Top News

Vorgeschmack auf Samstag: Verbaler Schlagabtausch bei der Klitschko-Haye Pressekonferenz

Wladimir Klitschko ©KMG.

Wladimir Klitschko © KMG.

Noch fünf Tage bis zum wichtigsten Schwergewichtskampf seit langem: bei der offiziellen Pressekonferenz in Hamburg war heute vor allem psychologische Kriegsführung angesagt. WBA-Champion David Haye ließ IBF-/WBO-Weltmeister Wladimir Klitschko und die versammelten Pressevertreter erst eine halbe Stunde warten, um dann sein Statement in Richtung des Ukrainers abzugeben.

“Ich habe gehört, dass Klitschko sich alle meine Kämpfe angeschaut hat”, sagte der 30-jährige Haye. “Das finde ich gut, denn am Samstag erwartet ihn etwas komplett Anderes. Ich kann nicht abwarten, bis man bei diesem großen ukrainischen Roboter eine Fehlfunktion sehen kann.”

Klitschko, sonst eher für seine Sachlichkeit bekannt, war dieses Mal in seiner Wortwahl deutlich schärfer: “Er ist nicht so böse, wie er immer tut. Auch wenn Du heute eine halbe Stunde zu spät gekommen ist, wir haben auf Dich gewartet, Prinzessin. Ich weiß, dass Du gut vorbereitet bist und ich respektiere Dich als Boxer, aber nicht als Person. Ich werde Dich ausknocken im Ring und Dich damit zurück in die Realität bringen. Danach wirst Du ein besserer Mensch sein und bessere Manieren haben.”

Auf die Frage, wann er Klitschkos Hand schütteln werde, antwortete Haye: “Ich schüttele Dir die Hand, wenn ich Dich am Sonntag nach dem Kampf im Krankenhaus besuche.” Dann legte Haye noch nach: “Am Samstag gibt es eine Exekution, wie es die Boxwelt noch nicht gesehen hat und wie es sich das Klitschko-Team nicht vorstelllen kann.”

Diese Äußerungen gefielen Wladimirs älterem Bruder Vitali ganz und gar nicht, der sich dann ebenfalls in die Pressekonferenz einmischte und Haye das Versprechen entlockte, egal bei welchem Ausgang zur Pressekonferenz nach dem Kampf zu erscheinen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Macklin sieht keine Schuld bei Sturm: "Er ist kein Punktrichter"

Nächster Artikel

Alexander wechselt ins Weltergewicht: Erster Kampf gegen Malignaggi?

126 Kommentare

  1. Bambam
    28. Juni 2011 at 01:10 —

    @V12 Ja das stimmt haye ist wirklich schnell,aber kein Wunder er war ja vorher im cruisergewicht und hat sich da schon sehr gut aufgebaut,was er gut umgesetzt hat als er eine Gewichtsklasse höher ging,damals sein Kampf gegen valuev kannte ich ihn ehrlich gesagt nicht aber seitdem hab ich all seine Kämpfe gesehen und muss sagen er hat zwar ne verdammt große Klappe und geht auch mal zuweit mit seinem provozieren aber wenn man ihn näher betrachtet, merkt man auch das er einen sehr starken Willen hat und ihn auch durchsetzen kann und ein richtiges kämpferherz hat ,was er hoffentlich auch am Samstag zeigt so das es ein richtiger Kampf wird für uns wird so wie zu den Zeiten von Ali gegen frazier und so,denn ehrlich gesagt Schwergewichts Boxen hat im Gegensatz zu leicht bis Mittelgewicht an Dynamic schon nachgelassen?hab zwar den letzen Kampf von Felix Sturm verpasst aber wenn man sieht wie die beiden nach dem Kampf aussahen muss schon was losgewesen sein werd den Kampf noch nachgucken.

  2. hayemaker
    28. Juni 2011 at 01:16 —

    schon Jahren kenne ich david haye. und wo er dan gast war bei rtl (vitali und luan sie sprachen uber den kampf. da wusste ich schon der boxer kann die klitchkos schlagen meine ganze familje sagte kom hör auf 2 jahre spater denken alle gleich wie ich.

  3. tarek
    28. Juni 2011 at 01:30 —

    guten tag

    brauche dringend eure hilfe mache grad urlaub in mexiko und will unbedingt den kampf sehen. rtl hab ich hier nicht auch kein hbo. nur espn 1 und 2 und foxsport wirds da auch übertragen. zur not weiss jemand obs irgendwie irgendwo ein livestream geben wird wenn ja wo. will den kampf keinesfalls verpassen

