Top News

Thompson bestätigt Kampf gegen Pulev am 24. August in Schwerin

Tony Thompson ©Sylvana Ambrosanio.

Tony Thompson © Sylvana Ambrosanio.

Der amerikanische Schwergewichtler Tony Thompson (38-3, 26 K.o.’s) hat bestätigt, dass er am 24. August in Schwerin gegen den ungeschlagenen Bulgaren Kubrat Pulev (17-0, 9 K.o.’s) boxen wird. Das Duell findet im Vorprogramm der Kämpfe von Arthur Abraham und Jürgen Brähmer statt. Der Kampf muss allerdings erst von der IBF als Eliminator abgesegnet werden.

“Ich habe gerade mitbekommen, dass der Kampf fix ist”, sagte Thompson gegenüber RING.tv. “Ich fühle mich gut und man lehnt so eine Chance, erneut um die Weltmeisterschaft zu boxen, nicht ab. Je öfter ich kämpfe, desto besser bin ich.”

Sollte Thompson gewinnen, könnte er eine dritte Chance gegen Wladimir Klitschko bekommen. “Ich bin so fit wie ich seit dem Kampf gegen Luan Krasniqi nicht mehr war”, so der 41-jährige Thompson. “Das bedeutet, dass ich besser trainieren kann. Das erste Mal habe ich mit nur einem Bein gegen Wladimir gekämpft, beim zweiten Mal hatte ich keine Kraft. Jetzt bin ich aber wieder ich selbst.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

SES holt Fliegengewichts-Weltmeister Mthalane nach Deutschland

Nächster Artikel

Chavez an Kampf gegen WBC-Champion Bika interessiert

158 Kommentare

  1. steuerhinterzieher hoeneß
    27. Juli 2013 at 07:08 —

    Bild.De

    ARD-Bosse als Betrüger beschimpft
    Box-Verlierer toben nach Kampf gegen Huck – jetzt droht Klage!

    V on JÖRG LUBRICH und MARTIN HEIDEMANNS

    Es war eine Box-Schlacht – mit bösen Vorwürfen hinterher.

    Marco Huck (27) bleibt nach einem umstrittenen Punktsieg gegen Firat Arslan (42) WBO-Weltmeister im Cruisergewicht.

    Viele der 6400 Box-Fans in Halle/Westfalen pfiffen, hielten das Urteil für skandalös. Besonders die hohe 117:111-Wertung für Huck durch einen italienischen Punktrichter. Die anderen zwei aus England punkteten 115:113 für Huck.

    Arslan fauchte den ARD-Reporter an, warum der Sender so eine „Schande“ überhaupt zeige. Arslan-Trainer Dieter Wittmann tobte vor 3,36 Mio TV-Zuschauern: „Dieses Urteil ist eine Schande für die ARD und Sauerland. Ihr seid alle große Betrüger.“

    Die ARD-Bosse sind so wohl noch nie im eigenen Sender beschimpft worden. Steigt das „Erste“ sogar aus dem Boxen aus?

    Programmdirektor Volker Herres zu BILD: „Bei allen Profi-Sportarten gibt es dann und wann umstrittene Entscheidungen. Die ARD hat keinerlei Einfluss auf die Entscheidung der unabhängigen Punktrichter, die ja einstimmig war. Sollten wir etwa beim nächsten umstrittenen Foul-Elfmeter die Bundesliga nicht mehr übertragen?“

    Promoter Kalle Sauerland kündigt an: „Wir prüfen anwaltliche Schritte gegen den Arslan-Trainer.“ Wittmann entschuldigte sich später und forderte einen Rückkampf.

    Wie gerecht war Hucks Punktsieg wirklich?

    Huck landete 241 Treffer bei 857 Schlägen (28 Prozent Quote). Herausforderer Arslan 235 von 684 (34 Prozent). Es war ganz knapp.

