Top News

Sebastian Sylvester: EM-Kampf oder IBF-Turnier?

Sebastian Sylvester ©Nino Celic.

Sebastian Sylvester © Nino Celic.

Ex-Weltmeister Sebastian Sylvester (34-4-1, 16 K.o.’s) gilt als Fixstarter beim IBF-Turnier, das den neuen Pflichtherausforderer von Champion Daniel Geale bestimmen soll. Doch für den 30-jährigen Greifswalder tun sich derzeit auch andere Möglichkeiten auf: im neuen EBU-Ranking belegt Sylvester den ersten Platz und ist somit in der Position, den amtierenden Europameister Darren Barker herauszufordern.

Da Barker aber am 1. Oktober gegen Sergio Martinez boxt und den Gürtel dafür niederlegt, würde Sylvester gegen den in der EBU-Rangliste nächstgereihten Boxer um den vakanten Titel boxen. Sylvester hat somit die Qual der Wahl: boxt er um den EM-Titel, den er in der Vergangenheit bereits zwei Mal gehalten hat, oder nimmt er an dem IBF-Turnier teil, das ihn in drei Kämpfen wieder zum Weltmeister machen könnte. Die Entscheidung liegt bei Sylvesters Promoter Sauerland.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Kubrat Pulev vs. Martin Rogan: EU-Meisterschaft am 27. August

Nächster Artikel

WBC-Urteil: Wlodarczyk muss noch einmal gegen Palacios ran

18 Kommentare

  1. Sugar
    21. Juni 2011 at 10:32 —

    Wenn SE clever ist lassen sie Sylvester besser um den vakanten EM-Titel boxen,da sind die Chancen größer zu gewinnen,als erneut einen WM-Titel zu erringen!

  2. Han Anuk
    21. Juni 2011 at 10:45 —

    So macht verlieren spass.

  3. Fan von Tyson
    21. Juni 2011 at 11:08 —

    😀 😀 😀

    Und Abraham bost im Turnier mit…und die Geschichte nimmt ihren Lauf

    und die Sauerland-Dynastie geht munter weiter 😀 😀 😀 😀 😀 😀

  4. oskarpolo
    21. Juni 2011 at 13:57 —

    Wenn Sylvester gegen Grzegorz Proksa boxt gibts mächtig auf die Fre.sse !!

  5. e3000
    21. Juni 2011 at 16:46 —

    Sylvester sollte besser um den EBU-Titel boxen! Besser ein guter verdienter EM als ein wackeliger WM!

  6. Sammy
    21. Juni 2011 at 16:57 —

    Ich finde, dass Sylvester bessere Gegner geboxt hat als Felix Sturm. Sein Sieg damals gegen den Spanier (Sturmbezwinger) war einer der schönsten Kämpfe, die ich in dieser Gewichtsklasse gesehen habe. Wenn er gut drauf ist, dann hat er eine realistische Chance wieder Weltmeister zu werden. Sein Problem ist, dass er nicht so konstant ist.

  7. DR_BOX
    21. Juni 2011 at 17:00 —

    @ oskarpolo

    Interessant. Und warum ist das so?

  8. KanoFan.
    21. Juni 2011 at 17:05 —

    Weil er ein Pole ist, und unser Oskar ein faible für die polnischen Boxer hat.

  9. DR_BOX
    21. Juni 2011 at 17:55 —

    @ KanoFan

    so muss es wohl sein 😉

    Zugegeben: es sieht ganz gut aus, was Proksa da macht.

    Aber gegen WEN hat er geboxt?

    Kennt man da irgendeinen?

    Nur mal als Beispiel: Alexejew … da hat man auch gedacht, das wird mal was.

    Weiter oben wird die Luft dünn.

  10. Kano
    21. Juni 2011 at 19:02 —

    Wenn Onkel Sauerland ihn im Turnier nicht endgültig verheizen will,sollte sich Sylvester und Sauerwilli für denn Europameisterschafts Kampf endscheiden denn WM wird Sylvester meiner meinung nach e nicht mehr davon braucht er auch nicht zu träumen.

  11. Tom
    21. Juni 2011 at 20:07 —

    @ oskarpolo

    Hallo Oskar, schreib mal was über Proksa,von dem weiß ich nur das er Pole ist und in GB lebt,BoxRec gibt da auch nicht all zuviel her.

  12. oskarpolo
    21. Juni 2011 at 21:39 —

    Dr.Box / T

  13. oskarpolo
    21. Juni 2011 at 21:51 —

    Sorry Dr.Box /Tom

    Ich habe schon einige Kämpfe von Proksa gesehen, er ist Technisch ein Super Mann hat alles was man brauch um mal ein ganz grosser zu werden . Sein letzter gegner Navascues war garnicht so schlecht, und Proksa hat ihn Deklassiert.Ok das er nicht die ganz grossen Namen in seinem Kampfrekord hat, ist ganz klar ,aber in ihm steckt ganz viel Potenzial,zudem war er Junioren Weltmeister der IBF und WBC. bin mir ziemlich sicher das wir von Proksa in naher Zukunft viel hören werden ! Er ist momentan auf Platz 3 bei der EBU ,hab gelesen das es schon erste gespräche mit Sauerland gegeben hat ,der Kampf könnte sogar in England stattfinden .

  14. oskarpolo
    21. Juni 2011 at 21:53 —

    Sorry das ich erst so Spät antworte !!! @Dr.Box /Tom

    Ich habe schon einige Kämpfe von Proksa gesehen, er ist Technisch ein Super Mann hat alles was man brauch um mal ein ganz grosser zu werden . Sein letzter gegner Navascues war garnicht so schlecht, und Proksa hat ihn Deklas.siert.Ok das er nicht die ganz grossen Namen in seinem Kampfrekord hat, ist ganz klar ,aber in ihm steckt ganz viel Potenz.ial,zudem war er Junioren Weltmeister der IBF und WBC. bin mir ziemlich sicher das wir von Proksa in naher Zukunft viel hören werden ! Er ist momentan auf Platz 3 bei der EBU ,hab gelesen das es schon erste gespräche mit Sauerland gegeben hat ,der Kampf könnte sogar in England stattfinden .

  15. Tom
    21. Juni 2011 at 22:03 —

    @ oskarpolo

    Danke für die Info!!

  16. Oskarpolo
    21. Juni 2011 at 22:09 —

    Tom nichts zu danken, hab ja oft genug gute Infos von dir gelesen !!!

    Gruß nach Karlsruhe .

  17. Gas
    22. Juni 2011 at 10:04 —

    Ich würde Sylvester sofort nach Hause schicken denn dieser Typ ist eine Blamage für einen Boxstall. Sylvester go home und lass Dich im TV nie mehr blicken.

  18. marcus
    22. Juni 2011 at 10:25 —

    WM oder EM ? eher um die stadtmeisterschaft in greifswald

Antwort schreiben