Top News

Vor 30 Jahren erkämpfte Zülow olympisches Gold für Schwerin

Gestern vor dreißig Jahren wurde Andreas Zülow Olympiasieger in Seoul. Dort bezwang er auf den Weg ins Finale den zweifachen Europameister und Weltmeister Kostya Tszyu (UdSSR).

Heute leitet Zülow sein eigenes Gym in Gadebusch und betreibt bei uns im Verein das Manager-Boxen.

Nach der gestrigen Trainingseinheit gab es von seinen Teilnehmern einen Kuchen und Schampus.

Einige weitere Erfolge:
DDR-Meister 1984/1985/1986/1987/1988/1989 Deutscher Meister: 1992
2. Platz Europameisterschaft 1991 Göteborg
3. Platz Weltmeisterschaft 1986 Reno
2. Platz Weltmeisterschaft 1989 Moskau
Zülow absolvierte 322 Kämpfe mit 273 Siegen

Foto und Quelle: BC Traktor Schwerin

Voriger Artikel

Starkes Programm in Wolfsburg

Nächster Artikel

Formella und Demirezen verteidigen ihre Titel

Keine Kommentare

Antwort schreiben