  2. bla
    27. Juli 2013 at 13:43 —

    Thompson wird Klitschko’s nie schlagen, aber Thompson istg für jeden Gegner hinter den Klischtko’s ein Gefahr. Thompson boxt unspektakulär. Er hatte nie eine richtigen starken Promoter hinter sich und boxt eigentlich immer auswärts. Und er ist auch noch richtig spät angefangen und hat so gut wie keine Amateurkarriere. Vor Boxern wie Thompson muß man den höchsten Respekt haben. Das sind die wahren Männer des Boxsports. Wo er die letzten Jahre stand, hat er nahezu ohne Support geschafft. Er wurde als Opfer für Price eingekauft. Und dann nochmal. War am Boden. Price ist ein guter Boxer mit starken Amateurbackground hat und hat reihenweise gestandene Boxer zerlegt.
    Thompson wurde schon so oft als “Aufbau” geholt oder wurde nicht ernst genommen.
    Auf jeden Fall ein sehr interessante Ansetzung , die sehr gefährlich für Pulev werden kann. Ich hoffe er nimmt Thompson ernst, ansonsten braucht er sich nicht zu wurden, wenn er nach Punkten verliert oder gar KO geht.
    Thompson kann auf Punkte boxen und auch wenn er unspektakulär aussieht und boxt , ist sein Schlagkraft doch leicht überdurchschnittlich (auch wenn die Schläge so harmlos aussehen).

    Freue mich auf dem Kampf.

  3. Carlos2012
    27. Juli 2013 at 14:24 —

    Thompson wird Pulev An.al wie auch Vagi.nal vergewaltigen.Punkt und Ende der Aussage 😀

  4. Simon8965
    27. Juli 2013 at 17:22 —

    underdog-m sagt:

    27. Juli 2013 um 02:02

    wenn ich das hier so lese ihr habt keine ahnung pulev haut nichtmal ne fliege die über 40 kg wiegt ko also was redet ihr hier pulev ist ein guter boxer aber nie im leben weltklasse !!!!!! er ist ein guter techniker hat gute nehmerfähigkeiten glaube ich ? ein punch hat er auf jedenfall nicht also was labbert ihr hier alle thompson is 41 jahre alt wäre echt traurieg wenn er verliert aber nimmt doch mal pulev net in schutz weil was weil er dimitienko auf einer 2 klassiegen veranstaltung ausgeklingelt hat ist er jetzt auf weltklasse niveu käse es ist wirklich so mit ihm kann man kein geld verdienen punkt keiner will ihn und wenn ihn jemand aus der elite nimmt dann haut er ihn auch weg selbst ein fetter areola macht ihn platt wartet ab so wie alle gesagt haben chakiev haut wloda weg oder thompson verliert gegen price und und banks verliert gegen mitchell so wird das auch mit pulev sein er hat noch kein elite boxer geboxt und beim ersten geht er unter
    ——————————————

    Die Schläge, die Pulev von Ustinov bekommen hat, sind die härtesten im aktuellen Schwergewicht, ich weiß nicht, wie er diese Wucht einfach wegstecken konnte. Du sagst, dass er beim ersten “Guten” Gegner zu Boden geht, aber wer sollte den Punch haben, Pulev zu Boden zu bringen, wenn nicht einmal Ustinov (140kg!!!) es gepackt hat?

  5. Dave
    27. Juli 2013 at 22:10 —

    Und damit wird der Pulev Hype sein Ende nehmen Pulev ist gut keine Frage aber gegen Thompson wird er eine Niederlage einstecken,wenn die Punktrichter mal fair mitspielen was bei Sauerland Veranstalltungen leider selten der Fall ist wird Thompson denn Bulgaren nach Punkten schlagen,noch hat Pulev reingarnichts bewissen gegen Dimitrenko lag er bis zum K.o knapp nach Punkten hinten und gegen einen Ustinov zu gewinnen der noch schlechter als Valuev boxt ist auch keine Kunst.

  6. Mike
    27. Juli 2013 at 22:12 —

    Kubrat Pulev wird alle zukünftigen Gegner zerstören!

