Top News

Vitali Klitschko: “Ich glaube, dass ich wieder boxen werde”

Vitali Klitschko ©Sylvana Ambrosanio.

Vitali Klitschko © Sylvana Ambrosanio.

Schwergewichts-Champion Vitali Klitschko hat in einem Interview mit dem britischen Radio nicht ausgeschlossen, dass es zu einem Kampf gegen den Briten David Haye kommen könnte. Allerdings müsste der Fight vom mexikanischen Weltverband WBC abgesegnet werden, wo er eigentlich in der Pflicht steht, seinen Titel gegen den Kanadier Bermane Stiverne zu verteidigen.

“Ich glaube, dass ich wieder boxen werde”, sagte Klitschko gegenüber BBC Radio Five. “Mein Bruder hat gegen David Haye einen sehr guten Kampf gezeigt, mit einem sehr guten Resultat. Lasst uns abwarten, warum nicht? Im Moment will ich aber nicht über große Pläne sprechen. Ich habe einen offiziellen Herausforderer (Stiverne), alles hängt vom World Boxing Council ab.”

Klitschkos letzter Kampf gegen Kölner Manuel Charr liegt bereits ein Jahr zurück, zuletzt konnte der 42-jährige Ukrainer eine Aufschiebung seiner Pflichtverteidigung bis 2014 erwirken.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Arreola nimmt Herausforderung von Jennings an; Mitchell macht weiter

Nächster Artikel

Veranstaltung in Stuttgart abgesagt: Huck vs. Arslan II im Winter

247 Kommentare

  1. Alexander
    11. September 2013 at 14:55 —

    @ Sheriff

    “Eins steht fest, Povetkin wird uns erlösen !!!!!!!!!”
    ——————

    So eine Aussage ist in keinem Sport haltbar. Ich meine Pove hat durchaus Chancen, ist aber trotzdem Aussenseiter.

    Schliessen wir also eine Wette ab:

    Wenn Povetkin gewinnt (worueber ich mich sehr freuen wuerde, da ich schon seit Jahren ein Fan von ihm bin), dann werde ich Dich ohne Ironie und Sarkasmus ab den 5. Oktober den besten Box-Analytiker der Welt nennen.
    Aber: wenn Klitschko gewinnt, musst Du schreiben, dass Wladimir ein exzellenter Boxer ist und Du dich geirrt hast was sein Koennen betrifft.

    Wette gilt?

  2. Klitschkonull
    11. September 2013 at 15:31 —

    @ JohnnyWalker

    GUTE KOMMENTARE.

    “Und wenn du deinen eigenen letzten Satz noch einmal liest (und hoffentlich auch verstehst was du geschrieben hast)- so frag ich mich weshalb du deinen eigenen Grundsatz nicht befolkst!”

    BEFOLGST WIRD DAS GESCHRIEBEN!

    ICH BEFOLGE
    DU BEFOLGST
    ER,SIE,ES BEFOLGT USW.

    WER MEINT SO SCHLAU ZU SEIN UND DICH KRITISIERT SOLLTE DIE RECHTSCHREIBUNG SCHON MAL KENNEN.

    DISKUTIEREN BRINGT MIT DEN H.O.M.O.S NICHTS.

    LIES DIR DEN SCHWACHSINN DURCH:

    ” Dann schreibe doch einfach: “Ich hasse die Klitschkos und deswegen bin ich immer der Meinung, dass…”

    WARUM SCHREIBEN DENN DIE KLITSCHKOFANS DIE JEDE S.C.H.E.I.S.S.E FRES.SEN NICHT EINFACH: ” Ich liebe die Klitschkos und deswegen bin ich der Meinung, dass …..”

    DEN UNTERSCHIED ZWISCHEN MEINUNG UND WISSEN KENNEN DIE KLITSCHKOLEMMINGE HIER ALLE NICHT SONST WÜRDE MAN SICH MEHR AN DIE TATSACHEN HALTEN.
    SO SCHREIBEN HIER MANCHE D.E.P.P.E.N SOGAR VON EINEM SIEG VITALI GEGEN LEWIS ODER DAS WLADIMIR GEGEN BREWSTER NICHT VERLOREN HAT SONDERN SICH SELBST GESCHLAGEN HAT.

    Dann würde sich jeder Klitschkogegner ja auch nur selbst schlagen ,weil er schlecht vorbereitet ist,die falsche Taktik hatte,oder zu wenig Kondition und würde nur deshalb K.O gehen.Nicht weil die Klitschkos ihn besiegt haben.

    SO EINEN MÜLL KANN MAN HIER VON KLITSCHKOFANS LESEN.
    VITALI HAT LEWIS BESIEGT.
    UND WLADIMIR HAT SICH BEI SEINEN K.O. NIEDERLAGEN IMMER NUR SELBST GESCHLAGEN.

    @ Lennox Tyson

    WARUM SCHREIBST DU DENN NICHT EINFACH: ” Ich liebe die Klitschkos und deswegen bin ich der Meinung, dass …..”

    Keiner der die Klitschkos zu Recht kritisiert hasst sie gleich,DAS IST NUR DIE ARGUMENTATION VON DEN KLITSCHKOHÖRIGEN,DIE JEDE LÜGE GLAUBEN WAS DIE SAGEN UND ALLES GUT FINDEN WAS SIE TUN.

    Und berechtigte Kritik oder das Hinterfragen von Tatsachen bei Ihren Idolen gar nicht leiden können.

    Wer ist denn intelligenter,derjenige der alles glaubt oder derjenige der kritisch hinterfragt was wirklich los ist?

    Sicher hast du damals auch geglaubt das Sadam Hussein Massenvernichtungswaffen hatte!
    Auch heute noch obwohl es nur eine Lüge war und nie welche gefunden wurden.

    DESHALB IST ES AUCH NICHT VERWUNDERLICH WENN SOLCHE LEICHTGLÄUBIGEN GEISTER WIE DU UND ANDERE KLITSCHKOFANS GLAUBEN DAS VITALI VERLETZT IST UND DESHALB KEINE PH MACHT UND EINEN TAG SPÄTER FRECH RUMKLETTERT.

    Die Klitschkos leben sehr gut von der D.u.m.m.h.e.i.t und Leichtgläubigkeit ihrer eigenen Fans.

