Top News

Serge Michel „AIBA Boxer des Jahres 2016″

Im Boxstall von Alexander Petkovic und Nadine Rasche gab es allen Grund das Training kurz zu unterbrechen und ein Glas zu heben. Das Boxsport-Magazin, das Fachorgan für Faustkämpfer hat die Boxer des Jahres 2016 gekürt.

Auf dem Online-Portal das Ergebnis bekannt: Petkos Neuzugang Serge Michel ist AIBA-Boxer des Jahres in Deutschland. Die Wahl wird von einer Experten-Jury (u.a. mit Henry Maske, Jean-Marcel Nartz, Regina Halmich, Tobias Drews und Hartmut Scherzer), sowie von den Lesern entschieden.

„Ich habe mich unheimlich gefreut, dass meine Leistungen im vergangenen Jahr jetzt von den Fans und den Experten so gewürdigt worden sind,” sagte Serge Michel nach der Bekanntgabe des Ergebnisses. „Das ist eine riesige Ehre, aber zugleich auch Ansporn und Verpflichtung für meine Profi-Laufbahn.”

Für seinen Promoter Alexander Petkovic ist das Ergebnis aber nicht überraschend. „Serge war im vergangenen Jahr ganz klar der beste deutsche Amateurboxer, die Nummer eins im Halbschwergewicht. Er nahm an den Olympischen Spielen in Rio 2016 teil und gewann den Chemie-Pokal in Halle, hat den Weltmeister geschlagen. Das ist den Fans und Experten nicht entgangen.” Für Petko und Nadine steht fest, dass sie ein neues Juwel in ihrem Boxstall haben, das nicht nur bei den Amateuren ganz oben stand, sondern auch bei den Profis nach den großen Titeln schielt.

Foto und Quelle: Petko´s LMS Boxpromotion

Voriger Artikel

WE LOVE MMA in Ludwigshafen

Nächster Artikel

Adrian Granat vs Alexander Dimitrenko – 18. März Malmö

Keine Kommentare

Antwort schreiben