Top News

Vitali Klitschko: “Ich will gegen Adamek meine K.o.-Quote verbessern”

Vitali Klitschko ©KMG.

Vitali Klitschko © KMG.

Nur noch drei Tage bis zum großen Kampf in Breslau: WBC-Weltmeister Vitali Klitschko will sein Gastspiel in Polen dazu nützen, seine durch die Punkterfolge gegen Kevin Johnson und Shannon Briggs etwas gefallene K.o.-Statistik wieder aufzubessern.

“Ich gebe mir Mühe, meine K.o.-Quote zu verbessern”, sagte Klitschko im Interview mit RTL. “Das Einzige was ich versprechen kann, ist dass es nach dem Kampf keine Fragen geben wird, wer den Kampf gewonnen hat.”

Gegen den um elf Zentimeter kleineren und ca. 15 kg leichteren Adamek glaubt der 40-jährige Ukrainer die physischen Vorteile klar auf seiner Seite zu haben. “Ich möchte eines sagen – man muss als Schwergewicht geboren sein”, so Klitschko. “Tomasz Adamek ist erst durchs Essen ein Schwergewicht geworden.”

Adamek hingegen glaubt, dass seine kleinere Statur auch Vorteile mit sich bringt: “Mein Tempo wird ihn töten, so einfach ist das. Bist du langsam, dann trifft er dich. Bist du aber schnell, dann weiß er hinterher nicht mehr, wo er ist.”

Klitschko vs. Adamek wird in Deutschland am Samstag ab 22:10 live von RTL übertragen, insgesamt wird der Event aus dem Stadion Miejski in Breslau in 110 Länder ausgestrahlt.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Brähmer macht weiter: "Mein Vertrag bei Universum geht noch über drei Jahre"

Nächster Artikel

Steve Cunningham: "Ich freue mich schon auf Neubrandenburg"

127 Kommentare

  1. MainEvent
    8. September 2011 at 15:21 —

    @Tom ahhhhhhhh! Danke 🙂

  2. Ben
    8. September 2011 at 16:05 —

    Vichsali ist am Samstag geschichte er soll sich Repliken seiner Gürtel anfertigen lassen,denn seine Gürtel wird er am Samstag in Polen lassen.

  3. Tom
    8. September 2011 at 16:21 —

    @ Ben

    Vitali hat nur einen Gürtel,der der vier hat ist sein Bruder!

  4. Shlumpf!
    8. September 2011 at 16:28 —

    Wovon einer nichts wert ist 😉

  5. Tom
    8. September 2011 at 16:39 —

    @ Shlumpf!

    Es kommt nicht darauf an welche drei Buchstaben auf den diversen Gürteln stehen,sondern auf den Boxer!

  6. kevin22
    8. September 2011 at 17:15 —

    Ben sagt:

    “Vichsali ist am Samstag geschichte er soll sich Repliken seiner Gürtel anfertigen lassen,denn seine Gürtel wird er am Samstag in Polen lassen.”

    Du sprotzt ja förmlich vor Fachwissen 😉

    Jeder WM muss seinen Gürtel bezahlen und er geht in sein Eigentum über!
    Selbst wenn ihm der Titel abgenommen wird, so kann er den Gürtel behalten und sein Nachfolger muss einen Neuen kaufen!

  7. kevin22
    8. September 2011 at 17:18 —

    oskarpolo sagt:

    “Entweder Oder !! Vielleicht ist morgen Weltuntergang und der Kampf kommt nicht zu stande 🙂 Hauptsache wir sehen einen guten Kampf .”

    Da sind wir doch mal wieder einer Meinung 😉

  8. bigbubu
    8. September 2011 at 17:21 —

    @Gigantus

    “hey leute povetkin will gegen haye boxen warum sagt ihr nichts dazu,”

    Na weil es hier um Vitali vs Adamek geht, Du Leuchte!

  9. Shlumpf!
    8. September 2011 at 17:54 —

    @Tom

    Klar, Wladimir ist ob mit oder ohne diesen Gürtel die Nummer 1 im HW, aber wenn man, so wie du es getan hast, die Gürtelanzahl erwähnt, muss man, wenn man schon alle 4 aufzählt, auch fairerweise drauf hinweisen, dass einer davon nur untergeordnet ist.

  10. Tom
    8. September 2011 at 18:12 —

    @ Shlumpf!

    Ist ja schon gut,ich weiß ja was du willst.

    Allerdings gab es einige gute Leute die “nur” um diesen Titel geboxt haben.

    Die WBA z.B. ist angesehener,aber sie führt in einigen Gewichtsklassen 2 WM,das macht die ganze Sache aus meiner Sicht viel unglaubwürdiger als der IBO-Titel!

  11. Shlumpf!
    8. September 2011 at 18:32 —

    @Tom

    Da hast du recht. Und die IBO-Rangliste ist auch recht gut finde ich.

    Für mich ist noch immer boxrec und Ring-Magazin tonangebend.

