TippspielTop News

Tippspiel KW 50 – 12.-17.12.2020

Samstag, 12.12.2020 – DL 18:00 Uhr ME
Hughie Fury vs. Mariusz Wach (Schwergewicht – 10 Runden)
Martin Bakole vs. Sergey Kuzmin (Schwergewicht – 10 Runden)

Samstag, 12.12.2020 – DL 20:00 Uhr ME
Anthony Joshua vs. Kubrat Pulev (Schwergewicht – 12 Runden, Big Fight)
Chris Colbert vs. Jaime Arboleda (Superfedergewicht – 12 Runden)
Ronald Ellis vs. Matvey Korobov (Mittelgewicht – 10 Runden)
Richardson Hitchins vs. Algenis Mendez (Halbweltergewicht – 10 Runden)
Felix Verdejo vs. Masayoshi Nakatani (Leichtgewicht – 10 Runden)

Montag, 14.12.2020 – DL 10:00 Uhr ME
Ryoji Fukunaga vs. Kenta Nakagawa (Superfliegengewicht – 12 Runden)

Mittwoch, 16.12.2020 – DL 08:00 Uhr ME
Tim Tszyu vs. Bowyn Morgan (Halbmittelgewicht – 10 Runden)

Donnerstag, 17.12.2020 – DL 20:00 Uhr ME
Francesco Patera vs. Devis Boschiero (Leichtgewicht – 12 Runden)
Alberto Puello vs. Cristian Rafael Coria (Halbweltergewicht – 12 Runden)
Charles Conwell vs. Madiyar Ashkeyev (Halbmittelgewicht – 10 Runden)

Voriger Artikel

Adrien Broner - Ärger ohne Ende

Nächster Artikel

Diesen Samstag: Anthony Joshua vs Kubrat Pulev PLUS Staredown-Clip

142 Kommentare

  1. 11. Dezember 2020 at 04:59 —

    Fury Pts.
    Bakole TKO5
    Joshua KO3
    Colbert Pts.
    Ellis Pts.
    Hitchins Pts.
    Verdejo Pts.

    Fukunaga KO7
    Tszyu KO2
    Patera Pts.
    Puello Pts.
    Conwell KO1

  2. 11. Dezember 2020 at 06:40 —

    Ich denke Fury gewinnt durch PTS. Er hat halt keine Schlagkraft und wird niemals Weltmeister.

    Anthony Joshua Pulev .. Also ich denke, dass Joshua durch Ko gewinne wird..
    Aber Pulev darf man nicht unterschätzen. Er hat eine Solide Technik und viel Erfahrung.
    Schade das Pulev schon 39 ist.

    • 11. Dezember 2020 at 08:27 —

      Pulev boxt jetzt zum zweiten Mal in seiner Karriere gegen einen physisch großen Mann mit Power. Wie es gegen Klitschko lief ist ja bekannt, und in den letzten 6 Jahren ist Pulev wohl eher nicht besser geworden…
      Mich würde es wundern, wenn Pulev es bis in das letzte Kampfdrittel schafft.
      AJ ist kein Überboxer, aber doch als HW deutlich gefährlicher und jünger.

      • 11. Dezember 2020 at 13:08 —

        Zum zweiten Mal..?
        Nach welchen Kriterien kommst Du auf bisher genau einen..?

        Abgesehen davon, denke ich einerseits auch, dass AJ diesmal vorzeitig siegt.. Andererseits wissen wir inzwischen auch, dass AJ´s Kinn und Stamina dermaßen schwach snd, dass ihm auch Pulev mit seiner sehr überschaubaren Power gefährlich werden kann..

        • 11. Dezember 2020 at 20:28 —

          Ich meinte Wladimir K. 😉
          Man kann von dem halten was man will, aber er ist mit Abstand der beste Mann im Rekord von Pulev.
          Möchtest du Dimitrenko, Ustinov, Thompson oder Chisora dazuzählen? Bis auf Chisora sind sie alle groß, aber echte Top-Puncher sind das nicht.

          Ne, mich hat Pulev ehrlicherweise nie überzeugt und er mag sich den Shot jetzt verdient haben, aber er hat doch wirklich kaum eine Chance.

          • 11. Dezember 2020 at 21:07

            Naja, ich finde Du kannst Ustinov fast alles absprechen.. aber er ist groß und hat Power.. Chisora hätte ich auch nicht wirklich dazu gezäht..

            Pulev hat auch so gesehen nie wirklich überzeugt.. was aber großteils an seinem Style liegt und nur bedingt an fehlender Qualität.. Aber ausser WK konnte ihn eben auch niemand besiegen..
            Er mag schon deutlich über seinen Zenit sein, ich hab allerdings auch schon deutlich schwächere Herausforderer gesehen.. gerade im HW..

  3. 11. Dezember 2020 at 09:51 —

    Mal abwarten. Pulev hat gegen Wladimir Verloren , weil er die Falsche Taktik gehabt hatte . Ich meine er hat komplett offen geboxt ohne Deckung und das war sehr dumm. Schade , dass er nicht Uli vorher hatte. Seit dem er seinen Trainer Gewechselt hat, ist seine Verteidigung besser geworden. Er war halt arrogant und so darfst du nicht gegen Klitschko Boxen. Außerdem muss man sagen, das er Wladimir 6, 7 mal seht gut getroffen hat. Hinzukommt das Wladimir auch in seiner Prime war. Damit möchte ich nicht sagen mit Uli W hätte er 100 % gewonnen , aber er hätte bessere cha.. gehabt und würde nicht so offen ohne Deckung vor Wladimir stehen.

    AJ ist halt sehr gut. Sonst würde er nicht da stehen , wo er ist .
    Wladimir hat damals auch verloren und man dachte oky , das wars jetzt mit ihm…Aber er hat seine Taktik komplett geändert und wurde immer besser . Ich denke Niederlagen bringen auch einen Boxer weiter und man macht sich darüber Gedanken , wie man seine Schwächen optimal verbessert und sich weiter entwickelt.
    Das hat AJ gemacht. Er ist viel schneller geworden bzw. hat seine Muskel Masse reduziert.

