Top News

Überraschung in Australien: Diaz gewinnt IBF-Eliminator gegen Zappavigna

Einen hochspannenden Kampf mit überraschendem Ausgang gab es heute Nachmittag in Australien: der favorisierte Lokalmatador Leonardo Zappavigna (25-2, 17 K.o.’s) verlor in einem IBF-Ausscheidungskampf gegen den Panamaer Ameth Diaz (30-10, 21 K.o.’s) durch technischen K.o. in der fünften Runde.

Bereits in der ersten Runde hatte der bedingungslose Angriffsboxer Zappavigna Probleme mit dem schlagstarken Diaz. In der zweiten Runde musste er nach einem Wirkungstreffer schwer zu Boden und stand nur mit Mühe wieder auf.

In der dritten Runde kämpfte sich Zappavigna aber mit einer beherzten Vorstellung wieder in den Kampf zurück. Auch in der vierten Runde versuchte Zappavigna, seinen Gegner in dem sehr klein geratenen Ring zu stellen, fing sich dabei aber den einen oder anderen schweren Konter ein. In der fünften Runde stolperte Zappavigna nach einer rechten Geraden angeschlagen in die Seile und wurde erneut niedergeschlagen. Zappavignas Trainer hatte an dieser Stelle genug gesehen und beendete den Kampf.

Zappavignas Träume von einem Rematch gegen IBF-Champion Miguel Vazquez sind damit begraben, dafür bekommt der 28-jährige krasse Außenseiter Diaz nun die erste Titelchance seiner Karriere.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Robert Guerrero vs. Marcos Maidana: "The Ghost" verspricht für den 27. August eine Ringschlacht

Nächster Artikel

Wach muss warten: Klitschko im November gegen anderen Gegner

8 Kommentare

  1. Ferenc H
    5. August 2011 at 17:59 —

    Ist schon ein kurzes Video zu sehen. Ich sage nur eins: BRUTAL!

  2. Balhas1000
    5. August 2011 at 20:13 —

    link?

  3. DR_BOX
    5. August 2011 at 20:58 —

    Brutal?

    Zappavigna boxt wie ne Pfeife!

    Taktisch völlig daneben.

  4. HamburgBuam
    5. August 2011 at 23:45 —

    Oh, oh… Das ist mal ein dickes Upset. Ich halte eigentlich viel von Zappa. Aber seine Defensivlücken scheinen sich nun zu rächen. Diaz ist nun wirklich keine Bombe. 🙁

  5. Bronx Bull
    5. August 2011 at 23:52 —

    Der Kampf war ein schönes Schlachtfest 🙂

    Ein Kampf kann auch 5 Runden packend sein. Sein Trainer hätte mal noch abwarten sollen Abbruch, aber war schon gerechtfertigt.

  6. Levent aus Rottweil
    6. August 2011 at 10:58 —

    Hier der Link

    youtube.com/watch?v=qhPYBNs5ipY

  7. Ferenc H
    6. August 2011 at 13:27 —

    @Balhas1000 das mit den Link ist immer so ne Sache man weiss nie ob das nun erlaubt ist den hier zu posten. Am besten in so einen Fall einfach die Namen der beiden Boxer bei den bekannten Seiten eingeben und dort ein wenig suchen. Aber ich sehe schon das hier jemand anders einen Link reingesetz hat.

    Mfg

  8. Balhas1000
    7. August 2011 at 02:58 —

    jo danke!

Antwort schreiben