Top News

SportBild-Umfrage: Dimitrenko zum besten Boxer Deutschlands gewählt

Alexander Dimitrenko ©Rolf Vennenbernd.

Alexander Dimitrenko © Rolf Vennenbernd.

Gute Nachrichten für Universum-Profi Alexander Dimitrenko: der Schwergewichts-Europameister wurde in einer von SportBild.de dürchgeführten Umfrage zum besten Boxer Deutschlands gewählt. Insgesamt wurden 133.300 Stimmen abgegeben, wovon allein rund 55.400 an Alexander Dimitrenko gingen. Damit konnte Dimitrenko, der in seinem letzten Kampf Albert Sosnowski spektakulär durch K.o. bezwang, Leute wie Robert Stieglitz, Felix Sturm und Arthur Abraham deutlich auf die Plätze verweisen.

Hier die Ergebnisse:

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

1. Alexander Dimitrenko (41,56%)
2. Robert Stieglitz (29,89%)
3. Arthur Abraham (7,36%)
4. Firat Arslan (6,74%)
5. Vitali Tajbert (4,19%)
6. Felix Sturm (3,82%)
7. Dominik Britsch (1,75%)
8. Marco Huck (1,41%)
9. Dimitri Sartison (1,34%)
10. Jürgen Brähmer (0,88%)
11. Sebastian Sylvester (0,49%)
12. Sebastian Zbik (0,38%)
13. Alexander Frenkel (0,12%)
14. Luan Krasniqi (0,05%)
15. Eduard Gutknecht (0,02%)

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Ulli Wegner wird 69: Rückblick auf eine erfolgreiche Karriere

Nächster Artikel

Karo Murat: Titelchance am 7. Mai gegen Griffin

61 Kommentare

  1. *p*
    26. April 2011 at 16:04 —

    hat dimitrenko 55.400 mal sich selbst gewählt?????!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?

  2. mamaz
    26. April 2011 at 16:13 —

    4. Firat Arslan (6,74%) ????????????

    das alleine zeigt schon, dass diese umfrage total fürn eimer ist 😀

  3. *p*
    26. April 2011 at 16:33 —

    kenne firat persönlich sehr gut.hatten früher den gleichen trainer….aber wie kann er auf 4 kommen???die meisten nach ihm können doch boxerisch mehr….

  4. Ken Norton
    26. April 2011 at 17:14 —

    Winston Churchill:”Ich traue nur Umfragen, die ich selbst gefälscht habe…”
    Dimitrenko wurde als einziger Bekannter Boxer im Bild.de-Livestream übertragen, ist doch klar, das er bei Bild gewinnt. Die Umfrage hat absolut keinen Wert, aber wenn dadurch Boxübertragungen bei Bild.de weiterhin zusätzlich zu den schrecklichen TV-Übertragungen stattfinden, ist auch dieses Mittel der Mani pulation erlaubt.

  5. Ken Norton
    26. April 2011 at 17:17 —

    Und Dimitrenko als “deutschen” Boxer zu bezeichnen, ist schon extrem grenzwertig. Vielleicht kriegt Floyd Mayweather auch einen deutschen Pass, dann wird er in der Liste mit 0,000527% stolzer 30. unter den besten Boxern Deutschlands. Herzlichen Glückwunsch, Floyd!

  6. Tom
    26. April 2011 at 17:22 —

    Armes Deutschland!!!

  7. Pitt
    26. April 2011 at 17:30 —

    Bei seiner grossen Beliebtheit unter den deutschen Fans-insbesondere bei den Boxexperten von boxen.de-hatte ich ja bereits einmal vorgeschlagen David Haye die deutsche Staatsbürgerschaft zu verleihen.

  8. bruno
    26. April 2011 at 17:31 —

    Karl Mildenberger

  9. DonSerge
    26. April 2011 at 17:37 —

    @ Pitt:
    Hahahaha

  10. Ahmet
    26. April 2011 at 17:49 —

    Nur 4 BioDeutsche in den TOP 15?????

