Top News

Sophie Alisch gibt ihr Profidebüt

Am 16. Februar wird es in Koblenz in der CGM Arena (früher Sporthalle Oberwerth) endlich wieder eine große Boxgala in Koblenz geben! Dabei werden insbesondere Abass Baraou (Oberhausen) und Leon Bunn (Frankfurt) im Fokus stehen, gehören sie doch zu den hoffnungsvollsten deutschen Boxern, denen eine internationale Karriere mit großen Titeln vorausgesagt wird.

Beide Boxer freuen sich, in der traditionsreichen Arena boxen zu können und auf die Unterstützung zahlreicher Zuschauer.

Ihr Profidebüt wird die junge deutsche Boxerin Sophie Alisch geben und erstmalig für das Team Sauerland in den Ring steigen. Sophie, die von Thorsten Schmitz trainiert wird, kann es kaum erwarten, dass es bald los geht: „Endlich beginnt meine Profikarriere, daraufhin habe ich mit meiner Familie und meinem Trainer intensiv hingearbeitet.“

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Ebenfalls an den Start gehen wird Slawa Spomer aus dem Team Holefeld, der immer für spektakuläre Kämpfe steht und schon einige Male auf Sauerland-Veranstaltung überzeugen konnte.

„Ich freue mich, erneut auf einer Sauerland-Veranstaltung boxen zu dürfen!“ äußerte sich der sympathische Heilbronner.

Tickets für die Boxgala am 16.2. in der CGM Arena gibt es ab sofort unter www.eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Foto und Quelle: Team Sauerland

Voriger Artikel

Maidana vs Parra - 12. Januar, Buenos Aires

Nächster Artikel

Gervonta Davis vs Abner Mares am 09. Februar

Keine Kommentare

Antwort schreiben