Top News

Tomasz Adamek: Nächster Kampf am 22. Dezember gegen Solis?

Tomasz Adamek ©Geoffrey Ciani

Tomasz Adamek © Geoffrey Ciani.

IBF #4/WBA #9 Tomasz Adamek (47-2, 29 K.o.’s) wird nach seinem spektakulären Kampf am Wochenende gegen Travis Walker bereits am 22. Dezember wieder in den Ring steigen. Ein möglicher Gegner ist der Kubaner Odlanier Solis (18-1, 12 K.o.’s), der in der IBF-Rangliste einen Platz hinter Adamek liegt.

Ein Name der nicht auf der potentiellen Gegnerliste aufscheint, ist der ehemalige Cruisergewichts-Champion Steve Cunningham (25-4, 12 K.o.’s), der am Samstag sein erfolgreiches Schwergewichts-Debüt gegen Jason Gavern hingelegt hat. Dieses Duell könnte aber im Frühjahr 2013 stattfinden, wenn Adamek seinen nächsten Kampf gewinnt.

Die Nachfrage nach dem Kampf zwischen Adamek und Cunningham wäre mit Sicherheit groß, da sich die beiden im Dezember 2008 einen überaus spektakulären Kampf geliefert haben, wo Cunningham drei Mal am Boden war. Die restlichen Runden waren aber heftig umkämpft, weswegen es am Ende nur für eine Mehrheitsentscheidung für den Polen reichte.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Boxwochenende 7. und 8. September: Die restlichen Ergebnisse

Nächster Artikel

Dominik Britsch: "Diesmal werde ich den Gürtel mit nach Hause bringen"

60 Kommentare

  1. MainEvent
    10. September 2012 at 11:28 —

    100,-€ auf solis

  2. Earnie Shavers
    10. September 2012 at 11:35 —

    Würde mich auf den Kampf freuen! Würde eine gute Probe für Solis sein.

  3. ghetto obelix
    10. September 2012 at 11:39 —

    lieber gegen Markus Thomalla, der Junge hat ja am WE sein erfolgreiches Comeback gegeben 😉

    aber ne, Adamek Solis oder Adamek Cunningham wären doch keine schlechten Kämpfe…

  4. brennov
    10. September 2012 at 11:42 —

    ja wäre ein guter kampf. der verlierer verabschiedet sich endgültig aus der weltspitze der sieger darf auf einen baldigen kampf gegen WK hoffen. klitschko wird jetzt wach kämpfen. danach stehen die sieger des 29. september und eine evtl. vereinigung mit dem wbc titel an. und danach könnte man sich einen kampf gegen den sieger solis – adamek vorstellen.

  5. boxfan85
    10. September 2012 at 11:53 —

    Adamek hat gegen Solis keine Chance.
    Doch ich würd den Kampf gern sehen.
    Solis braucht bessere Gegner.

  6. underdogm-nhs
    10. September 2012 at 12:09 —

    Wäre mir mit adamek gar nicht so sicher das er keine chance hat

  7. Alex
    10. September 2012 at 12:10 —

    Wäre ein super Kmapf und Solis würde endlich mal zeigen können was er wirklich drauf hat. Er mus aber erstmal gegen Larsen gewinnen woran ich keinen Zweifel habe

  8. Alex
    10. September 2012 at 12:10 —

    Ich meinte natürlich Kampf

  9. Sidon4Life
    10. September 2012 at 12:52 —

    adamek würde fatboy solis ausboxen und klar gewinnen!

