Top News

Sergio Martinez: Nur noch zwei weitere Kämpfe geplant

Sergio Martinez ©Claudia Bocanegra.

Sergio Martinez © Claudia Bocanegra.

WBC-Mittelgewichts-Weltmeister Sergio Martinez (51-2-2, 28 K.o.’s) wird auf Grund zahlreicher im Kampf gegen Martin Murray erlittener Verletzungen erst im Frühling 2014 in den Ring zurückkehren. Denkbar sei laut dem Argentinier ein Duell gegen den ehemalige Weltmeister in drei Gewichtsklassen, Miguel Cotto (37-4, 30 K.o.’s).

“Ein möglicher künftiger Gegner könnte der Puerto Ricaner Miguel Angel Cotto sein”, sagte Martinez in einem Interview mit dem argentinischen Sender Canal 9.

Viele Kämpfe wird der mittlerweile 38-Jährige allerdings nicht mehr bestreiten. “Ich werde im März oder April 2014 zurückkommen”, so Martinez. “Ich habe unterschrieben, dass ich noch zwei Kämpfe machen werde, und das will ich erfüllen. Ich habe meiner Mutter versprochen, dass ich nach diesen Verpflichtungen aufhören werde.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Vorschau Boxwochenende 21. Juni und 22. Juni: Broner, Malignaggi, Wlodarczyk, Chakhkiev uvm.

Nächster Artikel

Murat bekommt US-Visum: Kampf gegen Hopkins wieder denkbar

51 Kommentare

  1. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    20. Juni 2013 at 17:32 —

    Viele Kämpfe wird der mittlerweile 38-Jährige allerdings nicht mehr bestreiten

  2. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 17:35 —

    Es ist auch besser ,das er aufhört.Seine beste Zeit hat er schon längst hinter sich.Gegen Macklin lag er nach punkten hinten.Nur der k.o hat ihn gerettet.Gegen Murray hat er deutlich nach Punkten verloren.Er sollte als
    Legende abtreten und seinen guten Ruf nicht mit Schande beflecken.

  3. 300
    20. Juni 2013 at 17:57 —

    Martinez ist leider shot…der sollte aufhören …..und in diesen 2 Fights wird er mächtig kassieren…finanziell und aufs M.a.u.l

  4. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 18:20 —

    Ich liebe es wenn Vitali Klitschko von Amateuren verprügelt wird 😀

    youtube.com/watch?v=CQ3wFhMiYIY

  5. SemirBIH
    20. Juni 2013 at 18:27 —

    Golovkin sollte doch nachdem er Macklin besiegt hat gegen Martinez boxen oder nicht?

  6. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 18:30 —

    Hier sehen wir User Lothar Türk und seine Kumpels beim Abfeiern.Krass 😀

    youtube.com/watch?v=YDvsb8sI4-s

  7. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 19:14 —

    @Carlos
    😀
    Ja, Lothar ist schon was ganz Besonderes!

  8. 300
    20. Juni 2013 at 19:53 —

    @ Semir

    Sollte…..dazu wird es nicht kommen…..er wird Golo meiden…..wenn er nur noch zwei Kämpfe machen wird müssen die sich lohnen….Golo bringt nicht viel Geld aber dafür enormes Risiko……nie und nimmer kämpft er gegen Golo

  9. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 20:06 —

    @300
    Seh ich genauso! Den Kampf wirds nicht geben!

  10. carlos2013
    20. Juni 2013 at 20:07 —

    carlos2012
    der lothar türk kann auch singen..
    http://www.youtube.com/watch?v=unRldLdllZ8

  11. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 20:16 —

    @ Allerta Antifascista!

    Ja,ja der Lothar.Nach seiner Gehirn Transplantation ist er nicht mehr der Alte.Innerlich und äußerlich ist er Femininer
    geworden.Wie man so hört will er sich zu einer Frau umoperiren lassen, damit er endlich mit Uli Wegner zusammen
    sein kann.Ich wünsche Lothar viel Glück beim bevorstehenden Geschlechtsumwandlung.

  12. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. Juni 2013 at 20:23 —

    @Allerta
    und wieder einmal bullseye.ganz starke action aus der pfalz.

    maravilla wird als einer der ganz großen in die geschichte eingehen.was für ein topfighter.
    leider nagt auch an ihm der zahn der zeit.
    freue mich auf seine zwei letzten großen schlachten.
    bravo maravilla,du bist ein wahrhafter champion.

