Top News

Sven Ottke: “Abraham sollte wieder ins Mittelgewicht zurückkehren”

Arthur Abraham ©Nino Celic.

Arthur Abraham © Nino Celic.

Arthur Abraham hat am Samstag gegen Andre Ward die dritte Niederlage innerhalb kürzester Zeit kassiert. Der Traum, das Supermittelgewicht aufzumischen und sich in Amerika als großer Star zu etablieren, ist gescheitert. Seine Schlagkraft allein, die im Mittelgewicht so manchen Kampf aus dem Feuer geholt hat, war zu wenig, um in der neuen Gewichtsklasse wirklich Fuß zu fassen.

Abrahams ehemaliger Trainingspartner Sven Ottke glaubt, dass Abrahams Problem vor allem psychologischer Natur ist. “Ich in seiner Situation würde sagen: Jetzt erst recht! Aber er muss jetzt wirklich in sich gehen und sich selbst hinterfragen: Habe ich überhaupt noch den Kopf für den Sport, bin ich bereit, alle die Qualen auf mich zu nehmen, die es eben braucht, um als Boxer wieder erfolgreich zu sein? Arthur fehlte immer die Disziplin im Training, findet er die jetzt? Für mich muss er jetzt zum Psychologen und dort richtig die Hosen runterlassen. Da muss alles auf den Tisch. Sein Kopf wird entscheiden, ob es überhaupt noch Sinn macht”, so der ungeschlagene Ex-Weltmeister.

Ottke glaubt, dass die Teilnahme am Super Six der falsche Weg für Abraham war: “Man kann sich sicher fragen, ob das Turnier wirklich im Interesse des Boxers war. Er hat ja im Mittelgewicht auch nicht nur die Besten geboxt, dann geht er eine Klasse hoch und boxt wirklich das Allerbeste, was es da gibt. Okay, den Taylor als ersten Gegner, der hatte da nichts zu suchen, der war schon vorher durch, den ballert er weg. Aber dann kamen die Besten – und die waren zu viel. Das Turnier ist toll, da haben alle – besonders die Manager – gut dran verdient, aber ob es wirklich in Arthurs bestem Interesse war, muss man schon mal als Frage ans Management stellen.”

Obwohl Abraham bekräftigt hat, dass seine Zukunft im Supermittelgewicht liegt, glaubt Ottke, dass Abraham mit der Rückkehr in seine alte Gewichtsklasse besser bedient wäre: “Ich denke, es wäre besser, er würde wieder ins Mittelgewicht gehen.” Die häufig zitierten Gewichtsprobleme lässt Ottke nicht gelten: “Ihm fehlte immer die Disziplin. Deswegen sage ich ja: Arthur muss das im Kopf für sich hinkriegen, dann geht das andere von selbst.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

DeGale vs. Groves: Haye springt als Cornerman ein

Nächster Artikel

Bilic unterschreibt bei EC Boxpromotion: Erster Kampf am 1. Juni in Hamburg gegen Schubov

162 Kommentare

  1. kevin22
    17. Mai 2011 at 10:53 —

    gigantus 1 sagt:

    “so ist es gekommen————hört auf mich und ihr werdet klüger”

    Du bist echt das Letzte…

    Das wurde von zig Usern bereits vor Monaten diskutiert, was hast du denn gerade wieder konsumiert!?

  2. kevin22
    17. Mai 2011 at 10:55 —

    adrivo ist ja bekanntlich mit den News ständig die letzte Seite, vlt. wird man hier in 2- 3Tagen auch etwas darüber lesen können!?

  3. Shlumpf!
    17. Mai 2011 at 11:00 —

    @kevin22

    So schwer es mir fällt das zu schreiben, aber gigantus war tatsächlich der erste, der das hier vermutet hat (und du wars sogar der erste, der diesen Gedanken aufnahm)… würg

  4. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 11:02 —

    kevin22 sagt:
    28. April 2011 um 15:38
    kritiker No.1 sagt:

    “Ausserdem wäre mit eienr Abraham Niederlage ihr TV deal mit dem ARD gefährdet”

    Der Gedanke ist mir noch garnicht gekommen, könnte aber durchaus eine wichtige Rolle spielen!