    Johnny Walker hat wenigstens Argumente,du fällst eher durch Vermutungen auf.

    Du brauchst die selbst auch nicht als Experte zu bezeichnen du Pflaume,also ist die Bemerkung das du kein Experte bist auch absolut korrekt.

    Wie oft wurdest du denn schon widerlegt hier????????????????????????

    Lies mal deine Kommentare über den Kampf Vitali gegen Stiverne BEVOR!!! DER GUTE VITALI MIT SEINER VERLETZUNGSLÜGE KAM???

    Ich habe schon vorher geschrieben,dass er gegen Stiverne wieder eine Ausrede haben wird und verschiebt(KANNST DU HIER IM FORUM NACHLESEN,SO WIE DU GESCHRIEBEN HAST DAS ER ANTRITT USW..Genauso wie ich und andere geschrieben habe, dass er gegen Haye nie wieder boxt,dass den Kampf jetzt wieder nur ins Gespräch bringt UM NOCH MEHR ZEIT ZU SCHINDEN!!

    JÄMMERLICH ABER WAHR. KANNST DU DANN AUCH HIER NACHLESEN.

    DAS DU NICHT VERSTEHST, WIE BOXEXPERTEN WENN SIE VON TV-SENDERN BEZAHLT WERDEN!!!! IN IHREN KOMMENTAREN EINGESCHRÄNKT SIND ZEIGT NUR WIE D.ÄM.LICH DU BIST.
    DENKST DU ZUM BEISPIEL DAS MAN STURM JEMALS NACH GOLOVKIN AUF SAT1 FRAGEN WÜRDE UND WARUM ER DA DAS ANGEBOT FÜR EINEN TITELKAMPF NICHT ANGENOMMEN HAT??
    ODER WIESO VITALI LIEBER CHARR BOXT ANSTATT HAYE,AUSSER VITALI WÄRE DAMIT EINVERSTANDEN.

    Selbst bei Interviews wird vorher eine Liste vorgelegt was man fragen will und DANN ENTSCHEIDET DAS MANAGEMENT EINES BOXERS WAS MAN FRAGEN DARF.

    DAS IST DER JOB EINES GUTEN MANAGERS.DEN MACHT BÖNTE GUT.

    Am Rande noch.Mit deinem Usernamen kannst du hier niemand täuschen,dass du auch einer der Klitschkohörigen,unkritischen Fans bist,die alles mit Freude schlucken,was die zwei verlogenen Brüder tun oder von sich geben.

  3. Klitschkonull
    11. September 2013 at 15:39 —

    Mein Kommentar wartet auf Freischaltung.

    @ Sheriff

    So einen M.ü.ll können nur Klitschkohörige Trottel schreiben. 😀 😀 😀

    Lächerlicher geht es ja nicht. 😀

    Dann hat jeder Klitschkogegner der gegen sie verloren hat sich ja auch nur selbst geschlagen,wegen falscher Taktik,weil er sich ausgepowert hat,wegen schlechter Kondition usw. und wurde nicht von den Klitschkos besiegt. 😀

    Langsam wird es echt erbärmlich.

    Jetzt hat Wladimir nicht gegen Brewster verloren sondern nur gegen sich selbst! HA,HA

    Und auch nicht gegen Puritty und Sanders. 😀

    Und Vitali hat auch nicht gegen Lewis verloren. 😀

    GLAUB MIR DIE KOMMEN ALLE AUS EINEM PARALLELEN UNIVERSUM WO ALLES ANDERS IST,WO DIE UHR ANDERS TICKT UND DIE KÄMPFE AUCH ANDERS WAREN.
    SOLCHE ANDEREN DIMENSIONEN SOLLS JA GEBEN. 😀

    ICH FRAG MICH NUR WIE DIE IMMER HIN – UND ZURÜCKKOMMEN????????????????

    In unserem Universum hat Wladimir 3 K.O Niederlagen und Vitali eine durch technischen K.O gegen Lewis. 😀

  4. Alexander
    11. September 2013 at 16:09 —

    @ Klitschkonull

    “In unserem Universum hat Wladimir 3 K.O Niederlagen und Vitali eine durch technischen K.O gegen Lewis. :-D”

    Nicht nur in “eurem” Universum. Das sind die Fakten. Aber Fakt ist eben auch, dass sie trotzdem seit Jahren das HW dominieren. In eurem Universum hingegen koennen die K’s gar nicht boxen, alle Experten sind blind und alle Gegner nutzlos.

    Fanatische Klitschkokritiker und fanatische Klitschkofans haben also eins gemeinsam: sie leben beide nicht im realen Universum. Somit bist Du allerhoechstens auf einem Niveau mit Deinen Forum-Gegnern.

  5. Observer
    11. September 2013 at 18:04 —

    @ Alexander … Daumen hoch sehr guter comment

  6. Klitschkonull
    11. September 2013 at 19:27 —

    @ Alexander

    “In eurem Universum hingegen koennen die K’s gar nicht boxen, alle Experten sind blind und alle Gegner nutzlos”

    Über die Klitschkos und Ihren Boxstil kann man diskutieren und das wird auch immer so sein.Ist wie bei Fußballern,Pele,Maradonna oder Zidane.Wer war der beste Techniker im Fußball,das gibt es in allen Sportarten.Oder Messi? der mit seiner Torausbeute und Technik viel effektiver ist.

    Bleiben wir mal bei dem Vergleich mit dem Fußball.

    Ein 5:0 gegen Luxemburg ist für Argentinien zwar schön,aber nicht viel wert.

    Bei den Klitschkos werden auch die Siege gegen selbst ausgesuchtes Fallobst so bejubelt als ob es ein Topfight war.Und jeder Gegner wird vorher noch schön hochgejubelt.

    Auch ist eine Niederlage eine Niederlage und wird nicht später noch zu einem Sieg verklärt. Sowas muss man sich eingestehen und nicht rumreden.

    Es geht auch nicht das Nationalmannschaften nur alle zwei Jahre mal ein Spiel gegen einen besseren Gegner machen,wie die Klitschkos im Boxen.
    ____________________________________________________________________________________

    “Aber Fakt ist eben auch, dass sie trotzdem seit Jahren das HW dominieren. In eurem Universum hingegen koennen die K’s gar nicht boxen, alle Experten sind blind und alle Gegner nutzlos.