    ICh meine ich schätze Pulev Stärker als Dillian W, wenn ich ehrlich bin

    • 12. Dezember 2020 at 18:43 —

      “ICh meine ich schätze Pulev Stärker als Dillian W, wenn ich ehrlich bin”

      echt puma….
      pulev besser als dillian…
      dillian hat die power und er geht auch das risiko,er fightet,pulev dagegen null,noch ängstlicher als wladica…der will nur überleben und danach sagen,eigentlich hat er gewonnen,aber……………….
      das wird ein schnelles,brutales ende nehmen heute….

  4. 11. Dezember 2020 at 17:58 —

    Fury UD
    Bakole UD
    Joshua KO5
    Colbert UD
    Korobov UD
    Hitchins UD
    Verdejo UD

  5. 11. Dezember 2020 at 21:10 —

    Hughie PKT
    Kuzmin KO 7
    Joshua KO 3
    Colbert PKT
    Korobov KO 9
    Hitchins PKT
    Nakatani KO 9
    Fukunaga KO 7
    Tszyu KO 5
    Patera PKT
    Puello PKT
    Ashkeyev KO 7

  6. 11. Dezember 2020 at 21:22 —

    Hughie Fury SD
    Martin Bakole KO10

  7. 12. Dezember 2020 at 01:15 —

    Fury PTS
    Bakole TKO 7
    Joshua KO 8
    Colbert PTS
    Korobov PTS (eigentlich hätte ich auf Ellis getippt, aber nach der Gewichtsfarce sage ich nur WAR Matt!)
    Hitchins PTS
    Verdejo PTS

  8. 12. Dezember 2020 at 09:20 —

    Wach Pkt
    Bakole Pkt
    Joshua Ko 6
    Colbert Pkt
    Ellis Pkt
    Hitchins Pkt
    Verdejo Pkt

  9. 12. Dezember 2020 at 17:22 —

    Mariusz Wach ko runde 10
    Martin Bakole pts

    Kubrat Pulev ko runde 5
    Chris Colbert pts
    Ronald Ellis pts
    Richardson Hitchins pts
    Felix Verdejo pts

    • 12. Dezember 2020 at 18:36 —

      pulev geht heute,wie ein feiner junge nanni nanni….
      null chancen,nicht mal die punchers…
      wird noch schlimmer,als gegen fake wladica….

      aber für meinen polska mariusz bin ich auf alle fälle,leider ist er ein alter,müder vikinger und hughie,die kleine bazille wird mit dem bmx unterwegs sein und 3 potshots pro rd. bringen und mit 2-3 rd gewinnen….
      mariusz seine chancen wären aber trotzdem noch besser gegen aj,als die vom kissing bulgaro….

      • 12. Dezember 2020 at 19:54 —

        mariusz seine chancen wären aber trotzdem noch besser gegen aj,als die vom kissing bulgaro….

        nach dem ruiz 1 fight würde ich wach wirklich chancen gegen joshua zutrauen. 😀
        einfach aus dem grund weil wach nicht ko zu kriegen ist, und joshua schnell die puste ausgeht, wenn joshua nicht klug boxen würde und sich an ihm auspowern würde ohne ko erfolg, wäre vorbei.

        • 12. Dezember 2020 at 20:08 —

          Was für ein Blödsinn..

        • 12. Dezember 2020 at 20:09 —

          Schon gesoffen oder was..?

          • 12. Dezember 2020 at 20:19

            schon?
            immernoch !

            andrzej golota macht sein comeback und wird das HW dominieren.

          • 12. Dezember 2020 at 20:23

            Ok verstehe 😉
            Cheers

        • 12. Dezember 2020 at 20:52 —

          ach verdammt polonia,
          weil du golota erwähnst…
          man dieser junge,was habe ich mit ihm gelitten in den 90ern…
          für mich der beste polnische boxer,was ein kinn,ein guten punch in beiden fäusten und boxerisch hat er auch was drauf gehabt,gute stamina,aber das wichtigste hat gefehlt,man seine nerven haben nicht mitgespielt,immer dieser eine moment im fight ,wo der schalter runtergegangen ist und er dann lost war..
          ich krieg immer noch kopfschmerzen,wenn ich an den ersten bowefight denke (damals live in DF1 oder teleclub oder war das schon premiere,egal).eine meisterleistung von golota,er hat bowe systematisch auseinandergenommen und war weit vorn nach punkten ,bowe stand kurz vorm ko,der war nur noch im überlebensmodus ud dann begannen die lowblows und das anschlißende chaos…man war ich fertig und das wars dann mit golota,von da an ist es immer wieder passiert(der rückkampf,die grant nummer , 1.rd.ko lennox ,vs mike etc.)…der hätte ein guter,großer champ(wie lennox)werden können…schade,schade…

          • 12. Dezember 2020 at 20:57

            p.s.
            comeback`????

            so ein blödsinn,der bekommt nirgends mehr ne lizenz.
            er war schon vor über 20 jahren punchdrunk..
            das afterfight interview damals war erschreckend,nur gestottert,keinen geraden satz rausbekommen,ich dachter er hätte während des interviews einen schlaganfall gehabt..
            man sollte ihn in ruhe altern lassen,mit dem resthirn was noch übrig geblieben ist…

      • 12. Dezember 2020 at 20:13 —

        Ne OG..
        Im Leben nicht.. Pulev wird auch untergehen, aber er is trotzdem 2 Klassen besser als Wach..

        • 12. Dezember 2020 at 20:29 —

          grüß dich flo,
          da haste recht,mariusz hat auch keine chance gegen aj….
          aber gegen pulev,4 jahre jünger und die abreibung von pove nicht im body,da kannste sicher sein das meine kohle beim viking ist,der ist ein fighter,pulev nicht,mariusz hat ein stahlkinn,pulev sein kinn ist aus zuckerguss…
          der hat immer nur gequatscht und als er die megachance bekommen hat gegen wladica,wurde er zur bulgarischen ragdoll und hat ne satte abreibung bekommen….
          nee pulev? echt nicht,nicht damals in seiner”prime”und schon gar nicht heute….
          ich glaube pulev würde gegen wallin ko gehen…
          aber wer weiß,schaun wir mal heute…..

          yamas jungs und bleibt gesund…

          • 12. Dezember 2020 at 20:33

            p.s. flo

            glaubst du pulev könnte dillian schlagen?

          • 12. Dezember 2020 at 20:34

            Gegen Wallin KO gehn..?
            Ach komm.. den boxt Pulev auch mit 40 noch aus..
            Der hat n langweiligen Style, aber Du tust ihm Unrecht..

