Top NewsVideos

Video: Wladimir Klitschko und David Haye bei Max Kellerman

Die beiden Schwergewichtsweltmeister Wladimir Klitschko und David Haye trafen sich mit Boxkommentator Max Kellerman zu einem der wohl letzten PR-Termine vor dem Kampf am 2.Juli.

Wladimir Klitschko und David Haye bei Max Kellerman

Voriger Artikel

Auf dem Höhepunkt aufhören: Haye will es Cantona nachmachen

Nächster Artikel

Konstantin Airich gewinnt Bigger's Better 6: Finalsieg gegen Adrian in Lissabon

78 Kommentare

  1. GURU
    17. Juni 2011 at 15:39 —

    Haye hats geschafft dem Wlad mal ordentlich unter die Haut zu gehen.

  2. groovstreet
    17. Juni 2011 at 15:40 —

    poah ich war wohl schneller lol

  3. groovstreet
    17. Juni 2011 at 15:41 —

    der kerl ist sehr provokativ. ich wünsche mir dass er ein albtraum erleben wird.

  4. KategorieC
    17. Juni 2011 at 15:56 —

    so ernst und verbittert hab ichg klitschko noch nie gesehen.
    ich denke wenn beide gegner gleichwertig sind-gibts ne ganz üble keilerei
    wie bei holyfield vs tyson!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  5. Shlumpf!
    17. Juni 2011 at 16:03 —

    Auch wenn das ganze mit Musik und düsterer Atmosphäre dramatisiert wurde, so denke ich nicht, dass das ganze nur Show ist, die beiden könenn sich wirklich nicht riechen.
    Wenns allerdings geschauspielert sein sollte – her mit dem Oskar

  6. Lennox
    17. Juni 2011 at 16:21 —

    Das war nicht geschauspielert. Da war der blanke Hass in Klitschkos
    Augen zu sehen. Wenn er den im Kampf nicht kontrollieren kann und seinen
    Rythmus verliert, könnte das sein 1. Fehler sein…

  7. Ready_to_rumble
    17. Juni 2011 at 17:09 —

    also ich musste mich eher totlachen, kam eher wie ne comedy nummer rüber, vor allem wenn haye redet, oder als die beiden lachen mussten als sie sich angeschaut haben. denke eher die haben sich danach gratuliert für den “gelungenen” clip: “geil gemacht, alter, das ist ne geile nummer. und was machen wir als nächstes für eine promo nummer”?
    aber ist okay, ne lustige nummer, und warum das die beiden machen weiß ja jeder. aber macht ja nix, gute promo gehört meiner meinung nach zum boxen dazu. nur ist diese nummer hier die weniger gelungene von dem ganzen promo kram. fand die bisherigen sticheleien, interviews und pressekonferenzen gelungener als dieses comedy-interview. aber kompliment an haye – er weiß wie man kämpfe promotet! er macht das besser als alle anderen !

  8. feige sau haye
    17. Juni 2011 at 17:54 —

    muss ready to rumble recht geben. ich konnte mir das lachen auch nicht verkneifen. als klitschko ihn so lange angestarrt hat, war sexuelle spannung in der luft. haye gab kurz darauf ja auch zu, dass er nen ständer hat. wirklich unterhaltsames face off. könnte mir gut vorstellen, dass die beiden nach dem kampf ein paar werden. schade dass vitali nicht kämpft. der würde mit haye den ring-boden wischen…

  9. norther
    17. Juni 2011 at 18:20 —

    Nicht leicht zu sagen ob der Clip insenziert ist oder nicht, aber nachdem sich Klitschko schon seit 2 Jahren sehr beleidigt gibt wird es Klitschko nicht schwer fallen bei so einem Clip gereizt zu wirken. Haye setzt sogar noch einen drauf zu die zusätzlichen Provokatioen und lacht ihn aus- unter Wladis Haut hat Hayes es bestimmt geschafft, aber ob Klitschko dadurch seine Defense first – Jab Tour aufgibt um sich auf einen richtigen Fight einzulassen wage ich stark zu bezweifeln

  10. AlphaDogge
    17. Juni 2011 at 18:54 —

    hab dieses video ohne diese drama muke im backround vor ein paar tagen schon gesehen. und ich finde eher das haye etwas unsicherer gewirkt hat. grad das gelache zeugt von unsicherheit…aber kann jeder sehen wie er will…die beiden hassen sich und das ding ist auf keinen fall inszeniert…

  11. Ezio Auditore
    17. Juni 2011 at 19:08 —

    Habs jetzt auch gesehen.
    Hmmm unsicher ist so eine Sache, schwer zu sagenob es gestellt ist.
    Ich würd eher sagen das das Lachen auf Hass und Blanken Hohn vor dem Gegner zeugt.
    Seh das ähnlioch wie Alpha, da interpretiert jeder etwas anderes hinein.