    1. Das sie das HW dominieren ist nicht abzustreiten.

    Die Frage ist wie sie das tun.Was Vitali zur Zeit macht ist eine Schande für den Boxsport.Also sollte keiner stolz sein auf die letzten 2 Jahre von Vitali in denen er Charr geboxt hat und nun solange brauchen wird gegen Stivern anzutreten seit dem Charr Kampf.
    Nehmen wir die Zeit vor den 2 Jahren kann man sagen,auch wenn er für Chisora 12 Runden gebraucht und Solis sich selbst verletzt hat,die Dominanz doch schwer nachgelassen hat.

    2. Eins kann ich klar anerkennen!

    Niemand wird Weltmeister wenn er gar nicht boxen kann.Das würde ich auch so nie behaupten.

    Es behauptet keiner das die Klitschkos nicht boxen können,nur technisch gab es bessere Boxer,härtere Boxer und bessere Puncher wie sie.Mit besserer Beinarbeit,variabler in Ihren Schlägen und viel schneller als sie je werden können.

    UND VOR ALLEM GAB ES MUTIGERE UND WÜRDIGERE BOXER ALS SIE.DAS IST DER GRUND FÜR DIE GERECHTFERTIGTE KRITIK AN IHNEN.KEINE KAMPFVERMEIDUNGEN,REMATCHES UND NICHT SOVIELE FALLOBSTKÄMPFE WIE BEI BEIDEN.

    3. Was manche Experten wirklich über sie gedacht haben werden wir in einigen Jahren mal sehen,wenn sie nicht mehr für ihre Kommentare bezahlt werden.

    4. Die Fallobstkämpfe die uns die Klitschkos so gerne im Überfluss bieten SIND NUTZLOS FÜR ALLE ECHTEN BOXFANS!

    Wie ich schon mal geschrieben haben,im Gegenteil zu den Klitschkofans kann ich anerkennen was Tatsache ist.

    Besiegt Wladimir Povetkin klar,dann hat er meinen Respekt und es gibt keine Ausreden,dann hat er einen starken Gegner besiegt.

    Bei einer Niederlage von Wladimir wirst du hier lustige Ausreden von seinen Fans hören.Das weißt du doch selbst das dies die Wahrheit ist.Und man sieht es daran,dass sie heute schon echte Niederlagen als Siege verkaufen wollen.

    Würde er nicht zu jeder PH immer fast gezwungen werden müssen und z.B im Falle eines Sieges gegen Pove,im darauf folgenden Jahr Pulev besiegen hätte er noch mehr Respekt.
    Aber so verhalten sich die Klitschkos nicht.

    Warum sucht man immer Gründe warum Wladimir nicht wieder gegen Haye kämpft.Jeder würde das gern sehen.Früher hätten die Champions das Thema Haye schon längst zu den Akten gelegt,mit einem zweiten Kampf,der alles geklärt hätte.Leider hat Wladimir die E.i.e.r dazu nicht.

    Schade ist doch das stattdessen von der Klitschkogemeinde dafür Ausreden gesucht werden,warum dies nicht geschieht.Ich als Klitschkofan würde das verlangen und wäre eher enttäuscht über das Verhalten von Wladimir.

    Boxt Vitali Haye und Stiverne und besiegt sie,ohne das Stiverne wieder hingehalten wird,hat er meinen Respekt.

    Eher müssen wir zwei Jahre warten.

    Und für solches Taktieren und die vielen Lügen,wie noch nie zuvor im Schwergewicht,im Laufe ihrer Karriere kann es keinen Respekt geben.

    Kampf absagen und dann rumklettern ist ein Witz und ein Schlag ins Gesicht von allen Boxfans und Stiverne.

    Und ich sehe mich nicht als fanatischen Klitschkokritiker.Ich kritisiere ja nur die Tatsachen und leider reissen die Gründe dafür nie ab.

    Warum hat Vitali mit einer Lüge seine PH verschoben? usw.

    DAS IST DOCH WIRKLICH NICHT MEINE SCHULD.WÜRDEN DIE SICH NICHT IMMER SO EHRLOS UND BAUERNSCHLAU VERHALTEN MÜSSTE DOCH SOGAR ICH MEINEN MUND HALTEN. 😀

    WO NICHTS ZU KRITISIEREN IST,KANN MAN AUCH NICHTS KRITISIEREN. 😀
    ICH ERFINDE MIR JA NICHTS.SIE SOLLEN SICH MAL WÜRDIG VERHALTEN UND DANN KRIEGEN SIE RESPEKT WENN SIE IHN VERDIENEN.

  7. JohnnyWalker
    11. September 2013 at 20:01 —

    @ Klitschkonull

    Vitali ist wirklich verletzt! siehe hier

    krone.at/Stars-Society/Vitali_Klitschko_nimmt_Flugstunden_am_Spitzerberg-Boxer_in_der_Luft-Story-363288

    🙂

  8. Klitschkonull
    11. September 2013 at 20:06 —

    @ LennoxTyson

    IST DIR DAS EXPERTENMEINUNG GENUG WAS DEIN ANGEBLICHES IDOL LENNOX LEWIS ÜBER DIE KLITSCHKOS SAGT?????????????????????????????????
    WIE REDEST DU DICH DENN DA RAUS???? 😀 😀 😀

    Ex- Champ Lennox Lewis lästert über die Klitschko- Brüder

    Der frühere Weltmeister Lennox Lewis sieht das Schwergewichtsboxen in einer tiefen Krise. “Im Moment ist die Gewichtsklasse tot”, sagte der Brite dem Magazin “stern” in der am Donnerstag erscheinenden Ausgabe. Schuld daran sind seiner Meinung nach vor allem die amtierenden Weltmeister Wladimir und Vitali Klitschko. “Die Klitschkos und ihre Gegner machen sich nur die Taschen voll”, meinte Lewis.

    Der 46- Jährige nimmt vor allem die Gegnerauswahl der ukrainischen Weltmeister ins Visier. “Die Gegner der Klitschkos werden nicht besser. Die wären bei mir nicht mal Sparringpartner gewesen”, sagte der einstige Champion der Verbände WBC, WBA und IBF. Seiner Ansicht nach reiche der Punch der Klitschkos nicht einmal, um ihre schwachen Gegner umzuhauen. Die Kämpfe mit den Ukrainern seien deshalb langweilig. “Wenn der beste Boxer der Welt gesucht wird, muss das in einem epischen Fight entschieden werden. Nicht in so einem Zirkus.”

