Top News

Vitali Klitschko gegen David Haye offenbar beschlossene Sache

Einem Kampf zwischen dem amtierenden WBC Schwergewichtsweltmeister Vitali Klitschko und David Haye steht laut Berichten aus den USA nichts mehr im Wege.

Die beiden Kämpfe sollen laut Richard Schaefer am 12. September in Deutschland aufeinandertreffen. Schaefer betonte, man habe sich bereits über die Details einigen können. Nun müssen diese scheinbar nur noch zu Papier gebracht werden. Schaefer sagte zudem, er hätte Haye lieber gegen Wladimir Klitschko boxen gesehen, Haye hätte aber stets für Vitali plädiert und sich am Ende durchgesetzt. Haye hätte eigentlich letzten Monat gegen Wladimir kämpfen sollen, musste den Kampf aber wegen einer Rückenverletzung absagen.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Beide Kämpfer verfügen über beeindruckende Kampfstatistiken:

Vitali: 37 – 2 (36 Kämpfe wurden frühzeitig beendet)
Haye: 22 – 1 (davon alle Siege durch K.O.)

Wir dürfen uns also auf einen spannenden Kampf freuen.

Voriger Artikel

Arturo Gattis Frau unter Mordverdacht

Nächster Artikel

Aktuelle Liste der Boxweltmeister (Stand: 13.07.2009)

15 Kommentare

  1. Michael
    15. Juli 2009 at 16:20 —

    Kann mir jemand sagen, ab wann es Karten für den Kampf am 12.09.2009 gibt? Und wo bekomm ich die tickets?

  2. Peter
    20. Juli 2009 at 21:36 —

    Das würde mich auch mal interessieren!

    Danke!

  3. admin
    21. Juli 2009 at 08:16 —

    Das Datum, ab welchem es Tickets zu erwerben gibt, steht leider noch nicht fest. Wenn Ihr Euch in unseren Newsletter eintragt, werden wir Euch aber benachrichtigen, sobald die Karten im freien Verkauf sind.

    Viele Grüße
    Euer Boxen.de Team

  4. sarahdyn
    22. Juli 2009 at 08:13 —

    ich habe gestern von meiner mama erfahren das es die karten ab freitag geben soll stimmt das und wenn ja wie komme ich daran

  5. Rüdiger
    22. Juli 2009 at 08:30 —

    Und woher kommen die Karten und sehr unterschiedlichen Preise die schon seit bekanntwerden des Ortes von ticket75, ebay, etc angeboten werden.
    Gruß
    Rüdiger

  6. admin
    22. Juli 2009 at 13:04 —

    Wir werden Euch über den Newsletter informieren, sobald es die offiziellen Karten im freien Verkauf gibt. Die unterschiedlichen Preise der anderen Anbieter kommen da her, dass diese planen möglichst viele Karten zum regulären Einkaufspreis aufzukaufen und dann teuer an Euch weiterzuverkaufen.

    Viele Grüße
    Euer Boxen.de Team

  7. Boxfan2009
    22. Juli 2009 at 20:09 —

    Hallo nach meinen Informationen gibt es die Tickets kommende Woche Freitags.

    Die Ticketpreise liegen bei 29 € Stehplätze – 39,00 € Oberrang und 49,00 € Unterrang.

    Also Boxfans auf gehts zum Fight des Jhares

    Gruss: Boxfan2009

  8. Boxfan2009
    22. Juli 2009 at 20:14 —

    Zum Kommentar von Rüdiger:

    Hallo Rüdiger,

    die Kartenverkäufer Ticket75 ect. sind mittlerweile so organisiert das diese mit 99,9 % Sicherheit Tickets anbieten zu Veranstaltungen die auch stattfinden.
    Die bekommen die Tickets sicher durch Ihre Kontakte zu Vorverkaufsstellen die ne Marge erhalten wenn diese bevorzugt behandelt werden.
    Ist zwar nee S… aber legal anscheinend.

  9. Boxfan2009
    23. Juli 2009 at 00:58 —

    David Haye kneift mal wieder !! Der Boxkampf gegen Haye ist abgesagt ! Ersatzgegener wird gesucht damit der Boxabend in Frankfurt stattfindet !

    Sorry wer will den Inselaffen denn noch sehen?.
    Der Boxt jetzt im November gegen Walujew den Riesenaffen.

    Echt nen schlechter Charakter den Haye hat.
    🙁

  10. admin
    23. Juli 2009 at 12:38 —

    Lieber Boxfan2009,

    in der Tat sieht es so aus, als sei der Kampf Klitschko – Haye geplatzt. Es gibt derzeit noch unbestätigte Berichte, dass Haye über die Ankündigung des Walujew Kampfes lediglich eine bessere Verhandlungsposition gegenüber den Klitschkos erreichen will. Wahrscheinlicher ist aber tatsächlich, dass Vitali am 12. September gegen einen Ersatzgegner in den Ring steigen wird.

    Viele Grüße
    Dein Boxen.de Team

  11. Boxfan2009
    23. Juli 2009 at 16:46 —

    Hallo liebe Boxfans,

    der Kampf findet definitiv nicht am 12.09.2009 in Frankfurt statt !!!
    Auch nicht mit einem Ersatzgegner wohlaber wird es einen Kampf in Frankfurt geben zu einem späteren Zeitpunkt.
    Ich werde das Datum hier als erster veröffentlichen da ich im gutem Kontakt zu einem Management stehe.