          • 12. Dezember 2020 at 20:37

            Klar kann er Whyte schlagen.. why not..?

          • 12. Dezember 2020 at 20:42

            Gegenfrage.. wer aus den top25 kann Whyte denn nicht schlagen..?

          • 12. Dezember 2020 at 21:26

            hmmmmm,weiß echt nicht was du an pulev siehst..
            bin mir ziemlich sicher,daß dillian wenig probleme mit pulev hat und ihn zeitig ausknockt…
            zu deiner frage..
            ich machs mal umgekehrt und schreib die auf,die ihn schlagen bzw können..
            der gypsy,aj,pove,usyk(der muss aufpassen),ruiz,joyce,vlt.bald ajagba und mit ganz viel glück vlt.stickboy der bronzebummer,wenn don quichote trifft und gassiev würde mich freuen,aber zu klein für die ganz großen jungs..hrgovic hat mich nicht überzeugt,der wird beim ersten starken gegner ko gehen…
            den rest kann dillian schlagen …
            luis ist zu alt und gebroked von dem anderen malaka,wenigstens hatte der alte mann 2 saftige paydays,verdient,so viel skill und so wenig daraus gemacht,diese verfluchte 7 rd.im ersten stickboyfight als er ihn geclipped hatte und noch ne knappe minute zeit hatte ,um die twerkgöttin zu finishen und dieses trauerspiel ,als bumknockoutchamp zu beenden…tja er hats vermasselt,natürlich haben sie stickboy auch 2min.extrazeit ,zum erholen ,gegeben und so sein arsch gerettet,aber luis ist selbst schuld,er hatte es in den eigenen fäusten gehabt(klar hat er trotzdem ne chance zu gewinnen)….und parker der muss irgendwas machen,ich dachte da kommt mehr…

          • 12. Dezember 2020 at 21:52

            Pulev hätte gute Cancen Whyte zu schlagen..

          • 12. Dezember 2020 at 21:55

            Wen hat Whyte bitte geschlagen, der in Pulevs Ligs war..?
            Browne..? Chisora..?
            Der einzig gute Sieg war vs Parker..

          • 12. Dezember 2020 at 23:04

            Sorry OG, war vorhin am Handy, da bin ich immer eher kurz angebunden.. 😉
            Ich halte Pulev auch nicht für den Überboxer.. Sein Style reicht aber für die allermeisten im HW, gegen Typen wie AJ und Wilder bräuchte er mMn allerdings die größere Reichweite.. Von daher seh ich das auch klar bei AJ.. kann auch flott gehen, wenn Pulev immer noch nicht weiß aus welcher Richtung der linke Haken geflogen kommt.. 😀
            Aber für Whyte, Wallin und Konsorten reicht sein zugegebenermaßen langweiliger Stil um sie in (relativ engen) Fights auszupunkten.. Für Wach sowieso, der ist viel zu langsam für Pulev..
            LG uns viel Spaß noch!

          • 12. Dezember 2020 at 23:16

            Ich sehen übrigens im Gegensatz zu Dir Wilder immer noch deutlich vor Whyte.. Natürlich abhängig davon, wie er die Prügel mental verkraftet hat..
            Auch bei Whyte vs Ortiz wäre meine Kohle klar beim Cubano..

            Zu Parker: Der hat so unglaublich viel Potenzial.. die Frage ist langsam, ob er es jemals wirklich abrufen wird.. Falls nicht, wäre das schon verdammt schade..

          • 12. Dezember 2020 at 23:18

            flo,haste heute was geballert,hahhahh?
            trinkst doch sonst nicht…

            meinst du den del boy , den sie in bulgarien,bescheisssen mussten?beide chisora fights waren hart und ausgeglichen,du weisst doch selbst,del boy ist unangenehm zu boxen und da gibs keine geschenke….browne ,der gehört dir,dat ist echt ne gurke…parker haste genannt und rivas und sogar helenius sind immer noch besser,als jeder im kampfrekord von pulev (bis auf wladica),der zweitbeste gegner von pulev war del boy….pulevs record ist so dünne,daß wir sogar hughie erwähnen müssen..
            einen richtigen fight gehabt und wladica hat ihn fast gekillt,der erste gegner nach jahren,wo wlad keine angst hatte und ,für ihn,full risiko geboxt hat und ihn wie oft? 5x zu boden gerammt hat ..wladica???der ,der beim ersten hit ,den er ans kinn bekam,verzweifelt nach vitje, in der ecke gesucht hat…
            ustinov,dünni dimi…hahhahahaahahahha….
            pulev…der passt an irgendeine tür vorm nachtclub,da sieht er böse und gefährlich aus,aber nicht in einen championsring,da hat er nischt zu suchen und das werden wir gleich sehen…
            flo,
            ich fresse meine worte wenn das total aussichtslose eintrifft ….
            nicht mal moses und die heiligen drei könige können ihm helfen….

            YAMAS

          • 12. Dezember 2020 at 23:20

            “Von daher seh ich das auch klar bei AJ.. kann auch flott gehen, wenn Pulev immer noch nicht weiß aus welcher Richtung der linke Haken geflogen kommt.. 😀
            Aber für Whyte”

            hahhhhahhahhahahaahahaaha…der war gut,genau das sehe ich kommen….sehr gut…..

          • 12. Dezember 2020 at 23:32

            Ich auch.. Pulev wird die Deckung vernachlässigen und AJ ihn wahrscheinlich mit dem Haken abschießen..
            Was anderes hab ich auch nicht behauptet.. Ich seh nur nicht, was Typen wie Whyte zu “verdienteren” Gegnern machen würde..
            Pulev ist gegen WK KO gegangen.. Whyte gegen einen 40 jährigen massiv-past-prime Povetkin.. Und Pulev hat verglichen mit Whyte die besseren Skills..

  10. 12. Dezember 2020 at 19:59 —

    Fury MD
    Bakole KO6
    Joshua KO7
    Colbert UD
    Korobov SD
    Hitchins UD
    Verdejo UD

  11. 12. Dezember 2020 at 20:17 —

    Weltklasse Scoring im ersten Fight..!! 😀

    • 12. Dezember 2020 at 20:21 —

      Der arme Marku..
      Gewinnt 7 von 8 Runden inkl. einem Knockdown und dann reicht das nichtmal als “Heimboxer”..