    DAS IST GENAU DIE MEINUNG DIE ICH HIER AUCH VERTRETE:

    “Der 46- Jährige nimmt vor allem die Gegnerauswahl der ukrainischen Weltmeister ins Visier. “Die Gegner der Klitschkos werden nicht besser. Die wären bei mir nicht mal Sparringpartner gewesen”, sagte der einstige Champion der Verbände WBC, WBA und IBF.

    NICHT MAL SPARRINGPARTNER GEWESEN. RECHT HAT ER!! 😀

    “Seiner Ansicht nach reiche der Punch der Klitschkos nicht einmal, um ihre schwachen Gegner umzuhauen.”

    SCHWACHE GEGNER,SCHWACHER PUNCH. 😀

    Der von Lennox war eindeutig besser,was man Vitali ja auch angesehen hat.

    UND NOCH WAS!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Der Ex-Weltmeister ist sicher: Wäre er noch aktiv, kämen sie an ihm nicht vorbei. “Ich bin ein kompletterer Boxer, habe viel mehr Schlagarten in meinem Repertoire. Ich arbeite zum Körper, nah am Mann, schlage Aufwärtshaken”, sagte der ehemalige Schwergewichtler im Interview mit der “Sport-Bild”.

    Nach seinem Rücktritt hat Lewis “keinen gesehen, der mein Erbe antreten könnte”. In einem Kampf zwischen ihm in Bestform und Wladimir Klitschko in der jetzigen Verfassung “würde ich Klitschko k. o. schlagen, wahrscheinlich in den mittleren Runden”, erklärte Lewis.

    Wladimir und seine Defizite

    Beim Kampf zwischen Wladimir Klitschko und David Haye war Lewis als TV-Experte am Ring: Vom Auftreten Klitschkos war er enttäuscht. “Wladimir hat seinen Job erledigt, aber ich denke, dass er noch viel besser hätte boxen und David k.o. schlagen können”, sagte der Ex-Weltmeister. Wladimir habe alles, was ein guter Boxer brauche: Das Gewicht, die Kraft, die Größe, die Reichweite und sogar die Schnelligkeit. Dennoch glaubt Lewis, dass er noch nicht sein ganzes Potential ausgeschöpft hat. “Er hat noch viel mehr zu bieten”, ist sich Lewis sicher.
    Foto-Show: Die besten Bilder vom Fight Klitschko vs. Haye

  9. Alexander
    11. September 2013 at 20:13 —

    @ Klitschkonull

    An Deinem letzten Kommentar habe ich nix auszusetzen. Ich stimme Dir eigentlich in allem zu was die K-Brueder angeht. Nur wuerde ich es eben nicht nur auf sie selbst beziehen, sondern auf das ganze System, wo es nur noch um Profit geht und nicht um den Sport.

    Allerdings finde ich, dass Du die Klitschkofans etwas unfair einschaetzt. Ausser “Putin” und ein paar anderen, an dessen Namen ich mich nicht erinnere, ist hier keiner vollkommen blind in die Klitschkos verliert. Und solche Leute wie “Sheriff” sind eigentlich nur die Kehrseite von solchen wie “Putin”. Auch “JohnnyWalker” scheint mir nicht gerade rational zu denken, wenn er den Jab von Huck, Abraham und Charr (WTF?) besser einschaetzt als den von Wladimir.

    Zum Kampf am 5. Oktober: ich hab’ den Sekt schon im Kuehlschrank falls Povetkin gewinnt 😉

  10. Klitschkonull
    11. September 2013 at 20:14 —

    @ JohnnyWalker

    😀

    Das ist genau das unwürdige,verlogene Verhalten weshalb ich kein Klitschkofan sein kann.

    Die sind die erbärmlichsten Weltmeister die es je gab.Führen sogar ihre eigene Fans an der Nase rum und die merken es nicht mal. 😀

    Von der K.O Tropfen Story von Wladimir nach der Niederlage gegen Brewster bis zum heutigen Tag hat es nie was Verlogeneres gegeben wie diese beiden Brüder.

    Nur echte D.u.m.m.b.e.u.t.e.l hier merken das nicht.

    Ich denke die Klitschkoverehrung bei manchen hier hat eher mit Ihren Neigungen zu tun. 😀

  11. Alexander
    11. September 2013 at 20:14 —

    @ Klitschonull

    *verliebt – nicht verliert

  12. Klitschkonull
    11. September 2013 at 20:19 —

    @ Alexander

    “Zum Kampf am 5. Oktober: ich hab’ den Sekt schon im Kuehlschrank falls Povetkin gewinnt 😉

    OK. MÖGE DER BESSERE GEWINNEN.SCHÖNEN ABEND NOCH.

    Ja es sind nicht alle so blind wie Putin,aber viele.
    Mit Alex kann man gut diskutieren,auch wenn man anderer Meinung ist.
    Seine Loyalität als Fan der Klitschkos ist Ehrenhaft aber nicht krankhaft!
    Und er versteht auch gerechtfertigte Kritik,wie z.B. die Kampfverschieben bei Stiverne.
    Der Junge ist in Ordnung.

  13. Klitschkonull
    11. September 2013 at 20:29 —

    @ Alexander

    Was JohnnyWalker angeht,finde ich seine Argumente nicht schlecht.Und er hat Ahnung was das Boxen angeht.

    Sheriff hat auch seine Meinung und außer wenn er provoziert wird,argumentiert er mit Fakten und Tatsachen über die man diskutieren kann.

    Über die Technik von Boxern wird es immer unterschiedliche Meinungen geben.
    Wer hat den besseren Jab usw.

    Wer hat die bessere Schusstechnik Messi,Neymar oder Ibrahimovic.

    DIE GANZEN PRO UND CONTRA DISKUSSIONEN ÜBER DIE KLITSCHKOS KÖNNTEN LOCKERER LAUFEN WENN SICH ALLE,ALSO FANS UND GEGNER MEHR AN FAKTEN UND TATSACHEN HALTEN WÜRDEN.