    Nicht traurig sein in Kürze wird in Frankfurt geboxt !
    Und dann mit einm richtigen Gegner!
    Der Knaller wäre doch Holyfield da hat Walujew ja gekniffen.

    LG: BOXFAN2009

  12. Boxfan2009
    23. Juli 2009 at 18:35 —

    OFFIZIELLE PRESSEERKLÄRUNG ZUM BOXKAMPF VITALI KLITSCHKO VS DAVID HAYE

    WM-Kampf Vitali Klitschko gegen David Haye abgesagt

    Der ursprünglich für den 12. September in Frankfurt geplante Kampf zwischen WBC-Champion Vitali Klitschko und dem Engländer David Haye ist abgesagt.

    „Zunächst einmal tut es uns sehr leid für die Verantwortlichen der Commerzbank-Arena und die Fans aus der Frankfurter Region, aber wir werden versuchen, so schnell wie möglich wieder einen Klitschko-Kampf in dieses traumhafte Stadion zu holen. Für uns kam die Absage von Hayes Management überraschend, da wir sie durch die Medien erfahren haben. Dass Hayes Manager Adam Booth nicht einmal die Courage hat persönlich anzurufen, zeigt seine nicht vorhandene Klasse. Hintergrund der Absage sind sicherlich die schlechten pay-per-view-Zahlen des TV-Senders BSkyB in England“, erklärt Bernd Bönte, Geschäftsführer der Klitschko Management Group.

    Sowohl der letzte Kampf des populären Ricky Hatton, als auch der des neuen englischen Shooting-Stars Amir Khan gegen Andreas Kotelnik am letzten Wochenende hatten sehr schlechte Verkaufszahlen (Kotelnik gegen Khan unter 30.000 Zuschauer). Hayes Börse hätte sich, seinem ausdrücklichen Wunsch entsprechend, vornehmlich aus dem englischen TV-Geld zusammengesetzt.

    „Haye und sein Manager, die aus steuerlichen Gründen ihren Wohnsitz im türkischen Teil Zyperns haben, haben wohl jetzt erst mitbekommen, dass wir in Zeiten einer Wirtschaftskrise leben, und auch in England die Fans nicht in großen Zahlen mal eben 15 Pfund (17 Euro) für einen Boxkampf zu zahlen bereit sind. All die Ausreden, die Haye jetzt benutzt von wegen ‚Knebelverträgen‘, sind kompletter Unsinn, da Haye den gleichen Vertrag, der eine ganz normale Rückkampfklausel und zwar nur gegen die Klitschkos enthält, schon so vor dem später von ihm wegen Verletzung abgesagten Kampf gegen Wladimir unterschrieben hat,“ führt Bernd Bönte weiter aus.

    Dazu meint Wladimir Klitschko: „Wir haben schon bei den Verhandlungen vor meinem geplanten Kampf gegen Haye gemerkt wie unprofessionell die Gegenseite ist. Adam Booth mag vielleicht ein guter Trainer sein, als Manager bzw. Promoter ist er jedoch völlig ungeeignet. David Haye selbst hat immer nur große Sprüche geklopft, T-Shirts mit unseren abgeschlagenen Köpfen getragen, aber jetzt wo er die Chance hat, seinen Sprüchen Taten folgen zu lassen, kneift er und sagt ganz offen, dass er den leichteren Weg über Valuev gehen will. Für mich ist Haye ein kleiner, unerfahrener Junge, der plötzlich Angst vor der eigenen Courage bekommen hat. Mein Bruder hätte ihn innerhalb von vier Runden ausgeknockt, da besteht für mich kein Zweifel.“

    Es gibt aktuell Verhandlungen mit diversen Gegnern für Vitali Klitschkos nächste Titelverteidigung. Sobald der neue Herausforderer, ein Kampftermin sowie der Austragungsort feststehen, werden wir Ihnen diese Informationen zukommen lassen

    Der Kampf wird in Frankfurt kommen:-)
    Also nicht verzagen 🙁 Boxfan2009 fragen:-)

  13. pups
    12. Dezember 2009 at 19:48 —

    Ich sag der Klitschko gewinnt!

  14. Chris
    14. April 2010 at 19:14 —

    Meiner Meinung Nach ist David Haye
    der Größte Feigling im Boxsport,
    der Kerl reist erst die Schnautze
    meilenweit auf, und wen es dan drauf ankommt
    zieht er den Schwanz ein.
    DAVID HAYE ist eine Schande Für den Gesammten
    Boxsport.

    Klitschko Is The Best

  15. Carlos
    27. April 2010 at 19:08 —

    Ahh die beide Ukrainer kämpfen nur nach Punkten, der Vorteil beim Boxen denn die beide Brüder haben ist Ihre Körpergröße und Ihre Reichweite der Armen sonnst nichts. Tayson war ein Boxer gewesen der auch schläger kassierte und schläge gab und innerhalb der 3 Runde KO den gegner Schlag. Und hinter den beiden Brüder steckt ein grosse Politik die brüder sollen sich wie Boxer benehmen und nicht wie Helden wie Mutter Teresa. Jedesmal nach ein Boxkampf komentierten Sie von Dingen die garnichts mit Box zu tuhen hat aber immer hin Ok.
    Zum Thema David Haye das wird einer der 2 Tayson werden kann egal wär gegen Ihm antreten wird er wird beide Brüder KO Schlagen. Es sei den wird ein Politik dahinter stecken. Aber was ich glaube und möchte das sich David Haye auf diese Politik nicht einlassen wird. Nur er kann Ihre Kariere der beiden Brüdern zestören und die wissen es.

Antwort schreiben