  7. underdog-m
    27. Juli 2013 at 22:17 —

    Simon

    Ich hab gesagt er geht unter nicht das er zuboden geht 🙂 hättest du richtig gelesen hab doch geschrieben er ist ein guter Techniker mit nehmerfähigkeit also was du jetzt von mir willst versteh ich nicht hahaha

  8. Mike
    27. Juli 2013 at 22:30 —

    Kubrat Pulev wird die beiden Klitschkos Vitali und Wladimir zerstören!

  9. Midnightwalker
    27. Juli 2013 at 23:50 —

    Ich hoffe Thompson zerstört Pulev der Typ hat doch noch weniger Chancen gegen einen Klitschko als Thompson. Pulev hat weder die Nehmerfähigkeiten, noch den Punch noch die Technik um nur bis zur 6ten Runde gegen einen Klitschko oder Haye zu kommen. Das Gefasel um Pulev nervt.

  10. Alex
    28. Juli 2013 at 02:18 —

    @ Simon8965
    ”Die Schläge, die Pulev von Ustinov bekommen hat, sind die härtesten im aktuellen Schwergewicht”
    Wie willst du das denn wissen? Ich bin zwar davon überzeugt dass er ordentlich Dampf in den Fäusten hat, aber dennoch viel zu langsam schlägt um die härtesten Schläge im aktuellen HW zu haben. Boytsov hat die bis jetzt härtest gemessenen Schläge im aktuellen HW, also gehe ich auch davon aus dass er die härtesten Schläge hat bis das Gegenteil bewiesen wird. Dennoch liegt es nicht nur an der Schlagkraft ob man viele Boxer ausknockt oder nicht. Haye zum Beispiel hat im Vergleich zu anderen HW-ler nichtmal so viel Schlagkraft, er setzt seine Schläge aber viel präziser und diese kommen viel überraschender als bei anderen Boxern, wie zum Beispiel ein Ustinov oder ein Wach, die beide viel Schlagkraft haben.

    @ Midnightwalker

    Stimmt, der Hype nervt ein bisschen, aber wie kann man behaupten dass Pulevs Nehmerqualitäten nicht ausreichen, obwohl er noch nie am Boden war?

  11. YoungHoff
    28. Juli 2013 at 03:30 —

    Welcher Pulev-Hype denn bitte? Von einem Hype kann hier ja wohl keine Rede sein, vor allem nicht von dir Alex, hsat du doch schon vor nem Jahr Price zum zukünftigen WM erklärt.

    Selbst wenn es einen solchen Hype geben sollte, ist der ja, im Gegensatz zu den anderen Typen, die ihr hier allesamt hyped, wenigstens berechtigt, sagen Pulev doch dauernd die Gegner ab, die trotz Eliminator nicht wollen. Das spricht schon eine deutlich Sprache.

    Zum Thema hier und dem Fight: Kann mir durchaus vorstellen, das.s Pulev in der Anfangsphase Probleme mit Thompson haben wird, vor allem aber wegen der Rechts.auslage Thompson, wird ihn dann aber vorzeitig auf die bretter und hoffentlich auch in den Ruhestand schicken.

  12. Alex
    28. Juli 2013 at 03:37 —

    @ YoungHoff
    ”Welcher Pulev-Hype denn bitte?”
    Der Hype dass er schon als Nummer 1 im HW gesehen wird.

    ”Von einem Hype kann hier ja wohl keine Rede sein, vor allem nicht von dir Alex, hsat du doch schon vor nem Jahr Price zum zukünftigen WM erklärt.”
    Ich habe gesagt dass ich denke dass Price noch WM werden kann, denn das Talent hat er dafür und dieser Meinung bin ich immer noch.

    ”Selbst wenn es einen solchen Hype geben sollte, ist der ja, im Gegensatz zu den anderen Typen, die ihr hier allesamt hyped, wenigstens berechtigt, sagen Pulev doch dauernd die Gegner ab, die trotz Eliminator nicht wollen.”
    Damit hätte er immer noch nicht bewiesen dass er die Nummer 1 ist.

  13. Marco Captain Huck
    28. Juli 2013 at 03:39 —

    Thurman wird besser. 3:3 Runden jetzt bei mir

  14. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 03:49 —

    guter fight,ich habe thurman mit 2 rd.vorne……..