  10. cuba style
    10. September 2012 at 12:54 —

    erst sollte solis gegen pulev kämpfen
    dann angeblich gegen wladimir
    dann doch gegen irgendso ein journeyman als vorkampf von adamek vs walker
    dann heißt es vor kurzen er boxt gegen larsen im oktober und jetzt soll er danach gegen adamek boxen
    es gibt immer soviele gerüchte um solis kämpfe aber es kommt so gut wie nie was zustande und wenn dann fast immer kurzfristig
    langsam glaube ich öner macht da was falsch und das alles bei einem boxer den ja sowieso sche.iss egal ist gegen wen er kämpft

  11. 300
    10. September 2012 at 12:56 —

    Das wäre ein Hammer-Fight. Beide haben in letzter Zeit nur die zweite Garde geboxt. Nun wird es zeit das Oben mal aufgeräumt wird. Das heißt dass Leute wie Adamek, Solis, Pulev, Fury, Chisora, Price, Helenius, Boytsov und Povetkin alle untereinander antreten sollten.

  12. 300
    10. September 2012 at 12:57 —

    Mitchell hab ich vergessen.

  13. cuba style
    10. September 2012 at 13:07 —

    @sidon genau anders rum wird es passieren und ob ihr mich jetzt auslacht oder nicht ich sag solis schlägt schnellere kombinationen und hat auch mehr handspeed als adamek trotz seines schei.ss schwabbelkörpers

  14. brennov
    10. September 2012 at 13:10 —

    @ 300 heye hast du ebenfalls vergessen!

  15. cuba style
    10. September 2012 at 13:18 —

    300 sagt:
    10. September 2012 um 12:56

    Das wäre ein Hammer-Fight. Beide haben in letzter Zeit nur die zweite Garde geboxt. Nun wird es zeit das Oben mal aufgeräumt wird. Das heißt dass Leute wie Adamek, Solis, Pulev, Fury, Chisora, Price, Helenius, Boytsov und Povetkin alle untereinander antreten sollten.
    ———————————————————————————————————————————————————-
    sehe ich ähnlich
    die “topleute” sollten endlich gegeneinander boxen und nicht nur fallobst und derjenige der das fallobst am eindruckstvollen geschlagen hat kriegt ein kampf gegen die klitschkos bis sich herrausstellt das es total die pfeifen sind die wieder gegen die klitschkos boxen

  16. donyimitron
    10. September 2012 at 13:39 —

    Solis gewinnt,Adamek hat keine chance.

  17. Levent aus Rottweil
    10. September 2012 at 14:08 —

    Zu diesem Kampf wird es sicher NICHT kommen!

  18. Flo9r
    10. September 2012 at 14:37 —

    Ich fände es ja immer noch toll, wenns zu Solis vs Pulev kommen würde.. Der Kampf würde mich noch etwas mehr interessieren als Solis vs Adamek.. Rechne aber irgendwie eher damit, daß es Larsen wird..

  19. robbi
    10. September 2012 at 15:57 —

    Sehe es ähnlich wie cuba…solis hat mehr handspeed und mehr boxerische klasse..er würde definitiv gewinnen…hoffe es kommt zu diesem kampf…und wenn man den quervergleich sieht wie adamek mit walker gekämpft hat und pulev dann würde ich den kampf erst recht lieber sehen…denn mmn hat adamek mehr schlagkraft alss pulev

  20. Husar
    10. September 2012 at 16:06 —

    Solis ist gut aber Adamek ist besser er kann einiges einstecken nicht mal Vitali hat in auf die Bretter geschickt Adamek kamm immer wieder , Solis ist überhaupt nicht in Top form ,schade eigentlich ,hauptsache der Kampf kommt zu stande und wir als zuschauer können schönes und spannendes Boxen sehen .

  21. Nightwalker
    10. September 2012 at 16:08 —

    Ich würde mein Geld nicht auf Solis setzen !
    Lasst euch mal nicht durch die Niederlage gegen Vitali Klitschko täuschen ,
    Adamek ist ein sehr guter Boxer. Ich sehe die Chancen 60:40 für Adamek.

  22. Tommyboy
    10. September 2012 at 16:11 —

    Adamek kämpft und kämpft weiter aber er weiss nicht das er Eddy Ch., Arreloa, Chagajv, Dimi und alle anderen die gegen Klitschkos schon verloren haben oder es nicht mal zu ihnen geschafft haben, lieber aufhören müssten.