      • 12. Dezember 2020 at 20:32 —

        hahhahahahhah,du sagst es ….
        wir trinken einen und die refs werden besoffen…
        wie kann steward ein draw hier bekommen…unglaublich…

  12. 12. Dezember 2020 at 21:07 —

    shit ist kuzmin fett geworden…der tipp ist futsch…

  13. 12. Dezember 2020 at 22:02 —

    Wach sieht mittlerweile wie ein perfekter Hollywood-Darsteller für einen Golem aus, einfach genial

  14. 12. Dezember 2020 at 22:16 —

    29-28 hughie…
    mariusz pumpt hart…..

  15. 12. Dezember 2020 at 22:18 —

    autsch,fieser cut…..ui uiui…

  16. 12. Dezember 2020 at 22:46 —

    Schöne Kneipenprügelei zwischen Hughie und Mariusz – Fury endlich mal aggressiv. Wach kassiert nochmal richtig – zum letzten Mal? Wäre irgendwo auch schade, ein Garant für interessante HW-Keilereien.

    • 12. Dezember 2020 at 22:54 —

      mariusz sollte jetzt aufhören,es reicht und das leben hat noch was zu bieten nach der karriere..der hat für seine verhältnisse ne gute gehabt und jetzt kann er sich um seine boxschule und familie kümmern…und er hat viel genommen in seiner laufbahn,genug ist genug…..mach et richtig champ……

    • 12. Dezember 2020 at 22:57 —

      Ehrlich gesagt hätte ich lieber Hughie zum letzten Mal gesehen..
      Aber stimmt natürlich schon..

      • 12. Dezember 2020 at 23:04 —

        😀 😀 😀

      • 12. Dezember 2020 at 23:29 —

        flo.
        hahhhhhahaaahahahahah,jetzt haste ein lauf,hast doch wat geballert….
        hughie…du sagst es….ist auch schon so ein trauriges ding,
        dachte damals vor wat 7 jahren,der und tyson denen gehört das heavyweight für jahre,tyson ist da und hats bewiesen und das schon 2x,der erlöser,ich werde ihm ewig dankbar sein,daß er uns alle befreit hat von wladica und dann auch noch den stickboy….wirklich,only one tyson fury….
        hughie dagegen…………nada……

  17. 12. Dezember 2020 at 23:08 —

    Oje, was ist denn Jezewski für einer? Krasses Mismatch.

  18. 12. Dezember 2020 at 23:20 —

    Hehe.. Eddie is ja offensichtlich ziemlich im Kalle Modus..

  19. 12. Dezember 2020 at 23:47 —

    Auftritt des Posterboys..
    Jeder weiß, wer die echte No1 ist..

  20. 12. Dezember 2020 at 23:56 —

    1 rd.aj mit 3 jabs…
    10-9…

    • 13. Dezember 2020 at 00:00 —

      20-18 aj…
      aj etwas vorsichtig,aber warum,bei pulev….

      • 13. Dezember 2020 at 00:04 —

        hahhahahahahahahahahaahaa bambi bulgarian…..
        30-25 aj….
        fuck das war meine rd…ach vre poutana…………..

        • 13. Dezember 2020 at 00:06 —

          Meine wirds auch nicht.. so als kleiner Trost für Dich 😉

        • 13. Dezember 2020 at 00:08 —

          40-34 aj……

          • 13. Dezember 2020 at 00:17

            59-53 aj…
            malaka aj haste ihn wieder vom haken gelassen….
            nicht das er wirklich mal mit so einem glücksding durchkommt….

          • 13. Dezember 2020 at 00:20

            69-62….

          • 13. Dezember 2020 at 00:25

            78-72…..

          • 13. Dezember 2020 at 00:25

            Natürlich reichts nicht, aber ich find die Leistung absolut in Ordnung..

          • 13. Dezember 2020 at 00:29

            War ähnlich wie vs Pove zum Ende hin..

          • 13. Dezember 2020 at 00:29

            Aber reicht das dann gegen Fury..? Wir werden sehen..

  21. 13. Dezember 2020 at 00:29 —

    booooom wat für bomben….
    aj wko rd.9…..
    pulev bekommt seinen respekt,für das was er genommen hat…
    flo…
    jetzt dillain vs pulev…..

    • 13. Dezember 2020 at 00:31 —

      Is n 51/49 Fight.. 😛

      • 13. Dezember 2020 at 00:44 —

        hahhahahahh,ok nehm ick…..yamas….
        ich will ,wir wir alle den einen fight…
        gypsy vs fury alles oder nischt….
        was für ne schlacht…meine kohle beim gypsy…
        und wenn wir schon beim wünschen sind,bitte danach aj vs sticky legz…damit sich der alabama hillbilly noch ne saftige abreibung abholt…. und zu guter letzt,treffen wir uns bei bud vs spence…..

        • 13. Dezember 2020 at 00:56 —

          Dass AJ Wilder schlägt habe ich bis vor ca 2 Jahren auch gedacht.. da würd ich keine Kohle drauf setzen..

          Fury vs AJ sind wir glaub ich einer Meinung..
          Bud vs Spence..? Missmatch.. 😀

          • 13. Dezember 2020 at 01:05

            haahhhahahhha…max.50-50….
            bud hat kein kinn und wird schlafen gelegt…..
            du weisst selber ganz genau,daß sticckboy nur ne minichance vs aj hat,nur ein glücklicher schwinger,mehr nicht..
            aj wird sticky übler zurichten als der gypsy….
            darauf kannste einen lassen…..

          • 13. Dezember 2020 at 01:12

            Hehe… siehe unten..

            Bud vs Spence: kommt drauf an, in 3 Jahren hat Spence evtl ne Chance.. Aktuell zerlegt Crawford ihn in seine Einzelteile..

    • 13. Dezember 2020 at 00:34 —

      Was ihr alle mit Whyte habt.. hoffnungslos überschätzt der Mann..

      • 13. Dezember 2020 at 01:08 —

        hast recht,flo..
        er ist echt nichts besonderes…
        aber es gibt trotzdem nur ne hand voll boxer z.zt. die ihn schlagen können,der junge kommt zum fighten..und hat einen punch,der es beenden kann,im gegensatz zur zahnlosen cobra….