  11. Jay
    26. April 2011 at 18:00 —

    Schlechter Witz…

  12. Wolfi
    26. April 2011 at 18:20 —

    ich hätte wetten können, dass es Huck ist 🙂

  13. Tom
    26. April 2011 at 18:21 —

    @ Ahmet

    Was ist ein Bio-Deutscher????

  14. Nessa1978
    26. April 2011 at 18:22 —

    Fassen wir mal zusammen…der erste Echte ist auf Position 7

  15. bigbubu
    26. April 2011 at 18:31 —

    sportbild.de

    Das alleine sagt ja schon Alles!!!!

  16. Ferenc H
    26. April 2011 at 18:35 —

    Ich hätte Vitali Tajbert gewählt. Er hatte zwar seine letzten Kampf verloren (wohlgemerkt gegen einen guten Boxer) Aber von seinen fähigkeiten ist er für mich immer noch der beste unter der Top15 der Blö….ähh ich meine Bild. Dimitrenko ist nunmal im Schwergewicht und einer wie Vitali Tajbert ist in Halbleichtgewicht eine Gewichtsklasse wo sich die meisten in Deutschland nicht “ran trauen”

  17. belgie
    26. April 2011 at 18:36 —

    hahahahaha what the fuck zum besten boxer deuchtschlands wo ist dass abstimmen gemaakt wahrscheinlich in ukraine ?????

  18. Shlumpf!
    26. April 2011 at 19:40 —

    Im Gegensatz zu seinigen hier, denke ich, dass die Umfrage sehr repräsentativ ist.
    133 000 Stimmen, über ein solch großes “Echantillon” (tut mir Leid, ich weiß das deutsche Wort dafür nicht) würden sich viel Statistikämter freuen.
    Zudem spricht die SportBild ein doch recht breit gefächertes Publikum an, dass nicht weit von einem repäsentativen Echnatillon entfernt sein dürfte.

  19. Shlumpf!
    26. April 2011 at 19:42 —

    Ja belgie hätte wohl den Krasniqi auf Platz 1 gewählt 😉

  20. HamburgBuam
    26. April 2011 at 20:01 —

    Edmund Gerber, Erkan Teper, Michael Wallisch
    Eduard Trojanowski (EM im Leichtgewicht)
    Jack Culcay (Den ich nicht sonderlich mag. Trotzdem muss er in so einer Liste auftauchen)

  21. bruno
    26. April 2011 at 20:21 —

    vielleicht sollte es eher heißen
    meißt promotet oder bekannt gemachte boxer.
    aber die meißten mögen doch eher einen underdog
    zb früher : rocky graziano.
    naja ok ich zumindest

  22. Pitt
    26. April 2011 at 20:46 —

    Lieber Shlumpf !
    Würdest du bitte das Wort “Echnatillon” einem dummen Nicht-Studenten übersetzen?
    Kann das Wort in keinem Nachschlagewerk finden.

    Nichtmal im neuen WAHRIG.

  23. Pitt
    26. April 2011 at 20:49 —

    Berichtigung:Echantillon

  24. Pitt
    26. April 2011 at 21:04 —

    Ich habs:
    Echantillon:Warenprobe,Material, Muster.

  25. Han Anuk
    26. April 2011 at 21:32 —

    Durschfall Dimitrenko hat ja jetzt den Deutschenpass.

  26. kevin22
    26. April 2011 at 22:11 —

    Was ist denn ein “Deutschenpass”?

  27. bruno
    26. April 2011 at 22:25 —

    ich glaub Deutschenpass heißt sowas wie bio deutscher usw.
    also eher eine beleidigung

  28. Tommyboy
    26. April 2011 at 22:42 —

    Alexander D. ? Bester Deutscher Boxer?
    Gestern deutscher geworden und heute bester deutscher Boxer, Hmm…

    Von mir hätte von der liste da oben am ehesten den 1. Platz als Orginal deutscher
    Sebastian Zbik bekommen, ungeschlagen und und ein guter Boxer.

    Und als Deutscher Boxer der eingebürgert ist,
    ist Artuhr Abraham für mich der Beste, wenn der Kämpft schauen ihm Millionen zu, eifach Klasse Boxer.

