Top News

Schwerin erkämpft souveränen Auswärtssieg in Schwedt


Am Samstag, den 25. März ging es für die Mannschaft von Trainer Sebastian Zbik nach Schwedt zum letzten Auswärtsauftritt in dieser Saison. Aufgrund der derzeit stattfindenden U22 Europameisterschaft in Rumänien, musste das Schweriner Team auf die Leistungsträger Robert Jitaru und Arslan Khataev verzichten. Dafür kamen erneut Heshmat Karimi (56 kg) und Debütant Hagir Abdelali (60 kg) zum Einsatz.

Im ersten Kampf des Abends in der Gewichtsklasse bis 56 Kilogramm boxte Heshmat Karimi nach den Vorgaben des Trainers und sicherte die ersten Punkte. Mit einem Unentschieden in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm und einem Sieg der Schwedter, im erneuten Aufeinandertreffen von Denis Gashi und Frederik Linguaard, kam es zum Ausgleich nach Kampf drei.

Im vierten Kampf bewies Agon Gashi Schlaghärte, in dem er seinen Gegner in der ersten Runde zu Boden schickte. In Runde zwei und drei kämpfte sich dieser zurück, konnte aber nicht mehr am Sieg von Gashi rütteln.
 Zur Pause stand es 6:5 für die Traktoristen.

Hoch motiviert kamen die Athleten des Schweriner Boxclubs aus der Pause. Im Duell der Trainingskollegen Brian Hellwig und Vezir Agirmann ging Hellwig ein enorm hohes Tempo, welches der Schwedter Agirmann nicht halten konnte. Am Ende sicherte sich Hellwig einen klaren Punktsieg.

Auch Xhek Paskali (bis 81 kg) und Igor Teziev (bis 91 kg) glänzten mit guten Leistungen und fuhren beide Siegpunkte ein. Teziev gewann bereits seinen fünften Fight in Folge und zum dritten Mal vorzeitig, da sein Gegner in Runde drei aufgab.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Den krönenden Abschluss an diesem Abend bescherte den 30 mitgereisten Schweriner Fans, Viktor Vykhryst. Er marschierte alle drei Runden und dominierte seinen Kontrahenten. Am Ende brachte ein souveräner 14:9-Sieg weitere Punkte auf das Konto der Schweriner.

Jetzt startet das Team mit voller Konzentration den Bundesliga-Endspurt, denn am 14. April 2018 erwartet die Schweriner zum letzten Heimkampf die Hertha BSC Berlin.

Tickets gibt es im Vorverkauf:

https://www.eventim light.com/de/shop/59bf9fc45bbab2046f75720c/de/event/ 5aa27dcbe0cdcd04efcca27c/

Die Vorverkaufsstellen: Touristeninformation Schwerin (Am Markt 14, Schwerin); 
Geschäftsstelle der SVZ (Mecklenburgstraße 39, Schwerin); C&M Concert u. Management GmbH, Sport- & Kongresshalle Schwerin (Wittenburger Straße 118, Schwerin); ADAC Geschäftsstelle (Mecklenburgstraße 7, Schwerin); Ostsee-Zeitung Wismar (Mecklenburger Straße 28, Wismar) und alle EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

Foto und Quelle: Boxclub Traktor Schwerin

Voriger Artikel

Murat gelingt vorzeitiger WM-Sieg – „Rocky“ wird das Wort abgeschnitten

Nächster Artikel

Europameister Kabayel verteidigt seinen Titel gegen Rovcanin

Keine Kommentare

Antwort schreiben