Top News

Sturm vs. Soliman: Am 2. Februar in Düsseldorf

Felix Sturm ©Team Sturm.

Felix Sturm © Team Sturm.

Der IBF-Eliminator zwischen Felix Sturm (37-3-2, 16 K.o.’s) und dem in der IBF auf Platz 1 gerankten Australier Sam Soliman (42-11, 17 K.o.’s) soll am kommenden Donnerstag auf einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt werden. Das schreibt Sturm auf seiner Twitter-Seite.

Der Kampf soll am 2. Februar im ISS Dome von Düsseldorf stattfinden, der bis zu 14.000 Zuschauern Platz bietet, und von Sat.1 übertragen werden. Der Sieger wird auf den Gewinner der Begegnung zwischen IBF-Weltmeister Daniel Geale und Anthony Mundine treffen, die drei Tage zuvor in Australien gegeneinander boxen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Arthur Abraham: "Ich will noch lange Weltmeister bleiben"

Nächster Artikel

Pacquiao vs. Marquez IV: So tippen die Experten

68 Kommentare

  1. MainEvent
    7. Dezember 2012 at 23:00 —

    Bum vs bum

  2. UpperCut
    7. Dezember 2012 at 23:08 —

    Soliman ist garnicht schlecht! ich denke sturm kann nicht fair gegen ihn gewinnen.

  3. norther
    7. Dezember 2012 at 23:08 —

    WTF? Sturm verliert gegen Geale, macht nun einen Eliminator und kann dann wieder gegen Geale antreten?

  4. norther
    7. Dezember 2012 at 23:10 —

    Leonidas fa va culo!

  5. dalein
    7. Dezember 2012 at 23:18 —

    oje, Sturm “boxt” weiter

    und jetzt kauft er den IBF Titel, is ja putzig!

  6. OLYMPIAKOS GATE 7
    7. Dezember 2012 at 23:20 —

    Leonidas palio poustra !!!!!!!!!!!!
    Leonidas – Malaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaka !!!!!!!!!!!!

    Spartaner King Leonidas würde sich mit dem nicht mal den Hintern abwischen.
    Eine Schande für den Sport ,den wir alle lieben.

  7. ghetto obelix
    7. Dezember 2012 at 23:22 —

    Sturm treibts mit Elefanten

  8. Flo9r
    7. Dezember 2012 at 23:25 —

    Da stellt sich schon die Frage, weshalb Sturm direkt nach der Niederlage vs Geale sofort wieder in einem Eliminator boxen darf. Womit hat er das verdient..?

  9. ggg Fan
    7. Dezember 2012 at 23:27 —

    er tut echt alles.um nicht gegen.golovkin zu boxen…l.u.tscher 😀

  10. Carlos2012
    7. Dezember 2012 at 23:29 —

    Zwei Männer in einem tiefsinnigen Bargespräch: “Wenn ich mit deiner Frau schlafe, sind wir dann Feinde?” “Nein.” “Sind wir dann noch Freunde?” “Nein.” “Was sind wir dann?” “Quitt.”

  11. J2J
    7. Dezember 2012 at 23:31 —

    nenn mir einen grund wieso er gegen golovkin boxen sollte, wen interessiert so ein kampf? ‘sturm will rache an geale’ hört sich doch 100 mal besser an als ‘sturm boxt jemanden der bisher nur flaschen geboxt hat’ an ;D

  12. Possie
    7. Dezember 2012 at 23:33 —

    Reden wir hier vom “Trash Talk King” Soliman?
    Hoffentlich legt er los, sowas hat Deutschland noch nicht gesehen.

  13. Khalito
    7. Dezember 2012 at 23:37 —

    Fakt ist Felix Sturm werd sowieso IBF Weltmeister das ist schön geplant..Hauptsache kein WBA & golovkin

  14. Hannes
    7. Dezember 2012 at 23:42 —

    Was für ein hempel der Sturm .

    Sturm verpiss dich endlch mit deinen pseudo Gegnern als Solimann mit 11 Niederlagen , tritt gegen vernünftige leute wie Golovkin etc ,oder lass es .

  15. Neutral
    7. Dezember 2012 at 23:50 —

    Hahaha war doch klar das er sich für den einfachsten weg entscheiden wird 🙂

  16. norther
    7. Dezember 2012 at 23:52 —

    Leonidas ha inchiappettato il presidente di IBF, cioe` puo fare una eliminatoria con Soliman, perche non combattere con Abraham? CODARDO STRONZO!!!