  15. YoungHoff
    28. Juli 2013 at 03:49 —

    @ Alex

    Wer sieht ihn denn ernsthaft als Nummer 1 im HW? Das ist doch rein aus Logik Gründen nicht möglich, Nummer 1 ist der WM bzw die WM ,kein anderer. SOllte das hier ein oder mehrer User ernsthaft genau so formuliert habem, rate ich dir, dir diese Namen zu merken und konsequent zu ignorieren, aber selbst wenn es hier welche taten, ist das doch kein Hype.

    Ein Hype ist das was aktuell biem FC Bsyern München aufgrund des neuen Trainers pas.siert und man schon von Europa-Domäne, bester Verein auf Ebene des Vereinsfus.sball für die nächsten Jahrzehnte geschwafelt wird, ohne 1 Pflichtspiel gespeilt zu haben.

    Auf Pulev trifft Hype aber absolut nicht zu, aus.ser vielleicht auf ein paar User, die aber auch der Meinung sind, das.s Charr Vitali umgehauen hätte, wenn er nicht in die falsche Ecke zum falschen Arzt geführt worden wäre und betrogen wurde. Pulev ist weit von einem Hype weg, das sähe weitaus anders aus, das.s die große weite Medienwelt einsteigt und die Presse voll von Pulev ist, jedoch interes.siert sich nichtmal die Fachpres.se groß für Pulev, wo man da erntshaft von Hype sprechen will versehe ich nicht, da wurde Pianeta schon mehr gehyped, oder Mormeck.

    Pulev steht kaum im Fokus und kriegt nur dann Pres.se, wenn wieder einer absagt oder ein Fight fix ist, sonst interes.siert sich keine Sa.u für den, außer vielleicht der ein oder andere User,der in ihm die “Neue Hoffnung” sieht, aber genau die gleichen Typen loben auch Price,Boytsov, jennings komplett in den Himmel, von daher ist deren Urteil wohl zu übersehen und da stört es ja auch keinen.

  16. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 03:53 —

    super körpertreffer……………………

  17. Alex
    28. Juli 2013 at 03:54 —

    Schade dass Thurman gewonnen hat.

  18. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 03:54 —

    das war´s ,ganz starke performance von thurman.
    der bengel ist bereit für die großen aufgaben.
    sehr guter fight…………

  19. Alex
    28. Juli 2013 at 03:56 —

    @ YoungHoff

    Nein, so direkt glaube ich nicht, aber ich habe schon öfters gehört dass er angeblich der beste Boxer im derzeitigen HW ist, aber mMn hat er das noch nicht bewiesen. Ich will Pulev ja auch nicht sein Talent absprechen, ihn aber als besten Boxer im derzeitigen HW zu bezeichnen ohne dass er das bewiesen hat finde ich einfach unnötig.

  20. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 03:57 —

    Alex
    wieso schade?
    thurman war der bessere mann und hat verdient gewonnen.

  21. Alex
    28. Juli 2013 at 03:58 —

    Dann habe ich wohl dieses WE richtig verk.ackt. 😉

  22. Alex
    28. Juli 2013 at 03:58 —

    Dann habe ich wohl dieses WE richtig verk.ackt. 😉

  23. Alex
    28. Juli 2013 at 03:59 —

    @ OLYMPIAKOS GATE 7

    Weil ich auf einen KO-Sieg von Chaves getippt habe. 😉

  24. YoungHoff
    28. Juli 2013 at 04:02 —

    @ Alex

    Und das tun maximal 10 Leute auf dieser Seite hier, der Großteil schätzt ihn richtig ein und die Medienwelt ob nun Boulevard a la Bild, die nun sogar meinen sie könnten aufgrund ihres Votings Abraham – Stielgitz 3 forcieren, und auch die Fachpres.se kümmert sich doch recht wenig um den Typen. Und mal ehrlich aufgrund von 10 Leuten hier, meinetrwegen sogar 20, von Hype zu sprechen, ist doch gewagt, denn wenn man ehrlich ist interes.siert sich so gut wie kein Schwein für Pulev der ist unbekannter als Pianeta.