  14. Alexander
    11. September 2013 at 20:34 —

    @ Klitschkonull

    Na dann, schoenen Abend noch 😉

    @ Sheriff

    Wo hast Du Dich verkrochen, mein Junge? Was ist mit unserer Wette?????? 😉

  15. OLYMPIAKOS GATE 7
    11. September 2013 at 20:38 —

    Klitschkonull

    aller erste sahne.ich bin stolz auf dich.
    bravo…………………………..

  16. OLYMPIAKOS GATE 7
    11. September 2013 at 20:39 —

    p.s.

    ALLERTA,WO BIST DU ??????????????????????????????????

  17. Alexander
    11. September 2013 at 20:48 —

    @ Klitschkonull

    Ach ja, und noch ein Wort zu Lewis und seinen Anmerkungen zu Wladimir Klitschko:

    Er hat meiner Meinung nach vollkommen recht, dass Wladimir sein Potential nicht ausschoepft. Bei seinen physichen und technischen Moeglichkeiten, koennte er David Haye locker innerhalb von 5-6 Runden KO schlagen. Und solche Gegner wie Pianeta oder Wach gehoeren einfach nicht in denselben Ring wie Wladimir.

    Aber das ist eben seine grosse Schwaeche und Staerke zugleich. Es ist zwar paradox, aber durch seine Niederlagen hat er gelernt vollkommen risikofreo zu boxen. Denn Wladimir weiss, dass jeder Schlag seines Gegners fuer ihn ein potentieller KO-Schlag ist. Er boxt nur mit 3 Schlaegen: linke Fuehrhand, linker Haken und rechte Grade. Das war’s! Deshalb geht er immer auf Nummer sicher, was wiederum die Kaempfe langweilig macht.

    Das ist zwar nervig fuer den Zuschauer, aber man muss auch paradoxerweise eingestehen, dass nur ein sehr intelligenter Boxer sich so eine Taktik zurecht legen kann. Klar agiert er dann an den Grenzen der Regeln (staendiges Halten, linker Arm ausgestreckt usw.). Aber solange die Ringrichter das nicht bestrafen bzw. die Gegner sich nach den Kaempfen nicht beschweren, dann wird er so weiter machen.

    Ich bin gespannt wie Povetkin mit diesem linken Jab und dem ausgestrecktem Arm von Wladimir umgeht. Ausserdem bin ich gespannt ob der Ringrichter das bei Wladimir in Moskau durchgehen laesst.

    Ich bin mir sicher: wenn Povetkin an dem linken Arm von Wladimir irgendwie vorbeikommt, hat er gute Chancen zu gewinnen. Und er kann sowas, weil er sehr gut mit seinem Oberkoerper die Distanz verkuerzt und auch seine Beinarbeit ist besser als die meisten behaupten. Aber leicht wird es nicht, weil Wladmir diesen Bereich des Boxens perfekt beherrscht.

    Ich bin echt gespannt.

  18. Marco Captain Huck
    11. September 2013 at 21:04 —

    focus.de/sport/boxen/lennox-lewis-laestert-die-klitschkos-machen-sich-nur-die-taschen-voll_aid_726345.html

  19. Alex
    11. September 2013 at 23:04 —

    @ Klitschkonull
    ”Ja es sind nicht alle so blind wie Putin,aber viele.
    Mit Alex kann man gut diskutieren,auch wenn man anderer Meinung ist.
    Seine Loyalität als Fan der Klitschkos ist Ehrenhaft aber nicht krankhaft!
    Und er versteht auch gerechtfertigte Kritik,wie z.B. die Kampfverschieben bei Stiverne.
    Der Junge ist in Ordnung.”
    Gut dass du sowas wenigstens einsiehst.

  20. Sheriff
    11. September 2013 at 23:27 —

    @Alexander

    Gewinnt Wladimir durch betrug, dann v-erpisst du dich von hier
    Gewinnt Wladimir fair, dann schreibe ich hier nie mehr
    Gewinnt Povetkin durch Betrug, dann schreibe ich hier nie mehr
    Gewinnt Povetkin fair, dann v-erpisst du dich von hier
    Bei einem Unentschieden passiert nichts
    Bei einem No Contest passiert nichts

    Wette gilt? 😉
    ______________________

    Klitschkonull sagt zu Lenno Tyson:
    “Sicher hast du damals auch geglaubt das Sadam Hussein Massenvernichtungswaffen hatte!
    Auch heute noch obwohl es nur eine Lüge war und nie welche gefunden wurden.

    “Wie oft wurdest du denn schon widerlegt hier????????????????????????”

    😀 😀 😀

    “DAS DU NICHT VERSTEHST, WIE BOXEXPERTEN WENN SIE VON TV-SENDERN BEZAHLT WERDEN!!!! IN IHREN KOMMENTAREN EINGESCHRÄNKT SIND ZEIGT NUR WIE D.ÄM.LICH DU BIST.”

    Der ist b.löd glaub mir. Wenn man zu dem “ciao” sagt, dann beschwert er sich weil man nicht “bye” gesagt hat. 😀

    “Am Rande noch.Mit deinem Usernamen kannst du hier niemand täuschen,dass du auch einer der Klitschkohörigen,unkritischen Fans bist,die alles mit Freude schlucken,was die zwei verlogenen Brüder tun oder von sich geben.”

    Genau 🙂
    __________________

    @ Klitschkonull

    Solis der sich im Kampf gegen Vitali wirklich selbst verletzt hat, ist ja von Vitali in der ersten Runde mit einem rechten Hammer ganz ganz schwer ausgeknockt worden. 🙂

  21. Sheriff
    11. September 2013 at 23:28 —

    @Alexander

    Gewinnt Wladimir durch betrug, dann verpi-sst du dich von hier
    Gewinnt Wladimir fair, dann schreibe ich hier nie mehr
    Gewinnt Povetkin durch Betrug, dann schreibe ich hier nie mehr
    Gewinnt Povetkin fair, dann verpi-sst du dich von hier
    Bei einem Unentschieden passiert nichts
    Bei einem No Contest passiert nichts

    Wette gilt? 😉
    ______________________

    Klitschkonull sagt zu Lenno Tyson:
    “Sicher hast du damals auch geglaubt das Sadam Hussein Massenvernichtungswaffen hatte!
    Auch heute noch obwohl es nur eine Lüge war und nie welche gefunden wurden.

    “Wie oft wurdest du denn schon widerlegt hier????????????????????????”

