Top News

Tua verletzt: Kampf gegen Ustinov laut Promoter aber nicht in Gefahr

David Tua ©Geoffrey Ciani.

David Tua © Geoffrey Ciani.

Der neuseeländische Schwergewichtler David Tua hat sich in der Vorbereitung für seinen Kampf am 31. August gegen den Weißrussen Alexander Ustinov eine leichte Wadenzerrung zugezogen. Der Kampf in Hamilton (Neuseeland) ist laut Tuas Promoter Dave Higgins aber nicht in Gefahr.

“In dieser Phase ist das nichts ungewöhnliches”, sagte Higgins. “David Tua hat eine Ultraschalluntersuchung gemacht, und wir werden die Resultate bald wissen. Wir suchen in dieser Phase professionellen Rat, was der nächste Schritt sein wird. Aber unabhängig davon, der David vs. Goliath Kampf wird stattfinden. Darüber gibt es keinen Zweifel. Wir planen immer noch den 31. August. Wenn David aber Zeit zum Heilen braucht, werden wir den Kampf maximal vier Wochen nach hinten verschieben. Ich kann aber den Ticketkäufern und Sponsoren versprechen, dass der Kampf zwischen David Tua und Alexander Ustinov stattfinden wird.”

“Es ist so, wie es ist”, sagte Tua. “Ich muss ab jetzt schlau sein. In der Vergangenheit bin ich mit Verletzungen in Kämpfe gegangen, im Moment steht aber zu viel auf dem Spiel. Ich muss alles tun, um sicherzustellen, dass ich so schnell wie möglich heile und zu voller Stärke zurückkehre. Ich hatte die Chance, Alexander Ustinov vor ein paar Tagen zu treffen und habe die Herausforderung gesehen, die mich im Ring erwartet. Die Herausforderung gefällt mir. Das wird ein großartiger Fight. Im Moment muss ich aber schlau sein und sicherstellen, dass ich gesund in den Ring steige.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Fury startet Sparringsphase in Belgien

Nächster Artikel

Vorprogramm Hammer vs. Larsen: Ilie trifft auf Williams

20 Kommentare

  1. robbi
    7. August 2013 at 13:40 —

    Das wird n guter Kampf glaub ich…beide werden in diesem Leben natürlich keine weltmeister mehr aber der Kampf ist gut

  2. 300
    7. August 2013 at 14:07 —

    War mal Riesen Tua Fan…..warum tut er sich das noch an?? Geldnot???? Hat ihn Alex dazu überredet???? Er soll in würde abtreten…..der endet noch wie Jones Jr…

  3. Lennox Tyson
    7. August 2013 at 16:59 —

    Nach dem Kampf gegen den Kampfzwerg Tua hat Ustinov garantiert auch eine Zerrung in der Unterhose. Das ist genau Tua´s Schlaghöhe.

  4. Smokin Joe
    7. August 2013 at 18:43 —

    Ich habe eben mit Larry Holmes Manager telefoniert! Er will den Sieger des Kampfes herausfordern und ihn KO schlagen! Dann will er alle 4 Titel vereinen!

  5. Dave
    7. August 2013 at 20:21 —

    @Smokin Joe
    Habe eben mit Mike Tysons Manager telefoniert er plant so schnell es geht ein Comeback will sich ins Training reinhängen danach will er gegen denn Sieger des Kampfes Tua gegen Ustinov ran danach will er einen Kampf gegen denn warmen Bruder WK machen und wird versuchen der neue WM zu werden in dem er in versuchen wird vorzeitig zu stoppen,das ist ein Kampf denn die Welt braucht.
    😀

  6. Smokin Joe
    7. August 2013 at 20:30 —

    Muhammed Ali und George Foremanns wollen auch einen Rematch machen! Um die Sache in Manila endlich Licht rein zu bringen!

  7. Smokin Joe
    7. August 2013 at 20:31 —

    Langsam ist wieder richtig was los im Schwergewicht!