  29. carlos2012
    27. April 2011 at 00:51 —

    die Liste ist voll lächerlich.ich hätte axel schulz gewählt.auch wenn er nicht mehr boxt.Als Sat1 Fachmann ist er jeden cent wert….muhaaaaaaa…………Satire ende

  30. Tom
    27. April 2011 at 01:18 —

    @ Tommyboy

    Zbik ist ein guter Boxer?????????????

    Erläutere das mal bitte etwas näher!!!!!

  31. jones
    27. April 2011 at 02:21 —

    Was sind denn Biodeutsche?

  32. Pitt
    27. April 2011 at 06:35 —

    Wann wird jetzt endlich von euch der David Haye-Fanclub gegründet??

  33. Shlumpf!
    27. April 2011 at 08:27 —

    @Pitt

    Danke, dass du mirs übersetzt hast. Ich habs nämlich einfach nicht auf deutsch gewusst und gehofft, dass irgendeiner hier es weiß und dann richtig übersetzt.
    Ich habe als Übersetzung immer “Sample” gefunden, das schien mir aber nicht viel einleuchtender.

  34. Mr. Wrong
    27. April 2011 at 09:16 —

    Dimitrenko sollte seine eigene Klopapier Marke auf den Markt bringen.

    youtube.com/watch?v=S4fqw8ombjw

    das Konzept würde aufgehen, nur Dimitrenko statt dem Bären setzen und den
    Werbespruch: “Cha Cha Cha Charmin” durch “Dimi Dimi Dimitrenko” ersetzen.

  35. Pitt
    27. April 2011 at 09:39 —

    Hier mein Wahlvorschlag zur Ämterbesetzung des neuzugründenden David Haye-Fanclubs:

    1.Vorsitzender:Tom

    2.Vorsitzender:MainEvent

    Schriftführer:Shlumpf

    Kassierer:Ken Norton

    Seniorenbetreuer:Bruno

    Zuständig für Clubevents:Bigbubu

    Beisitzer :Hayemaker,Tyson Fan,Jones,Ferits,Sandro,Chris,Marmanki,Guru,Charlos 2012,
    Tukan,V12,Ready to rumble.

    Sorry,sollte ich jemand vergessen haben.

  36. Pitt
    27. April 2011 at 09:45 —

    @adrivo

    Bitte freischalten!

  37. bruno
    27. April 2011 at 10:43 —

    @ pitt
    seniorenbetreuung ist geil, gefällt mit 🙂

  38. Bronx Bull
    27. April 2011 at 10:48 —

    @ Pitt

    Mich! 😉

  39. Tom
    27. April 2011 at 11:20 —

    @ Pitt

    Na wie ich sehe hast du Sinn für Humor!!!

  40. Pitt
    27. April 2011 at 11:53 —

    Hallo Bronx Bull!

    Dich würde ich für den besonderen Aufgabenbereich ZBV respektive Fan-und Medienbetreuung in der Öffentlichkeit vorschlagen.

  41. bigbubu
    27. April 2011 at 12:04 —

    Ich bei einem Haye Fanclub? Da fällt eher Ostern und Weihnachten auf einen Tag! 😉

    Aber nette Idee. 🙂

  42. Bronx Bull
    27. April 2011 at 12:49 —

    Hallo Pitt!

    ZBV hört sich gut an 😀 bin dabei!

  43. jones
    27. April 2011 at 13:22 —

    @pitt
    Was habe ich im David Haye Fanclub zu suchen?

  44. Pitt
    27. April 2011 at 13:28 —

    @Sorry Jones!
    Bist ja genauso wie ich von der anderen Fraktion!
    Wir dürfen diesem Club ja nicht beitreten.

  45. Shlumpf!
    27. April 2011 at 13:33 —

    @Pitt

    Findest du es nicht etwas vermessen, die Leute hier nach deinem Gutdünken aufzuteilen?
    Es gibt hier sicherlich auch einige Leute, die dem ganzen Zirkus recht neutral gegenüber eingestellt sind.

    Ich weiß vn bigbubu z.B., dass er hier mehrfach gesagt hat, dss er gesagt er sei nicht unbedingt KLitschkofan und gerade eben hat er ja auch gesagt, dass er mit Haye nix am Hut hat.
    Warum also diese Aufteilung?

