Sylvester vs. Geale: Statements von der Pressekonferenz in Neubrandenburg

Sebastian Sylvester ©Sauerland Event.
Sebastian Sylvester © Sauerland Event.

IBF-Mittelgewichts-Weltmeister Sebastian Sylvester (34-3-1, 16 K.o.’s) will seinen Titel am Samstag im Jahnsportforum Neubrandenburg zum insgesamt vierten Mal verteidigen. Gegner ist der australische IBF-Weltranglistenerste Daniel Geale (24-1, 15 K.o.’s).

Bei der offiziellen Pressekonferenz präsentierte sich Sylvester extrem selbstbewusst. „Hagler, Jones, Hopkins, Taylor, Abraham – das sind alles sehr klangvolle Namen“, sagte Sylvester. „Und ich bin stolz, einer von ihnen zu sein. Ich denke, mit einem Erfolg am Samstag kann ich einen weiteren Schritt nach vorne machen. Ich will zeigen, dass ich zu Recht im Konzert dieser großen Namen mitspiele und den Ring auch gegen Daniel Geale als IBF-Weltmeister verlassen. Geale ist stark, doch in meinem ‚Wohnzimmer‘ Jahnsportforum gewinnt er nicht.“

Daniel Geale zollte seinem Gegner Respekt: „Meine Vorbereitung lief nach Plan. Natürlich weiß ich, dass Sylvester über sehr viele Fertigkeiten verfügt, aber ich will den Traum vom Titelgewinn zur Wirklichkeit werden lassen.“

Eine echte Kampfansage gab es von Geales amerikanischem Promoter Gary Shaw: „Sebastian wird ganz schöne Probleme bekommen! Daniel war auch schon ein sehr guter Amateurboxer. Als Profi hat er sich hervorragend entwickelt und zuletzt sogar Roman Karmazin vorzeitig besiegt. Mit dem hatte Sebastian Sylvester durchaus Probleme. Daniel Geale wird den IBF-Gürtel nach Australien bringen. Und dann steht sein Name auf der Liste der großen Namen, die Sebastian Sylvester vorhin erwähnte.“

Die ARD überträgt am Samstag live ab 23:00, Eintrittskarten für die Veranstaltung am 7. Mai in Neubrandenburg sind noch erhältlich.

© adrivo Sportpresse GmbH

31 Gedanken zu “Sylvester vs. Geale: Statements von der Pressekonferenz in Neubrandenburg

  1. “Hagler, Jones, Hopkins, Taylor, Abraham – das sind alles sehr klangvolle Namen…und ich bin stolz, einer von ihnen zu sein“

    warum?-weil er den selben Gürtel trägt (nur eben aus Papier)?

    „Geale ist stark, doch in meinem ‘Wohnzimmer’ Jahnsportforum gewinnt er nicht.”

    😀 😀 😀 😀 😀 :D, wo er recht hat, hat er recht! Ein KO muss her, sonst wird das nix für den Australier.

  2. Zitat Geale: „Natürlich weiß ich, dass Sylvester über sehr viele Fertigkeiten verfügt…“

    Weiß gar nicht, warum er sich bei Sylvester so einschleimen muss. Der Kampf steht doch fest. Oder fürchtet er, Sylvester droht mit Virus? Scherz!!;-)

  3. Falls Sylvester klar gewinnen kann, dann muss man ihm Respekt zollen!
    Verbessert hat er sich in den letzten Kämpfen, aber der Gegner ist diesmal auch kein Fallobst und wird garantiert kein leichtes Spiel!

  4. „Ich vinde SS eine gute Boxer.“ welche drogen nimmst du eigentlich? man kann ja alles moegliche ueber sylvester sagen, aber selbst der ARD udn sauerland sagen er sei kein guter boxer (sondern ein grosser kampfer (was auch nicht stimmt)))

  5. Hallo Leute,ich hätte mal ne Frage die gehört zwar nicht hierher,
    gibt es eigentlich den Arena Boxstall noch? Ich frage das deshalb weil sich auf deren Homepage seit 5 Wochen nichts mehr getan hat!!

  6. @Tom , ja die gibs noch , aber in amerika sind die noch aktiver als hier in deutschland wegen den ganzen cubaner die der Öner unter vertrag hat , abgesehen davon tut sich bei Universum auch nichts auf der Homepage seite ! das sind eigentlich deutsche boxstalls !

  7. Da gebe ich Geales Promoter Shaw recht,Sylvester wird denke ich mal grosse Problem mit Geale bekommenn ja sogar noch grössere als gegen Karmazin,denke zwar das Geale denn Kampf gewinnen wird jedoch wird mit grosser Wahrscheinlichkeit Sylvester den Titel behalten dürfen da Sauerland die Punktrichter schmieren kann und somit ein unentschieden daraus wird ,deshalb hoffe ich auf einen Geale K.o Sieg anderes wird Sylvester denn Titel leider behalten können.Shaw ist doch der Promoter von Direll,kann das einer bestätigen??

  8. @ Kano

    Der Kampf gegen Karmazin war verschoben,da brauchen wir nicht diskutieren,aber das kann sich SE nicht zweimal hintereinander leisten!

    Ich denke das Sylvester und sein Team damals Karmazin schlichtweg unterschätzt haben,das ist diesmal nicht der Fall.

    Ich glaube das es einen Kampf auf biegen und brechen gibt,aber der Sieger wird zu recht S.Sylvester heißen.
    Habe es vorher schon einige Male geschrieben und jetzt noch einmal,Geale ist nicht so stark wie ihn einige hier sehen wollen,denn die Meisten glauben er wird Sylvester vernichten weil er der bessere Mann war gegen Karmazin.

    Aber wie der Kampf auch immer laufen mag,es muss ein faires Urteil her!!

  9. @Tom
    Du hast da deine Meinung und ich gab meine bereits mehrmals ab,ich wünsche mir nur einen sauberen Kampf und ein faires Urteil,aber zwei Sauerland Events an einem Abend eben Holyfield gegen Nielsen in Dänemark und Karmazin gegen Geale das kann einfach nicht gut gehen,einer von beiden Kämpfen wird mit Sicherheit mit einem Skandalurteil enden.

  10. schon lange nix mehr von Tyson Fan. gehört, habe seine Beiträge immer gerne gelesen.

    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

  11. @ Schlumpf!

    @ Mr.Wrong

    Jetzt hakt mal nicht immer auf Kano rum,denn der kann da nichts dafür das er noch ziemlich grün hinter den Ohren ist,wenig Sachverstand hat und nicht argumentieren und schon gar nicht diskutieren kann!
    Kritikfähig ist er auch nicht,teilt aber gerne aus.
    Und ein Selbsbewusstsein ist bei ihm auch nicht vorhanden,deswegen die vielen Nicks!

    Achtet mal auf User xyz187,der reagiert genauso wie Kano

Schreibe einen Kommentar