  17. boxmann
    7. Dezember 2012 at 23:53 —

    Hat der Windbeutel ja wieder toll hinbekommen. Absolut idealer Gegner für ihn: alt, punchlos, klein, und keinen einflußreichen Promoter wie Shaw hinter sich.

  18. 300
    8. Dezember 2012 at 00:16 —

    Mann…Sturm und die Klitschkos wird man nie los

  19. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 00:58 —

    Super.Sturm vs Geale teil 2
    Sat1 wird diesen Kampf unter dem Motto”Sturm ist Back.Alles oder nichts.” übertragen.
    Freut euch ihr Boxfans.Der Kampf wird in die Geschichte eingehen.Noch in 1000 jahren werden die Leute über Sturm reden.Sie werden ihn als Götzen verehren und ihn als den kommenden Messias darstellen.Wenn einige Pysiker Recht haben ist die Zeit nichts anderes als ein in sich geschlossene Einheit.Die Weltzeitalter kehren immer wieder in den gleichen zustand zurück.Die Zukunft und die Verganheit sind miteinander verbunden.Was wir als Vergangenheit bezeichnen ist in wirklichkeit die anstehende Zukunft.Die Uralten Legenden und Schrieften die über Wesen die mit Maschienen fliegen konnten und die Sterne bereisten ist eigentlich die Bevorstende Zukunft bzw die heutige Zeit.
    Die Möglichkeit,das Sturm jesus Christus im Mythologieschen Sinn darstellt,ist nicht von der Hand zuweisen. 😉

  20. MainEvent
    8. Dezember 2012 at 01:12 —

    Carlos hast du gekokst ? 🙂

  21. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 01:17 —

    @MainEvent.

    Nö.Ich habe nur dicke Eier.Wenn meine Nüsse Voll sind,dann habe ich solche Gedankengänge. 😉

  22. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 01:30 —

    Mein alter Meister sagte mal zu mir:” Ein Boxer wird nicht geboren sondern er wird von anderen gemacht”
    Langsam verstehe ich was er damit meinte.

  23. 300
    8. Dezember 2012 at 03:48 —

    Immer wieder gibt es Menschen die wie Kometen sind. Dazu bestimmt zu verglühn, um ihr Jahrhundert zu erleuchten.

  24. JohnnyWalker
    8. Dezember 2012 at 04:55 —

    Flo9r sagt:
    7. Dezember 2012 um 23:25

    Da stellt sich schon die Frage, weshalb Sturm direkt nach der Niederlage vs Geale sofort wieder in einem Eliminator boxen darf. Womit hat er das verdient..?
    ———————————————————————————–

    Diese Privileg genießen nun mal ehemalige WM der WBA und WBO. Das ist nichts unübliches, siehe Miguel Cotto zuletzt. Ob er das verdient hat steht wieder auf nem anderen Blatt Papier. Solche Sachen sind sogar in den Regelwerken der Verbände explizit ausgeführt und es bedarf eigentlich nur der Zustimmung des jeweiligen Kommitee’s um einen ehemalige WM schnell wieder Titelkämpfe zu verschaffen.

    Das eigenartige an dieser Sache ist bloß, dass Soliman seinen IBF middleweight title Final eliminator schon gegen Giovanni Lorenzo gewonnen hat und jetzt noch nen Eliminator boxen soll, obwohl der schon PH von Geale ist. Man ist offensichtlich der Ansicht das bei einem Kampf Sturm vs Geale II bzw. Mundine, mehr Geld hängen bleiben würden als wenn diese gegen Sam Soliman boxen würden. Obwohl sich der Kampf in Australien auch nicht viel schlechter vermarkten würde.
    Sturm hat wahrscheinlich so viel Kohle mit dem WBA-Gürtel verdient, dass er auch in der Lage wäre Geale nochmal nach Deutschland kommen zu lassen.
    Ich persönlich würde es nur sehr putzig finden, wenn es am Ende statt Sturm vs Geale II, Mundine vs Soliman III heißen würde.

  25. JohnnyWalker
    8. Dezember 2012 at 04:59 —

    Sorry, Soliman vs Mundine IV könnte es dann jeißen

  26. florian
    8. Dezember 2012 at 07:08 —

    Soliman ist schon kein schlechter Boxer aber für mich ist Sturm der klare Favorit.