    Bei der Stelle wo Wlad geschwiegen hat hab ich fast gedacht das er gleich vor Hass anfängt zu “weinen” er wikte zumindest sehr fasungslos…. und Haye stichelt immer weiter gegen Vitali und Ihn….

    Würd mich nicht wundern wenn die sich noch vor dem Kampf derbst in die Wolle kriegen und kurz vorm sich schlagen sind

  12. kevin22
    17. Juni 2011 at 19:12 —

    Meiner Meinung nach war das typische HBO Promo… nichts weiter!

  13. Ezio Auditore
    17. Juni 2011 at 19:14 —

    Hmmm kann natürlich sein kevin….

    Trotzdem einer der Fights auf den ich mich bis jetzt am meisten freu 😀

  14. Sentij
    17. Juni 2011 at 19:18 —

    Zu Anfang des Videos zieht Haye immernoch seine ” Ich mag dich nicht und ich bin der beste ” Show ab. Doch Als Wladimir ihn anschaut (7:20) im Video, da weiß Haye.. Scheiße ich verrecke .. so kam es für mich rüber..

  15. UpperCut
    17. Juni 2011 at 20:03 —

    haye hat doch nur eine grosse klappe und ist kein echter sportsmann. ich hoffe er geht so stark ko dass sie ihn aus dem ring tragen muessen.

  16. UpperCut
    17. Juni 2011 at 20:08 —

    schaut euch mal ganz ganz genau den hals und die lippen von klitscho zwischen minute 2:30 und 2:50 an. das ist nicht gespielt. der will ihn einfach nur umbringem.

  17. Ezio Auditore
    17. Juni 2011 at 20:10 —

    @ Upper
    Das gleiche sehe ich aber auch bei Haye, der weiß genau das das sein bissher härtester Kampf wird…
    Allein wie er Wladimir noch sagt er solle ruhig weiter mit dem Gedanken ins Bett gehen das er Angst hat 😉

  18. Bombe
    17. Juni 2011 at 20:14 —

    Mein Schwager hat sich das Video und die sonstigen Begegnungen der beiden angeschaut,er sagt Wladimir hat richtig Angst und er sei mit dem Kampf schon jetzt total überfordert und es wir eine schwere Niederlage für ihn geben,mein Schwager muss es wissen denn er ist Psychologe und besonders auf dem Gebiet der Körpersprache und ich glaube ihm,Wladimir ist am 2 Juli Geschichte.

  19. UpperCut
    17. Juni 2011 at 20:21 —

    lol, bombe…komisch, dass alle im sportmoderatoren von den interviews das gegenteil sagen, naemlich dass haye sich in die hosen macht. ich setze ganz klar aus sportler gegen grossmaul 1:0.

  20. The Itallion Stallion
    17. Juni 2011 at 20:40 —

    Falls irgendwann der Kampf zwischen Haye und vitali kommen sollte, können sie nie und nimmer so ein Video machen. Denke Vitali würde auf Haye los gehen. Er nimmt solche sachen viel persönlicher als Wladimir. Und er ist auch impulsiver.

  21. Tukan
    17. Juni 2011 at 20:42 —

    Wladimir, Mädchen, Heulsuse hast wohl in die Hose gemacht, wahr?

  22. kevin22
    17. Juni 2011 at 20:48 —

    @ Bombe

    Du meinst also wirklich, das dein “Schwager” der neue Guru der Boxwelt ist und nun die ultimative Aufklärung und Prognose für den Kampf erstellen konnte… du bist ja echt der Brüller^^

  23. Crooked187
    17. Juni 2011 at 21:00 —

    Hoffentlich haut haye den bitchko KO.
    Kann den nimmer sehen den gebildeten furz .erst wladimir und dann vitali

  24. Crooked187
    17. Juni 2011 at 21:06 —

    Finde die klitschkos haben ihre Zeit hinter sich .die jungen wilden sind an der reihe
    Dazu zählt auch haye der ist 30 und solis ,adamek helenius alles gute Leute wird langsam Zeit dad sich im hw was tut. Vitali hat hegen solis verdammt schlecht ausgesehen. Und nein es war kein wirkungstreffer alles andere ist ne ausrede, hoffe vitali gibt dem jungen ein remach.

  25. Sammy
    17. Juni 2011 at 21:10 —

    nur noch 2 Wochen, dann werden wir von diesem Spinner nichts mehr hören

  26. ribi
    17. Juni 2011 at 21:28 —

    @Crooked187

    vitali hat gegen solis schlecht ausgesehen? der kampf ging nicht einmal eine runde. nur wegen 2-3 guten treffern von solis, kann man keine prognose zu einem kompletten kampf abgeben. und nein, es war kein wirkungstreffer, aber einer, der solis beim rückwärtslaufen aus dem gleichgewicht gebracht hat. so ist boxen halt manchmal auch.

    ich hoffe, dass wladimir seinen hass kanalisieren kann. falls nicht, wird er verlieren. das fände ich schade.

