Top News

Verhandlungen zwischen Baysangurov und Andrade im Gange

Zaurbek Baysangurov ©K2 Promotions.

Zaurbek Baysangurov © K2 Promotions.

WBO-Halbmittelgewichts-Champion Zaurbek Baysangurov (28-1, 20 K.o.’s) könnte bei seiner nächsten Titelverteidigung auf den amerikanischen Hoffnungsträger Demetrius Andrade (19-0, 13 K.o.’s) treffen. Momentan wird gerade über einen möglichen Kampf im Juni verhandelt.

Der ehemalige Amateur-Weltmeister Andrade belegt im WBO-Ranking den zweiten Platz und wäre ein logischer Gegner, da sich der Ranglistenerste Vanes Martirosyan im Training für seinen geplanten Kampf in Macau den Daumen gebrochen hat und nun für längere Zeit ausfallen wird.

Andrades Promoter Art Pelullo von Banner Promotions könnte sich jedenfalls auch einen Kampf in der Kiew vorstellen, wo K2 den Event vermutlich organisieren würde. “Wir haben keine Probleme damit, gegen ihn in der Ukraine zu kämpfen”, sagte Pelullo gegenüber BoxingScene. “Kiew ist eine tolle Stadt. Wir würden gerne dorthin fahren, um zu kämpfen. Ich glaube, dass Demetrius den Fight locker gewinnen würde.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

David Haye: 2013 zwei Kämpfe geplant

Nächster Artikel

Maurice Weber: "Ich will Sturms erster Weltmeister werden!"

7 Kommentare

  1. Arthur Abraham 9oz!!!
    27. März 2013 at 13:42 —

    Watt, wer bist du denn???

  2. Markus
    27. März 2013 at 14:00 —

    Baysangurov hat kein sehr gutes Kinn und konnte in seinen letzten zwei Kämpfen nicht wirklich überzeugen. Könnte mir gut vorstellen, dass Andrade ihn ausknockt!

  3. Florian
    27. März 2013 at 14:05 —

    Nicht gerade ein Mega Event aber sicher ein ganz interesanter Kampf.

  4. ghetto obelix
    27. März 2013 at 14:57 —

    und bald wieder ein Paper Champ weniger…

  5. Holi
    27. März 2013 at 16:08 —

    Andrade ist ein Knaller Boxer ,next Superstar

  6. 300
    27. März 2013 at 18:27 —

    Guter Fight.. Tippe auf Andrade…Er wird den Russen hypnotisieren morphiumisieren und karamelisieren…und nacher muss er die Amerikanische Natinalhymne singen…in Strapsen

  7. simon_says
    28. März 2013 at 15:41 —

    andrade ist die zukunft, aber bay. darf man nicht unterschätzen…

Antwort schreiben