Top News

Vorprogramm in Oldenburg: Erste Profiniederlage für Woge, Nader verteidigt EU-Titel gegen Crespo

Marcos Nader ©Nino Celic.

Marcos Nader © Nino Celic.

IBF-Intercontinental-Champion Robert Woge (12-1, 10 K.o.’s) hat auf der Sauerland-Veranstaltung in Oldenburg seinen Titel an den starken Ukrainer Anatoliy Dudchenko (19-2, 13 K.o.‘s) verloren.

Woge zeigte zwar erneut eine starke kämpferische Leistung, der größer gewachsene Dudchenko war aber der versiertere Techniker, der es verstand, die Defensivlücken des Hallensers auszunutzen. Der in Amerika lebende Ukrainer konnte Woge in der siebten Runde mit einer harten Rechten sogar zu Boden schicken und dominierte auch die achte und neunte Runde klar.

Woge fightete in den Schlussrunden zwar zurück, musste aber erneut harte Treffer einstecken. In der elften Runde war Woge erneut schwer angeschlagen und wurde vom Gong gerettet. Hinzu kam für den Halbschwergewichtler noch eine Platzwunde am Ohr, die stark blutete. Am Ende wurde es ein klarer und verdienter Punktsieg für Dudchenko (117-110, 115-112 und 117-111), der mit diesem Sieg einen ordentlichen Sprung in den Ranglisten machen wird. Woge hätte eigentlich in seinem nächsten Kampf gegen den Franzosen Nadjib Mohammedi um den vakanten EM-Titel boxen sollen, diese Chance ist aber nun wohl geplatzt.

Mittelgewichts-EU-Champion Marcos Nader (18-0, 3 K.o.’s) hatte hingegen bei seiner ersten Titelverteidigung keinerlei Probleme. Naders Gegner, der Spanier Luis Crespo (9-6-1, 4 K.o.’s), der eigentlich vom Kickboxen kommt, erwies sich trotz seiner Größenverteile als zu eindimensional, um gegen den technisch starken Österreicher mithalten zu können.

Zudem schien der Rechtsausleger Crespo bereits früh über ein Problem mit seiner linken Schlaghand zu klagen, weswegen er nur einarmig boxte und mit der Zeit immer klarere Treffer kassierte. Wäre er ein härterer Puncher, hätte Nader bereits in dieser Phase für eine vorzeitige Entscheidung sorgen können, so hielt Crespo aber noch einige Runden durch. Nach der sechsten Runde hatte die Ecke des Spaniers jedoch ein Einsehen und nahm ihren Boxer aus dem Kampf.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Mosley will Molina herausfordern: Nicht an Ortiz interessiert

Nächster Artikel

Brian Rose sichert sich WBO-Titelkampf durch schmeichelhaften Sieg über Javier Maciel

456 Kommentare

  1. The Fan
    27. Oktober 2013 at 05:29 —

    @ Mayweather

    musst Du mir ja auch nicht glauben…es gab aber tatsächlich eine 2,.. auf Wladimir (Punktsieg) und ich hab’ mir damals den besten Anbieter herausgesucht!

  2. JohnnyWalker
    27. Oktober 2013 at 05:30 —

    100:89 Hopkins !

  3. JohnnyWalker
    27. Oktober 2013 at 05:34 —

    110:98 Hopkins !

  4. Lennox Tyson
    27. Oktober 2013 at 05:34 —

    Karo sieht aus als käme er gerade aus dem syrischen Bürgerkrieg

  5. Mayweather
    27. Oktober 2013 at 05:35 —

    @The Fan: Gib doch zu dass Du lügst. Wladimirs Quoten waren nicht annähernd bei 2.0. So etwas gibt es garnicht. Wären Glaskinns Quoten wirklich bei 1.9 oder so dann wären Hayes Quoten auch bei 1.9 oder so gewesen. Wie sollte ein Wettanbieter sonst Gewinn machen, Du Noob?

  6. SemirBIH
    27. Oktober 2013 at 05:38 —

    Murat ist einer der schmutzigsten Boxer, die ich je gesehen habe. Ein armenischer Golota wirklich..

  7. JohnnyWalker
    27. Oktober 2013 at 05:39 —

    120:107 Hopkins ! Und das schmeichelt Murat’s Auftritt noch!