  27. KlötenHeinz
    8. Dezember 2012 at 07:30 —

    Sturm ……langweilt genau wie Huck und Abraham.

  28. Husar
    8. Dezember 2012 at 08:05 —

    Sturm geht den einfachen weg……warum schwer wenns auch leicht geht,ist doch zu verstehen .Das heißt aber nicht das er Angst vor Golovkin hat,Golovkin ist nicht das mass der Dinge ….. wer ist Golovkin… Hirte .

  29. hari
    8. Dezember 2012 at 08:42 —

    das gibt ein spektakel …….”!!!!!!!!!

  30. Boxer
    8. Dezember 2012 at 08:46 —

    @ Husar sagt:

    Das heißt aber nicht das er Angst vor Golovkin hat,….

    Ja nee, is klar. Zwei Jahre hat er sich vor Golovkinn verpisst und hätte seinen schmierigen WBA-Gürtel doch verteidigen können?!

    Golovkin wischt mit dem Schmierlappen Sturm den Boden auf.

  31. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 10:44 —

    Langsam kommt mir der verdacht,das Sturm extra gegen Geale verloren hat um nicht gegen Golivkin anzutreten.
    Nach meiner Ansicht hat Sturm seine Niederlage sehr gelassen hingenommen.

  32. Joe187
    8. Dezember 2012 at 11:00 —

    na gelassen nicht. sturm hat damals schon kohle zur ibf fliessen lassem um eine titelvereinigung zu seinen gunsten zu erzwingen. danach hätte er einfach den wba titel abgegeben aus “zeitlichen gründen” und hätte als ibf champ weiter kohle scheffeln können. leider hat er die rechnung ohne die wba gemacht. die beiden wba punktrichter haben nämlich seit langer zeit mal das bei einem sturm fight gemacht was sie schon lang hätten tun sollen, sie haben fair gewertet und nicht ihrem superchamp die hand vor den hintern gehalten. so verlor er den titel, was aber nix daran ändert das er bei der ibf ein stein im brett hat. man holt jetzt einfach ohne die wba punktrichter das nach was eigentlich schon im vereinigungsfight geplant war.

  33. hari
    8. Dezember 2012 at 11:15 —

    nach soleman muss ein rückkampf gegen sebastian sylvester kommen . das wär ein spektakel …..

  34. Brennov
    8. Dezember 2012 at 11:57 —

    gute sache für sturm. wenn er gewinnt kommt er wieder zu ner wm chance und wenn er verliert oder dann den wm kampf der ibf dann kann er immer noch aufsteigen und gegen abraham ran. aber ich denke sturm wird bald wieder wm sein.

  35. Brennov
    8. Dezember 2012 at 11:59 —

    und nachdem er wieder ibf wm DANN kann wirklich ein rückkampf gegen sylvester kommen. das liese sich dann sicher gut promoten und sauerland macht auch sicher ne rießen börse!

  36. johnny l.
    8. Dezember 2012 at 13:09 —

    sturm gegen catic – der kampf muss kommen!

  37. johnny l.
    8. Dezember 2012 at 13:13 —

    das ganze in einer supadupa-fightnight auf rtl und als vorkampf pianeta vs. woldemort glitschmann (der muss allerdings während des kampfes die ganze zeit operette singen) – da wartet ganz box-deutschland drauf

  38. Expertenteam-Boxen
    8. Dezember 2012 at 13:56 —

    Carlos postet hier die tiefgründigsten Kommentare.

  39. V12
    8. Dezember 2012 at 14:44 —

    Kinderspiel.

  40. Viki12
    8. Dezember 2012 at 15:51 —

    Besser als Golovkin gegen Rosado ( No Name )!!!!

  41. Yuriy
    8. Dezember 2012 at 17:54 —

    ich denke sturm wird bald wieder wm sein. Für mich persönlich eine Freude ! Felix du bist der BESTE!

  42. ghetto obelix
    8. Dezember 2012 at 18:10 —

    Yuriy geh kac.ken!