    Vieleicht müsste nur Solis noch eine chance bekommen von ihnen, weil das bei ihm eine verletzungs ende war als ein richtiger ko.

    Adamaek und die alten müssten gegen neue junge Hungrige Boxer ran z.b Denis B. Tyson F. Povetkin, Pulev, Ustinov und vieleicht sollte Huck ins Schwerg. gehn auch gegen ihn.

  23. Tommyboy
    10. September 2012 at 16:17 —

    DENIS B. VS ADAMEK ODER ARREOLA = KEINER VON BEIDEN WÜRDE 10 RUNDEN ÜBERLEBEN.

    ICH HOFFE DER GLADIATOR BEKOMMT MAL EINE CHANCE GEGEN EINEN VON DEN BEIDEN 🙂

  24. AMG
    10. September 2012 at 16:47 —

    Nightwalker bin absolut deiner meinung der unterschied dieser boxer ist das adamek für diesen sport lebt und solis 10 und mehr kilo zu schwer ist ps wenn sich nix ändert kann solis das tempo von adamek niemals mitgehen !!!

  25. 300
    10. September 2012 at 16:48 —

    Weiß jemand gegen wen Povetkin als nächstes Kämpft?

  26. Alex
    10. September 2012 at 16:53 —

    @ cuba style

    Ich habe schon öfters gesagt dass Solis nicht viel zu dick ist. Könnte schon so sein dass Solis schneller ist als Adamek. Auf jeden Fall ist er ein besserer Boxer

  27. 300
    10. September 2012 at 16:54 —

    brennov sagt:
    10. September 2012 um 13:10
    @ 300 heye hast du ebenfalls vergessen!

    Hey, Hey, Hey….Moment mal.
    Haye würde die alle regelrecht hinrichten. Wir wollen doch sportlich fair bleiben. Wir wollen doch nicht für Mord und Totschlag verantwortlich sein 🙂

  28. florian
    10. September 2012 at 17:45 —

    Adamek wird den Kampf gewinnen. Solis hat mich nie beeindruckt. Man muss sich nur mal an den Kampf gegen Ray Austin erinern. Das war eine absolute Lachnummer wenn Solis so gegen Adamek kämpft wird es für Adamek deutlich einfacher als gegen Walker.

  29. Flo9r
    10. September 2012 at 18:18 —

    @ 300:

    Übertreib mal nicht.. Haye wäre vielleicht leichter Favorit, aber solche Kämpfe wären durchaus interessant.. Wenn Solis sich endlich mal in Form bringen würde (was ich ja bezweifle), wäre er für mich ein mindestens ebenbürtiger Gegner. Auch Pulev hat durchaus die Möglichkeit, jeden Boxer im Schwergewicht vor Probleme zu stellen..

  30. Flo9r
    10. September 2012 at 18:21 —

    Tommyboy sagt:

    “DENIS B. VS ADAMEK ODER ARREOLA = KEINER VON BEIDEN WÜRDE 10 RUNDEN ÜBERLEBEN.”

    Langsam wirds langweilig.. Boytsov ist ein 3. klassiger Boxer, der jegliches Risiko scheut, der würde gegen alle hier genannten eingehen..

    “ICH HOFFE DER GLADIATOR BEKOMMT MAL EINE CHANCE GEGEN EINEN VON DEN BEIDEN”

    Das würde er bestimmt, wenn er sich mal gegen richtige Gegner trauen würde.. 😉

  31. simon_says
    10. September 2012 at 18:45 —

    kann mich euch nur anschließen, solis, oder cunnigham sind beides sehr gute gegner. damit kann man sich hervorragend in position bringen. obwohl ich solis auch favorisiere. kann er endlich mal zeigen, was er drauf hat! make it happen!