    bitte um hilfe

  4. Bambam
    28. Juni 2011 at 01:36 —

    @yxz187 ich kann deine Sorge schon verstehen,ich mache die mir auch aber überleg mal was schon vorher für Geldsummen geflossen sind an Werbung und allem ich glaub der Kampf könnte höchstens nur bedingt durch eine Verletzung der beiden abgesagt werden ,denn was meinst du müsste haye ungefähr bezahlen wenn er den Kampf einfach absagt,es wurde ja ein Kampf Vertrag aufgesetzt indem bestimmt ne satte Geldstrafe steht wenn er absagt,also ich an seiner Stelle würde es nicht riskieren wenn ich vor 20 Jahren gewusst hätte was man in dem Sport für Geld verdient wäre ich selbst Boxer geworden denn was ist verkehrt daran ein paar Millionen dafür zu kassieren um verkloppt zu werden oder ordentlich auszuteilen und ganz ehrlich das wäre mir wirklich lieber manschmal für einen Kampf richtig Geld zu kassieren als die schlimmen Schmerzen zu haben die ich aufgrund eines schweren Arbeitsunfall in der Wirbelsäule und im kaputten Knie hab ehrlich ich beneide jeden wie wladimir und haye die für ihre Schmerzen wenigstens bezahlt werden die sie in ihrem Beruf erleiden.

  5. Gigantus1
    28. Juni 2011 at 09:01 —

    hahahahah

    und hast du dich damals verliebt in ihn

  6. stan_the_man
    28. Juni 2011 at 09:28 —

    Haye ist schneller als Corrie Sanders.
    Haye wird mit seinen Schlägen durchkommen.
    Klitschko mag keine wilde Rauferei – Haye schon.
    Das wird lustig.

  7. Gigantus1
    28. Juni 2011 at 09:29 —

    nene spass sorry aber damals hat haye nioch nichts geleistet gehabt und heute auch nicht. Sven Ottke hätte Valuev auch geschlagen, 100%

  8. Nick
    28. Juni 2011 at 09:49 —

    Hab irgendwie den Eindruck, das Kltschko sehr nervös ist und versucht es mit seiner Psychotaktik zu kaschieren. Der hat definitv mehr Angst als Haye. Haye strahlt schon eine gewisse Sicherheit aus. Ich denke, dass Klitschko verkrampfen wird und dann zerstört ihn Haye.
    Würde mich zumindest enorm freuen diesen Langeweiler am Boden zu sehen!

  9. mackjack
    28. Juni 2011 at 10:01 —

    hehe, staredwon fand ich geil. glaube viele unterschätzen WK. denke er ist ein absoluter profi, was die inszenierung drum herum angeht und lässt sich von sowas nicht sonderlich beeindrucken. außerdem scheint er auf den punkt konzentriert und fokussiert zu sein. er wird seine taktik für den kampf haben. außerdem hat er mit emanuel steward einen absoluten fuchs als trainer (man denke an die pressekonferenz lewis-tyson). david haye ist motiviert und selbstbewußt, aber mal schauen, wie er reagiert, wenn er ein paar mal hart getroffen wird. auch wenn er in seinem kopf den kampf bestimmt schon tausendmal durchgespielt hat, ist es doch was anderes dann im ring zu stehen. denn da tut jeder treffer weh. und wenn man dann sleber nicht so gut trifft wie geplant, ist das bestimmt frustrierend…glaube, dass wladimir klitschko gewinnen wird und denke nicht, dass irgendeine presse-konferenz voraussagen erlaubt.
    david haye hat wirklich noch keine großen kämpfe im schwergewicht gezeigt…also muss man abwarten…und 50 000 im stadion können eine belastung sein…

  10. stan_the_man
    28. Juni 2011 at 10:43 —

    @nick

    Den Eindruck habe ich auch, dass Klitschko nervöser war.
    Hoffentlich gibt es keinen lucky Punch von beiden.
    Die sollen sich so richtig aufs Maul hauen (so wie Foreman vs Lyle).
    Bei einem offenen Schlagabtausch sehe Haye vorn, und Haye wird WK so bedrängen müßen,
    um eine Chance ggen WK zu haben. Wenn Haye nicht rankommt, wird er verlieren.
    Es gibt welche, die sagen, Haye hätte ein Glaskinn. Da lach´ich drüber. WK´s Kinn ist nicht mal richtig Schlagerprobt, weil er 90% seiner Kämpfe aus der Distanz boxt und er nie richtig (weil auch genau die 90% seiner Gegner einfach nur Schiss hatten oder über ihren Zenit waren oder kleine moppelchen waren) getroffen wurde. Die Kämpfe, bei den WK mal richtig einstecken mußte, kennt man ja. Also ich glaube, dass WK das aller größte Glasikinn hat.
    Witzig ist ja auch, dass der kleine WK erst mal wieder Schüutzenhilfe vom großen Bruder bei der PK bekommen mußte – sehr wahrscheinlich hätte WK sonst losgeweint.

  11. KategorieC
    28. Juni 2011 at 10:47 —

    wlad kommt an vitali nie ran.wladi wird verlieren.gegen vitali würde haye jedoch
    untergehen.ich gönne haye den sieg irgendwie ist er eine coole sau!

