Top News

Vorberichte für den 10. -12. April 2015

10. April

Villa La Ñata Sporting Club, Benavídez, Buenos Aires, Argentina

Victor Emilio Ramirez vs. Ola Afolabi

In einem 12 Runden Kampf um den IBF “Interim”-Titel im Cruisergewicht trifft der Argentinier Victor Emilio Ramirez 21(17)-2(0)-0 auf Ola Afolabi 21(10)-3(0)-4. Dem Sieger dieses Duells winkt ein Fight gegen den regulären IBF Champ Hernandez. Afolabi zeigte zuletzt eher eine mäßige bis schwache Leistung gegen Lukasz Janik (MD) und Anthony Caputo Smith, wo er bis zum Abbruch in Runde 3 sehr schwach wirkte. Victor Emilio Ramirez beendete die letzten Kämpfe meist vorzeitig, u.a auch gegen Danny Santiago (WTKO4). Für mich ist in diesem Fight Ramirez der Favorit, weil er der Heimboxer ist und stärker und besser als Afolabi wirkt. Den Unterschied an diesem Abend wird die Workrate machen.

Ramirez WUD

 

Kongress – & Sportzentrum, Bad Vilbel – Dortelweil, Hessen, Germany

Mit Denis Liebau, Evgenios Lazaridis, Mairis Briedis und der Superleichtsgewichthoffnung Bintou Schmill (Live aus Eurosport) veranstaltet das PSP Boxteam eine Veranstaltung. Auf die Kämpfe muss man nicht sonderlich eingehen. Erwähnenswert ist aber, dass sich Eurosport nach einer längerer Sendepause wieder zurückmeldet.

 

Luzhniki, Moscow, Russia

Denis Lebedev vs. Youri Kayembre Kalenga

Denis Lebedev 26(20)-2(1)-0 verteidigt seinen WBA Cruisergewichtstitel in einem Hauptkampf gegen Youri Kayembre Kalenga 21(14)-1(0)-0 aus Frankreich. Dieser hatte sich diese WM-Chance zuletzt mit Siegen gegen Mateusz Masternak oder Denton Daley erboxt. Die Favoritenrolle ist in diesem Gefecht klar verteilt. Der russische Rechtsausleger wird diesen Kampf sehr ruhig angehen und vielleicht zu Beginn des Kampfes die ein oder andere Runde verlieren. Aber ab Mitte des Kampfes wird Lebedev immer wieder hart mit seiner Linken treffen und das Ding vorzeitig für sich entscheiden.

Lebedev WTKO8

In einer sehr sehenswerten Card gibt es noch folgende Paarungen:

Dmitry Kudryashov vs. Francisco Palacios (Sieg Kudryashov TKO5)

Eduard Troyanovsky vs. Aik Shakhnazaryan (Sieg Eduard Troyanovsky UD)

Rakhim Chakhkiev vs. Valery Brudov (Sieg Chakhkiev WKO4)

Manuel Charr vs. Johann Duhaupas (Sieg Charr UD)

 

Aviator Sports Complex, Brooklyn, New York, USA

Showtime (ShoSports) überträgt Freitagabend eine sogannante Prospect-Card. Unter andere mit Leuten wie Sergiy Derevyanchenko, Ievgen Khytrov sowie Travis Peterkin .

 

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Sands Casino Resort, Bethlehem, Pennsylvania, USA

Auch der TV-Konkurrent ESPN2 überträgt eine Card. In dem Turnier ESPN 2015 Boxcino im Superweltergewicht wird es interessante Auseinandersetzungen wie diese geben:

Stanyslav Skorokhod vs. John Thompson

Brandon Adams vs. Vito Gasparyan

Dazu die anderen Halbfinalfights im Schwergewicht:

Andrey Fedosov vs. Lenroy Thomas

Razvan Cojanu vs. Donovan Dennis

 

11.April

Coliseo Jose Miguel Agrelot, San Juan, Puerto Rico

Orlando Salido vs. Roman Martinez

Dies wird eine starke und unterhaltsame WM im Superfedergewicht zwischen Orlando Salido 42(29)-15(5)-2 vs. Roman Martinez 28(17)-2(1)-2 . Ein sehr ausgeglichener Fight, auch wenn ich Salido hier die kleine Favoritenrolle zustecken. Dies bedeutet aber nicht automatisch, dass er den Kampf auch gewinnt. Ich gehe hier von einem Kampf über 12 Runden aus und rechne damit, dass Martinez den Kampf umstritten nach Punkten gewinnen wird.