    @Carlos2012
    die amateure aus dem parlament sind bessere puncher,als die letzten gegner der glittiko-sisters.
    falls sich der alte mann doch noch trauen sollte gegen stiverne zu boxen,wird das ein massaker für methusalem.und seine pu$$ysister wird ihm auch nicht helfen können.

  13. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 20:34 —

    @ OLYMPIAKOS GATE 7

    die amateure aus dem parlament sind bessere puncher,als die letzten gegner der glittiko-sisters. falls sich der alte mann doch noch trauen sollte gegen stiverne zu boxen,wird das ein massaker für methusalem.und seine pu$$ysister wird ihm auch nicht helfen können.

    Irgendwie glaube ich nicht mehr daran,das der Kampf gegen Stiverne zustande kommt.Gegen Andre Ward waren die Verantwortlichen von WBC konsequent und machten kurzen Prozess mit Ward.Warum die das nicht bei Vitali machen,ist mir ein Rätsel.

  14. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 21:00 —

    Carlos2012 sagt:
    20. Juni 2013 um 20:34

    Irgendwie glaube ich nicht mehr daran,das der Kampf gegen Stiverne zustande kommt.Gegen Andre Ward waren die Verantwortlichen von WBC konsequent und machten kurzen Prozess mit Ward.Warum die das nicht bei Vitali machen,ist mir ein Rätsel.
    ——————————–
    Vitali kann besser blasen!

  15. 300
    20. Juni 2013 at 21:07 —

    @ allerta
    😆

  16. Holi
    20. Juni 2013 at 21:16 —

    Golovkin knockt Martínez aus

  17. SergioMartinez
    20. Juni 2013 at 21:27 —

    richtige Entscheidung eigentlich sollte er jetzt schon aufhoeren er bringt es nun mal nicht mehr nach dem er gegen Murray verloren hat waere ein Kampf gegen einen mittelmaessigen Gegener zum abschluss noch ganz schoen-. Gegen golvkin sehe ich ihn chancenlos.

  18. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. Juni 2013 at 21:28 —

    ach carlos,das ist dir ein rätsel?
    das glaube ich dir nicht.die machen doch seit jahren was sie wollen.
    das was für alle gilt,gilt halt nicht für die beiden hübschen.alle menschen sind gleich,aber manche sind gleicher.
    egal wer der nächste gegner von vitalia wird,er wird uns von ihm erlösen.vitali ist shot.stiverne würde ihn demütigen,geschweige denn was haye mit ihm machen würde.ich bin mir immernoch sicher,daß vitali sein stolz(das muss man ihm lassen imgegensatz zu seiner flenenden sister)uns noch den kampf gegen den hayemaker bringt.das wird ein schlachtfest.
    und wir müssen hoffen,daß pove uns von der anderen gottesanbeterin befreit.die chancen stehen gut.ich glaube echt daran ,daß pove, wladica ausknocken wird.

    p.s. vielleicht ist alles ganz anders und allerta hat recht.der hat schon ein bundesweit ausgeklügeltes v-mann programm am laufen.
    also an alle,kommt allerta nicht blöde.
    big brother is watching you.

  19. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 21:32 —

    @OG7
    😀

  20. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. Juni 2013 at 21:34 —

    @SergioMartinez
    ach komm,sag nicht sowas.er ist auf dem absteigenden ast (nach vielen schlachten und verletzungen),stimmt schon ,leider.
    aber in einer letzten großen schlacht,würde er golo ausknocken können,wie in guten alten zeiten.ich finde golo auch top,aber er ist noch nicht auf dem level von sergio.
    ko sieg maravilla 9-11 rd.

  21. Lennox Tyson
    20. Juni 2013 at 21:34 —

    Der drückt sich doch bloß vor Golovkin. War klar.

  22. Neutral
    20. Juni 2013 at 21:49 —

    Er hat wie Vitali in seiner Gewichtsklasse alles erreicht, ich finde nicht das er es nötig hat gegen einen so gefährlichen Mann wie golovkin in den Ring zu steigen. Martinez wird als großer in die Geschichtsbücher eingehen

  23. boxen
    20. Juni 2013 at 21:50 —

    Murat hat jetzt doch sein Visum bekommen 😉 hoffentlich findet der Kampf gegen Hopkins statt. Den Kampf sei Murat gegönnt.