  12. Levent aus Rottweil
    28. Juni 2011 at 12:27 —

    Ein “Geiles Ding” wird das am Samstag,Wladi wirkt auf mich so autraniert wie noch nie, Haye sowieso!
    Das ist der Beste Kampf der zur Zeit im Schwergewicht möglich ist,dazu hat auch David Haye mit seinen Provokationen und seinem Eindrucksvollen Sieg gegen Valujew maßgeblich beigetragen!
    Der Kampf lässt das Herz eines jeden Boxfans höher schlagen egal für welchen der beiden Kontrahenten er letztendlich ist.
    Ich tippe auf ein unentschieden bei diesem Kampf!
    Wladi wird ihn nie richtig treffen können wenn dann 1-3 x das wird aber nicht reichen und genau so andersherum,entweder knapper Punktsieg Wladi (heimbonus) oder ein unentschieden.
    Das Wladi auch Schläge einstecken kann hat er bei seinem Ersten Peter Kampf gezeigt da war er glaube ich 3 x am boden und hat noch gewonnen,sein BESTER Kampf-bisher!

  13. Tom
    28. Juni 2011 at 12:37 —

    @ tarek

    Ich kann dir nur den Rat geben dich vorort mal zu erkundigen ob der Kampf irgendwo übertragen wird,auch in Mexiko gibt es Stortsbars!

  14. kevin22
    28. Juni 2011 at 12:44 —

    stan_the_man sagt:

    “WK´s Kinn ist nicht mal richtig Schlagerprobt, weil er 90% seiner Kämpfe aus der Distanz boxt und er nie richtig (weil auch genau die 90% seiner Gegner einfach nur Schiss hatten oder über ihren Zenit waren oder kleine moppelchen waren) getroffen wurde.”

    Schau dir erstmal in paar Kämpfe von WK an bevor du dir solch ein Fehlurteil bildest!
    Er bekam sowohl von Sanders wie auch von Brewster die volle Schlagkraft ab und das keinesfalls aus der Distanz!

  15. bareknuckles
    28. Juni 2011 at 13:20 —

    von wann ist das foto?etwa aktuell?er sieht aus als hätte er mit allem abgeschlossen.

  16. Tom
    28. Juni 2011 at 13:40 —

    @ tarek

    Das sollte Sportsbar heißen!

  17. MainEvent
    28. Juni 2011 at 13:50 —

    @Tarek für ein paar Pesos oder Dollares (mehr) kriegst du dort alles! Clint Eastwood DVDs und Sat TV aus jedem Land

  18. Nick
    28. Juni 2011 at 15:42 —

    Diesmal wird Klitschko alt aussehen. davon bin ich überzeugt. Haye ist sehr schnell und hat Herz. Er wird ihn treffen, keine Frage! Viele sind einfach von den letzten Kämpfen von WK geblendet. Der ist nicht der Überboxer! Haye finde ich viel gefährlicher und vor allem explosiver!

  19. stan_the_man
    28. Juni 2011 at 16:01 —

    @ kevin22

    Diesen Satz von Dir, kann ich nicht mit meinem Beitrag in Verbindung bringen:
    Er bekam sowohl von Sanders wie auch von Brewster die volle Schlagkraft ab und das keinesfalls aus der Distanz!

    Verstehe Deine Interpretation meines Textes nicht!

  20. Andrew
    28. Juni 2011 at 18:52 —

    Das englische Großmaul David Haye … )))))))))))

  21. Kano
    28. Juni 2011 at 18:57 —

    Hallo allerseits,war in den letzten Tagen sehr beschäftigt,also ich denke das Haye unter normalen Umständen gewinnen müsste,würde aber darauf kein Geld wetten,habe mir heute bei nem Kumpel Adamak gegen MC.Bride auf Tape angesehen,und obwohl Herr Werner Kastor beide Klitschkos als Boxer nicht mag,hatte er behauptet das er für Haye wenig C hancen in dem Gefecht ausrechnet,ebenso sagte er glaubt er nicht das Adamaek eine realle Chance gegen Vitali haben wird,ich hoffe das Kastor sich beim Kampf am Samstag doch schwer täuscht,beim Vitali Adamak Kampf teile ich seine Meinung.Ich hoffe das Wladi am Samstag eine Abreibung abbekommt und das danach Haye gegen Vitali kommt.Gruss

  22. Kano
    28. Juni 2011 at 19:00 —

    Jetzt müssen wir hoffen das es ein richtiger Kampf wird,und nicht so eine Verarsche wie gegen Ibragimov.

  23. tarek
    29. Juni 2011 at 01:12 —

    in der sportsbar frag ich heute an ob sie es dort zeigen. auf espn oder foxsports wirds nicht gezeigt?

    irgendein guten livestream muss es doch geben hier werden doch öfter mal welche geposted

  24. Tom
    29. Juni 2011 at 07:42 —

    @ tarek

    Nö,wird auf HBO übertragen!

  25. kevin22
    29. Juni 2011 at 08:19 —

    @ tarek

    Falls du dort net hast, dann schau mal bei myp2p.eu nach, die verlinken immer zig Seiten wo der Stream dann läuft!

Antwort schreiben