Top News

Tavoris Cloud: “Der Kampf könnte bereits in der ersten Runde vorbei sein”

Tavoris Cloud ©Kevin Blatt/ONTHEGRiND BOXiNG.

Tavoris Cloud © Kevin Blatt/ONTHEGRiND BOXiNG.

Der ehemalige Halbschwergewichts-Weltmeister Tavoris Cloud (24-1, 19 K.o.’s) will sich an diesem Wochenende in Montreal den WBC-Titel von dem Kanadier Adonis Stevenson (21-1, 18 K.o.’s) holen. Sollte ihm das gelingen, will der 31-jährige Amerikaner den IBF-Titel von Bernard Hopkins in einem Vereinigunskampf zurückgewinnen.

Stevenson konnte in seinem letzten Kampf Chad Dawson mit nur einem Schlag ausknocken und gilt neben Sergey Kovalev als der schlagstärkste Mann im Halbschwergewicht. “Das ist eine spannende Ansetzung”, sagte Cloud gegenüber Ring.tv. “Ich glaube nicht, dass er sehr gut boxen kann, er hat aber die Power, und es macht einen Kampf aufregend, wenn beide Boxer hart schlagen können. Der Kampf könnte bereits in der ersten Runde vorbei sein, mit nur einem Schlag.”

Wie genau er Stevenson besiegen will, verrät Cloud jedoch nicht. “Ich werde mich danach richten, welcher Stil an diesem Abend der richtige ist, nachdem ich mich auf meinen Gegner eingestellt habe”, so der Mann aus Florida. “Wenn ich den Schlagabtausch suchen muss, dann werde ich das tun, wenn ich technisch boxen muss, kann ich das auch. Ich kann beides. Ich werde tun, was auch immer nötig ist, um den Kampf zu gewinnen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Offizielles Statement von Furys Promoter Mick Hennessy

Nächster Artikel

Klitschko vs. Povetkin beinahe ausverkauft

10 Kommentare

  1. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    23. September 2013 at 22:22 —

    LEUTE JETZT FÜR JEDEN HIER HÖRT AUF HAYE FERTIG ZU MACHEN NUR WEIL ER / TAGE VOR DEM KAMPF GESPARRT HAT OMG so viele profi boxer haben gesagt als antwort das dass normal ist!!!

  2. MainEvent
    23. September 2013 at 22:37 —

    12 Runden wühlerei

  3. OLYMPIAKOS GATE 7
    23. September 2013 at 23:02 —

    “Tavoris Cloud: Der Kampf könnte bereits in der ersten Runde vorbei sein”

    da hat der gute tavoris recht.er sollte sich ein kopfkissen und ne decke mitbringen,denn er wird sich sehr schnell schlafen legen.

    cloud ist ein guter boxer,wird aber mit der power von adonis nicht klarkommen und fallen.
    dann kann das mas.sakerduell gegen kova losgehen.50-50 duell,da können ,bei beiden, die lichter ausgehen,mit einer vollen hand.

  4. 300
    23. September 2013 at 23:10 —

    Klingt nicht danach als hätte er einen Plan gegen Adonis wenn man sieht was er da sagt..denke er hat Angst…..Denke Adonis wird ihn schlafenlegen….nicht in der ersten aber er wird schön Träumen an diesem Abend

  5. Jones Jr.
    24. September 2013 at 11:38 —

    @ OLYMPIAKOS
    Genau darauf warte ich auch. Kovalev – Stevenson ist wohl der bestmöglichste Kampf im LHW

  6. Milanista82
    24. September 2013 at 13:16 —

    Abwarten, Stevensons Style ist sehr eindimensional und die allerbesten Nehmerqualitäten hat er auch nicht. Cloud ist zwar nicht der Favorit, er kann jedoch für eine gewaltige Überraschung sorgen.

  7. Klitschkonull
    24. September 2013 at 15:29 —

    “Ich werde mich danach richten, welcher Stil an diesem Abend der richtige ist, nachdem ich mich auf meinen Gegner eingestellt habe”, so der Mann aus Florida. ”

    Wer das beherrscht und auch umsetzen kann ist Weltklasseboxer.
    Den Gegner belauern und dann die richtige Strategie während des Kampfes wählen können nur ganz wenige.

  8. karasov
    24. September 2013 at 19:09 —

    Ich bin von Tavoris Cloud überzeugt, daher mein Favorit!

  9. Speedman
    24. September 2013 at 19:19 —

    @ Klitschonull

    Richtig, das kann nur Manuel Charr!

  10. OLYMPIAKOS GATE 7
    24. September 2013 at 21:33 —

    Jones Jr.

    ja absolut,2 vollblutpuncher,die in den krieg ziehen.

    @ Klitschonull

    “Den Gegner belauern und dann die richtige Strategie während des Kampfes wählen können nur ganz wenige.”

    so sieht es aus.diejenigen ,die das können gehören zu den ganz großen……

    karasov

    vergiss es,tavoris ist ein guter boxer,mit schwachem kinn,der wird den druck und die härte von adonis nicht standhalten können………..

Antwort schreiben