  27. Nightwalker
    17. Juni 2011 at 22:27 —

    So langsam macht sich David Haye doch selber zum Löffel.
    Den kann man doch eigentlich gar nicht mehr ernst nehmen !
    Der kommt mit vor wie diese ganzen vor pubertierenden Schulkinder ,
    die feige aus sicherer Entfernung provozieren , um dann wenn es ernst wird den Schwanz einzuziehen.
    Der soll weniger sabbeln und der Welt halt einfach zeigen wie Er Klitschko verprügelt. Ich glaube aber erst daran , wenn ich es mit eigenen Augen sehe.
    Der hat doch jetzt schon Muffensausen. Hunde die bellen beissen nicht !
    Dem wird ein paar Tage vor dem Kampf bestimmt wieder etwas einfallen , um nicht gegen Klitschko antreten zu müssen. Wäre ja auch nicht das erste mal.
    Wetten Dass ???

  28. Mr. Wrong
    17. Juni 2011 at 22:31 —

    12min meines Lebens für so einen Schei ß verschwendet!
    Schlechte Seifenoper, mehr auch nicht…

  29. Crooked187
    17. Juni 2011 at 22:45 —

    Mann darf die klitschkos nicht fuer unverwundbar halten . ( siehe vitali Vs lewis, wlad Vs sanders )
    Ihr könnt sagen was ihr wollt ,haye ist einer der gefährlichsten im mom im hw

  30. ladybitschray
    17. Juni 2011 at 23:01 —

    gibts das video auch mit deutschen untertiteln bin mit dem englisch nicht mächtig.haye wird den fight gewinnen den für ihn steht viel mehr auf dem spiel.

  31. hard boiled
    18. Juni 2011 at 00:09 —

    bombe wenn dein schwager recht hat und klitschko verliert, dann gebühre ich jeden psychologen respekt !

  32. belgie
    18. Juni 2011 at 00:17 —

    haye is grosmaul ,wladi wird 100% gewinnen ,david haye hat keine chance zu gewinnen 🙂

  33. UpperCut
    18. Juni 2011 at 00:20 —

    ich hoffe auch, dass haye schwer KO geht.

  34. belgie
    18. Juni 2011 at 00:25 —

    @uppercut sicher 100% , jab jab grab und haye geht KO

  35. Joe187
    18. Juni 2011 at 01:17 —

    hmmm also erstmal schreiben die meisten hier zusammenhanglosen scheiss. es wäre nicht verkehrt wenn ihr eure fabelereignisse egal in welche richtung sie auch ausfallen mit irgendwas belegt.

    sehe den fight nach dem video ein bisschen anders, haye ist relativ gelassen, wlad scheint eindeutig mehr zu verlieren zu haben. angst vor dem anderen hab ich bei keinem feststellen können, wlad scheint seine wut aber im bezug auf haye nur wenig kontrollieren zu können. es ist sehr gefährlich wenn die andere person weiss welche knöpfe man drücken muss um den anderen zum austicken zu bringen.

    mein tipp bleibt haye gewinnt durch ko

  36. shakira007
    18. Juni 2011 at 02:03 —

    immer diese klitschko fans und ihr vertrauen ihn 2 boxer die noch nie gegen echte starke boxer gekämpft haben.bis auf vitali der gegen lewis eins reingekriegt hat waren die gegner alle im auftrag von RTL ausgewählt,schon das ganze scheis programm mit dem kleinen pocher der an dem abend sich als absoluter box experte ausgibt kotzt mich an.haye schlägt wladi am 2 juli ko und dan ist die klitschko langeweile vorbei.

  37. Michael
    18. Juni 2011 at 07:25 —

    WK wird von Beginn an verkrampfen und wenn die ersten Granten seine Birne treffen
    wird sein Konzept wie ein Kartenhaus zusammen fallen.
    Bin mal gespannt wie der Große V,K. wieder hasserfüllt überreagiert wenn unvorhergesehenes passiert.Da zeigt sich stets V.Ks wahres Innere.