        • 13. Dezember 2020 at 01:13 —

          völlig überschätzt.. 😀

        • 13. Dezember 2020 at 01:16 —

          Whyte ist, ähnlich wie AJ, ein von Hearn exzellent vermarktetes Produkt.. legt sich gegen den altersschwachen Pove pennen in Runde 5.. und trotzdem denken manche noch, er hätte es drauf..

          • 13. Dezember 2020 at 01:31

            pove ist ein killer,auch noch in dem alter….
            da kannste verlieren….
            ja,die sind echt exzellent vermarktet,keine frage,aber da ist auch was dahinter….nicht wie stickboy….da ist nur bla bla bla…und geschrei….

          • 13. Dezember 2020 at 01:34

            come on.. Du willst Wilder schlechter machen als Whyte..?? wtf..

          • 13. Dezember 2020 at 02:39

            flo

            komm schon homie,du kennst dein shit…
            ich glaube dir nicht wenn du mir erzählen willst,daß sticky ein besserer boxer ist ,als dillian.dat nehm ick dir nicht ab.
            ich glaub dir ,wenn du mir sagst ,das du glaubst das stickboy durchkommen wird und dillian flach legt..ja das schon,aber ein besserer boxer,niemals…
            er kann nicht boxen,er kann schlagen und das auch nur wild,das ist der ganze zauber,da ist echt nichts mehr.sein wille und sein kinn sind jetzt eigentum vom gypsy…du weißt doch ,die power geht zuletzt……ein wilder phänomen…

          • 13. Dezember 2020 at 10:36

            Ne will ich nicht.. Er ist auch boxerisch kein Stück besser als Whyte, eher n Tick schlechter.. aber das bringt Whyte halt nicht viel, wenn er sich spätestens in Runde 6 wieder schlafen legt.. 😉

          • 13. Dezember 2020 at 10:47

            ..und seien wir mal realistisch.. Wenn Wilder voll drauf geht, steht Dillian sowieso nicht bis Runde 6…

  22. 13. Dezember 2020 at 00:38 —

    Pulev ist wirklich der Inbegriff von Mr. Zero-Punch!

    Keine Power, um den Gegner auf Distanz zu halten.
    Keine Volumen, um den Gegner zu beschäftigen.

    Wie jemand so lange boxen kann ohne auch nur wenigstens einen leichten Schwung in die Haken zu bekommen, um den Gegner mal in Bedrängnis zu bringen…

    Wäre jetzt der perfekte Aufbaugegner für Snickers Jr.

  23. 13. Dezember 2020 at 00:44 —

    Also Leute, lasst euch nicht von diesen völlig gestreamlineten DAZN-Fuzzis nichts erzählen, ich fand heute AJ mal wieder erschreckend schwach. Möglicherweise war Pulev auch besser als erwartet, aber so wird das nix gegen Fury. Diese Uppercuts sind natürlich toll anzusehen, aber da kommt er gegen einen physisch besseren Boxer als Pulev doch niemals durch damit. Pulev kann für drei Cent nicht klammern … da lehnt sich Fury einfach auf AJ und dann ist der nach drei Runden müde. Gegen Usyk sehe ich AJ auch maximal bei 50:50.

    • 13. Dezember 2020 at 00:52 —

      Absolut richtige Einschätzung

    • 13. Dezember 2020 at 01:00 —

      gegen den gypsy gehe ich mit,tyson ist schon was besonderes,aber aj hat immer die chance mit solchen torpedos durchzukommen und da muss der gypsy aufpassen,sonst können die lichter schnell ausgehen…trotzdem glaube ich das tyson da durchkommt und aj vlt.spät ausknockt….

      bei usyk eher nicht,ein wirklich guter boxer,gefällt mir richtig gut,aber die jungs sind zu schwer,zu groß und können auch boxen,außer stickboy…
      ich glaube usyk geht gegen aj und fury ko und gewinnt ne 120-108 ud vs stickboy,er darf sich nur nicht treffen lassen und das schafft er vs windmill bummer…..bumsquad4life…..

      • 13. Dezember 2020 at 01:03 —

        Wenn er gegen Wilder jede Runde gewinnt, schafft er auch ne UD vs AJ..
        Wo siehst Du AJ denn soviel besser..? Ausser am Mikrofon jetzt.. “stay humble, keep it real”

      • 13. Dezember 2020 at 01:05 —

        Ich fang mal an, pro Wilder: Handspeed, Power, Cardio, Volume, besseres Kinn, größere Eier.. 🙂

        • 13. Dezember 2020 at 01:27 —

          contra
          er kann nicht boxen..seine footwork uiuiuiu schrecklich immer off balance der junge.. besitzt nur einen schlag ,den big cahuna wildswing,das kinn ist durch,gestohlen vom gypsy,hängt in seinem caravan,usw.usw….
          gegen taccoverkäufer zieht es ja auch…
          aber nicht gegen boxer ,die zurückschlagen und das ihr leben lang machen….
          man stickboy ist gesegnet,der hat millionen gemacht mit einem handwerk,daß er nicht beherscht…gesegnet mit einem hammer und spitzen matchmaking….das geht halt nur solange gut bis du jemand triffst,der es wirklich kann….
          die fury nummer haben sie so nicht erwartet,die dachten tyson wäre am ende,was er ja auch war,aber das reicht auch schon für sticky…

          stickboy ist am ende,er wird nie wieder derselbe sein und noch paar mal verlieren und ko gehen oder vlt.auch nie wieder boxen….
          das würde ich ihm auch raten,den wenn er so weitermacht wird er der neue g-man,der ist ne gefahr für sich selbst und es wird noch was schlimmes passieren,jetzt wo er den einzigsten mann,der ahnung in der ecke hatte und sein leben gerettet hat,wie einen hund weggescheucht hat…
          shelly,interessiert sich einen sdcheiß,ob es stickboy gut geht oder nicht,wenn er tot ist ,ist er tot,….naja wir werden sehen….
          shit,heute hab ick ganze romane geschrieben….
          mal sehen was matty später macht…

          • 13. Dezember 2020 at 01:31

            “gesegnet von Matchmaking”
            Welcome to Anthony´s world sag ich da nur..

          • 13. Dezember 2020 at 01:35

            Hahaha, bin anderer Meinung, aber einfach geil deine Rants – top!