    😀 😀 😀

    “DAS DU NICHT VERSTEHST, WIE BOXEXPERTEN WENN SIE VON TV-SENDERN BEZAHLT WERDEN!!!! IN IHREN KOMMENTAREN EINGESCHRÄNKT SIND ZEIGT NUR WIE D.ÄM.LICH DU BIST.”

    Der ist b.löd glaub mir. Wenn man zu dem “ciao” sagt, dann beschwert er sich weil man nicht “bye” gesagt hat. 😀

    “Am Rande noch.Mit deinem Usernamen kannst du hier niemand täuschen,dass du auch einer der Klitschkohörigen,unkritischen Fans bist,die alles mit Freude schlucken,was die zwei verlogenen Brüder tun oder von sich geben.”

    Genau 🙂
    __________________

    @ Klitschkonull

    Solis der sich im Kampf gegen Vitali wirklich selbst verletzt hat, ist ja von Vitali in der ersten Runde mit einem rechten Hammer ganz ganz schwer ausgeknockt worden. 🙂

  22. Sheriff
    11. September 2013 at 23:58 —

    Klitschkonull sagt:
    11. September 2013 um 20:19

    @ Alexander

    “Zum Kampf am 5. Oktober: ich hab’ den Sekt schon im Kuehlschrank falls Povetkin gewinnt 😉

    OK. MÖGE DER BESSERE GEWINNEN.SCHÖNEN ABEND NOCH.

    😀 😆 😀

  23. Alexander
    11. September 2013 at 23:58 —

    @ Sheriff

    Echt ekelhaft verhaelst Du Dich. Ausserdem hast Du keine E.i.e.r, weil Du Dich jetzt schon absicherst vonwegen “unfair” blablabla. Du bist ein uebler Feigling. Nur schwache Menschen beleidigen Menschen anonym ueber’s Internet.

    Also, zum Thema:
    Da ich die Wette angeboten habe, bestimme ich die Regeln. Warum sollte ich mich von hier “ver****n”, wenn Povetkin gewinnt? Ich schreibe ihn ja nicht ab. Ganz im Gegenteil: Ich hoffe, dass Pover gewinnt, weil ich seit Jahren sein Fan bin. Du bist hier derjenige, der sich absolut sicher ist, dass Povetkin uns von Wladimir (zitiere) “erloest”.

    Entweder Du nimmst meine Wette an, oder gar nicht. Ich sichere mich nicht ab vonwegen “fair” oder “unfair”. Ganz einfach: Wenn Povetkin gewinnt, dann respektiere ich Deine Ueberhaeblichkeit und zolle Dir Respekt. Aber wenn Wladimir gewinnt muss Du am 5. Oktober gleich nach dem Kampf wort woertlich schreiben: “Ich habe mich geirrt: Wladimir ist ein exzellenter Boxer”.

    So oder gar nicht. Entscheide Dich.

  24. Alexander
    11. September 2013 at 23:59 —

    @ Sheriff

    Mein Kommentar wartet auf Freischaltung (was ich nicht verstehe, da ich im Gegensatz zu Dir es ueberhaupt nicht noetig habe andere ueber das Internet zu beschimpfen)

  25. sindbad
    12. September 2013 at 00:19 —

    @ Alexander
    wenn Wladimir gewinnt.
    gibt es bei boxen..de mindestens 4 neue nicknames 🙂

  26. Alexander
    12. September 2013 at 00:22 —

    @ sindbad

    Man kann jeden Menschen an seiner Schreibweise identifizieren. Die Sprache ist wie ein Bewusstseinscode… man kann ihm nicht entkommen 😉

  27. Sheriff
    12. September 2013 at 00:49 —

    Alexander sagt:
    11. September 2013 um 23:58

    @ Sheriff

    Echt ek.elhaft verhaelst Du Dich. Ausserdem hast Du keine E.i.e.r,”

    Echt ek.elhaft verhälst du dich ja. Klitschko sind ek.elhaft Keine E,ier? Mein Sohn mein Sohn. 🙂

    “weil Du Dich jetzt schon absicherst vonwegen “unfair” blablabla”

    Wladimir hat noch nie einen Kampf fair gewonnen. Das ist das Problem du Pfl.aume. 🙂

    ” Du bist ein uebler Feig.ling. Nur schwache Menschen beleidigen Menschen anonym ueber’s Internet.”

    Dann bist du auch ein Fei.gling und ein schwacher Mensch weil du das gleiche machst Schlaume,e,ir. 😉

    “Also, zum Thema:
    Da ich die Wette angeboten habe, bestimme ich die Regeln”

    Hahahahaha 😀 😀

    “Warum sollte ich mich von hier “ver****n”, wenn Povetkin gewinnt?”

    Weil du auf Wladimir wettest würde ich mal sagen. 😉

    ” Ich sichere mich nicht ab vonwegen “fair” oder “unfair”.

    Ja klar, weil der “fair” oder “unfair” auch egal. Sonst wärst du auch kein Klitschko-Fan

    Also nimmst du jetzt meine Wette an, (so wie ein richitger Mann) Oder nicht? Bist du ein richtiger Mann oder nicht? 😉

  28. Sheriff
    12. September 2013 at 00:52 —

    @Alexander

    Mein Kommentar an dich, wartet auf Freischaltung. Kann bestimmt ewig dauern. 😉

  29. Sheriff
    12. September 2013 at 00:56 —

    Alexander sagt:
    11. September 2013 um 23:59

    @ Sheriff

    Mein Kommentar wartet auf Freischaltung (was ich nicht verstehe, da ich im Gegensatz zu Dir es ueberhaupt nicht noetig habe andere ueber das Internet zu beschimpfen)

    Achso du beschmipfst niemanden, beleidigst niemanden, provozierst niemanden wie ein kleines Kind! 🙂 Sag mal gehts noch? 🙂

  30. Sheriff
    12. September 2013 at 01:05 —

    @Alexander

    Klitschkonull sagt:
    11. September 2013 um 20:19

    @ Alexander

    “Zum Kampf am 5. Oktober: ich hab’ den Sekt schon im Kuehlschrank falls Povetkin gewinnt 😉

    OK. MÖGE DER BESSERE GEWINNEN.SCHÖNEN ABEND NOCH.”