  5. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 11:02 —

    1.kritiker No.1 sagt:
    28. April 2011 um 14:50
    sauerland will den kampf platzen lassen um so Abraham ohne Niederlage aus dem Turnier zu nehmen, dann kann er wieder Fallobst boxen wie er will und schön Geld machen. Ausserdem wäre mit eienr Abraham Niederlage ihr TV deal mit dem ARD gefährdet

  6. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 11:04 —

    ich kann alles beweisen was ich sage, kevin bezweifelt immer alles, er ist nunmal ein Lügner.

    danke Schlumpf du bist jemand der die wahrheit sagt

  7. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 11:12 —

    kevin22

    ist als lügner entatrnt worden, jetzt bist du blamiert und solltest dich schämen und nie wieder was schreiben

  8. Shlumpf!
    17. Mai 2011 at 11:18 —

    @gigantus 1

    Und du solltest schon lange nichts mehr schreiben, nachdem Solis-Kampf.

  9. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 11:21 —

    schlumpf

    warum fällt dir eigentlich schwer die wahrheit zu sagen. die wahrheit zu sagen sollte nieamnden schwer fallen ausser er ist nicht für die wahrheit, also hast du dich leider auch ins abseits geschossen

  10. Peddersen
    17. Mai 2011 at 11:21 —

    Shlumpf & Kevin

    Muss da an das blinde Huhn denken.

    kritiker

    Du hast uns gleich drei mal darauf hingewiesen, dass du mal was anständiges gesagt hast. Gleich drei mal!!! Die Freude muss echt groß sein. Denn wenn es öfter vorkäme, wäre die Freude auch nicht so groß.
    Wenn du uns aber von Gegenteil überzeugen und dich als wahrer Experte darstellen willst, dann musst du cooler sein. Cool ist es, etwaige Dementi zu ignorieren, denn die Wahrheit steht für sich und irgend ein kluges Köpfchen fällt es schon auf, dass du recht hattest.

    Wie gesagt, ich kann deine überschwängliche Freude sehr gut verstehen. 😉

    P.s. Trotzdem, Kompliment von meiner Seite!

  11. Shlumpf!
    17. Mai 2011 at 11:24 —

    @gigantus 1

    Mir fällst schwer dir recht zu geben, weil du danach dann immer über mehrere Posts anfängst einen Freudentanz aufzuführen und gleich wieder andere User beleidigst!

    Ich hab dir inhaltlich schon des öfteren Recht gegeben, aber du bist einfach eine persona non grata, da du alles und jeden beleidigst.

  12. the boxer
    17. Mai 2011 at 11:36 —

    Ich glaube gigantus no 1 / kritiker No 1 hat eine Ere.ktion!

  13. the boxer
    17. Mai 2011 at 11:47 —

    @Gigantus No 1:
    Um ruhiger zu werden, solltest Du Dir mal einen von der Palme wedeln – dann geht es auch mit dem denken leichter!
    Meine Frau rüberschicken? ….da kann ich nur Deinen Freund Klitschko zitieren: Hunde die bellen beissen nicht!

  14. Charlys69
    17. Mai 2011 at 11:53 —

    Arthur könnte noch einen Kampf im Supermittelgewicht machen, müsste dann aber den Promoter und Trainer wechseln, für “Abraham vs. Ottke”.

    gibt ja genug seriöse Promoter die Arthur unter Vertrag nehmen könnten….
    – Ahmed, Ebby, Winnie, Kalle,….

  15. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 11:59 —

    na kevin “Lügner”22

    warum schreibst du nichts, hast dich blamiert, muahahahahahahahhahaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahahahahahahahahhahaha

    kannst nochviel lernen von deinem KING

  16. bruno
    17. Mai 2011 at 12:04 —

    gigantus
    ich seh das grad so : du schreibst zb in der schule fünf mal eine 4-5 und heute hast du eine 2-3 geschrieben. führst dich jetzt aber auf als ob das fürh die versetzung reichen würde.
    shlumpf hat schon recht, du kanns einfach nicht mit lob oder kritik umgehen.
    das hier ist ein stink normales forum wo man über das boxen redet.
    aber du schaffst es immer wieder das nur über dich geredet wird.
    brauchst du wirklich soviel anerkennung?
    bleib doch mal cool

  17. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 12:04 —

    hab dich mit deinem eigenen text blamiert wo du mir bescheinigst das du daran noch nie gedacht hast und schreibst dann heute voller lüge

    kevin22 sagt:
    17. Mai 2011 um 10:53

    “Das wurde von zig Usern bereits vor Monaten diskutiert, was hast du denn gerade wieder konsumiert!?”

