Top News

Sportlerin des Jahres 2017: Nikki Adler

Die Stadt Augsburg krönte die Boxweltmeisterin Nikki Adler zum fünften Mal in Folge einstimmig zur Sportlerin des Jahres. Das ist eine Serie, die zuvor noch keiner anderen Sportlerin gelungen ist.

Die 29-jährige Augsburgerin ist in den letzten Jahren bereits in vier Verbänden Weltmeisterin geworden. Am 11. März kamen durch ihren einstimmigen Punktsieg gegen Mery Rancier aus der Dominikanischen Republik zwei neue WM-Gürtel hinzu.

Dabei handelte es sich um die Titel der Verbände WIBF und GBU im Supermittelgewicht. Die bekannteste WIBF-Titelträgerin war Regina Halmich.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Bereits in den Jahren 2013, 2014, 2015, 2016 und nun 2017 wurde die strahlende Boxerin mit der Auszeichnung für ihre sportlichen Erfolge ausgezeichnet.

Abgestimmt haben die Mitglieder des Vereins Augsburg-Allgäuer Sportpresse und weitere in Augsburg tätige Sportjournalisten.

Foto und Quelle: Management & PR NIkki Adler Boxing

Voriger Artikel

Gennady Golovkin vs Daniel Jacobs – 18. März MSG New York

Nächster Artikel

Urkal bereitet Huck auf großen Fight vor

Keine Kommentare

Antwort schreiben