Top News

Vorprogramm Pacquiao vs. Rios: Ruiz könnte auf Kayode treffen

Lateef Kayode ©Team Kayode

Lateef Kayode © Team Kayode

Im Vorprogramm des Weltergewichts-Kampfes am 23. November in China zwischen Manny Pacquiao und Brandon Rios könnte es laut BoxingScene zu dem interessanten Schwergewichts-Duell zwischen Andy Ruiz Jr. (20-0, 14 K.o.’s) und Lateef Kayode (18-0, 14 K.o.’s) kommen.

Der 24-jährige in den USA lebende Mexikaner Ruiz ist Top Ranks große Schwergewichts-Hoffnung und konnte zuletzt den in den WBO Top 15 gerankten Joe Hanks ausknocken. Ruiz ist trotz seines sichtbaren Übergewichts für seine saubere Boxtechnik und seine schnellen Kombinationen bekannt.

Der gebürtige Nigerianer Kayode hätte sich in seinem letzten Kampf (Juni 2012) eigentlich einen Sieg gegen Altmeister Antonio Tarver verdient gehabt, bekam von den Punktrichtern aber nur ein Unentschieden zugesprochen. Da sich herausstellte, dass Tarver gedopt war, wurde der Kampf nachträglich in einen “No Contest” umgewandelt. Kayode kündigte daraufhin seinen Wechsel ins Schwergewicht an, da er laut Eigenaussage im Cruisergewicht zu wenige Möglichkeiten angeboten bekam.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Porter gewinnt Rückkampf gegen Diaz; Jack vs. Periban endet unentschieden

Nächster Artikel

Shane Mosley: "Canelo ist besser, als Mayweather glaubt"

12 Kommentare

  1. brennov
    13. September 2013 at 12:00 —

    wäre ein guter kampf und endlich das HW debüt von Kayode

  2. underdog-m
    13. September 2013 at 12:26 —

    rios bringt das ding nachhause pacman ist leider ausgebrannt und will es nicht war haben

  3. Dr. Fallobsthammer
    13. September 2013 at 12:33 —

    @underdog

    Seh ich anders. Pacs ruf muss unter dem robbery gegen den s.tinker Bradley immernoch leiden und beim kampf gegen marquez hätte er wahrscheinlich nach punkten auch gewonnen.

    Von daher sieht Pac bisschen schlechter aus als er ist. Ich traue ihm ein sieg zu, denke sogar ein K.O ist drin.

  4. Tom
    13. September 2013 at 12:40 —

    Ruiz ist eine Nummer zu groß für Kayode!

    @ brennov

    Kayode kann sein Schwergewichtsdebüt nicht mehr geben,denn er hat als Profi seine ersten Kämpfe im Schwergewicht bestritten!

  5. brennov
    13. September 2013 at 12:40 —

    charr soll übrigens laut boxrec am 19.10 in leipzig boxen und das ganze könnte dann live in sat.1 laufen.

  6. 300
    13. September 2013 at 13:09 —

    Kayode hat sich da nicht den einfachsten Gegner für seine Rückkehr ins HW ausgesucht…..Respekt….solche Leute braucht das HW….Leute die Herausforderungen suchen…..denke aber dass Ruiz gewinnen wird…

    Zu Rios vs Pac…..Ich bin Rios Fan da ich solche Brawler einfach mag….aber ich denke dass mein Rios die Sch.läge seines jungen Lebens bekommen wird…sein Style ist wie gemacht für Pac….der wird eh nicht aufgeben…seine Ecke muss wohl das Handtuch werfen

  7. The Fan
    13. September 2013 at 13:20 —

    Pac is back und wird Rios auseinandernehmen!!!!!!

  8. theironfist
    13. September 2013 at 14:38 —

    denke der Kampf wird so ausgehen wie gegen Joe Hanks…TKO für Ruiz Jr….Ruiz Jr. erinnert mich ein bißchen an Solis vom Boxstil her..nur das Solis die bessere Defensive hat..wenn Solis geauso viel schlagen würde wie Ruiz Jr. wäre er noch gefährlicher..würde beide gerne gegeneinander boxen sehn

    Hughie Fury vs Shane McPhilbin (14.09.13)
    Vincent Thompson vs Charles Martin (21.09.13)
    Dereck Chisora vs Edmund Gerber (21.09.13)
    Aaron Green vs Marcus Rhode (21.09.13) Rhode hat mal gegen Tommy Morrison,Vitali Klitschko und Lamon Brewster als Aufbaugegner hergehalten
    Skipp Scott vs ??? (21.09.13)
    Travis Kauffman vs ??? (21.09.13)
    Darlington Agha vs ??? (21.09.13)
    David Haye vs Tyson Fury (28.09.13)
    Ahror Muralimov vs Nathan James (03.10.13)
    Ruslan Chagaev vs evtll. Pudar (05.10.13)
    Wladimir Klitschko vs Alexander Povetkin (05.10.13)
    Herve Hubeaux vs Dorian Darch (05.10.13) WBC Youth Intercontinental Schwergewicht Titel
    Luis Ortiz vs ?? (17.10.13)
    Alex Leapai vs ?? (17.10.13)
    Krzysztof Zimnoch vs Art Binkowski (19.10.13)
    Manuel Charr vs Denis Bakhtov (evtll 19.10.13)
    Francesco Pianeta vs ??? (26.10.13)
    Denis Boytsov vs Travis Walker (evtll 26.10.13)
    Magomed Abdusalamov vs Mike Perez (02.11.13)
    Richard Towers vs Lucas Browne (02.11.13)
    Alexander Ustinov vs David Tua (16.11.13)
    Tomasz Adamek vs Vyacheslav Glazkov (16.11.13)
    Andy Ruiz Jr. vs Lateef Kayode ( evtll 23.11.13)
    Vitali Klitschko vs Bermaine Stiverne (Termin steht noch nicht fest)
    Chris Aerolla vs Jennings (Termin steht noch nicht fest)

  9. JohnnyWalker
    13. September 2013 at 15:03 —

    Wladimir Klitschko vs Christian Hammer (Termin steht noch nicht fest)
    Denis Boytsov vs ??? (Termin steht noch nicht fest)
    Luis Ortiz vs ??? (Termin steht noch nicht fest)
    Vitali Klitschko vs Alexander Kahl (Termin steht noch nicht fest)
    Manuel Charr vs Tomasz Adamek (Termin steht noch nicht fest) um den IBF-, WBA-, WBC-, WBO-, IBO-, IBA-, WBU-, WBF, IBC, FCKW- und GBU-Weltmeisterschaft im Schwergewicht

    Man das wird ein Fest!

  10. underdog-m
    13. September 2013 at 17:20 —

    Dr. Fallobsthammer

    Gegen Marquez hätte er nach punkten gewonnen !?!?!??! Er hat den Ko des Jahres eingefangen so ein kracher da gibt es garnix mehr nach punkten der ist schlafen gegangen vom andern stern und sich in dem alter von so einen ko zu erholen ist nicht leicht wird der kampf gegen rios zeigen

  11. johnny l.
    13. September 2013 at 23:56 —

    @ Johnny 😀 😀 😀 😀 😀

  12. Boxfreund
    14. September 2013 at 16:32 —

    Bin vor Ort bei Manny Pacquiao und Brandon Rios live am Ring, und bin mir sicher, dass wir den besten Pacquiao seit Jahren sehen werden. Hoffe er macht es nicht zu schnell, damit ich etwas zu sehen bekomme für mein Geld. Alles gute Pacmann Du machst das!

Antwort schreiben