  8. Lennox Tyson
    7. August 2013 at 21:26 —

    Vater Klitschkos Asche soll in Tschernobyl neu aufbereitet werden und dann gegen Lennox Lewis antreten.

  9. 300
    7. August 2013 at 21:30 —

    SENSATION…….

    Lennox Lewis hat sein Comeback angekündigt….er will gegen den Sieger von Ali vs Foreman antreten…….ein Remach gegen Vitali hat er kategorisch abgelehnt, da er Vitali inzwischen als zu alt und unmotiviert sieht

  10. Lennox Tyson
    7. August 2013 at 21:53 —

    Vitali Klitschko tritt zurück. Grund: Die Strahlenbelastung in Tschernobyl reicht nicht mehr aus, um seinen morgendlichen Steroidshake zu erwärmen. Er will jedoch sein Kinn seinem Bruder Wladimir spenden.

  11. Carlos2012
    7. August 2013 at 23:03 —

    Interesante Meldung:
    QUELLE RIA NOVISTE

    Prof.leckmich von der russischen Akademie der Wissenschaften sagte bei einem Konferenzen in Mouskau
    folgende Dinge.

    1.Russland ist im besitzt von Technologie die 100 jahre voraus ist.
    2.Russland ist nach angaben von General Muschielowski in Kontakt mit Ausserirdischen Zivilationen.
    3.Zeitreisen sind machtbar und werden von bestimmten ländern in geheimen durchgeführt.
    4.Die Klitschkos sind in wirklichkeit Cyborgst und wurden während des Kalten Krieges entwickelt.
    5.Alexander Povetkin ist ein Klon und wurde aus den Zellen Stalins erschaffen.

  12. Dr.med W.Stuhlgang
    7. August 2013 at 23:10 —

    carlos

    😀 punkte 4 und 5 sind witzig!

    rest könnte sogar der wahrheit entsprechen 😉

  13. Carlos2012
    7. August 2013 at 23:31 —

    @Dr.med W.Stuhlgang

    Mein Meister Li Peng zietierte mal Albert Einstein:

    “Alles ist vorherbestimmt, Anfang wie Ende, durch Kräfte, über die wir keine Gewalt haben. Es ist vorherbestimmt für Insekt nicht anders wie für Stern. Die menschlichen Wesen, Pflanzen oder der Staub, wir alle tanzen nach einer geheimnisvollen Melodie, die ein unsichtbarer Spieler in den Fernen des Weltalls anstimmt.”

    Ein sehr kluger Mann der herr Einstein 🙂

  14. Dr.med W.Stuhlgang
    7. August 2013 at 23:46 —

    carlos

    bist du noch da? ich habe einen größeren meister gefunden als li peng

    der kennt auf jede frage eine antwort!!!!

    wenn du also noch da bist, schreib zurück und ich schicke dir link

    könnte auch jetzt schicken, aber adrivo könnte das bis morgen löschen 😉

  15. Carlos2012
    7. August 2013 at 23:58 —

    @Dr.Stuhlgang

    Bin noch auf.Her mit dem Link 🙂

  16. Dr.med W.Stuhlgang
    8. August 2013 at 00:02 —

    dieser meister erklärt sogar wie das Universum entstanden ist

    ab 9.30min geht es los

    youtube.com/watch?v=ObcyyywOqKM

  17. Carlos2012
    8. August 2013 at 00:09 —

    @Dr.Stuhlgang

    Haha, Salafisten-Philosophie für Bergtürken 😀

  18. Smokin Joe
    8. August 2013 at 07:29 —

    Neuste Meldung! Donika Britshi will Salafist werden!

  19. Dr.med W.Stuhlgang
    8. August 2013 at 08:35 —

    carlos

    philosophie? das sind fakten mein freund

  20. Alex1
    9. August 2013 at 09:00 —

    halt doch einfach mal die fresse dr. med. w. stuhlgang, der vogel würd dich hier aus dem Kommentarbereich prügeln 😉

Antwort schreiben