    Nur weil ich darüber gelacht habe soll ich ekelhaft sein? 😀

  31. Alexander
    12. September 2013 at 01:06 —

    @ Sheriff

    “Achso du beschmipfst niemanden, beleidigst niemanden, provozierst niemanden wie ein kleines Kind! 🙂 Sag mal gehts noch? :)”

    Ja, Sheriff, genauso ist es. Ich beschimpfe niemanden und lasse mich durch solche wie Dich nicht provozieren. Ich hab’ meinen Stolz. Der einzige, der sich hier wie ein kleines Kind verhaelt bist Du. Auch JohnnyWalker (trotz seiner teilweise absurden Argumente) und Klitschkonull verhalten sich korrekt (zumindest mir gegenueber).

    Mir ist es vollkommen egal was Du geschrieben hast, weil ich Dich sowieso fuer einen Feigling halte. Und das ist keine Provokation, Beschimpfung usw., sondern meine ehrliche Meinung ueber Dich.

  32. Sheriff
    12. September 2013 at 01:43 —

    Alexander Kindchen, bist du dir sicher dass du hier bei Boxen.de niemanden beleidigst, niemanden provozierst, niemanden beschimpfst, noch nie jemanden beleidigt hast, noch nie jemanden beschimpft hast, noch nie jemanden provoziert hast? Sehr sicher? 😉

    Das ich dich für einen Volli,dioten halte, ist auch keine Provokation, Beschimpfung usw. sondern auch nur meine ehrliche Meinung über Dich. Wirklicch.

  33. Sheriff
    12. September 2013 at 01:45 —

    Alexander der Sekt ist im Kühlschrank falls Pove gewinnt. SCHÖNEN ABEND NOCH.

    HAU REIN 😀

  34. Alexander
    12. September 2013 at 02:12 —

    @ Sheriff

    Das Problem ist: ich habe nichts geschrieben, was darauf hinweisen wuerde, dass ich ein Vo.ll.idi.ot bin. Es sei Du zeigst es mir.

    Ganz anders sieht es bei Dir aus: Du bist tatsaechlich ein Feigling, weil Du meine (fast schon freundschaftliche) Wette nicht annimmst. Du probiesrt Dich jetzt schon rauszureden vonwegen “unfair” usw.

    Das merkwuerdige ist: wir beide wuerden uns freuen wenn Pove gewinnen wuerde. Nur hab’ ich wenigstens die E-i-e-r einzugestehen, dass Wladimir unabhaengig vom resultat des Kampfes ein sehr guter Boxer ist. Ich kann die K’s nicht leiden, aber trotzdem verdrehe ich nicht die Tatsachen um in irgendwelchen Illusionen zu leben.

    Zeig E-i-e-r und nimm’ meine Wette an. Wenn Pove gewinnt zolle ich Dir Respekt – wenn Wladmir gewinnt musst Du schreiben: “ich habe mich geirrt: Wladmir ist ein exzellenter Boxer”. Ohne “wenn” und “aber”. Ist doch fair!

    Also was nun? Gilt die Wette?

  35. Sheriff
    12. September 2013 at 02:55 —

    “Alexander sagt:
    12. September 2013 um 02:12

    @ Sheriff

    Das Problem ist: ich habe nichts geschrieben, was darauf hinweisen wuerde, dass ich ein Vo.ll.idi.ot bin. Es sei Du zeigst es mir.”

    Erstens hätte dich da sehr viel zu tun!
    Zweitens müsste ich dir dann erklären warum du ein Volli,diot bist. Und das wäre wohl unmöglich. Weil wie will man einem Volli,dioten erklären dass er ein Volli,dot ist? Das geht gar nicht! Wenn ich versuchen würde dir das zu erklären, dann wäre ich ja noch d,ümmer als du.

    Das faire und freundschaftliche Angebot habe ich dir gemacht. Aber mein Kommentar wartet ja noch auf Freischaltung.

    ” wenn Wladmir gewinnt musst Du schreiben: “ich habe mich geirrt: Wladmir ist ein exzellenter Boxer”. Ohne “wenn” und “aber”. Ist doch fair!”

    man man bist du geisteskrank und ein Volli,diot 😀

    NUN EINE GUTE NACHT. ICH GEH SCHLAFEN. DER SEKT IST IM KÜHLSCHRANK.

    HAU REIN 😀

  36. Lennox Tyson
    12. September 2013 at 08:27 —

    @Klitschkonull – “Wie oft wurdest du denn schon widerlegt hier?”
    Gute Frage. Auf jeden Fall nicht so oft wie Walker, der mir immer noch keinen Amateur nennen kann, der GGG einen knockdown verpasst hat 🙂 Ich warte…
    Den Rest Deines Müll, den Du da mit Groß-Klein-Falsch-Schreibung präsentierst, lass ich mal unkommentiert. Ist eh nur Müll.

  37. Alexander
    12. September 2013 at 12:43 —

    @ Sheriff

    Tja, Sheriff, sieht so aus, dass Dein Kommentar nicht durchkam. Wahrscheinlich hast Du mal wieder bewiesen, dass Du Dich nicht kultiviert benehmen kannst.

    Da Du nichts gegen mich finden kannst ist Deine Aussage von wegen “V.o.l.l.i.d.i.o.t” unhaltbar. Meine Aussage hingegen, dass Du ein Feigling bist, ist damit bewiesen, da Du meine Wette nicht angenommen hast.

    Schoenen Tag noch.

  38. Klitschkonull
    12. September 2013 at 13:38 —

    @ JohnnyWalker

    Der Obertrottel hat geantwortet,aber keine Argumente. 😀

    @ Lennox Tyson

    Wie immer wenn du keine Argumente hast. 😀 😀 😀
    Das kann ja jeder hier mitlesen wie du dich nicht mehr rausreden kannst. 😀
    Das du keine Argumente hast. 😀

    Wolltest du nicht eine Expertenmeinung über deine Klitschkos.Konntest ja lesen was dein “angebliches Idol” Lennox Lewis gesagt hat.

    Und jeder kriegt mit das dein Username nur Tarnung ist,um ein “angeblich” neutrales Urteil über die Klitschkos abzugeben,dabei bist du nur ein getarnter Klitschkolover,was jeder bei jedem Kommentar von dir rauslesen kann. 😀

    Und wo ich widerlegt wurde und einmal so und einmal so geschrieben habe wie du und dann wieder was anderes geschrieben habe ,da kannst du lange suchen.