  38. boxopa99
    18. Juni 2011 at 08:34 —

    ich hoffe Haye sti rbt bei dem Kampf!
    Das ist dann eine Lehre für jeden der so ein großes Maul hat

  39. Shlumpf!
    18. Juni 2011 at 11:03 —

    Nana Opa, nicht aufregen, ist nicht gut fürs Herz 😉

  40. Baron
    18. Juni 2011 at 11:34 —

    Habe VK gesternabend bei NDR3 gesehen,der hat nur Müll von sich gegeben und die Leute haben sich gelangweilt.Er hat nach seinen Aussagen das Boxen erfunden und alle anderen Boxer und Fans sind ja nicht so geschuhlt .HA HA

  41. bigbubu
    18. Juni 2011 at 11:37 —

    @Baron

    Ich habe die Sendung zwar nicht gesehen, aber ich denke mal Du Lügst! Kann mir nicht vorstellen das Vitali sowas gesagt hat.

  42. Jackson Rice
    18. Juni 2011 at 11:43 —

    Hi,
    die meisten Leute (dazu gehört auch Klitschko) reden immer abfällig über Haye, er sei doch so schlecht erzogen, eingebildet respektlos usw.
    Aber meiner Meinung nach ist Klitschko nicht besser.
    Er hat eine große Klappe, aber ich denke er hat auch was dahinter. Er ist nicht dieser typische “Ami” (will jetzt niemanden zu nahe treten oder beleidigen) wie Briggs, die ne Menge Lärm machen und dann kommt nix. Ich denke er ist eher der typ wie Floyd Mayweather (Boxerisch ist Floy natürlich in einer anderen Dinemsion als die beiden), der ist auch bekannt für sei “trash-talk” aber er hat bisher immer abgeliefert.

    Was den Kampf betrifft steht es meiner Meinung nach 1:0 für Haye.
    Denn Klitschko ist einer der Fighter der sich vor der Wahrheit verschließt und der sich wirklich alles so hindreht wie es ihm passt.
    Haye hat ihm knallhart die Wahrheit ins Gesicht gesagt.
    Es wird ein explosiver Kampf und es bleibt zu hoffen das es keine Schlägerei wird.

  43. bareknuckles
    18. Juni 2011 at 13:34 —

    hab da keine echte emotion gesehen.denke,beide haben nur ihre rollen gespielt,promo eben.das ´´ambiente´´war eher vorteilhaft für wk.-hoffentlich wird der kampf besser als das verkrampfte theater.

  44. belgie
    18. Juni 2011 at 16:55 —

    jab jab grab und haye ist fertig 100ù KO grosmaul haye 🙂

  45. Haye der Opfer
    18. Juni 2011 at 18:50 —

    tam so eın Opfer

  46. Joe187
    18. Juni 2011 at 19:01 —

    wie oben schon gesagt die meisten labbern hier zusammenhanglosen scheiss gell belgie?

  47. Nightwalker
    18. Juni 2011 at 20:20 —

    Haye wird böse KO gehen….

  48. Bombe
    18. Juni 2011 at 22:16 —

    @kevin22 Ich glaube meinem Schwager,er hat über 30 Jahre Erfahrung und er hat auch damals das Ende von tyson vorausgesagt,Wladimir ist Geschichte er hat in den letzten Jahren nur pfeifen geboxt,er wird es noch bereuen am 2 Juli gegen haye anzutreten,haye hat nur gegen Top Boxer gekämpft Wladimir hatte nur Gegner die psychisch und körperlich ihren Zenit weit überschritten haben,die beiden klitchkos werden maßlos überschätzt,ihre Gürtel bekamen sie von denen die genug Kohle hatten und keinen biss mehr hatten,am 2 Juli verliert Wladimir seine Gürtel.

  49. bigbubu
    18. Juni 2011 at 22:32 —

    Haye hat nur gegen Top Boxer geboxt? LOL Harrison? Valuev? Ruiz? Ach hör auf! Und das Ende von Tyson konnte zu einem bestimmten Zeitpunkt jeder halbwegs Boxinteresiert sehen.

  50. memzero
    18. Juni 2011 at 22:43 —

    feige sau haye sagt:
    17. Juni 2011 um 17:54

    muss ready to rumble recht geben. ich konnte mir das lachen auch nicht verkneifen. als klitschko ihn so lange angestarrt hat, war sexuelle spannung in der luft. haye gab kurz darauf ja auch zu, dass er nen ständer hat. wirklich unterhaltsames face off. könnte mir gut vorstellen, dass die beiden nach dem kampf ein paar werden. schade dass vitali nicht kämpft. der würde mit haye den ring-boden wischen…

    ————————————————————————————-

    Spitzen understatment ehrlich ! ! !

    Hoffe ganz ehrlich das Haye Wlad fertigmacht, so das der nie wieder zurückkommt.

    Aber bei WL lahmarschigen Styl sich hinter seiner Deckung und langen Jab zu verstecken wird es schwer für Haye da ranzukommen, so ist der offen, und wenn dann ein glasklarer Konter seitens Wlad kommt ist auch schon alles vorbei.