    kevin22 sagt:
    28. April 2011 um 15:38
    kritiker No.1 sagt:

    “Ausserdem wäre mit eienr Abraham Niederlage ihr TV deal mit dem ARD gefährdet”

    Der Gedanke ist mir noch garnicht gekommen, könnte aber durchaus eine wichtige Rolle spielen!

    du sch eiss lügner

  18. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 12:14 —

    bruno

    naja ich weiss nicht was das mit der schule zu tun hat aber okay ich bin so nett und sage guter vergleich nur dass ich immer eine 1-2 kriegen müsste in diesem forum und der rest ne 5-6 und einige ne 3-4.

    und vier bis fünf leute eine dicke rosane 6———–.

  19. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 12:17 —

    oder anders gesagt nach juristischem punktesystem, 18 punkte und da noch vier punkte ausreichen der rest noch 4 und die schlechtesten 0 punkte

  20. bruno
    17. Mai 2011 at 12:20 —

    das mit der schule war sozusagen bildlich gesprochen. ein fallbeispiel.
    aber meine eigentliche aussage ist, das du selber einfach mal lockerer werde solltes.
    (zB fand ich es auch nicht gut was kevin gestern über dich geschrieben hat)

  21. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 12:22 —

    so ist das fair, wenn man beide seiten kritisiert, das ist das wahre. wenn du mich nur kritisierst sehe ich dich als jemand der anderen seite. aber wenn du uns beide kritisierst dann bist du in der mitte und bekommst mein gehör.

    also red auch mal auf die gegenseite ein und vielleicht kommt man zu einer lösung

  22. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 12:23 —

    übrigens was hat er denn geschreiben, vielleicht schulde ich dem lügner eine antwort

  23. bruno
    17. Mai 2011 at 12:28 —

    seite: DeGale vs Groves 16.mai2011 um 21:44

  24. bruno
    17. Mai 2011 at 12:42 —

    meine lösung wäre:
    ihr dürft euch weiterhin hassen;
    aber nur noch sachlich diskutieren
    ohne beschimpfungen.

  25. bruno
    17. Mai 2011 at 12:49 —

    ja und wenn einer wieder anfängt zu beleidigen.
    hat er verloren und der gegenüber
    sollte dann die größe zeigen ihn zu ignorieren, weil er weiß,
    daß er gewonnen hat.

  26. Sugar
    17. Mai 2011 at 12:51 —

    @ kevin22

    @ Shlumpf!

    Auf Figosport habe ich gestern einen Bericht gelesen,ob Sauerland die Verlängerung des Vertrages bekommt oder nicht,erst in einigen Wochen entschieden wird!

    SWR,NDR,WDR und noch einer sind bisher dagegen.

  27. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 13:07 —

    okay bruno guter vorschlag, aber wenn eine provaktion kommt musst du auch das benennen und sagen das es eine war

  28. bruno
    17. Mai 2011 at 13:20 —

    nein. schietsrichter will ich eigentlich nicht spielen.
    deswegen wenn einer beleidigt, kanns du dich als gewinner fühlen und ihn ignorieren. das merken dann die anderen von ganz alleine.
    oder du schreibst trocken und sachlich zurück, daß er wohl keine argumente mehr hat, und simit auch unrecht. glaub mir der respekt kommt dann von ganz allein.

  29. 17. Mai 2011 at 13:31 —

    Gigantus, lass dich nicht immer so leicht provozieren, sondern konzentrier’ dich lieber auf deine Posts zum Thema Boxen.

  30. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 13:48 —

    adrivo

    hast recht aber die machen das gezielt und absichtlich.

  31. Tom
    17. Mai 2011 at 14:32 —

    @ gigantus1

    Da würde ich mich mal fragen WARUM????

  32. oskarpolo
    17. Mai 2011 at 14:35 —

    bruno sagt: nein. schietsrichter will ich eigentlich nicht spielen.
    deswegen wenn einer beleidigt, kanns du dich als gewinner fühlen und ihn ignorieren. das merken dann die anderen von ganz alleine.
    oder du schreibst trocken und sachlich zurück, daß er wohl keine argumente mehr hat, und simit auch unrecht. glaub mir der respekt kommt dann von ganz allein.

    Du Glaubst doch nicht im ernst das 0815 das kapiert oder ???