  8. OLYMPIAKOS GATE 7
    27. Oktober 2013 at 05:39 —

    sehr schmutziger fight von beiden……
    verdienter pktsieg für grandpa………..

  9. The Fan
    27. Oktober 2013 at 05:39 —

    @ Mayweather

    sorry, aber so war das damals..Haye hatte eine deutlich lukrativere Quote (ich weiß nicht mehr ganz genau wie hoch) aber ich wette, dass auch jede Menge Euro/Pfund/Dollars auf Sieg Haye gewettet wurden und davon hat der Anbieter natürlich profitiert!

    Kurz vor dem Kampf gab es durch den ganzen Medienwirbel von Haye Kursschwankungen und bei 2, bin ich eingestiegen!

    Wenn ich demnächst mal wieder setze, kann ich Dir ja Bescheid geben…

  10. Canelo
    27. Oktober 2013 at 05:40 —

    ja zum schluß das hätte er sich sparen können , 3 mal tiefschlaf und noch kopfstoß

  11. YoungHoff
    27. Oktober 2013 at 05:40 —

    @ Mayweather

    Er erzählt mal wieder Geschichten, die höchste Quote für Wladimir lag bei 1,57

    boxwetten.info/boxen-klitschko-haye-wettenquoten/

  12. Canelo
    27. Oktober 2013 at 05:41 —

    echt ARD da freut man sich das die mal boxen zeigen und dann machen die einfach aus hahahah

  13. BOB
    27. Oktober 2013 at 05:42 —

    hop hat gewonnen

  14. JohnnyWalker
    27. Oktober 2013 at 05:42 —

    117:110? Wohl mit dem Kopf auf’n Tisch geknallt?

  15. Carlos2012
    27. Oktober 2013 at 05:43 —

    Ich will Hopkins gegen Stevenson und Kovalev sehen.Hätte mit seinem Still durchaus chancen.

  16. BOB
    27. Oktober 2013 at 05:44 —

    ansonsten das ganze hat mit boxen wenig zu tun, einfach resling show

  17. Mayweather
    27. Oktober 2013 at 05:44 —

    @ The Fan: Du wettest 250€(!) und weißt noch nicht einmal dass Glasskinns Quoten kaum über 1.5 lagen. Ja nee, ist klar Du möchte gern Rockefeller!

  18. The Fan
    27. Oktober 2013 at 05:44 —

    @ YoungHoff

    wenn ihr meint..dann lasst uns das Thema beenden – IHR habt Recht!!! 😀

  19. JohnnyWalker
    27. Oktober 2013 at 05:44 —

    I’m a freak and alien

  20. YoungHoff
    27. Oktober 2013 at 05:45 —

    @The Fan

    Im gegensatz zu dir, liefer ich eine Quelle, du behauptest nur störrisch das dem so gewesen ist, also ja, mayweather hat völlig recht

  21. Mayweather
    27. Oktober 2013 at 05:46 —

    @The Fan: Gib doch zu dass Du lügst!

  22. SemirBIH
    27. Oktober 2013 at 05:47 —

    @JW

    Hammer 😀 😀 Lachflash um diese Uhrzeit 😀

  23. Mayweather
    27. Oktober 2013 at 05:47 —

    @The Fan: Ich glaube sogar die Quoten für Glaskinn lagen unter 1.5!

  24. The Fan
    27. Oktober 2013 at 05:48 —

    Für euch Wett-Spezialisten:

    http://www.sportwettenonline.org/quote-klitschko-haye-live-boxkampf/

    es gab bei BWIN sogar eine 3,15 für die volle Rundenzahl..und ich dachte ich hätte den besten Anbieter gehabt!

  25. Jörg der Zestörer
    27. Oktober 2013 at 05:48 —

    er hat auf einen punktsieg getippt, das ist eine Kampfausgangswette, da ist die quote natürlich höher

  26. Mayweather
    27. Oktober 2013 at 05:49 —

    @The Fan: Einen Fehler nicht beachten, heißt nicht dass es ihn nicht gibt!

  27. The Fan
    27. Oktober 2013 at 05:50 —

    und auf der selben Seite ANGEBLICH 4,50 bei Interwetten auf Punktsieg Klitschko… Seite wartet auf Freischaltung!