  24. Alex
    20. Juni 2013 at 21:50 —

    @ OLYMPIAKOS GATE 7

    Da sind wir einer Meinung ( kommt auch nicht oft vor 😉 ). Ich sehe Martinez noch über Golovkin.

  25. Alex
    20. Juni 2013 at 21:55 —

    Golovkin ist trotzdem durchaus talentiert genug um Martinez zu schlagen.

  26. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 21:58 —

    und wir müssen hoffen,daß pove uns von der anderen gottesanbeterin befreit.die chancen stehen gut.ich glaube echt daran ,daß pove, wladica ausknocken wird.

    Seid zwei Wochen gehe ich Täglich in die Kirche und zünde jedesmal eine Kerze an.Ich flehe Jesus an,uns von diesen Kreaturen des Bösen zu befreien.Diese gottlosen Dämonen und ihre Knechte müssen dahin befördert werden,wo sie Ursprünglich herkommen.Ich hoffe,das der Prophet Povetkin den Scharlatan Wladimir eine kostenlose Exorzismus verpasst und danach den Homiboy in die Ukrainischen Steppen Verbannt.

    In diesem Video wird die Wahrheit über Klitschkos gesagt.Genau zuhören… 😀

    youtube.com/watch?v=Bksl7xzuudw&feature=youtube_gdata_player

  27. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 22:00 —

    Mein kommentar ist an OLYMPIAKOS GATE 7 gerichtet.

  28. Lennox Tyson
    20. Juni 2013 at 22:01 —

    @Carlos – ohne die Klitschkos gibt´s ja nur noch Pfeifen. Pfeifen, die sich von nem Balkanschreck wie “Marco Huck” verprügeln lassen. Ich zünde mal ne Kerze an, dass diese Pfeifen noch möglichst lange von den Klitschkos verprügelt werden 🙂

  29. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. Juni 2013 at 22:06 —

    @ Alex

    das muss ja auch mal sein.
    und ja ,golo könnte das ding auch durch ko gewinnen,dafür ist er einfach zu stark.
    mit ihm kann sergio keine spielchen spielen,sonst wird es schnell duster.
    trotzdem bin ich mir sicher,das maravilla,golo in einer letzten großen schlacht ko hauen würde.
    das sind die magic moments von maravilla.
    und dann wie versprochen abtreten und das leben genießen.

    HAIL THE KING

  30. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 22:13 —

    @Lennox Tyson

    Keine Sorge.Hucks Karriere im Schwergewicht wird kurzlebig sein.Er wird als gebrochener Mann sich nach Syrien begeben und dort mit hielfe der Moslembrüder die Weltherrschaft anstreben.

  31. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 22:17 —

    @Carlos
    Keine Sorge! Pove wird Wladi dermaßen die Visage einschlagen, das nicht mal mehr Banks ihn in den Mund fi.cken will!

  32. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 22:19 —

    @Allerta Antifacista

    Hoffen wir mal,das du Recht hast.

  33. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. Juni 2013 at 22:21 —

    @Carlos

    top.
    die wahrheit und nichts als die wahrheit.
    den film habe ich damals im kino gesehen.carpenter war seiner zeit voraus.

  34. simon_says
    20. Juni 2013 at 22:23 —

    war schon vor nem jahr klar, dass martinez sich ggg nicht mehr antun wird. meiner meinung ist das die richtige entscheidung, er hat es nicht mehr nötig, sich gegen golovkhin zu beweisen.

  35. Lennox Tyson
    20. Juni 2013 at 22:27 —

    @simon Könnte er auch nicht, weil er keine Chance hätte. GGG ist viel stärker und das weiß er. Martinez hat schon gegen schlechtere Gegner verloren und da war er noch jung.

  36. Lennox Tyson
    20. Juni 2013 at 22:28 —

    @Allerta – Ich lach mich tot. Wer sich von Huck verprügeln lässt und nur noch gebückt durch den Ring rennt, um nicht ko zu gehen, kann gegen Wladimir gleich liegen bleiben 🙂

  37. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. Juni 2013 at 22:35 —

    @Lennox
    dafür das pove in solch schlechter verfassung war,sah muamer nach dem kampf aus,als ob er kopfüber in den gran canyon gesprungen wäre.
    pove geht nie gegen so einen limitierten kämpfer ko,die hätten noch 10rd.boxen können.

  38. Lennox Tyson
    20. Juni 2013 at 22:42 —

    @Olymp dann schau doch mal, was Wladimir mit Chagaev und Chambers gemacht hat im Vergleich zu Pove. Das waren übrigens auch schon die besten Gegner von Pove, sonst hat der als Profi noch nichts bewiesen.