  32. 300
    10. September 2012 at 18:47 —

    Stimmt. Ich hab Boytsov auch mal für den nächsten Champion gehalten, der jeden zusammenschlägt. Mittlerweile halte ich ihn gewaltig überschätzt. Das reicht vielleicht für die Top 10.

    Für Abdusalamov gilt dasselbe. Der ist von McCline in der ersten Runde zu Boden geschickt worden. Was würde Wladi oder Haye erst mit ihm anstellen.?

  33. Husar
    10. September 2012 at 19:11 —

    Ich bin auch der meinung das Adamek jetzt grössere Brocken boxen sollte doch mit jemandem wie Powetkin oder Boytsov könnte er es locker aufnehmen ,beim Haye würde ich mir dann schon um Adamek sorgen machen ;-)Haye ist einfach zu schnell er lauert auf seinen moment der absolute killer .

  34. underdogm-nhs
    10. September 2012 at 19:23 —

    Ihr redet hier schon von adamek der zwei gewichtsklassen dominiert hat? Wie kann man sagen das einer technisch besser ist als er und ein höcheren handspeed hat als er im hw in den unteren klassen zählt fast nur das und das solis der technisch bessere boxer ist könnt ihr euch abschmincken bin kein adamek fan aber wenn es ums boxerische können geht gibt es wenige auf der welt die da mithalten können auf keinem fall ein solis

  35. Michael
    10. September 2012 at 19:35 —

    Mal sehen wer die nächsten gegner von Helenius,Pulev oder adamek werden.Könnte mir vorstellen das auch Helenius gegen Adamek im Frühjahr kommt.Jetzt im November einen Aufbautestkampf für die Schulter und im Frühjahr wieder richtig angreifen.Da würde die Paarung Adamek gegen helenius passen.Pulev gegen Adamek auch klar.Wobei Pulev auch nicht zu unterschätzen gilt er kann auch richtig boxen.Boytsov stimmt der boxt zuwenig und zu wenig starke gegner bis da mal bei dem ein kampf zustande kommt ist ostern schon vorbei.Kein wunder bei seinen Management.

  36. Michael
    10. September 2012 at 19:44 —

    Europameister Pulev schiebt sich beim Weltverband IBF weiter nach vorn

    Der Weg von Kubrat Pulev führt weiter nach oben. In der aktuellsten Weltrangliste der IBF findet sich der Europameister im Schwergewicht auf dem dritten Platz wieder. Somit konnte er seine Position noch einmal um einen Rang verbessern. Nach der hervorragenden Leistung im Kampf um die Europameisterschaft gegen Alexander Dimitrenko (32-2, 21 K.o.´s) ist die hohe Platzierung der “Kobra” der verdiente Lohn. Die einzigen jetzt noch vor ihm liegenden Boxer sind Weltmeister Wladimir Klitschko (58-3, 51 K.o.´s) und das jüngste “K.o.-Opfer” des Ukrainers, Tony Thomspon (36-3, 24 K.o.´s), der dem IBF- und WBO-Titelträger sowie WBA-Super-Champion gerade erst am Samstag unterlag. Hinter Pulev folgen Tomasz Adamek (46-2, 28 K.o.´s) und Odlanier Solis (18-1, 12 K.o.´s). Hervorzuheben ist auch, dass der in allen 16 Profikämpfen siegreiche Pulev (davon 8 K.o.´s) unter den Top-5 der einzige noch ungeschlagene Profi ist. Bei dieser rasanten Entwicklung könnte es für den Europameister schon sehr bald um einen WM-Titel gehen.

    Gerade gefunden.Insofern würde ein Kampf der beiden Sinn machen.Adamek gegen Pulev

  37. Husar
    10. September 2012 at 19:51 —

    Ich halte vom Pulev viel und hoffe das er mal gegen Wladimir ran kann ,Pulev könnte Klitschko weh tun ,das wäre interessant .