    Gute Nacht!

  28. Mayweather
    27. Oktober 2013 at 05:53 —

    @The Fan: Da warte ich gerne auf “Freischaltung”! Gibt es die auch?

  29. cuba style
    27. Oktober 2013 at 05:54 —

    @adrivo wenn du mal was gutes tun willst dann mach ein artikel wo die user die ard bewerten können mit ein paar kommentaren und dann schick das an die ard
    ich glaub zwar nicht das es was bringt aber so kann es definitiv nicht mehr weiter gehen
    dann soll die ard lieber garkein boxen übertragen als so
    wie kann man bei einen 6 stündigen boxabend bzw. boxnacht einfach mittem im einzigen hauptkampf (abraham kann man ja ehrlich nicht dazu zählen) weg schalten und irgendso ein abgef.u.c.kten dr.e.cks film sendrn

  30. Mayweather
    27. Oktober 2013 at 06:13 —

    @The Fan: Du hast doch angeblich das doppelte als Wettgewinn gehabt. Wo zeigt der Artikel das?
    Wir beide wissen, dass Du nicht 250€ auf Glasskinn gegen Haye gewettet hast!

  31. The Fan
    27. Oktober 2013 at 10:54 —

    @ Mayweather

    sorry, wenn das Dein Horizont übersteigt…vielleicht bist Du auch noch nicht so alt – lass’ lieber die Finger vom Wetten und erfreu’ Dich ohne finanziellen Schaden an den Sportereignissen! 😉

    Damals war ich mir sehr sehr sicher, dass Wladimir nicht zuviel riskiert, aber auch nichts anbrennen lässt!

  32. The Fan
    27. Oktober 2013 at 11:03 —

    @ Mayweather

    ..der Artikel zeigt leider, dass noch viel mehr drin gewesen wäre!!!
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass ein Anbieter tatsächlich das 4,5 fache ausbezahlt hat..das klingt unseriös!

  33. Allerta Antifascista!
    27. Oktober 2013 at 12:29 —

    Mayweather sagt:
    27. Oktober 2013 um 05:23

    @The Fan
    Vermutung: Du lügst!
    ————————
    Gewöhn dich dran!

  34. The Fan
    27. Oktober 2013 at 12:45 —

    @ Allerta

    Dein Leben muss ja spannend sein..trotzdem Dir noch einen schönen Sonntag – nimm’s nicht zu hart! 😉

  35. Allerta Antifascista!
    27. Oktober 2013 at 13:15 —

    The Fan sagt:
    27. Oktober 2013 um 12:45

    @ Allerta

    trotzdem Dir noch einen schönen Sonntag
    —————————
    Danke! Dir nicht!

  36. Lennox Tyson
    27. Oktober 2013 at 13:36 —

    @The Fan

    Das ist ein Asoz.ialer, da ist Hopfen und Malz verloren.

  37. Allerta Antifascista!
    27. Oktober 2013 at 14:12 —

    Lennox”Fight Club”Tyson sagt:
    27. Oktober 2013 um 13:36

    @The Fan

    Das ist ein Asoz.ialer, da ist Hopfen und Malz verloren.
    —————————–
    100% Zustimmung!

  38. The Fan
    27. Oktober 2013 at 14:20 —

    @ Lennox Tyson

    ..er bringt sich aber immer wieder gerne ins Gespräch 🙂

    was sagst Du zu dem Hopkins-Fight? Die Pläne in Richtung Mayweather können doch nicht ernst gemeint sein,oder? Der Hall of Famer sollte seinen Hut (oder die Maske) nehmen und abtreten, bevor es noch peinlicher wird…die Aliens Nummer geht aus meiner Sicht komplett gar nicht..naja vielleicht geschmackssache 😉

    Kovalev hätte ihn gestern sehr wahrscheinlich kurzrundig ausgeknockt!

  39. Allerta Antifascista!
    27. Oktober 2013 at 14:21 —

    Hier nochmal das Angebot von Lennox”Fight Club”Tyson an alle, die ein bisschen Kohle machen wollen! Meldet euch, der Mann ist seriös!