    Mit dieser Art des Boxens, und diesem überlegen Physischen voraussetzungen die er ja nun mal hat und glänzend zu nutzen wweiss, im gegensatz zu anderen wie Michael Grand, oder Tye Fields, oder auch Dimitrenko hat er sich auch all das verdient was er derzeit erreicht hat.

    Es ist kein Geheimniss, das daß HW ist seit der Gerneration Holyfield , Lewis, Tyson tot, absolut tot ist, und so könnte es sein das sich die Klitschkos zumindest Wlad noch nen paar Jahre über Wasser halten kann bei der gegnerwahl…

    Respekt für Haye und sein Marketing, sein Entertainment, und seine Geschwindigkeit und Punchpower, aber für Wlad reichts leider nicht.. leider…

    Es sei denn das er ihn aus der Spur bringt?!?

    Ach verdammt ich weiss nicht genau aber sehe Wlad vorne.

    Bitte überzeug uns eines besseren David und hau Goliath den Kopf ab !

  51. shakira007
    18. Juni 2011 at 22:49 —

    jetzt kommen die wochen wo mann betten muss das haye den kampf niicht absagt

  52. Bombe
    18. Juni 2011 at 23:05 —

    Hey harrison Und ruiz sind Top Fighter die beiden haben keine pfeifen geboxt ihr Karriere verlief im Gegensatz zu den B….Kos mit rechten Dingen ab und wer war schon Gegner für die klitchkos etwa Chambers,oder wer war da noch den sie die Beule nannten das kann doch nicht euer ernst sein Wladimir hat keine Chance seine distanz zu nutzen bei haye,schaut euch doch wladis Profikämpfe bei Wiki nach mehr als die Hälfte Flaschen,außer Thompson und Lewis,und warum Boxen die beiden nur in Deutschland weil keine sau in den USA die beiden ernst nimmt ich war vor 6 Monaten in USA Urlaub ich besuchte mehrere boxclubs dort dort kennt ihn kaum jemand und wenn doch sagten die nur ihre langweiligsten Amateure wären noch besser als die beiden sogar der größte aller Zeiten Mohamed Ali sagte mal in einem interview sie beiden sind zwar gut aber die Gegner die sie Boxen würde er heute noch mit nur einer hand schlagen.

  53. Bombe
    18. Juni 2011 at 23:29 —

    Schon komisch hat schon lange keiner drum draifgehackt das ich keine,.?benutze und mansche Rechtschreibfehler auf dem pc ok,aber nicht wenn ichbauf dem iPhone meine Meinung hier schreibe was soll’s scheiss drauf aber trotzdem für alle gebe ich ein paar ……..,,,,,,,???!!!!()((()()()( wo sind denn die Lehrer geblieben die hier immer meinten jeden zu verbessern jeder kann seine Meinung hier Preis geben aber wer anfängt,lern mal die Rechtschreibung und setz mal ein . und , und genau an solche sage ich f… Euch ihr seid ja alle anscheinend perfekt oder soll ich auch mal anfangen Deutschland zu kritisieren zb Hartz 4 für euren alten nur ne Rente von 500-800 Euro aber jetzt Schluss denn wenn ich anfange die Wahrheit hier zu schreiben geht das eigentliche Thema komplett verloren und ich werde beleidigt Hartz 4 ihr seid doch alle arme Geister in meinem Land gibt es das nicht da werden solche Penner in den Arsch getreten Hartz 4 ein Witz ich bekomme selbst 2.500 Euro monatlich und muss nicht mehr arbeiten weil ich seit einem Unfall auf einem Auge blind bin und ein Bein verloren hatte und was macht der deutsche Staat mit solchen Leute Hartz 4 und fertig und das bisschen was die kriegen wird versoffen und verraucht das ist echt Armseelig Deutschland geht den nach runter ich bin echt stolz drauf kein deutscher zu sein……,,,,,,,.,.?!-((:&:)//)/&:&)/?/€/8/€??/&/€:?)/€/8//)/€/&//?€/!/€

  54. Bombe
    18. Juni 2011 at 23:38 —

    Володимир ви історію du bist ne Schande für unser Land ich kenne dein wahres Gesicht Gruß von dimitry.

  55. Tom
    18. Juni 2011 at 23:43 —

    @ Bombe

    Harrison ist also ein Top-Fighter…….ja klar und Elvis lebt!!!!

  56. Bombe
    18. Juni 2011 at 23:44 —

    Wladi du weiß was 1994 war wenn haye dich nicht alle macht gehe ich an die öffemtlichkeit und die Leute werden ihren Helden von einer ganz anderen Seite kennenlernen und die wird ihnen nicht gefallen du wirst es noch bereuen meine Schwester vergewaltigt zu haben du bist gros aber du wirst tief fallen Обіцяний

  57. bigbubu
    19. Juni 2011 at 00:22 —

    @Bombe

    “Hey harrison Und ruiz sind Top Fighter”

    Ja gaaaanz genau! und die Erde ist eine Scheibe.