          • 13. Dezember 2020 at 01:36

            Also das galt dem OG 😀

          • 13. Dezember 2020 at 03:18

            einer noch flo

            ““gesegnet von Matchmaking”
            Welcome to Anthony´s world sag ich da nur..”

            da sind auch wieder dimensionen dazwischen..
            aj s record mit stickboys vergleichen? echt flo…
            stickboy hatte nur 2 gute gegner in 44 kämpfen und gegen die beiden hat er in 4 fights 90% der rd.verloren…nur fury und ortiz in 44 fights-44 unglaublich eigentlich…in 12 j.als profi…..ein bsp.in seinem 32.fight,nach 6 j.als profi boxt er immer noch cabdrivers wie jason gavern (25-16-4),den hat aj im 11.fight,nach 2 j.profi auseinandergenommen…
            nach 6.j.profi und ca.der hälfte der kämpfe von stickboy,ist aj im besitz von 3 gürteln und zweifacher wm,mit leuten im record wie, wladica,parker,ruiz,pove,dillian und takam kann man auch mitnehmen…aj boxt schon viel länger ne andere quali…stickboy ist ein bumbully….er wollte aj aus dem weg gehen,weil er ein völlig kaputten 300 kilo tyson gesehen hat und das wäre ein topname im record….wie das ausgegangen ist,wissen wir alle…..
            aj hat fehler gemacht vs ruiz und hat bitter bezahlt…
            der unterschied,er hats wie ein champ genommen,die niederlage akzeptiert,das direkte rematch gezogen und die sache wieder gerade gebogen…ruiz ist ein gefährlicher mann ,handspeed,gutes kinn und genug power….keine ausreden gesucht….wie stickboy damit umgegangen ist…ist mit das peinlichste was ich seit jahren gehört habe…

        • 13. Dezember 2020 at 01:29 —

          Du tust ja so als könnte AJ das alles in Perfektion.. AJ ist boxerisch etwas besser.. mental ist er verglichen mit Fury und Wilder schlichtweg ne Pus.sy.. und das lässt sich nicht wegtrainieren..

      • 13. Dezember 2020 at 01:10 —

        Für mich ist Fury klar die eins, AJ und Wilder würde ich danach ziemlich gleich einstufen..

        • 13. Dezember 2020 at 01:22 —

          100 Prozent, so ist es, OG ist halt ein Bumzquat-Hater, was man bei dem Stuss, den er in letzter Zeit verzapft, auch irgendwo nachvollziehen kann, aber er ist ein Entertainer und er hat Klöten, AJ dagegen ist auf dem Weg zu Wlad 2.0 – oder eher doch 0.0? Und dann vergleicht er sich auch noch selbst mit Larry Holmes – Leichenschändung! Die Physis (ich denke, mglw. unter Zuhilfenahme von Wachstumshormonen entstanden, aber natürlich nur reine Spekulation) ist absolut geisteskrank, aber sonst?

          • 13. Dezember 2020 at 01:26

            Ich glaube, dass WK in seiner Prime n ganzes Eck besser war als AJ.. uns ich bin wahrlich kein Fan von Wlad..

          • 13. Dezember 2020 at 01:39

            Absolut, Walter hatte einen Stil entwickelt, der zwar absolut unansehbar, aber viel dominanter war als der von AJ. Klitschmann hätte nie so sinnlos und relativ erfolglos auf Pulev eingedroschen wie AJ teilweise heute. Ein, zwei präzise Linke über die Deckung, eine Rechte hinterher, das wär’s gewesen.

          • 13. Dezember 2020 at 01:48

            Und wie bei Grabimir wird es in Sachen Hochnäsigkeit und Schleimerei mit jedem “Box-Event” noch schlimmer und abgehobener.
            Anstatt sich den normalen Box-Fans mal wieder realistisch anzunähern.

            Eddie Hearn erfüllt die Rolle des Bernd Bönte mittlerweile endgültig bis zur Perfektion.

            Das Sky/DAZN Team erreicht jedes mal die RTL-typische Kompetenz und Objektivität eines Florian König und Kai Ebel.

            Das einzige was jetzt noch fehlt ist, dass in den Vorschau-Trailern jeder zukünftige AJ-Gegner als der … Tyson angekündigt wird und er für die nächsten 10 Jahre fast nur noch nahezu Unbekannte aus den TOP10-15 der WBA, WBO oder IBF als Titelverteidigung kämpft…

          • 13. Dezember 2020 at 02:09

            wartet ab jungs,ihr werdet aj auch noch seine probs geben…
            der ist schon ein guter,tyson ist auf einem anderen,eigenen level..
            na klar,den bumsquad muss man doch ablehnen,ein haufen totaler volltrottel,mit ihrem stillen könig ,marcellus “lovetogetktfo”wilder….und dem neuen twerkenden hohepriester sticky legz…das hört sich alles an,wie ein altes troma-drehbuch..

            nur mal so als fußnote…
            hat bambi legz wilder nicht alle belogen und erzählt,er hätte kein angebot vs aj..obwohl doch eins da war,wo er mehr verdient hätte als gegen fury……ich fang gar nicht erst an mit dem genialen schachzug der wilders,das 120 mil.dazn angebot mit 2 garantierten aj fights abzulehnen….ihm war aber wichtiger wissen zu wollen,was aj verdient und dann lieber für 4 mil.gegen 50j.ortiz kämpfen,ein verdammter geniestreich……man ich könnte unendlich weitermachen mit dieser malakabrut,da ist noch so viel material,aber reicht,das sind einfach nur idioten….hass???
            nee,soweit würde ich nicht gehen bei den trotteln….
            hmmm bei floydie sieht es da etwas anderes aus,der hat mich schon oft und schmervoll gekostet…..aber der verdammte wichser kann boxen,der kennt sein handwerk,ist halt nur ne pussy…

          • 13. Dezember 2020 at 02:15

            “Das einzige was jetzt noch fehlt ist, dass in den Vorschau-Trailern jeder zukünftige AJ-Gegner als der … Tyson angekündigt wird ”

            hahhahahahahahah,chipsta…
            der fast vergessene rtl wlad gegner klassiker…
            gefühlt jeder gegner hatte was mit iron mike zu tun…..hahhahahahha….und gott ist mein zeuge,wie sehr ich die gesangseinlagen von vitjes frau vermisse.,,,,

          • 13. Dezember 2020 at 07:11

            „hahhahahahahahah,chipsta…
            der fast vergessene rtl wlad gegner klassiker…
            gefühlt jeder gegner hatte was mit iron mike zu tun…..hahhahahahha….und gott ist mein zeuge,wie sehr ich die gesangseinlagen von vitjes frau vermisse.“

            Luuul … ja, und wie die Kämpfe immer präsentiert wurden, wie die reine Familenfeier, ein lustiger Walt-Disney-Film, und dann wurden hilflose Opfer wie Pianeta und Mormeck gnadenlos gesplattet und am Ende ist Wlad mit einem Kind auf den Schultern rausgegangen und alle dachten: Ohh, so ein starker Kerl, aber so ein großes Herz.