Martinez WSD

 

Barclays Center, Brooklyn, New York, USA

Danny Garcia vs. Lamont Peterson

Dies wird die zweite Veranstaltung von NBC und die hat es wirklich in sich, denn mit Danny Garcia 29(17)-0-0 und Lamont Peterson treffen zwei der Besten ihrer Gewichtklasse aufeinander und das in einem Catchweight Fight. Vielleicht sollte man beiden die Titel aberkennen, denn Garcia konnte den Fight nur machen, weil er mit einer Vereinigung erst einmal seine Pflichtverteidigung gegen Postol schieben konnte. Dennoch wird er der Favorit sein, da Peterson bis auf Khan seine “größeren” Fights immer verloren hat. Dazu ist er machmal wirklich sehr offen und besitzt nicht das beste Kinn. Garcia wird den Kampf vorzeitig gewinnen und sollte sich nach dem Kampf, bevor er ins Weltergewicht aufsteigt, Boxern wie Postol stellen. Dazu wäre ein Rematch gegen Herrara ratsam, um die aufkommende Kritik halbwegs abzuschütteln.

Garcia WTKO9

 

Andy Lee vs. Peter Quillin

Der auch unter der Kritik stehende Peter Qullin 31(22)-0-0 trifft im Mittelgewicht auf den WBO Weltmeister Andy Lee. 34(24)2(2)-0. Lee zeigte zuletzt ein starkes Finish gegen Matt Korobov, gegen den Quillin zuletzt nicht kämpfen wollte. Dennoch finde ich, dass man Quillin hier als Favorit sehen sollte. Denn Lee sah bei seinem letzten K.o.-Finish alles andere als gut aus, aber bei ihm weiß man nie was passieren wird. Da kann eine Linke den Kampf komplett drehen. Auch Quillin zeigte sich schon angeschlagen, unter anderem im Fight gegen Rosado.

Qullin WUD

Von Samira Funk

Voriger Artikel

Mayweather – Pacquiao: BREAKDOWN Teil 4

Nächster Artikel

Besar Nimani versus Frank Haroche Horta im Livestream

8 Kommentare

  1. 10. April 2015 at 20:59 —

    Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Felix Sturm

    Die Staatsanwaltschaft Köln hat gegen den Profi-Boxer Felix Sturm Ermittlungen wegen versuchter Anstiftung zu einem Tötungsdelikt eingeleitet. “Unsere Ermittlungen richten sich gegen Felix Sturm, seinen Manager und eine weitere männliche Person”, sagte Staatsanwalt Benedikt Kortz und bestätigte einen Bericht der “Bild”-Zeitung.

    www. t-online.de/sport/boxen/id_73591710/boxen-staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-felix-sturm.html

    Nicht zu Glauben…… hahahahahahh ahhahahhahaha

  2. 10. April 2015 at 22:37 —

    Haha, der Charr hat verloren…

  3. Danny Garcia wird niemals Herrera das rematch geben. Dieser feigling wurde von Herrera auf den boden der tatsachen zurückgeholt und hat gemerkt, dass der Hype um ihn und seinen Crackhead Vater etwas größer ist als das Talent.

    Garcia hat gegen Herrera eindeutig verloren und versucht nur noch möglichst lange am leben zu bleiben im Box biz. Von den großen namen die er vor dem herrera kampf gefordert hat, hört man seit seiner niederlage komischerweise nix mehr. Garcia backt kleinere brötchen und das ist auch gut so.

    Martinez vs Salido könnte eine überraschung werden. Glaube das wird ein noch besserer fight als viele erwarten.

  4. 11. April 2015 at 20:23 —

    Andy Lee…ich hoffe Du rockst die Bude 😉

  5. 11. April 2015 at 22:11 —

    “…Denn Lee sah bei seinem letzten K.o.-Finish alles andere als gut aus,….”

    Also ich fand, daß Lee gerade bei dem Ko-Finish überragend gut aussah.. 😉
    Die Runden davor wars halt nicht besonders dicke..

    • 11. April 2015 at 22:56 —

      fand ich eigentlich auch…. und das in gleich 2 aufeinanderfolgenden kämpfen…. 🙂 erst gegen Jackson und dann gegen korobov… beide male ordentlich in Bedrängnis aber trotzdem irgendwie den “richtigen” treffer gelandet um das ding noch zu drehen…. 😉

      • 12. April 2015 at 00:26 —

        Eben! Dann hoffen wir mal, daß er Quillin ebenfalls mit einem schönen Haken schlafen legt.. Zu gönnen wärs in dem Fall beiden.. 😀

  6. 11. April 2015 at 23:24 —

    Errol Spence Jr. – ich hab’s schon vor zwei Jahren geschrieben, der Junge macht seinen Weg! 🙂

Antwort schreiben