    Ich gebe dir ja grundsätzlich recht mit dem was du sagst, außer eben bei dem Hype, denn davon sehe ich absolut nichts. Der wird jetzt wahrscheinlich Thompson schlagen mit anfänglichen problem und dann nächstes Jahr gegen Wladimir verlieren, sollte Wladimir seine Pflcithen denn dann mal erfüllen und dann wirst du die gleichen Leute sehen, die ihn zum Besten machten, wie sie davon sprechen er sei ja von Anfang an überschätzt worden

  25. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 04:03 —

    Alex

    sh.it happens………………

    hhaahahahaahahahaahahahaah,thurman ist noch etwas verwirrt,im interview- i wanna thanks the fans in san diego……nur blöd,daß sie in san antonio sind…….

  26. Alex
    28. Juli 2013 at 04:07 —

    @ YoungHoff

    Ja kann dir jetzt eigentlich nicht mehr wiedersprechen.

  27. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 04:13 —

    sieht nicht gut aus für den japaner,das wird ein schnelles ende werden.
    figueroa ist zu stark.

  28. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 04:22 —

    was für eine 3.rd…
    der japaner hat herz …. alles oder nichts………..

  29. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 04:31 —

    wegen solcher fights,lieben wir den boxsport…….was für eine schlacht…
    den japaner muss ich mir merken……..man hat der herz – spirit of the shoguns……

  30. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 04:43 —

    akawara nimmt vielzuviele volltreffer,die ecke sollte aufpassen…
    der hört aber auch nicht auf zurück zu fighten.
    topfight………..

  31. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 04:44 —

    arakawa heißt der gute mann…………….

  32. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 04:52 —

    300 allerta carlito

    wo seit ihr?
    ihr verpasst den fight of the year kandidaten…

  33. OLYMPIAKOS GATE 7
    28. Juli 2013 at 05:01 —

    applaus und bravo für alle beide.
    der fight wird schwer zu toppen sein.
    sehr gerne einen rückkampf.

  34. james
    28. Juli 2013 at 06:38 —

    “YoungHoff sagt:
    28. Juli 2013 um 03:30

    Welcher Pulev-Hype denn bitte? Von einem Hype kann hier ja wohl keine Rede sein, vor allem nicht von dir Alex, hsat du doch schon vor nem Jahr Price zum zukünftigen WM erklärt.”

    Was Alex hat Price zum zukünftigen WM erklärt? 🙂 deswegen hat er letztes mal geschriegen dass Price immer nur zur Weltspitze gehört und verteidgt und verteidigt und dass es nicht auffällt hat er Mitchell das gleiche gesagt! 🙂

  35. james
    28. Juli 2013 at 06:39 —

    *immer noch zu Weltspitze gehört

  36. Carlos2012
    28. Juli 2013 at 09:57 —

    @ OLYMPIAKOS GATE 7

    300 allerta carlito

    wo seit ihr? ihr verpasst den fight of the year kandidat.

    Der Kampf des Jahres war ist und bleibt Solis vs Saglam.Von der ersten Sekunde an ein Schlacht der Giganten.
    Ein Gemetzel,eine Apokalypse des Boxsports.Bei jedem Schlag der Konkurrenten wackelte mein Fernseher.
    Der Boden bebte und vom Himmel fielen Meteoriten Schauer auf die Erde nieder.Selbst die Götter des Olymp
    schauten sich den Kampf an und schwitzen Feuer und Schwefel vor lauter Aufregung.

  37. rodriguez
    28. Juli 2013 at 11:32 —

    @Alex sagt:

    “”Selbst wenn es einen solchen Hype geben sollte, ist der ja, im Gegensatz zu den anderen Typen, die ihr hier allesamt hyped, wenigstens berechtigt, sagen Pulev doch dauernd die Gegner ab, die trotz Eliminator nicht wollen.”
    Damit hätte er immer noch nicht bewiesen dass er die Nummer 1 ist.”