    Lennox Tyson sagt:
    24. Oktober 2013 um 01:31

    @Sheriff & Co

    Wer Interesse hat, in der Hauptstadt Geld mit Fights zu machen, hinterlasse hier seine e-mail. Ich stecke zu tief drinnen, kann nichts privates hier rausgeben. Lassen wir mal das Gelaber hier beiseite. Man kann Bares verdienen und das nicht schlecht. Wer wirklich was auf sich hält und keinen Bock auf dieses Amateurgemache mehr hat, hinterlasse mir hier irgendetwas. Gute Nacht.

  40. Allerta Antifascista!
    27. Oktober 2013 at 14:24 —

    The Fan sagt:
    27. Oktober 2013 um 14:20

    @ Lennox Tyson

    ..er bringt sich aber immer wieder gerne ins Gespräch 🙂
    —————————-
    Und das sogar erfolgreich, wie du gerade zeigst! Danke dafür!

  41. The Fan
    27. Oktober 2013 at 14:29 —

    @ Allerta

    ich weiss, Du brauchst ein wenig Aufmerksamkeit..ich schenk’ Sie Dir gerne! 😀

    Dein Leben ist, vermute ich jetzt mal, eines der härtesten!

  42. Allerta Antifascista!
    27. Oktober 2013 at 14:39 —

    @The Fan
    Danke nochmal! Du bist ein netter Mensch, verlogen zwar, aber echt sehr, sehr nett!

  43. Lennox Tyson
    27. Oktober 2013 at 15:26 —

    Nun postet Allerta ganz nervös – entspann dich. Du bist ein Aso.zial.er. Ist halt so.

  44. Lennox Tyson
    27. Oktober 2013 at 15:28 —

    @The Fan

    Ich ziehe meinen Hut vor Hopkins. Ja, er boxt dreckig, aber das tut Ward auch. Ich traue Hopkins mittlerweile alles zu. Wenn er richtig stinkig boxt und weniger Risiko geht als gegen Murat, könnte er auch Kovalev und Stevenson frustrieren. Mayweather wird sich auf einen Kampf gegen Hopkins nicht einlassen.

  45. Dr. Fallobsthammer
    27. Oktober 2013 at 17:06 —

    Lennox Tyson sagt:

    Mayweather wird sich auf einen Kampf gegen Hopkins nicht einlassen.
    ————————————————————-

    @Lennox

    Mayweather wird sich nicht darauf einlassen mit dem gewicht hoch zu gehen. Auf Hopkins würde er sich jederzeit einlassenl, warum auch nicht?

    Bin mir sicher wenn Mayweather hopkins besiegen würde, würds dann wieder heissen “Cherrypicker hat sich den opa ausgesucht” und wenn er die gewichtsklasse nicht hochgehen will heißt es “Mayweather hat angst vor Hopkins”.

    Man kann es immer so drehen das Floyd der böse ist. Fakt ist aber den kampf erwartet keiner, weil es keinen grund gibt wieso floyd hoch gehen sollte. Es ist natürlich klar das Hopkins den kampf will, ich will auch gegen floyd kämpfen.

  46. ghetto obelix
    27. Oktober 2013 at 17:50 —

    Sind eigentlich die beiden Posterboys Brähmer & Woge Brüder ??? 🙂

    Ich wäre ja dafür, dass der hübsche Jürgen und der hübsche Robert als Wrestling Tag Team auftreten!

  47. Lennox Tyson
    27. Oktober 2013 at 18:40 —

    @Fallobst

    Hopkins wäre im Mittelgewicht zu groß und zu stark für Mayweather.

  48. angel espinosa
    27. Oktober 2013 at 18:43 —

    ghetto obelix sagt:

    27. Oktober 2013 um 17:50

    Sind eigentlich die beiden Posterboys Brähmer & Woge Brüder ??? 🙂

    Ich wäre ja dafür, dass der hübsche Jürgen und der hübsche Robert als Wrestling Tag Team auftreten!
    ———————————————————————————
    🙂
    Wie geht es dir ,alles fit im Schritt?