            Und Willys Frau durfte ran, weil sie nix gekostet hat, genau wie diese sinnfreien Undercards, die Leute wollten IHREN Helden sehen (und natürlich den Mike Tyson der Fidschi-Inseln), Bönte, der Cheapskate des Jahrhunderts.
            –––––––––––––––
            Eddie Hearn erfüllt die Rolle des Bernd Bönte mittlerweile endgültig bis zur Perfektion.

            Das Sky/DAZN Team erreicht jedes mal die RTL-typische Kompetenz und Objektivität eines Florian König und Kai Ebel.

            Lol, heute war ja sogar Böntes Return auf DAZN. Habt ihr gesehen, wie der aussieht? Das ist ja furchtbar! Der ist bestimmt schwerkrank, diesen Look gibt sich doch keiner freiwillig, oder?

  24. 13. Dezember 2020 at 01:49 —

    Nachdem Pulevs Aufgabe in der 3. Runde nicht als solche gewertet wurde, hat er sich noch einige Runden überraschend gut verkauft. Man hat aber doch schon gesehen, dass immer, wenn Joshua etwas aufgedreht hat, Pulev sofort überfordert war. Ich freue mich über AJs Sieg, aber die Tatsache, dass er sich schon von Pulevs “Psychospielchen” aus dem Konzept bringen ließ, lässt schon darauf schließen, dass AJ vs Fury ähnlich aussehen würde wie WK vs Fury…
    (wobei man naütrlich auch schon nicht vergessen sollte, dass Fury mit Pianeta, Seferi, Wallin und Johnson auch über die volle Distanz gegangen ist…)
    Habe auch meine Zweifel, ob AJs Form von heute für einen Usyk in Top-Form ausreichen würde.
    Insgesamt hatte ich den Eindruck, dass AJ “früher” mit mehr Gewicht / Muskelmasse schon auch deutlich mehr Power hatte und deutlich gefährlicher war…

    • 14. Dezember 2020 at 21:09 —

      Hmm.. Das mit Seferi hatte ich glatt anders in Erinnerung..

      Davon mal abgesehen.. Fury ist auch mit Klitschko über die Runden gegangen, AJ nicht.. Trotzdem war Fury´s Sieg deutlich souveräner..

  25. 13. Dezember 2020 at 06:57 —

    Masayoshi Nakatani W KO 9 (Krasser Fight, 4 KDs)
    Ronald Ellis W TKO 5 (Verletzung von Matt)
    Richardson Hitchins W SD
    Chris Colbert W TKO 11

  26. 13. Dezember 2020 at 07:25 —

    Shakur W UD – defensiv super, aber Null Power bei 130. Außerdem interessieren sich im Augenblick halt eher weniger Boxfans für Superfeder, es sei denn, Loma geht kommt runter.

  27. 13. Dezember 2020 at 08:05 —

    Wochenendsieger ist Flo mit 63 Punkten Glückwunsch 🙂 Mist es hat mich schon gereizt auf Masayoshi Nakatani zu setzten weil er ne enorme Physis hat aber er ist relaitiv langsam naja Glückwunsch an OG7 für den Einzeltipp und dann noch ein Volltreffer Thumbs up

    1. Ferenc H. (6-1) 54Pts.

    Fury Pts. (10)
    Bakole TKO5 (8)
    Joshua KO3 (15)
    Colbert Pts. (8)
    Ellis Pts. (8)
    Hitchins Pts. (10)
    Verdejo Pts. (-5)

    Fukunaga KO7 ()
    Tszyu KO2 ()
    Patera Pts. ()
    Puello Pts. ()
    Conwell KO1 ()

    2. Markus (5-2) 43Pts.

    Fury UD (10)
    Bakole UD (10)
    Joshua KO5 (15)
    Colbert UD (8)
    Korobov UD (-5)
    Hitchins UD (10)
    Verdejo UD (-5)

    Nakagawa UD ()
    Tszyu KO4 ()
    Patera UD ()
    Puello UD ()
    Conwell UD ()

    3. OLYMPIAKO$ GATE7 (5-2-1*) 48Pts.

    Hughie PKT (10)
    Kuzmin KO 7 (-5)
    Joshua KO 3 (15)
    Colbert PKT (8)
    Korobov KO 9 (-5)
    Hitchins PKT (10)
    Nakatani KO 9 (15)

    Fukunaga KO 7 ()
    Tszyu KO 5 ()
    Patera PKT ()
    Puello PKT ()
    Ashkeyev KO 7 ()

    4. Flo9r (6-1-1*) 63Pts. WE-Sieger

    Hughie Fury SD (10)
    Martin Bakole KO10 (8)
    Anthony Joshua KO6 (15)
    Chris Colbert KO11 (15)
    Ronald Ellis RTD7 (10)
    Richardson Hitchins SD (10)
    Felix Verdejo UD (-5)

    5. El Demoledor (5-2) 41Pts.

    Fury PTS (10)
    Bakole TKO 7 (8)
    Joshua KO 8 (15)
    Colbert PTS (8)
    Korobov PTS (-5) (eigentlich hätte ich auf Ellis getippt, aber nach der Gewichtsfarce sage ich nur WAR Matt!)
    Hitchins PTS (10)
    Verdejo PTS (-5)

    6. Luzifer (5-2) 41Pts.

    Wach Pkt (-5)
    Bakole Pkt (10)
    Joshua Ko 6 (15)
    Colbert Pkt (8)
    Ellis Pkt (8)
    Hitchins Pkt (10)
    Verdejo Pkt (-5)