    “Alex sagt:
    28. Juli 2013 um 03:56

    @ YoungHoff

    Nein, so direkt glaube ich nicht, aber ich habe schon öfters gehört dass er angeblich der beste Boxer im derzeitigen HW ist, aber mMn hat er das noch nicht bewiesen. Ich will Pulev ja auch nicht sein Talent absprechen, ihn aber als besten Boxer im derzeitigen HW zu bezeichnen ohne dass er das bewiesen hat finde ich einfach unnötig.”

    Wenn man erst beweisen muss dass man in seiner Gewichtsklasse der beste ist, was natürlich auch ist, warum sind die Klitschkos für dich dann die besten im momentanen Schwergewicht? Solange für dich die Klitschkos im momentanen Schwergewicht die besten sind, obwohl sie noch nicht gegen Povetkin, Solis, Pulev, Haye, ( Haye war gegen WK verletzt und Vitali ist noch nicht gegen Haye angetreten ) Helenius, Fury, Abdusalamov, Wilder, Jennings, Boytsov, Stiverne, usw. angetreten ist das doch genauso unnötig von dir. Auch wenn Gegner dabei sind die nicht wollen, sowie Gegner dabei sind die gegen Pulev nicht wollen! 😉

  38. Alex
    28. Juli 2013 at 13:34 —

    @ james
    ” deswegen hat er letztes mal geschriegen dass Price immer nur zur Weltspitze gehört und verteidgt und verteidigt und dass es nicht auffällt hat er Mitchell das gleiche gesagt! 🙂 ”
    Das hast du dir jetzt erfunden. Ich habe nie gesagt dass Mitchell zur Weltspitze gehört und eigentlich habe ich das auch nie über Price gesagt, ich habe nur gesagt dass Price genug Potenzial hat um WM zu werden, aber erst wenn die Klitschkos ihre Karriere beendet haben.

    @ rodriguez

    Naja die Klitschkos brauchen niemanden mehr zu beweisen dass sie derzeit die besten sind. Sie haben viele Weltklasse Gegner geschlagen, inklusiv Solis und Haye, auch wenn es bei Solis unglücklich war, aber Haye wurde ganz legitim geschlagen und kommt nicht mit so einen Schwachsinn wie, Haye hat wegen seiner Verletzung verloren, weil das sind typische Boxer-Ausreden. Außerdem dominieren sie seit fast 10 Jahren das HW, also da kann man doch nicht sagen dass sie nichts bewiesen haben. Natürlich konnten sie noch nicht jedes Talent schlagen, aber das hat selbst ein Lennox Lewis nicht geschafft. Wenn sie Pulev und Povetkin geschlagen haben, sind erstmal alle Weltklasse Leute geschlagen.

  39. james
    28. Juli 2013 at 13:45 —

    @Alex

    Du hast gesagt dass Price und Mitchell nach ihren Niederlagen immer noch Weltklasse sind. Wenn man Weltklasse ist dann gehört man zur Weltspitze!

  40. james
    28. Juli 2013 at 13:50 —

    @Alex

    Wenns nach dir geht muss sich Pulev erst beweisen in dem er gegen die besten antritt und Wladimir nicht! Sag mal gehts noch? 🙂
    Du hast gar nicht kapiert was rodriguez geschrieben hat. 🙂

  41. james
    28. Juli 2013 at 13:56 —

    @Alex

    Wenn ich ganz ehrlich bin habe ich dich für schlau eingeschätzt, aber da habe ich mich gettäuscht. Wenn du nichtmal das kapierst was rodriguez geschrieben hat, dir immer selber widersprichst und du dich selber in die Pfanne haust dann bist du einfach blö.d. Da kann man nichts machen. Das ist leider die Wahrheit! Oder du tust nur so und kannst einfach die Fanbrille nicht absetzen. Falls das so ist, machst du es aber nicht schlau, könnte man viel besser machen 😉

  42. Alex
    28. Juli 2013 at 16:14 —

    @ james

    Ich habe Mitchell nie im Leben als Weltklasse bezeichnet und zu Price habe ich gesgat dass er genug Talent hat um Weltklasse zu werden, also warum unterstellst du mir sowas?