  33. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 14:38 —

    OSKARPOLO

    PROVOZIERT WIEDER————————————————-

  34. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 14:38 —

    O

  35. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 14:40 —

    PROVOZIER NICHT WIEDER

    VERZIEH DICH EINFACH DU STIN KST

  36. DrHenrik
    17. Mai 2011 at 14:43 —

    wo wir hier wieder beim “thema” wären: gab`s eigentlich schon mal die idee, hier eine netiquette einzuführen? ein paar simple regeln wie “nicht ordinär werden, nicht beleidigend werden, respektvoll miteinander umgehen” etc.? es gibt seiten, da funktioniert das ganz gut. die sind aber natürlich aktiv moderiert.

  37. oskarpolo
    17. Mai 2011 at 14:43 —

    bruno

    Hahahahahahahahaahahahahahahahahaaha

    Siehst du ,er hat nichts kapiert ,es ist einfach sinnlos ihn zu belehren hahahahahahaahahahah

  38. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 14:47 —

    bruno

    nicht zuhören der typ ist besoffen oder so, normal ist er nicht wer lacht den in form von
    hahahahhahahahhahaahahahahhaha

    und so, das machen nur , ich halte mich zurück

    yobani wrot suka, pidar

  39. oskarpolo
    17. Mai 2011 at 14:53 —

    Kritiker 0815 sagt :

    ich halte mich zurück ,yobani wrot suka,pidar

    Hahahahahaahahahahahahahahahahaahahah weisst du Überhaupt noch was du von dir gibst 0815 ????????? du schreibst ich halte mich zurück und beschimpst mich gleichzeitig auf Russisch 🙂
    Hast du heute wieder deine Tabletten vergessen ??

  40. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 14:57 —

    das warnur ein gruss

  41. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 15:21 —

    chantal sei leise

  42. oskarpolo
    17. Mai 2011 at 15:22 —

    0815

    Jetzt machst du dich aber voll zum Affen !!

    Das war nur ein Gruss ????????????????????

    Beschimpfst Kevin als Lügner und 20 Später willst du mir sagen das yobani suka,pidar
    auf Russisch ein Gruss ist !!!

    Ich bitte dich 0815 !!! mach dich nicht noch mehr Lächerlich

  43. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 15:31 —

    ne auf russisch nicht aber auf timbuktanisch vielleicht schon, wer weiss

  44. oskarpolo
    17. Mai 2011 at 15:34 —

    kevin22 sagt:
    16. Mai 2011 um 21:44
    @ oskarpolo

    Ich schätze ihn ein, als dickes blasses Kellerkind mit Kontaktproblemen und Migrationshintergrund! Sicherlich hat er die Schule bereits abgebrochen, kann dadurch zu jeder Tageszeit schreiben (ausser Vormittags, da schläft er) und lebt von der Kochkunst seiner Mutter und dem schweren Job seines Vaters!
    Selber hat er bissher nichts auf die Reihe bekommen, er ist ja noch jung, und bis letztes Jahr war er riesen Fan vom WWF!
    Damals schon wurde er von allen Klassenkammeraden verspottet, da ja jeder wusste, das es sich dabei nur um Schauspieler handelt. So wechselte er dann seine Interessen, wollte ein Held sein… ein Kenner seines Fachs!
    Dies klappte leder wieder nicht, seine Bekannten sahen lieber Boxen, eine richtige Kampfsportart und er blieb wieder auf der Strecke!

    Der ganze Frust und die ständigen Niederlagen zwangen ihn zu seinem momentanem Kellerdasein…

    Nun hat er bereits resigniert, er kann die Realität von seinen Wunschträumen nicht mehr trennen und wurde zu dem, was er momentan noch ist!

    DAS DENKEN 99,9% DER USER ÜBER KRITIKER /GIGANTUS/FEDOR 0815 AUF BOXEN DE

  45. Sugar
    17. Mai 2011 at 16:04 —

    Hey Leute was soll denn das wieder,das führt doch zu nichts!

    Hier geht es ums Boxen!

    gigantus,Kano und Konsorten werden sich nie ändern,denn dafür sind sie einfach zu grün hinter den Ohren.

    Sie können sich nur mit Fäkalsprache wehren das zeigt doch wie armselig sie sind!

    Einfach ignorieren!

  46. Peddersen
    17. Mai 2011 at 16:16 —

    Bin dabei!!