  39. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 22:45 —

    @Lennox
    Verprügelt würde ich das nicht nennen! Aber du hast insofern Recht, das der Pove aus dem Huck-Kampf keine Chance gegen Wladi hätte! Allerdings habe ich die berechtigte Hoffnung, das Kostya ihn top vorbereitet und dann steht der Ablösung des K2-Regimes nichts mehr im Weg!

  40. OLYMPIAKOS GATE 7
    20. Juni 2013 at 22:50 —

    @Lennox
    na dann wird es höchste zeit,daß er wladica ko haut.

    bei chagaev gebe ich dir recht,der war ein guter,aber chambers,komm schon,ein cruiser ohne punch.

    du weiß doch wie das ist mit den quervergleichen,die sind nichts wert.gibt hunderte beispiele ali-frazier,frazier-foreman,ali-foreman usw.

    pove wird wladi treffen und die darauffolgende kombo wird das ende wladicas einläuten.

  41. Lennox Tyson
    20. Juni 2013 at 22:50 —

    @Allerta – Kapitalismus “abschaffen” ist ne ähnlich esoterische Vorstellung, aber träum weiter 😉

  42. Lennox Tyson
    20. Juni 2013 at 22:55 —

    Haye und Solis sind die einzig gefährlichen Gegner. Aber die haben es vermasselt. Pove könnte gegen beide antreten, gegen Adamek, gegen Cunningham, gegen Wilder usw. Das wären alles interessante Kämpfe, die wir alle gerne sehen würden. Gegen die Ks wären auch diese Kämpfe uninteressant, weil sie einfach 2 Level besser sind. Seid doch mal ehrlich.

  43. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 22:55 —

    @Lennox
    Der Kapitalismus schafft sich selbst ab! Alles nur eine Frage der Zeit!

  44. 300
    20. Juni 2013 at 23:05 —

    Welche geistige Be.hind.eru.ng muss man haben um an einen Sieg von Povetkin zu glauben ….und wie verzweifelt muss man sein um jeden Tag ne Kerze in der Kirche anzuzünden nur um eine T.u.n.t.e loszuwerden 😀

  45. Lennox Tyson
    20. Juni 2013 at 23:06 —

    @Allerta Na dann: Party!

  46. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 23:12 —

    @300
    😀

  47. Carlos2012
    20. Juni 2013 at 23:25 —

    Mein großer Lehrmeister,der Gnädige Li Peng meinte zum Thema Globale Marktwirtschaft:”Der Kommunismus
    ist eine Ideologie der Atheisten.Freie Wille,Gottesglaube und ähnliche Dinge sind absolut Tabu.Ein System,das
    Menschen wie Roboter behandelt,ist zum Untergang geweiht.Der Kapitalismus,das wie großes Nervensystem
    Funktioniert ist im Grunde noch Teuflischer gestrickt als alle anderen Systeme.Es Saugt dich körperlich wie auch
    Geistig auf.Bis zum Lebensende wirst du ein Sklave der Herrschenden Klasse bleiben.Demokratie,Kapitalismus sind die Gefängnisse in dem man Lebt.Freiheiten sind Illusionen.Frei ist man erst wenn man Tod ist”

  48. Allerta Antifascista!
    20. Juni 2013 at 23:30 —

    @Carlos
    Sehr gut! 🙂

  49. Lennox Tyson
    21. Juni 2013 at 09:52 —

    @Carlos – Dann ist das hier also noch teuflischer als in Nordkorea 😉

  50. 300
    21. Juni 2013 at 09:55 —

    @Carlos

    du hast uns ne menge Lebensweisheiten von deinem meister Li Peng nahegebracht ……aber ob er gut b.l.a.s.en kann wissen wir immer noch nicht 😆

  51. Carlos2012
    21. Juni 2013 at 16:51 —

    @300

    du hast uns ne menge Lebensweisheiten von deinem meister Li Peng nahegebracht ……aber ob er gut b.l.a.s.en kann wissen wir immer noch nicht 😆

    Nun ja.Mein Meister Li Peng konnte 30 Kerzen mit einem Atemzug ausblasen.Ob er irgendwelche knackigen Jungs einen Gebla.s.en hat,kann ich die nicht beantworten.Ich war nicht dabei 😀

Antwort schreiben