  46. Pitt
    27. April 2011 at 13:59 —

    @Shlumpf
    Es ist natürlich nicht immer ganz einfach anhand von Artikeln eine Zuordung in Haye-Fans und Haye-Gegnern vorzunehemen.Möglicherweise habe ich bei dem einen oder anderen
    den jeweilgen Artikel falsch gedeutet oder oberflächlich gelesen und die falschen Schlüsse gezogen.
    Sollte sich jemand gekränkt fühlen,entschuldige ich hiermit.

    Mir ging es eigentlich nur um eine Persiflage über den Hype,welche zur Zeit um die Person David Haye gemacht wird.

    Also bitte nicht immer alles ganz ernst nehmen.

  47. Tom
    27. April 2011 at 14:18 —

    @ Pitt

    Also wenn man von einem Boxer glaubt das er einen anderen Boxer besiegen kann,dann ist man doch NICHT automatisch FAN des vermeintlichen Siegers!

    Umgekehrt ist man auch kein Has.ser des vermeintlichen Verlierers!

    Aber das ist eine Thematik die kapieren viele hier nicht!

  48. Shlumpf!
    27. April 2011 at 14:21 —

    @Tom

    Du sprichst mir aus der Seele.
    Auch wenn man einen Boxer für etwas sachlich kritisiert, ist man für einige gleich ein Hater

  49. Pitt
    27. April 2011 at 14:28 —

    @Tom
    Ist mir in deinem Fall schon klar,dass du kein ausgesprochener Haye-Fan bist.

    Aber bitte leg die Sache nicht allzu eng aus.

    Das Ganze war doch nur ein joke.

  50. Bronx Bull
    27. April 2011 at 14:31 —

    Das liegt halt daran, dass manche User stark borniert sind, was andere Meinungen anbelangt.
    Ich denke, die nehmen das gleich persönlich und so wird es schwierig sachlich zu diskutieren.

    Habe das von Pitt auch eher als Joke aufgefasst und finde das als Abwechslung auch mal ganz lustig. Das Leben ist schon ernst genug, da muss auch mal Zeit für Spaß sein 😉

  51. Pitt
    27. April 2011 at 14:37 —

    Danke Bronx Bull!
    Genauso habe ich’s gemeint.

  52. Tom
    27. April 2011 at 14:41 —

    @ BronxBull

    @ Pitt

    Ich habe das auch als Witz gesehen,aber ich denke das kam nicht bei jedem gut an!

  53. Pitt
    27. April 2011 at 14:44 —

    Kann mir jemand erklären,wie man den lächelnden Mond-oder was immer dies auch ist -einfügt?

  54. Bronx Bull
    27. April 2011 at 14:47 —

    @ Pitt

    ; – ) = 😉

    : – ) = 🙂

    : – D = D)

  55. Pitt
    27. April 2011 at 14:49 —

    @Tom
    Dann werde ich mir in Zukunft genau überlegen,ob es nicht besser ist rein sachliche Debatten zu führen.Vermutlich wird’s ohne Humor erheblich langweiliger,.

  56. Pitt
    27. April 2011 at 14:50 —

    Danke Bronx Bull!

  57. bigbubu
    27. April 2011 at 16:39 —

    @Pitt

    Seh das auch nicht so eng. Wurde ja auch schon als Klitschko Fan bezeichnet. Soll nix schlimmeres passieren. 😉

  58. Pitt
    27. April 2011 at 17:01 —

    @Bigbubu
    Danke,dass du mir’s nicht übel nimmst.

    War alles nur Spass!

  59. the boxer
    27. April 2011 at 21:18 —

    Dimitrenko ist was………? Einfach lächerlich!

  60. willi 54
    28. April 2011 at 10:00 —

    Ganz einfach, Dimitrenko ist wieder einmal umgekippt, diesmal am PC während des voten, bei 55400 ist er wieder aufgewacht. Er wurde im schlaf der Beste:)

  61. the boxer
    29. April 2011 at 12:32 —

    Wenn Dimi Deutschlands bester Boxer ist, dann haben wir keine Boxer!

Antwort schreiben