    “Boxen die beiden nur in Deutschland weil keine sau in den USA die beiden ernst”

    Ja und? Wie viele Boxer boxen nur in den USA weil sich für die keine Sau interesiert? Schwaches Argument.

    Und immer schön dazu schreiben das Du am Iphone schreibst damit jeder weiß das Du eins hast. Obwohls eh der grösste Mist ist. Du bist ja echt der volle krasse Chekker, echt mann! Warum sollte Dich jemand darauf hinweisen das Du Fehler machst beim Schreiben? Solange es verständlich ist. Ausserdem macht jeder Fehler beim schreiben. Willst wohl wieder einen Streit anzetteln weil niemand von selbst daruf einsteigt. Hast niemanden zum Spielen? Na egal, vielleicht findet sich ja noch jemand der sich auch mal längere zeit mit Dir beschäftigt. Wünsche Dir noch viel Glück bei Deinen neuen Lügengeschi…. ups, ich meinte natürlich viel Glück noch in Deinem echt tragischen Leben.

    Mal kurz überlegen welchen Nick Du noch vor kurzem benutzt hast, hmmm, naja, eigentlich ja egal, interesiert ja eh niemanden.

  58. mark
    19. Juni 2011 at 01:17 —

    Das ist alles Show – wahrscheinlich vorgeschrieben von den Managern bzw. Mafiosi Bernd Boente. Hier ist ein anderes Video von David Haye, wo er gegenübern den Klitschkos mehrmals großen Respekt ausspricht und auch noch nicht so gespielt arrogant auftritt. Das war nach seinem ersten Sieg im Schwergewicht über Monte Barret. Da verstehen sich Vitali und Haye auch völlig. Alles danach, also das ganze Theater, diente wohl nur dazu, um den Kampf auch für den “Normalo” interessant zu machen (Propaganda). Die Klitschkos waren ja auch nicht unschuldig daran, denn alles begann mit dieser “Kopf-ab-Diskussion”. Wären sie nicht drauf eingegangen, hätte Haye dumm in die Röhre geschaut. Ich hätte einfach: “wenn du so boxt, wie du malst oder ein Boxer von niederiger Qualität bist wie Künstler, dann brauch ich 2 Runden für dich”, oder so ähnlich. Oder ich wäre garnicht drauf eingegangen. Aös Champion sollte man sowas wissen und cool bleiben. So cool sind die Klitschkos dann doch nicht – ist schon erstaunlich. Gerade an dem Punkt, den viele entspannt übersehen und nicht weiter draufeingehen, lassen sich die Klitschkos treffen. Ein Stefan Raab hätte müde glächelt und gekonntert. Und seitdem wird alles hochgespielt. Womöglich auch, weil Haye sieht, dass er der beste werden kann bzw. dann abtreten kann, falls er das wirklich vorhat. Trotzdem muss er die oder einen Klitschko schlagen und im Ring hilft ihm das Theater auch nicht weiter.

    Hier das besagte Video nach dem Monte Barret Kampf. Da scheint noch alles in Ordnung.

    http://www.youtube.com/watch?v=HmJcnaMdCrc&feature=related

  59. hard boiled
    19. Juni 2011 at 03:49 —

    1994? vergewaltigung? die lage hier eskaliert so langsam…

  60. Box20
    19. Juni 2011 at 05:54 —

    @ Bombe, ich bin mir sicher das Wladimir das gerade gelesen hat und jetzt angst hat das du damit an die Öffentlichkeit gehst!

    Nein im ernst, bleib doch bitte beim Thema. Falsches Forum um dir hier den Frust von der Seele zu reden.

  61. gigantus 1
    19. Juni 2011 at 09:02 —

    oh mann klitschko ist ein sehr schlechter schauspieler wie auch boxer

  62. gigantus 1
    19. Juni 2011 at 10:38 —

    Ist schlimmer als beim WWF. Die haben mehr schauspielerisches talent. bin mir sicher dasd haye und wladmir gute freunde sind und gute geschäftspartner die ne show abziehen

  63. Shlumpf!
    19. Juni 2011 at 11:13 —

    WWF? Die Naturschutzorganisation? Oder der Weltwirtschaftsfond?

  64. gigantus 1
    19. Juni 2011 at 11:33 —

    World Wrestling Federation müssten das F für Federation entfernen, da es zu sehr nach echtem sport klingt und haben das dann mit Entertainment ersetzt heissen nun WWE.

    Okay jetzt bist du wieder etwas klüger dank mir

  65. bigbubu
    19. Juni 2011 at 11:41 —

    Zum Glück haben wir hier ja einen Wrestling Fan der uns da immer am aktuellen Stand hält.