  43. abu malik(vater von boxen.de)
    8. Dezember 2012 at 18:33 —

    Carlos2012 sagt immer
    mein meister hat mir mal gesagt
    ————————————————————————————–

    abu malik v.a.t.e.r von allen sagt dazu folgendes

    hey carlos

    deine m.u.t.t.e.r hat mir gesagt dass mein p.e.n.i.s zu l.a.n.g für sie war und deswegen habe ich ihr schwere i.n.n.e.r.e verluzung gemacht
    ————————————————————————————

    deine möchtegernweisheiten von dein meister interesiert kein mensch hier also lass es doch einfach BITTE

  44. Viki12
    8. Dezember 2012 at 18:42 —

    unbestreitbare Tatsache ist: Felix Sturm zur Zeit ist der beste deutsche Boxer im Mittelgewicht! Und BASTA

  45. Joe187
    8. Dezember 2012 at 19:19 —

    @ Viki12 das mag durchaus stimmen aber eine weitere tatsache ist das er nicht zu den top 5 im mittelgewicht weltweit gehört und darum eigentlich auch keinen wm titel haben sollte. er hat seinen titel bei der wba lang mit zahlungen an die wba verteidigt und wird nun bei der ibf so weitermachen. eigentlich sollte ja der beste boxer wm sein und nicht der der den verband am meisten schmiert.

  46. YoungHoff
    8. Dezember 2012 at 19:44 —

    War es nicht so, das.s Soliman schon längst als nächster Pflichtherausforderer von Geale feststand? Weswegen ein weiterer Eliminator?

    Ich persönlich hoffe, das.s Sturm verliert, am liebsten durch KO und dann seine Karriere beendet, der ist mit das Schlimmste was aktuell rumläuft.

    Für Sturm geht es um viel, wenn nicht sogar um alles. Eine Niederlage bedeutet definitiv das Karriereende, zumindest auf dem Niveau, wo er sich selbst sieht und könnte sogar das Aus für den TV-Vertrag mit Sat.1 bedeuten, die wohl weiterhin auf Sturm als Zugpferd hoffen und nur tolerieren, das.s er sowas lächerliches wie die Super Fight Night promotet und auf ihrem Sender aus.strahlen darf.

  47. Viki12
    8. Dezember 2012 at 19:51 —

    @Joe187
    Felix Strum hat zwei ehermalige DEUTSCHE Boxweltmeister- s im
    Mittelgewicht geschlagen und geprugelt : 1.Sebastian Sylvester http://m.welt.de/article.do?id=sport%252Farticle2657518%252FSturm-triumphiert-im-WM-Kampf-gegen-Sylvester

    2. Sebastian Zbik. http://wap.bild.de/sport/mehr-sport/felix-sturm/technischer-k-o-sieg-gegen-sebastian-zbik-23626644.bild.html

  48. Brennov
    8. Dezember 2012 at 19:59 —

    @ joe: dann nenn doch 5 boxer die besser sind als sturm. mir fällt nur martinez und geale ein und evtl. golovkin das wäre aber noch zu beweisen. für mich ist sturm derzeit die nummer 4. sollte er im rematch gegen geale gewinnen ist er auch zurecht wm denn dann hat er einen der aller besten geschlagen und damit ist man dann auch zurecht wm. schafft er das nicht hat er auch keine wm titel verdient.

  49. Yuriy
    8. Dezember 2012 at 20:14 —

    FELIX wir freuen uns auf deine Nächster Kampf!!!!!
    Felix du bist der BESTE!!!!!!!!!

  50. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 20:26 —

    @abu Malik

    Ach junge.Dein Vater Mursi hat doch gerade große probleme in Ägypten.Wieso gehst du ihm nicht helfen.Deine Muslimbrüder hoffen auf deine hielfe 🙂

  51. ghetto obelix
    8. Dezember 2012 at 20:36 —

    @ carlos

    Die Muslimbrüder nehmen sich gegenseitig von hinten…

  52. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 20:56 —

    @ghetto

    Haha.Könntest du Recht haben damit 🙂

  53. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 21:01 —

    @Abu Malik

    Mein Meister sagte mal zu mir:”Leute die Abu Malik heißen sind im Grunde fehlgeleitete menschen die den satan anbeten und noch nicht erkannt haben,das ihr Gott el shaddai ist,der Leibhaftige Teufel.

  54. abu malik(vater von boxen.de)
    8. Dezember 2012 at 21:19 —

    @ Carlos

    ich bin gegen mursi. ich bin für freiheit und menschenrechte

    dein meister hat mal zu mir gesagt: ich hatte mal ein schüler der hieß carlos, und seine m.a.m.m.i hatte ich immer durch.g.en.ommen als ihr mann schwer gearbeutet hat

  55. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 21:39 —

    @Abu Malik

    Du Hi..rnloser Kameltreiber.Ihr Inze..st Ölaugen seid doch immer gleich.Große Schnautze und nichts dahinter.Kein wunder,das ihr euch in Arabien gegenseitig abschla..chtet.Langsam verstehe ich die Israelis,warum die euch loswerden wollen.