  47. bruno
    17. Mai 2011 at 17:10 —

    war ja nur ein vorschlag, wenn´s funktioniert wär doch für alle gut.
    @ DrHenrik
    genau davon träume ich bei boxen.de

  48. bigbubu
    17. Mai 2011 at 17:25 —

    @DrHenrik

    Eine Netiquette würde hier Gigantisch 😉 scheitern weil es immer wieder die gleichen sind die in Fäkalsprache andere Beleidigen weil sie Denken das sie Provoziert wurden. Genauso ergeht es Allen Andersdenkenden.

  49. DrHenrik
    17. Mai 2011 at 17:29 —

    @bigbubu,

    Voraussetzung für ein Gelingen wäre natürlich, dass die Netiquette auch durchgesetzt wird. Sprich: Es gibt ein Anmeldesystem, und bei Verstößen gibt es Verwarnungen und – falls alles nichts nützt – Bannung.

  50. Peddersen
    17. Mai 2011 at 17:40 —

    Henrik & bigbubu

    Ich vermute, dazu müssten zunächst die rechtlichen Voraussetzungen gegeben sein. Adrivo hat mal erwähnt, dass es sich hier bei boxen.de um kein Forum handelt. An einer anderen Stelle sagte er, dass es rein rechtlich so gut wie unmöglich ist, jemanden zu sperren. Vermutlich haben beide Dinge einen Zusammenhang.

  51. DrHenrik
    17. Mai 2011 at 18:01 —

    Peddersen,

    das ist mir völlig neu. Der Eigentümer der Seite hat hier doch praktisch Hausrecht, natürlich darf der nach Belieben entscheiden, wer hier veröffentlichen (posten) darf und wer nicht!

    Das Problem wird wohl eher die Technik sein – die Software müsste umgestellt werden (wobei es entsprechende Software heute eigentlich auch gut und gratis gibt). Wahrscheinlicher ist es, dass es einfach an der Manpower liegt. Um so ein Forum aktiv zu managen, braucht es halt engagierte und hinreichend fähige Leute, die hier alles im Auge behalten und ggfls zeitnah und kompetent reagieren.

  52. Peddersen
    17. Mai 2011 at 20:06 —

    Nein, das ist kein technisches Problem. Wenn ich Adrivo richtig verstande habe, handelt es sich um ein rechtliches Problem. Vielleicht meldet er sich ja mal und gibt kurz ein Statement ab.

  53. gigantus 1
    17. Mai 2011 at 21:35 —

    ich bin euer vater fragt eure mütter, hhahhhah

  54. DrHenrik
    17. Mai 2011 at 21:49 —

    Ja, ein Statement von Betreiber-Seite wäre mal hilfreich!

  55. oskarpolo
    17. Mai 2011 at 21:50 —

    Dr.Henrik

    Finde ich auch !

  56. Shlumpf!
    17. Mai 2011 at 21:56 —

    Also technisch ist es möglich jemanden zu blockieren, zumindest in einem klassischen Forum. Hab das ja versucht aufzubauen, ist aber nicht so richtig ins Rollen gekommen^^
    Naja, vielleicht haben ja einige nach gigantus’ letzten Eskapaden die Schnauze voll, dann könnte man es noch mal versuchen:
    boxen.forumprofi.de

  57. Shlumpf!
    17. Mai 2011 at 22:02 —

    Welches Wort in meinem Beitrag funktioniert denn nicht? Zum vierten Mal an der Software hängen geblieben

    An Adrivo: reicht wenn du einen der 4 Beiträge freischaltest, ist 4 mal fast der gleiche

  58. UpperCut
    18. Mai 2011 at 04:02 —

    gute bewertung von abraham: sportal.de/sportal/generated/article/boxen/2011/05/17/19739200000.html

  59. Peddersen
    18. Mai 2011 at 06:28 —

    Upper

    Hab ich auch schon gelesen. Ist ´n guter Artikel.

  60. HAYEMAKER
    19. Mai 2011 at 02:15 —

    ottke is a bitch

  61. DrHenrik
    19. Mai 2011 at 10:45 —

    @Shlumpf!: Dein Projekt finde ich auch gut, aber es wäre schon praktisch, wenn Input (Artikel) und Diskussion an einem Ort stattfinden. Ansonsten hat man immer die Verzögerung, dass jemand die Artikel kopieren muss. Das ist auf Dauer einfach nervig.

  62. Shlumpf!
    25. Mai 2011 at 21:53 —

    @DrHenrik

    Klar wäre das gut, aber wer schreibt dann die Artikel?

Antwort schreiben