  66. Joe187
    19. Juni 2011 at 14:37 —

    Die WWF wurde 2002 aufgrund eines Rechtsstreites mit dem World Wildlife Fund in „WWE“ umbenannt

  67. Kano
    20. Juni 2011 at 00:39 —

    Ich denke nicht das das von beiden geschauspielert war,und wenn ja dann auch bloss ein kleiner Teil davon um es besser zu vermarkten,ich hoffe das Haye denn Klitschko wegputzt und sich danach seinen Bruder vorknöpft,und ich hoffe das es nicht so ein Verarschungs Vereinigungskrampf Fight wie gegen Ibragimov wird.Um ehrlich zu sein fallen mir bloss 5-6 Klitschko Kämpfe ein die wirklich interresant waren,das war Wladi gegen Peter 1,Vitali gegen Sanders,Vitali gegen Lewis,und Vitali gegen Williams,und Wladimir gegen Mercer konnte man sich auch noch ansehen,und da wäre noch Hoffmann gegen Vitali,der Rest war RTL Promibox Müll der einseitiger nicht sein konnte.

  68. Mark
    20. Juni 2011 at 12:11 —

    Na und ? alleine schon der kampf vitali – lewis entschädigt für ein ganzes Boxjahrzent, dass jetzt auch bald rum ist. Aber es war ein jahrhundertkampf ! Gemessen an diesem Kampf inklusive dem tragischen und dramatischen Ende und der ganzen Vorschau (ZDF hat damals viele Stunden vorher gesendet, die auch wirklich was gebracht hat, informativ war und Atmosphäre und Vorfreude erzeugte) kann zukünftig JEDER Kampf nur scheiße und langweilig sein ! Das was da ablief, war besser als ein perfekt ausgearbeitetes Drehbuch eines Hollywoodfilms. Besonders weil das Ende offen blieb und wohl auch nie beantwortet werden kann/wird. In diesem Kampf war alles drin. Zwei bärenstarke Typen (und da meine ich nichtmal die Boxer mit, die sie sowieso sind, sondern die Charaktere), technisch hochklassiges Boxen (einzelne Schläge), unglaubliches Tempo, Kampfwille, Atmosphäre (nachts in Deutschland, echtes USA-Boxfeeling, klasse Stimmung in der Halle) und ein tragisches Ende.
    Außerdem ist das oft so, dass sich irgend ein paar Spinner von den Weltmeistern abwenden, wenn sie ganz oben stehen und da auch längere Zeit bleiben. Ich kann mich noch an eben genannten Kampf erinnern. Damals ist jedes kleine Licht aus dem Loch gekrochen und hat gemeint, Vitali hätte gewonnen (was er nicht hat). Lewis war auch ein eher unbeliebter Weltmeister (zumindest in den USA) und man hat ihm Langeweile zugesagt. Solche kleinen Lichter verstehen nichts ! Heute ist es bei den Klitschkos so. Waren Sie damals im “Underground” noch beliebt, macht man sie heute dafür verantwortlich, dass sie gegen alle Gegner gewinnen. Das gleiche wird passieren wenn Haye Klitschko schlagen sollte und dann weitermacht und ebenfalls einige Kämpfe gewinnt. Dann will man wieder jemand anderen sehen. Verschont uns bitte mit solchem Dreck und geht Sesamstrasse schauen oder ähnliches. Solche labilen Kinnsköpfe haben im Boxen nichts verloren, denn da muss man zumindest schonmal mental stark sein, und dass seid ihr nicht, weil ihr nicht ertragen könnt, dass jemand besser ist oder verliert. Sowas nennt man LOSER. Schwache Leistung abgeben bzw. in dem Falle garnichts tun (wer von euch kann schon boxen oder kennt die Belastungen und Regeln im Profisport?) und dazu nicht verlieren können. Da ist Marco Huck sogar besser (der kann wenigstens schlecht verlieren). Die Klitschkos, wobei man das auch nur bei Wladimir sagen kann, boxen nicht spektakulär, aber dieser KO-Kampfstil ist seit Tysons Untergang sowieso im Boxen erstmal Geschichte. Der setzt sich nicht mehr durch. Brewster und Peter haben das ansatzweise mal aufflackern lassen, aber keiner der heutigen Boxer boxt mehr auf Knockout. Das ist überholt und Geschichte von gestern. Darum ist Tyson auch untergegangen (neben seiner persönlichen Probleme). Macht die Klitschkos nicht dafür verantwortlich, dass sie gewinnen. Sie boxen schon derzeit die Besten (mehrmals Peter, mehrmals Brewster) und besseres ist nicht da. Jemand, der über ne Wurzel stolpert oder in der ersten Runde über seine eigenen Füße stolpert, den brauch ich wiederum nicht im Ring sehen. Von vielen werden solche Gesichter auch noch als ebenbürtige Herausforderer gesehen bzw. schon Weltmeister ! Lächerlich ! Wenn, hätte, aber und haste nicht gesehen zählt im Boxen NULL, und wer über ne Wurzel stolpert oder in der ersten Runde über seine eigenen Füße, der ist definitiv schlechter als jemand, der es mit Klitschko in die vierte oder sechste Runde schafft und dann ausgeknockt wird oder richtiger- und sinnvollerweise von selbst aufgibt. Hier treiben sich aber bestimmt eh nur so Strassenköter rum. Manche Beiträge sind derartiger Schwachsinn. Da braucht man sich dann auch nicht wundern, wenn sich das Niveau vom Boxen seinen Fans anpasst. Ist eine logische Konsequenz !!!!!!!