  56. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 21:41 —

    Ach Abu.Hab ein gutes Video von dir gefunden 🙂

    youtube.com/watch?v=DWKcyhziyE8

  57. Mr. Wrong
    8. Dezember 2012 at 21:58 —

    abu beim training

    youtube.com/watch?v=m4gXQhSrp0I

  58. Carlos2012
    8. Dezember 2012 at 22:09 —

    @Mr.wrong

    Top Video. 🙂

  59. Michael
    8. Dezember 2012 at 22:37 —

    brennov sturm kneift vor abraham.und wenn der kampf kommt blüht sturm dasselbe wie stieglitz.sturm hat schon gegen 2 briten und gevor verloren in meinen augen.er hätte schon 5-6 niederlagen haben müssen ;).Nichts fürs ungut aber sturm ist auch ne ins supermittelgewicht hoch weil ihn die sache zu heiß da ist.zuviele gegner die ihn alle platt machen würden.das unterscheidet sturm und abraham.abraham hat zwar auch verloren kämpfe,aber die gegner von abraham waren nichts im vergleich zum massstab eines sturms.das mittelgewicht ist derzeit nicht so gut besetzt wie das supermittel.und golovkin kneift er ja auch. Sturm ist traumtänzer nichts weiter. und er lernt auch nichts draus.

  60. Michael
    8. Dezember 2012 at 22:38 —

    sturms gegner waren weitaus schwächer als die abrahams im supermittelgewicht.und doch hat sturm verloren.

  61. norther
    8. Dezember 2012 at 23:06 —

    Abraham hat sich zumindest immer seinen Gegnern gestellt, gegen Froch und Ward lief es schief, aber was Sturm abzieht ist feige und seine dämlichen Fans bejubeln diesen Scharlatan noch. Ich hoffe Geale verliert seinen Titel an Martinez oder Pirog oder am besten an Golovkin, bevor Sturm wieder um den Titel boxen darf. Catic va fa culo

  62. Dave
    8. Dezember 2012 at 23:17 —

    Da machen die Verbände wiedermal was sie wollen,da fragt man sich womit hat Sturm dieser Noob bloss denn IBF Eliminator verdient??????Ich denke diesen Soliman sollte Sturm schlagen,da stellt sich dann die Frage ob Geale und sein Promoter erneut nach Deutschland kommen werden????Mein Gefühl sagt mir das Stürmchen eine hohe Summe an Geale und Shaw zahlt und Stürmchen dann wieder gegen Geale boxt und auch dieses mal wird Stürmchen vermutlich verlieren,inzwischen denke ich das selbst Abraham Sturm >schlagen würde.

  63. Viki12
    8. Dezember 2012 at 23:35 —

    Dave , Träum weiter!!!
    Sturm, er wird wieder Weltmeister werden!!!!!

  64. Dave
    9. Dezember 2012 at 00:23 —

    @Viki12
    Netter Witz.

  65. hari
    9. Dezember 2012 at 18:49 —

    sturm macht beim neuen freddy krüger film mit – mit dem pullover

  66. Lothar Türk
    10. Dezember 2012 at 10:20 —

    obelix und Konsorten: Rückkämpfe gab es zu jeder Zeit – auch ohne Verdienste… Persönlich mag ich F. Sturm nicht. Aber eines ist gewiss. Sein Boxstil ist 100x attraktiver als z.b. von Arthur, den ich wiederum mag, was auch nicht zählt. Hört auf mit Gemeinheiten und Ausdrücken die nun wirklich nicht auf Expertenwissen hinweisen.

  67. Michael
    10. Dezember 2012 at 17:43 —

    Lothar sturm wirds nichts mehr.Und zwar aus einen Grund.Sturm ist nicht mehr lernfähig vor allem seine menschliche einstellung.Und diese ist nicht unerheblich für seine weiterentwicklung.Aber man sieht keine einsicht bei dem.

  68. hari
    11. Dezember 2012 at 17:59 —

    ein super amateurboxer der sich nur die leichten gegner raussucht .so wär er am besten zu beschreiben

Antwort schreiben