09 —

    @Alex
    Was heisst hier schwächeln? Nachdem ich mitbekommen habe wie wichtig das Spiel für einige hier ist, hab ich langsam gemacht und ein paar falsche Tipps eingestreut. 😀

  27. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 15:18 —

    @ Albaner

    Der Klimov-Fight war ein technischer Abbruch in Runde 7, sprich es ging zu den Punktzetteln und da du auf KO getippt hast gibt’s nur 8 Punkte. Abbruch ist immer gleich bedeutend mit einem Punktentscheid. Bei einer Aufgabe von Gomez wäre es was anderes gewesen, dann hätte es für dich 15 Punkte gegeben.

  28. Ferenc H
    10. März 2013 at 15:19 —

    @Albaner Andrey Klimov hat per TD also Technical Decision gewonnen weil es wohl ein unabsichtliches Foul gab wo mindentens einer nicht weiter machen konnte und deswegen die Punktezettel ausgerechnet worden also Punktsieg 🙂

    Mfg

  29. Marco Captain Huck
    10. März 2013 at 15:26 —

    Mein Gott bin ich dieses Jahr schlecht. Naja hauptsache die Klitschko Fetischisten stehen nicht auf dem 1. Platz 😉

  30. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 15:41 —

    dailymotion.com/video/xy2hgq_2013-03-08-andrey-klimov-vs-matias-ezequiel-gomez_sport#.UTybhTeyLGI

    Hier der Link zum Kampf

  31. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 15:45 —

    Hier der heftige Knockout von Mendez

    dailymotion.com/video/xy38ja_2013-03-09-juan-carlos-salgado-vs-argenis-mendez-ii-televisa_sport#.UTybvDeyLGI

  32. Ferenc H
    10. März 2013 at 15:55 —

    @JohnnyWalker ich weiss nicht ob du schonmal gefragt wurdes: ein paar user und ich haben bei FB ne Gruppe nämlich Boxen.de Usergruppe hast du lust da mit zumachen? ist nichs grossartiges aber meisten ganz lustig

  33. JohnnyWalker
    10. März 2013 at 16:38 —

    @ Ferenc

    Sorry, aber habe kein Gesichtsbuchaccount und habe es auch nicht vor mir einen anzulegen. Ich kann mir vorstellen, dass es da lustig zu geht, aber ich bin schlichtweg kein Freund von Social-Networks.

  34. Albaner
    10. März 2013 at 16:57 —

    Johnny Walker

    Ferenc

    Danke

  35. Ferenc H
    10. März 2013 at 17:03 —

    Gegen wem hat er nun geboxt? Nicolas Dion

Antwort schreiben