  43. james
    28. Juli 2013 at 20:53 —

    @ Alex

    Sag mal liest du meine Kommenater nicht? Ich wiederhole mich

    Du hast gesagt dass Price und Mitchell nach ihren Niederlagen immer noch Weltklasse sind. Wenn man Weltklasse ist dann gehört man zur Weltspitze!

    Oder willst du abstreiten dass du das gesagt hast?

  44. james
    28. Juli 2013 at 21:09 —

    @ Alex

    hier ich habe es gerade gesucht und gefunden

    “Alex sagt:
    7. Juli 2013 um 03:28

    @ Haye Solis Wilder

    Wir werden sehen wie viel Wilder wirklich drauf hat, die beiden anderen sind auf jeden Fall schon Weltklasse. Naja mal eine Frage. Bleibst du ein Wilder-Fan wenn er mehrere Niederlagen einstecken muss?”

    Wenn man sowas liest, dann merkt man sich das! 🙂

  45. Alex
    28. Juli 2013 at 23:15 —

    @ james

    Guck mal, mein Kommentar ging an Haye Solis Wilder, mit den beiden Boxern meinte ich also Haye und Solis. Hört sich vllt komisch an wenn das Gespräch erst um Mitchell und Price ging. Dann muss ich mich bei dir entschuldigen, weil man das durchaus falsch verstehen kann.

  46. james
    29. Juli 2013 at 00:31 —

    @Alex

    😀 hahahahaha wen willst du damit vera.rschen 😀

    Pass mal auf :lol:, jeder andere wird mir recht geben dass du Price und Mitchell gemeint hast 😀

    “Haye Solis Wilder sagt:
    7. Juli 2013 um 01:57

    Von David Price und Seth Mitchell habe ich noch nie was gehalten. Dass das Flaschen sind habe ich gleich gewusst.
    Alex sagt:
    7. Juli 2013 um 02:06

    @ Haye Solis Wilder

    Dann warten wir mal bis Wilder seine großen Kämpfe hat, vllt änders du ja dannach deinen Benutzernamen. 😉

    Alex sagt:
    7. Juli 2013 um 03:12

    @ Haye Solis Wilder

    War doch nur Spaß, meinetwegen kannst du so lange wie du willst ein Wilder-Fan bleiben, ich hab mich nur darüber gewundert dass du über 2 früher gehypte Boxer sagst dass sie Flaschen sind ( was ich nicht mal sagen würde ) und in deinem Namen einen weiteren Hype zu stehen hast. 😉
    Haye Solis Wilder sagt:
    7. Juli 2013 um 03:17

    @Alex
    Naja, wenn man ein Boxkenner ist, dann erkennt man eben vorher schon wer was drauf hat und wert nicht. 😉

    Ist nicht böse gemeint 😀

    Alex sagt:
    7. Juli 2013 um 03:28

    @ Haye Solis Wilder

    Wir werden sehen wie viel Wilder wirklich drauf hat, die beiden anderen sind auf jeden Fall schon Weltklasse. Naja mal eine Frage. Bleibst du ein Wilder-Fan wenn er mehrere Niederlagen einstecken muss?

    Haye Solis Wilder sagt:
    7. Juli 2013 um 03:35

    Was, die beiden anderen sind Weltklasse? Ist das dein ernst? 🙂

    “Naja mal eine Frage. Bleibst du ein Wilder-Fan wenn er mehrere Niederlagen einstecken muss?”

    Warum nicht? Du bist doch auch ein Klitschko-Fan geblieben! 😀
    Alex sagt:
    7. Juli 2013 um 03:40

    @ Haye Solis Wilder
    ”Warum nicht? Du bist doch auch ein Klitschko-Fan geblieben! 😀 ”
    Gut, das ist die richtige Einstellung. Ich finde es nur manchmal komisch wenn Leute hier immer gut reden über einen Boxer und wenn dieser Boxer 1 mal verliert ist er auf einmal Fallobst.
    Haye Solis Wilder sagt:
    7. Juli 2013 um 03:55

    @Alex

    Man kann ja einmal verlieren, aber wenn mal zweimal gegen den gleichen Gegner in kurzer Zeit verliert dann ist das was anderes. Und Mitchell hat den zweiten Kampf auch nur mit Mühe gewonnen. Deswegen die beiden sind Flaschen.