  49. A 10-Jonny
    27. Oktober 2013 at 18:43 —

    Robert Woge gegen Anatoli Dudchenko: Woge knüppelte sich ohne Rücksicht auf seine Nase und seinen Kopf und Körper im Harakiristil nach oben. Bei Dudchenko ist er jetzt am Ende der Fahnenstange angelangt. Dudchenko ist ein noch härterer “Hund” als Woge, zahlte mit gleicher Münze zurück. Schon in der 2. Rd. nach einem Wirkungstreffer von AD war abzusehen dass Woge heute übermäßig harte Treffer einstecken würde. Die von AD abgefeuerten harten Punches verstärkten sich in den folgenden Rd. immer mehr, sodaß Woge auch den Ringboden aufsuchen mußte. Ein KO war zu befürchten. Woge schaffte es, schwer gezeichnet, aber chancenlos über die Runden. Dudchenko war eine Nummer härter und besser als Woge, wird bestimmt noch größere Auftritte in der Boxszene haben. Trotzdem dickes Lob für Woge pour le courage.

  50. ghetto obelix
    27. Oktober 2013 at 18:51 —

    @ angel espinosa

    Ja mir geht es gut soweit, bin hier gerade am Arbeiten. Und bei dir, alter Kamerad ? 😉

  51. angel espinosa
    27. Oktober 2013 at 18:53 —

    A 10-Jonny sagt:

    27. Oktober 2013 um 18:43

    Robert Woge gegen Anatoli Dudchenko: Woge knüppelte sich ohne Rücksicht auf seine Nase und seinen Kopf und Körper im Harakiristil nach oben. Bei Dudchenko ist er jetzt am Ende der Fahnenstange angelangt. Dudchenko ist ein noch härterer “Hund” als Woge, zahlte mit gleicher Münze zurück. Schon in der 2. Rd. nach einem Wirkungstreffer von AD war abzusehen dass Woge heute übermäßig harte Treffer einstecken würde. Die von AD abgefeuerten harten Punches verstärkten sich in den folgenden Rd. immer mehr, sodaß Woge auch den Ringboden aufsuchen mußte. Ein KO war zu befürchten. Woge schaffte es, schwer gezeichnet, aber chancenlos über die Runden. Dudchenko war eine Nummer härter und besser als Woge, wird bestimmt noch größere Auftritte in der Boxszene haben. Trotzdem dickes Lob für Woge pour le courage.
    ———————————————————————————–
    Der Dudchenko hat viel Talent ,nur seine Arroganz bei größeren Aufgaben (den offenen Schlagabtausch anzunehmen )könnte ihm zum Verhängnis werden.

  52. angel espinosa
    27. Oktober 2013 at 19:02 —

    Naja ich bin die ganze letzte Nacht wach geblieben (mein Wecker ist kaputt),weil ein schöner Film am frühen Morgen auf der ARD kam .Deshalb habe ich mir aus Langeweile die ganzen Boxkämpfe angeschaut .Nachdem mitten im Hauptkampf der Nacht ,die Übertragung wegen meinem Film abgebrochen wurde ,war ich so fasziniert von der ARD ,dass ich sofort glücklich und zufrieden ,einschlief.:-)

  53. angel espinosa
    27. Oktober 2013 at 19:10 —

    Meine Kommentare werden schon wieder blockiert.Sonst alles bestens .Hast du die letzte Boxnacht auf ARD verfolgt?

  54. ghetto obelix
    27. Oktober 2013 at 19:12 —

    @ angel espinosa

    Ja, ich habe ab dem Woge Kampf alles verfolgt… habe dann auch noch die letzten 7 Runden per Stream gesehen!

  55. angel espinosa
    27. Oktober 2013 at 19:17 —

    Naja ich habe mir das volle Programm auch ein gefüh rt,weil ich den Film danach sehen wollte .Als die ARD dann während des Hauptkampfes ,nur wegen mir und meinem Wunschfilm ,die Übertragung abbrachen ,habe ich gleich dankenswerter Weise ,die GEZ Gebühren für die nächsten 3 Jahre überwiesen

  56. chris
    7. November 2013 at 20:38 —

    Was meint ihr woge mit seinem stil
    kann er da noch was erreichen oder denkt ihr das würd nix mehr????
    ich glaube nicht mehr drann
    was glaubt ihr wieviele kämpfe macht woge noch

Antwort schreiben