    Wo wurde ich denn widerlegt???? Und habe einmal dies und dann wieder was anderes behauptet??

    Noch was für dich : 😀

    Lennox Tyson sagt:
    11. September 2013 um 14:18

    @Johnny Walker

    ““5. Wer es glauben möchte was “Experten” so erzählen, der soll das tun.”

    Den sollte man zumindest eher Glauben schenken als Dir.”

    Schenkst du denn jetzt Lennox Lewis und seiner Meinung,über die Klitschkos als Experte Glauben????

    Oder ändert sich deine Meinung wieder?????????????? 😀 😀

    Nochmal für D.o.o.f.e wie dich.

    Ich habe geschrieben das Vitali den Kampf mit irgend einer Ausrede gegen Stiverne absagen wird. Schon Wochen vorher.Was bei den verlogenen Klitschkos ja kein Problem ist,weil wer nicht blind ist weiß wie die Klitschkos sich verhalten werden.

    Und was Falschschreibung angeht suchst du mal lieber bei dir du D.e.p.p da findest du mehr als bei mir.

    Wie hast du nochmal das Wort “befolgst” geschrieben du Luftpumpe. 😀

    UND DIE Großschreibung DIENT DAZU TEXTSTELLEN HERVORZUHEBEN,DA MAN JA HIER NICHTS UNTERSTREICHEN KANN.

    Wie die Chat und Facebookgeneration das sieht ist ihr Problem.Ich versuche nur was hervorzuheben im Text.Ich denke das dürfte mal klar sein.

  39. Sheriff
    12. September 2013 at 13:39 —

    @Alexander

    Tja Alexander, mein Kommentar ist durchgekommen. Du musst nur weiter oben nachschauen du Volli,diot-

    Der Sekt….. Schönen Tag noch. 😀

  40. Alexander
    12. September 2013 at 14:21 —

    @ Sheriff

    Ach, Du meinst den Kommentar wo Du probierst den Spiess umzudrehen, indem Du bestimmst was “fair” oder “unfair” ist? Hahahahaha, feige, einfach feige.

    Meine Wette ist im Gegensatz zu Deinem Vorschlag fair. Ausserdem habe ich Dir die Wette angeboten, dehalb bestimme ich die regeln oder keiner.

    Hier wird nicht verhandelt: Entweder Du nimmst MEINE Wette an oder Du bist das groesste Chicken von boxen..de.

  41. Sheriff
    12. September 2013 at 14:31 —

    @ Alexander

    “,indem Du bestimmst was “fair” oder “unfair” ist? Hahahahaha,”

    Mit “fair” hast du Klitschkoholiker nichts zu tun. Glaub mir. 😉

    “Ausserdem habe ich Dir die Wette angeboten, dehalb bestimme ich die regeln oder keiner.”

    Beruhige und nimm deine Tabletten 🙂 🙂 haha 🙂

    “Hier wird nicht verhandelt”

    Mein Sohn, beruhige dich, ich wollte nicht dass du dich aufregst. Nimm deine Tabletten. ahahaha 🙂

    Was ist jetzt nimmst du meine Wette an, oder nicht? BIst du ein Mann, oder ein Zwitter?

  42. Sheriff
    12. September 2013 at 14:34 —

    Klitschkonull sagt zu Tyson Lennox:

    “Und jeder kriegt mit das dein Username nur Tarnung ist,um ein “angeblich” neutrales Urteil über die Klitschkos abzugeben,dabei bist du nur ein getarnter Klitschkolover,was jeder bei jedem Kommentar von dir rauslesen kann. :-D”

    Ist doch so. 😀

  43. Sheriff
    12. September 2013 at 14:40 —

    Und wo ich widerlegt wurde und einmal so und einmal so geschrieben habe wie du und dann wieder was anderes geschrieben habe ,da kannst du lange suchen.”

    😀

    “Nochmal für D.o.o.f.e wie dich.”

    hahahahah 😀

  44. Alexander
    12. September 2013 at 14:53 —

    @ Sheriff

    Eine kurze Lehrstunde in Sachen Regeln und Ethik:

    ICH habe die Wette angeboten – DU nimmst sie an oder nicht. Wenn nicht dann bist Du ein Feigling. So einfach ist das. Es wird Dir nicht gelingen die Situation umzudrehen, auch wenn Du noch so viele Smileys einfuegst oder “hahaha” schreibst.

    Deine Beleidigungen mir gegenueber beweisen nur, dass Du vollkommen ratlos bist. Das ist echt ein armseliger Anblick, der aber mein sadistisches Herz hoeher schlagen laesst 😉

  45. The Fan
    12. September 2013 at 15:32 —

    @ Sheriff

    wieviele Wetten willst du denn noch verlieren??! Das kannst Du gar nicht ab! 🙂

    Unser Deal steht: wenn Wladimir gewinnt, ist deine “Sheriff-Story” hier beendet und sollte Pove gewinnen, melde ich mich in diesem Forum ab!

    Ich stehe zu meinem Wort, ohne wenn und aber!!!!

  46. Alexander
    12. September 2013 at 15:56 —

    @ Sheriff

    “Ich habe dir eine Wette vorgeschlagen.”

    —–

    Nein, ich habe Dir eine Wette vorgeschlagen vor der Du Dich armselig drueckst. Hier der Beweis:

    “Aexander sagt:
    11. September 2013 um 14:53

    @ Sheriff


    Schliessen wir also eine Wette ab:

    Wenn Povetkin gewinnt (worueber ich mich sehr freuen wuerde, da ich schon seit Kahren ein Fan von ihm bin), dann werde ich Dich ohne Ironie und Sarkasmus ab den 5. Oktober den besten Box-Analytiker der Welt nennen.
    Aber: wenn Klitschko gewinnt, musst Du schreiben, dass Wladimir ein exzellenter Boxer ist und Du dich geirrt hast was sein Koennen betrifft.

    Wette gilt?”

    ——————-

    Das sind die Fakten, lieber Sheriff. Man nimmt Fakten an oder ist krank.

  47. Sheriff
    12. September 2013 at 22:26 —

    adrivo löscht immer meine Kommentare. Sorry Volli,diot und The möchtegern Fan. Deswegen könnt ihr jetzt auch nicht wissen wie es mit dem Wetten aussieht. Leider! 🙂

Antwort schreiben