  69. Shlumpf!
    20. Juni 2011 at 12:29 —

    Laut seinem Blog bei Sky Sports sind Hayes Sparringsessions beendet.
    Zudem will er laut Daily Star den Trashtalk aufgeben, da er ja jetzt am Ziel angelangt sei und er ihn nicht länger brauche

  70. Kano
    20. Juni 2011 at 23:12 —

    @Schlumpf
    Habe Heute im RTL Text gelesen;Haye hatte behauptet das er weiss das Klitschko besser ist als all die Gegner die er bisher geboxt hat,er kennt seine stärken und weiss wie er sie auch einsetzt,es könnte für mich katastrophal werden so Haye weiter,meine Chancen sind meine Punches auf sein Kinn und da so schnell es geht,da hört sich Haye auf einmal nicht mehr so Siegessicher an,ich frage mich wieso er solch eine Aussage von sich gab,ist doch absurd wenn er behauptet es könnte für ihn katastrophal enden,davor war er sich ziemlich sicher das er denn Roboter lahm legt wie ist deine Meinung dazu?????

  71. MainEvent
    20. Juni 2011 at 23:22 —

    Trashtalk ist eine Sache, Fokus die andere!
    Die Klits sind ausgebildet worden in Hypnose und NLP! Schaut euch die letzte Pressekonferenz an und achtet genau darauf was KLIT labert!
    Wer schon so tief gesunken ist, dem gehört der Kopf wirklich abgeschlagen

  72. hard boiled
    20. Juni 2011 at 23:32 —

    MainEvent verbünde dich doch mit den kritiker und macht die klitschmanns fertig(im echten leben natürlich) 🙂

  73. MainEvent
    20. Juni 2011 at 23:38 —

    MainEvent ist eine 1-Mann-Armee und braucht keine Verbündeten

    im echten Leben müssen zuerst “die unheimlich Klitschkogeilen Deutschen” der Wahrheit ins Gesicht sehen wollen, dann braucht man niemand mehr fertig machen!

    UND WENN ALLES GUT LÄUFT MACHT ES MEIN KOLLEGE DAVID HAYE ZUERST 1 DANN 2 🙂

  74. Fan von Tyson
    20. Juni 2011 at 23:47 —

    sofern Haye nicht so einen Start hinlegt wie

    youtube.com/watch?v=c2BdEtOWp-c

    wird er verlieren.

    p.s. japanische Kommentare sind die besten

  75. Shlumpf!
    21. Juni 2011 at 01:59 —

    @Kano

    Keine Ahnung was da hinein zu interpretieren ist, mal abwarten

  76. Shlumpf!
    21. Juni 2011 at 02:09 —

    Bei solchen Aussagen muss man eigentlich das Original hören und zwar im Kontext.
    Es passiert oft genug, das z.B. die englische Boulevardpresse ein oder zwei Zitate abdruckt und der Rest einfach dann ein Kommentar dazu ist. Die deutschen Seiten übersetzen es dann und stellen es als Aussage von (in diesem Fall) Haye dar

  77. Shlumpf!
    21. Juni 2011 at 02:16 —

    Wenn man zum Beispiel beim daily mirror nachliest, steht das ganze wieder in einem ganz anderen Kontext

  78. Sugar Ray
    21. Juni 2011 at 15:49 —

    Hallo Boxfreunde ,

    ich hoffe, dass der Kampf fair und ausgewogen wird( bin nämlich auch in Hamburg). Meiner Meinung nach ist Klitschko der bessere Atlhet und Taktiker, obwohl er bis Dato keinen richtigen Gegner hatte. Haye kämpft unkonventionell und eher offen. Das kann natürlich für Ihn sehr schell gefährlich werden. Aber die Erfahrung hat gezeigt, dass so ein Kampfstiel einen defensiven Boxer aus seinem Rhytmus bringen kann. Wie im Falle von Arthur Abraham.

Antwort schreiben