  38. florian
    10. September 2012 at 20:03 —

    Pulev ist in der Tat ein interesanter Mann. Er wäre gegen Wladimir für mich zwar klarer Ausenseiter aber Wladi müsste aufpassen denn Pulev hat gegen Dimitrenko bewiesen dass er es mit Gegnern die deutlich grösser sind als er locker aufnehmen kann. Gegen Ustinov wird er mit Sicherheit gewinnen. Ustinov kann zwar hart schlagen ist aber ein absoluter Zeitlupenboxer.

  39. Dave
    10. September 2012 at 20:20 —

    Sollte es zu dem oben gennanten Kampf wirklich kommen so denke ich wird Adamek gegen Solis eine K.o Niederlage einstecken,technisch sehe ich Solis im Vorteil auch hat er denn härteren Punch um denn kurzen auf die Bretter zu schicken.

  40. 300
    10. September 2012 at 20:49 —

    Solis hat höchstens die Fähigkeiten um einem Schuljungen das Butterbrot wegzunehmen.

  41. 300
    10. September 2012 at 20:49 —

    Solis hat höchstens dir Fähigkeiten um einem Schuljungen das Butterbrot wegzunehmen.

  42. Insider
    10. September 2012 at 20:55 —

    Adamek würde den Kampf für sich entscheiden ganz klar, Solis ist zu schwer bzw. ha nicht die Disziplin einem Adamek das Wasser zu reichen, Adamek ist klar hungriger auf de Sieg!!!

    Was haltet Ihr von Artur Szpilka??

  43. Husar
    10. September 2012 at 21:17 —

    Ich denke ein technisch guter Boxer ,schnell und explosiv gegen Mccline seh er gut aus doch er muss noch erfahrung sammeln gegen die grossen muss er noch besser werden .

  44. florian
    10. September 2012 at 21:30 —

    @Dave
    Solis hat ja wohl keinen Punch. Er hat Airich (welcher gegen Oloukun in der dritten Runde K.O war) zwölf runden lang getroffen ohne in aber auch nur an den Rande eines K.Os zu bringen. Auserdem kann Adamek einiges einstecken. Er hat gegen Vitali die härtesten treffer kassiert und wäre sicher über die Runden gekommen wenn der Ringrichter nicht dazwischen wäre. Technisch ist er sowieso viel besser als Solis. Adamek würde den Kampf klar gewinnen.

  45. cuba style
    10. September 2012 at 22:13 —

    ich verstehe das hier manche sagen das solis nicht für den sport lebt und fett ist es nur auf das geld abgesehen hat und und und
    aber zusagen das adamek technisch sowieso besser ist da verstehe ich die welt nicht mehr
    man kann ja sagen er hat vllt. ein besseres kinn höhere schlagkraft mehr ausdauer oder sowas
    aber eine bessere technik ach kommt schon seit mal ehrlich

  46. 300
    10. September 2012 at 22:59 —

    Also Solis ist ein sowas von überschätzter Boxer. Wie kann jemanden den als Top bezeichnen? Er hat Talent hat aber immer mehr abgebaut und nun ist höchstens Top 10 drin. Auch Helenius, Fury oder Pulev sind für mich überschätzt. Alle höchstens Top 10.
    Solis wird nie WM, das habe ich schon 100 mal gesagt.

  47. Boxrad
    11. September 2012 at 00:26 —

    der gewinner wäre Solis, keine Frage… mich würde Cunningham gegen Haye total reizen

  48. UpperCut
    11. September 2012 at 01:04 —

    Solis geht in runde 10 gegen adamek KO, der fette klops kann einfach nicht lange durchhalten.

