Top News

Tiefschlag im Sparring von N’Dam: Özeklers Kampf gegen Arik abgesagt

Gökalp Özekler ©EC Boxpromotion.

Gökalp Özekler © EC Boxpromotion.

Für EC-Boxer Gökalp Özekler (12-1, 6 K.o.’s) war Paris keine Reise Wert. Der Mittelgewichtler war gemeinsam mit seinem Stallkollegen Ante Bilic (26-2, 13 K.o.’s) in die französische Hauptstadt geflogen, um sich Sparring gegen den ehemaligen WBA-Interims-Weltmeister Hassan N’Dam N’Jikam (26-0, 17 K.o.’s) auf seinen Kampf am 30. März in Köln gegend den Franzosen Nordin Arik (5-2-1, 1 K.o.) vorzubereiten.

Während einer Sparringsession passierte es dann: Özekler bekam von N’Dam einen schweren Tiefschlag ab, der Boxer brach laut schreiend im Ring zusammen. “Da waren plötzlich höllische Schmerzen, die einfach nicht enden wollten, ich konnte mich nicht bewegen, war wie gelähmt”, sagte Özekler. Im Krankenhaus wurden dann schwere Prellungen und Quetschungen festgestellt.

Aus dem Kampf gegen Arik wird nun natürlich nichts. Promoter Erol Ceylan: “Den mussten wir absagen, denn an Boxen ist momentan bei Gökalp nicht zu denken. Der Junge muss erst mal wieder ganz gesund werden, dann sehen wir weiter.” Bilic wird hingegen in Paris bleiben, um sich gegen seinen Kampf gegen WBO-Europameister Rafael Bejaran (14-1, 6 K.o.’s) vorzubereiten.

Erol Ceylans Termin in der Eurosport-Zentrale war dagegen um einiges erfreulicher. “Wir haben über eine mögliche langfristige Zusammenarbeit gesprochen und sind uns mit unseren Vorstellungen sehr nahe gekommen. Ich habe da ein sehr gutes Gefühl”, so Ceylan.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Bob Arum: "Pacquiao wird 2013 aufhören"

Nächster Artikel

Maccarinelli gewinnt Chaos-Kampf gegen McPhilbin: Neuer Britischer Cruisergewichts-Champion

19 Kommentare

  1. abc
    23. März 2012 at 16:34 —

    autsch

  2. xyz187
    23. März 2012 at 16:53 —

    egal , du machst das schon champ !

  3. achim
    23. März 2012 at 17:07 —

    Gute besserung Gökalp. es sollte heissen gegen Mouez Fhima…wo kommt denn dieser Arik her…

  4. ghetto obelix
    23. März 2012 at 17:26 —

    hoffentlich wars keine Kastration !!! 😀 😀 😀

  5. xyz187
    23. März 2012 at 17:44 —

    @achim , der kommt aus frankreich !

  6. Canelo
    23. März 2012 at 17:47 —

    lol, dieses jahr wurden schon 4 oder 5 kämpfe abgesagt.
    kessler,murray,gamboa ect. alles rotz

  7. jimbob
    23. März 2012 at 17:48 —

    ja canelo fehlt nurnoch der özelker in der reihe da.

  8. Nightwalker
    23. März 2012 at 18:21 —

    Klingelingeling Klingelingeling jetzt kommt der Eiermann….

  9. Stonehigh
    23. März 2012 at 18:40 —

    Zum Wochenende gibt’s Rührei…

    Ich glaube alle fühlen mit ihm

  10. DR_BOX
    23. März 2012 at 19:50 —

    eigentlich ein Thema für Klöten-Heinz

  11. Alonso Quijano
    23. März 2012 at 20:59 —

    HAHA DAS HABE ICH VORRASGEHSEHN1111

  12. Jimbob
    23. März 2012 at 22:09 —

    du meinst das er im sparring ko geht?

  13. KlötenHeinz
    24. März 2012 at 01:46 —

    Schön das ich auch mal Thema bin .Solange seine Eier nicht auf Melonen Grösse anschwellen,gehts ja wie:-P

  14. Tom
    24. März 2012 at 02:36 —

    Hmmm…schon interessant das die Meldung jetzt erst kommt,denn der Kampf von Özekler wurde schon vor 3 Tagen bei BoxRec von der Veranstaltung eines gewissen M.Charr entfernt und auf die Veranstaltung im Mai als zweiter Hauptkampf zur EM zwischen Alekseev-Arslan gesetzt!!

  15. Carlos2012
    24. März 2012 at 03:21 —

    Was soll das?Hat der Typ keine Eier- Schoner oder was.

  16. Alonso Quijano
    24. März 2012 at 10:10 —

    ja das r im sparring ko geht!!!!

  17. johnny l.
    24. März 2012 at 13:12 —

    carlos, hast nicht du vor kurzem mal so was gepostet, dass dir was ähnliches passiert ist? 😉

  18. robbi
    24. März 2012 at 18:59 —

    ich finde es sehr professionell das er keinen tiefschutz getragen hat….finde die ganze geschichte stinkt nach faulen eiern….aber ndam ist ja auch für seine schlaghärte bekannt….

  19. Tom
    26. März 2012 at 23:16 —

    Süßer die Glocken nie klingen………

Antwort schreiben