    7. Polonia (4-3) 21Pts.

    Mariusz Wach ko runde 10 (-5)
    Martin Bakole pts (10)
    Kubrat Pulev ko runde 5 (-5)
    Chris Colbert pts (8)
    Ronald Ellis pts (8)
    Richardson Hitchins pts (10)
    Felix Verdejo pts (-5)

    8. Angelo Merkel (3-2) 23Pts.

    Fury MD (zu spät)
    Bakole KO6 (zu spät)
    Joshua KO7 (15)
    Colbert UD (8)
    Korobov SD (-5)
    Hitchins UD (10)
    Verdejo UD (-5)

  28. 13. Dezember 2020 at 08:08 —

    Hughie Fury WUD Mariusz Wach (Schwergewicht – 10 Runden)

    Martin Bakole WUD Sergey Kuzmin (Schwergewicht – 10 Runden)

    Anthony Joshua WKO9 Kubrat Pulev (Schwergewicht – 12 Runden, Big Fight)

    Chris Colbert WTKO11 Jaime Arboleda (Superfedergewicht – 12 Runden)

    Ronald Ellis WTKO5 Matvey Korobov (Mittelgewicht – 10 Runden)

    Richardson Hitchins WSD Algenis Mendez (Halbweltergewicht – 10 Runden)

    Felix Verdejo LTKO9 Masayoshi Nakatani (Leichtgewicht – 10 Runden)

  29. 13. Dezember 2020 at 11:07 —

    Danke schon mal an die Rechner. Hier sind die neuen Vorschläge.

    Freitag, 18.12.2020 – DL 20:00 Uhr ME
    Gennadiy Golovkin vs. Kamil Szeremeta (Mittelgewicht – 12 Runden)
    Ali Akhmedov vs. Carlos Gongora (Supermittelgewicht – 12 Runden)
    John Ryder vs. Mike Guy (Supermittelgewicht – 10 Runden)
    Gilberto Ramirez vs. Alfonso Lopez (Halbschwergewicht – 12 Runden)

    Samstag, 19.12.2020 – DL 20:00 Uhr ME
    Ilunga Junior Makabu vs. Olanrewaju Durodola (Cruisergewicht – 12 Runden)
    Emmanuel Rodriguez vs. Reymart Gaballo (Bantamgewicht – 12 Runden)
    Jaron Ennis vs. Chris van Heerden (Weltergewicht – 10 Runden)
    Gary Antonio Russell vs. Juan Carlos Payano (Bantamgewicht – 10 Runden)
    Saul Alvarez vs. Callum Smith (Supermittelgewicht – 12 Runden, MEGAFIGHT)

    Sonntag, 20.12.2020 – DL 20:00 Uhr ME
    Moruti Mthalane vs. Jayson Mama (Fliegengewicht – 12 Runden)

  30. 13. Dezember 2020 at 21:24 —

    Danke an Ferenc fürs Rechnen und Gratulation an Flo zum WE-Sieg.

    Tabelle Dezember 2020:
    1. Flo9r (108 PTS) (12-3, 1*) 1 WE-Sieg
    2. Markus (105 PTS) (12-3) 1 WE-Sieg
    3. Ferenc H. (90 PTS) (11-4)
    4. El Demoledor (88 PTS) (11-4)
    5. Max Power/Angelo Merkel (83 PTS) (10-3)
    6. Luzifer (73 PTS) (10-5)
    7. OLYMPIAKO$ GATE7 (64 PTS) (9-6, 1*)
    8. Polonia (21 PTS) (4-3)

    Tabelle Gesamtjahr 2020:
    1. El Demoledor (1784 PTS) (200-52, 17*) 9 WE-Siege
    2. Flo9r (1753 PTS) (197-51, 16*) 14 WE-Siege
    3. OLYMPIAKO$ GATE7 (1584 PTS) (183-48, 7*) 8 WE-Siege
    4. Markus (1577 PTS) (189-60, 8*) 4 WE-Siege
    5. Ferenc H. (1494 PTS) (185-67, 11*) 7 WE-Siege
    6. Luzifer (1274 PTS) (166-72, 9*) 4 WE-Siege
    7. Max Power/Angelo Merkel (1107 PTS) (135-45, 6*) 3 WE-Siege
    8. Gladio (450 PTS) (55-20, 4*) 1 WE-Sieg
    9. ego (408 PTS) (53-23, 1*) 2 WE-Siege
    10. PhantomPunch (47 PTS) (6-1)
    11. Polonia (27 PTS) (7-6)
    12. TheGreatOne (-5 PTS) (0-1)

  31. 14. Dezember 2020 at 13:37 —

    Ryoji Fukunaga WTKO10

  32. 16. Dezember 2020 at 05:11 —

    Francesco Patera vs. Devis Boschiero ist wohl ausgefallen

  33. 16. Dezember 2020 at 11:27 —

    Redaktion, hier ist die finale Liste.

    Freitag, 18.12.2020 – DL 20:00 Uhr ME
    Gennadiy Golovkin vs. Kamil Szeremeta (Mittelgewicht – 12 Runden)
    Ali Akhmedov vs. Carlos Gongora (Supermittelgewicht – 12 Runden)
    John Ryder vs. Mike Guy (Supermittelgewicht – 10 Runden)
    Gilberto Ramirez vs. Alfonso Lopez (Halbschwergewicht – 12 Runden)

    Samstag, 19.12.2020 – DL 20:00 Uhr ME
    Ilunga Junior Makabu vs. Olanrewaju Durodola (Cruisergewicht – 12 Runden)
    Jaron Ennis vs. Chris van Heerden (Weltergewicht – 12 Runden)
    Emmanuel Rodriguez vs. Reymart Gaballo (Bantamgewicht – 12 Runden, Big Fight)
    Gary Antonio Russell vs. Juan Carlos Payano (Bantamgewicht – 10 Runden)
    Saul Alvarez vs. Callum Smith (Supermittelgewicht – 12 Runden, MEGAFIGHT)

    Sonntag, 20.12.2020 – DL 20:00 Uhr ME
    Moruti Mthalane vs. Jayson Mama (Fliegengewicht – 12 Runden)

  34. 16. Dezember 2020 at 12:54 —

    Tim Tszyu WKO1

Antwort schreiben