  49. Pulstar
    11. September 2012 at 01:26 —

    An alle “Experten” man kann ja darüber streiten daß Adamek kein echter hw ist, ok, aber daran zu zweifeln daß er boxerisch zu den besten gehört ist einfach mit persönlichkeits/nationalitäts Abneigung zu erklären.
    Und nochmalls zu echtem/unechtem hw.Shannon B. wurde auch verhauen und? Ist auch kein echter hw? Meint ihr daß die Klitchkos nach so einer bombe wie Adamek sie von Travis kassiert hat weiter ihre Taktik oder Stil im Kampf fortsetzen würden?
    Ich glaube nicht Tim…

  50. donyimitron
    11. September 2012 at 01:40 —

    Solis hier,solis her,ok solis hat viel zu gelegt aber das kommt von die lange pause.habe gehört solis ist und trenniert in DomRep und hat viel zu tun,hat 6 kg abgenommen und ist 100% wieder da,also dann ist alles gut,adamek sollte gefasst sein,solis war schon immer auf die spitze von berg und jetz wird er alles geben.

  51. Mr. Wrong
    11. September 2012 at 08:10 —

    Adamek kann in New Jersey soviele Kämpfe durch Betrug bzw. gegen Fallobst gewinnen wie er will, gegen K2 überlebt er keine 2 Runden, zumindest wenn RTL bereit ist auf die Werbeeinnahmen zu verzichten
    Seine Fanboys werden das wohl selbst bei seinem 5. Versuch nicht checken.
    Zum Artikel: Solis wird Adamek locker stellen können, dazu braucht er nichmal abzunehmen, wird ähnlicher Kampf wie gegen Barrett – KO Runde 4-6.

  52. Lonny
    11. September 2012 at 09:36 —

    Solis hat 6 Kilo abgenommen? Das will ich erstmal sehen.
    Aber Adamek müsste er auch mit 20 Kilo Hüftgild schaffen.

    @ Uppercut:

    Heh. Es kann nur einen fetten Klops geben: Charr! 😉

  53. Alex
    11. September 2012 at 10:19 —

    @ 300

    Und wer sind laut dir die besten 5?

  54. BOXING
    11. September 2012 at 11:57 —

    HW -Nr.1 KLITSCHKOS NR.2 HAYE NR.3 ADAMEK NR.4 Povetkin oder Solis
    Adamek wird nur gegen Haye und klitschkos verlieren den rest BOXT er weg

  55. Husar
    11. September 2012 at 16:50 —

    @ Mr Wrong,hahahahahahhaha ……. der war gut, schau dir mal die neusten Bilder vom Solis an, das sagt schon alles , Adamek kann nur vom Haye oder Klitschkos gestopt werden.

  56. will smith
    11. September 2012 at 17:44 —

    Ein Solis, auch wenn er nicht ganz fit ist kann Adamek relativ leicht schlagen, Solis ist stärker und hat schnellere Hände. Außerdem ist er der bessere Techniker.

  57. daniel
    11. September 2012 at 20:28 —

    adamek wird klar gewinnen. povetkin verliert gegen rahman sein gürtel, dann wird in amerika der kampf adamek vs rahmann gefordert 😉 povetkin wollte kein kampf gegen adamek, wo sich im sommer rahmann verletzt hatte

  58. 300
    11. September 2012 at 20:36 —

    @ Alex

    Meine Top 5 im Moment

    1. Vitali
    2. Wladimir
    3. Haye
    4. Chisora
    5. Povetkin

  59. cuba style
    11. September 2012 at 21:18 —

    @300 meine top 5

    1.wladimir
    2.haye (vitali könnte man vllt. auch auf 2 setzen und haye auf 3)
    3.vitali
    4.chisora (chisoras 2 niederlagen sind mehr wert als die siege vieler boxer gegen fallobst ich sage bewusst 2 weil gegen helenius hat er gewonnen und gegen fury war er total untrainiert fett und hatte keine ausdauer und motivation)
    5.solis

    solis muss man ein fragezeichen setzen er konnte besser als 5 sein aber auch schlechter das kommt auf seine derzeizige form an und wie er sein nächsten kampf bestreitet

  60. donyimitron
    24. September 2012 at 00:43 —

    100% Solis.

Antwort schreiben