  12. Levent aus Rottweil
    8. September 2011 at 18:44 —

    Giganus1 Povetkin will ggen Haye Kämpfen hahahahahahha guter Witz!

  13. kevin22
    8. September 2011 at 19:00 —

    Ich würde die IBO nicht allein nennen, es ist der Gürtel der IBO/IBF 😉

    Sicherlich hatte die IBF mit ihrem Gründungsjahr 1983 einen schweren Weg um gegen die alteingesessenen Organisationen WBA und WBC anzukommen, aber mittlerweile gibt es auch für diesen Gürtel gute Kämpfe und sogar Titelvereinigungen!

    Die WBO wurde sogar noch später (erst 1988) gegründet, ich sehe daher keinen Unterschied zwischen dem IBF/IBO Gürtel und den restlichen Boxorganisationen!?

  14. kevin22
    8. September 2011 at 19:01 —

    P.S.: Mein Beitrag von 17:18 Uhr wartet immer noch auf Freischaltung…

  15. Shlumpf!
    8. September 2011 at 19:02 —

    @kevin22

    gegen den IBF-Gürtel sagt ja keiner was, der gehört zu den großen 4, aber der IBO-Gürtel nicht.
    IBO und IBF haben nix miteinander zu tun

  16. suga 2011
    8. September 2011 at 19:11 —

    Vitali ist zwar mit den Beinen nicht sehr beweglich, aber wenn er überraschtdurch einen schnellen Angriff von Adamek sein sollte, sehe ich trotzdem eine Chance.!
    Vitali ist einen hervorragender Konterboxer, sehr gute reflexe und wenn er getroffen sein sollte kontert trotzdem zurück und verfnicht in Panik .

  17. kevin22
    8. September 2011 at 19:16 —

    @ Shlumpf!

    Na dann sag mal warum der IBO Titel nicht angerechnet werden darf!?

    Ich seh keinen Unterschied zwischen der IBO und der IBF, beide wurden recht spät gegründet und beide werden meisst in einem Atemzug genannt weil sie eben die “Nachzügler” unter den Verbänden sind.

  18. Interessierter
    8. September 2011 at 19:38 —

    …. “Für mich ist er ein Jahrhundertmensch.” Wie Vitali die “Jungs teilweise boxerisch verarscht, ist schon der Wahnsinn”, so Sdunek. ….

    http://www.sport.de/medien/boxen/news/17fea-d20f0-96d9-68/polen-erwartet-die-schlacht-des-21-jahrhunderts.html

  19. jones
    8. September 2011 at 19:57 —

    @Kevin
    Nein die anerkannten Weltverbände sind WBC, WBA, IBF und WBO.
    Der IBO Titel steht einfach nicht in dieser Reihe, sie ist eine Computerrangliste, die auch einen Gürtel rausgibt.

  20. Shlumpf!
    8. September 2011 at 19:58 —

    @kevin22

    Es gibt 4 große WM-Titel (WBA, WBC, IBO, WBO), deren Träger als WM ihrer Gewichtsklasse anerkannt werden. Daneben gibts noch eine Unmenge von WM-Titeln kleineren Verbände, sogar Holyfield hält glaube ich einen. Hätte Wladimir nicht den IBO-Titel, würde man trotzdem davon sprechen, dass die K-Brüder alle Titel halten. Würde der IBF-Titel fehlen, wäre das nicht der Fall.

    Vielleicht wird die IBO irgendwann mal als vollwertiger Titel anerkannt, aber momentan ist das noch nicht der Fall.

  21. Lothar
    8. September 2011 at 20:23 —

    sollte man hier noch rein sehen ? Solche Leute wie Boxrad müssen hochinfektiös sein, dass so viele solch einen Quatsch schreiben und die Leute mit Verstand nicht zur Geltung kommen.

  22. Nightwalker
    8. September 2011 at 22:49 —

    @madmax
    “Mal ehrlich… Wenn ich lese was manche hier schreiben,frage ich mich,warum keiner dieses Forum schliesst. Das ist ja unfassbar!Was hat das noch mit einem Boxforum zutun?”

    Weil das hier mittlerweile das letzte Proletenforum geworden ist….

  23. Okolpo
    10. September 2011 at 22:04 —

    Ihr habt alle keine Ahnung von Boxen wenn Klitschko sagt er wird gewinnen wird ehr auch gewinnen wie man es auch bei haye gesehen klitschko sagte er wird ihn bestrafen und er hatt ihn bestraft. Ich sage Klitschko macht heute seinen nechsten KO Sieg!

  24. dersaga
    10. September 2011 at 22:14 —

    wann ist den kampfbeginn ????

  25. Okolpo
    10. September 2011 at 22:55 —

    eS GET lOS

  26. Charlys69
    11. September 2011 at 00:12 —

    KO-Quote verbessert….der Nächste Bitte….

  27. kevin22
    11. September 2011 at 00:18 —

    Da hat der “alte Mann” wieder gezeigt wo der Hammer hängt. So flink wie heute war er schon lange nicht mehr, Adamek war in allen Runden chancenlos!

Antwort schreiben