    Alex sagt:
    7. Juli 2013 um 03:59

    @ Haye Solis Wilder

    Es kommt doch darauf an gegen wen. 2 mal gegen Thompson zu verlieren ist mMn nicht schlimm.
    Haye Solis Wilder sagt:
    7. Juli 2013 um 04:06

    @Alex

    Thompson ist Fallobst!

    Haye Solis Wilder sagt:
    7. Juli 2013 um 04:06

    @Alex

    Thompson ist Fallobst!”

    Von und Solis war keine Rede 😀

    Gibt schlimmeres im Leben 😀

  47. james
    29. Juli 2013 at 00:38 —

    * von Haye und solis war keine Rede

    😆

  48. Alex
    29. Juli 2013 at 01:20 —

    @ james

    Weiss ich, darum habe ich ja auch gesagt dass man es falsch verstehen kann.

  49. james
    29. Juli 2013 at 01:45 —

    @Alex

    Alex sagt:
    29. Juli 2013 um 01:20

    @ james

    Weiss ich, darum habe ich ja auch gesagt dass man es falsch verstehen kann.”

    Genauer gehts nicht was 🙂

    Warum bist du auf einmal so klein wie eine Maus Alex 🙂
    Habe ich dich in Verlegenheit gebracht hier? 🙂 Tut mir leid 😆
    Das kommt davon wenn man rumlabert keine Ahnung und kein Plan hat 😉

  50. james
    29. Juli 2013 at 01:46 —

    hahahahahahahah hahahahahah Alex hahahahahahahahahahah

  51. Alex
    29. Juli 2013 at 02:23 —

    @ james

    Nein, ich habs dir nur erklärt. Wenn du mir nicht glauben willst, kann ich da nichts dran ändern.

  52. james
    29. Juli 2013 at 03:26 —

    Das hat mit glauben wollen nichts zu tun sondern mit gauben können 🙂

    Was hast du mir denn erklärt :)? 🙂 Das du d.umm bist? 🙂 hahahahahaha 😀

    Alex guter Tipp: Je früher du es einsiehst desto besser für dich, HAA HAA HAA HAHAHAHAAHAH HAHAHAHA

    Sie doch nicht so blö.d, du kommst jetzt nicht mehr raus :D. Versuch klug zu sein Alex HAHAHA HAHA HAHAHAHA HAHAHAH 😀

    Hast du dich bei jemandem entschuldigt 🙂 ? 😀 Nein :D. Aber jetzt das erste mal bei mir! Und warum ? 😀 HAHAHAHAHA HAHAHAHA Ich krieg ich nicht mehr HAHAHAHAH HAHAHAHAH

  53. rodriguez
    29. Juli 2013 at 07:46 —

    @ Alex

    Die Klitschkos sollen erstmal gegen die von mir gennanten Gegner antreten und die alle besiegen, dann sind sie die besten. Pulev muss das ja schließlich auch. Also warum dann Unterschied? Nur wiel die Klitschko heißen und der andere Pulev ?

  54. rodriguez
    29. Juli 2013 at 07:49 —

    Alex wird hier jeden Tag von jedem gef,ickt. Und das auf jede Art!! 😛

  55. Alex
    29. Juli 2013 at 22:03 —

    @ james

    Doch, ich habe mich schon bei mehreren hier entschuldigt.

  56. Marco Captain Huck
    29. Juli 2013 at 22:22 —

    Alex wurde hier ja voll fertiggemacht. James du bist mir symphatisch

  57. james
    30. Juli 2013 at 07:21 —

    @ Alex

    😀 haha du tust mir leid 😀

  58. james
    30. Juli 2013 at 07:25 —

    @ Marco Captain Huck

    Ja ich habe Alex mal den d.ummen ahnungslosen Lügner der alles abstreitet mal fertig gemacht. Musste mal sein.

    ” James du bist mir symphatisch”

    🙂

Antwort schreiben